Freund allein im Urlaub & meldet sich nicht

Benutzer85896 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mein Partner ist seit Donnerstag vergangener Woche in den USA seinen Vater besuchen und er hat sich bis jetzt auch nicht gemeldet, sein Handy hat er aus die ganze Zeit.
Ich kann ihn also überhaupt nicht erreichen. Ich bin deswegen natürlich schon sauer.
Dabei erwarte ich nicht Mal das er mir alle 2 Tage was scheibt bzw. anruft, aber das er sich Mal meldet, dass hoffe ich doch!
Er ist für knapp 14 Tage dort. Ich kann verstehen das er viel unterwegs sein wird und sein Kopf voll mit neuen Eindrücken ist und er wohl gar nicht gross zum denken kommt was mich angeht. Ich glaube es ist immer so, der eine sitzt zuhause und der andere ist beschäftigt. Man sagt ja das wenn man Liebeskummer hat, man sich ablenken soll, der der im Urlaub ist, kann keinen Liebeskummer entwickeln, weil er viel unterwegs ist und damit beschäftigt. Der andere indem Fall ich, hockt da und weiss nichts mit sich anzufangen. Für mich läuft der Alltag normal weiter, dass ist der feine Unterschied.
Auch ich habe so meine Gedanken, er könnte fremdgehen, bzw eine andere kennenlernen und sich verlieben. Das schwebt auch in meinem Kopf rum.
Es sind Verlustängste die einen plagen.
Bei ihm habe ich auch noch mehr Angst, weil er kein deutscher ist. Er ist jetzt mit seiner Kultur sozusagen konfrontiert und nur unter seines gleichen. Klar das mir sich da der Gedanke aufdrängt, was wenn er dort eine Landsfrau kennenlernt und diese besser findet. Er hatte bisher nämlich keinen Kontakt mit seines gleichen. Das macht mir Angst.

Frage an euch, wie seht ihr das, wenn euer Partner sich nicht melden würde?
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Mach Dir mal keinen Kopf :zwinker:

Mein Freund ist auch gerade für 3 Wochen in den USA und in Kanada und hat sich auch erst einmal gemeldet. Ich hab noch nichtmal damit gerechnet.
Er hat sein Handy ausgeschaltet, da es unter Umständen sehr teuer werden kann, wenn er angerufen wird oder auch SMS bekommt und verschickt.
Ich erwarte nicht, dass er sich meldet und das wird er die nächsten 2 Wochen wohl auch nicht tun, da er ständig unterwegs ist. Vermutlich wie Dein Freund auch :zwinker:
Deswegen vermute ich jedoch nicht, dass er gleich eine Indianerin anschleppt. Er hat doch mich zuhause :zwinker:

Und Dein Freund hat Dich, also warum soll er sich was anderes suchen?
Wenn Eure Beziehung glücklich ist, dann wird sie das auch nach 2 Wochen USA immer noch sein.
 

Benutzer85806  (47)

Verbringt hier viel Zeit
kommt drauf an, wie er das normalerweise handhabt.
mein schatz ist schon immer ein wenig meldefaul gewesen, mir zur liebe meldet er sich aber regelmäßig, wenn er fort ist.
mach dir nicht zu viele gedanken, wenn vor seiner reise bei euch alles in ordnung war.
und "das erste mal unter seinesgleichen" hört sich an, als würde er das erste mal andere menschen sehen.
er ist mit dir zusammen, und er wird wissen, warum:smile:
 

Benutzer85896 

Sorgt für Gesprächsstoff
@rihanna
wow dann bist du ja Momentan in der gleichen Situation wie ich:smile: .
s ist ja nur so, dass man selber das anders halten würde, wenn ich diejenige die weg wäre, dann würde ich mich melden. Aber jeder ist anders?

@tyranderror
als er das letzte Mal weg war, waren es 4 Wochen, in dieser Zeit hat er sich nach 1 Woche täglich bei mir gemeldet, aber nur weil keiner für ihn Zeit hatte und er sich langweilte, nicht weil ich es gefordert habe. Jetzt haben sie sich extra Urlaub genommen für ihn und unternehmen sicherlich viel.
Die Zeit ist ja auch knapp bemessen.
Ja das Erste Mla unter seines gleichen klingt vielleicht doof, aber macht sich da nicht jede Frau ihre Gedanken wenn der Mann aus einer anderen Kultur kommt und dann sozusagen unter seinen Leuten ist, dass er diese vielleicht besser finden könnte..auf den Geschmack kommen könnte?
Ich meine gut, der Mann könnte auch nach Thailand fliegen und dort auf den Geschmack kommen:grin:

Aber ich wollte ja hören wie es bei euch so gehandhabt wird, hätte ja sein können, dass jemand schreibt wie schlimm..der liebt dich nicht usw usf
 

Benutzer70315  (33)

Beiträge füllen Bücher
hallo. :smile:

also auch ich kann dir sagen: mach dir keinen kopf. sowohl wenn ich im urlaub bin, als auch wenn meine freundin im urlaub ist: wir melden uns selten beieinander.
es liegt daran, dass das ganze erstmal ganzschön teuer ist und man meist in ein kurzes gespräch und in eine sms eh niemals alles reinpacken kann, was man so erlebt.
beim vorletzten getrennten urlaub hat derjenige immer ein heft mitbekommen, in das er (wenn er lust hat) wie in einer art tagebuch ein paar erlebnisse aufschreiben kann. der andere liest sie dann am ende des urlaubs. das ist ja auch viel effektiver als simsen.
wär das was für euch?

vielleciht meldet er sich ja noch, nach einer woche oder so.
und ich bin auch eignetlich nicht der meinung, dass derjenige der im urlaub ist, gar nicht an den andern denkt:zwinker: trotz aller beschäftigung.
und ich hab auch noch so ne theorie , dass fremdgänger sich anders verhalten. die sind doch eher damit beschäftigt dem partner zu hause oft zu erzählen, dass er sich ja bloooß keine sorgen machen soll. das wäre m.E. n "verdächtigeres" verhalten und so lange du wirklich keinen grund hast dich darum zu sorgen, mach es auch nicht:smile:
 

Benutzer82450  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich versteh dich 100%!

Mein Mann ist auch gerade auf Urlaub und obwohl ich ihm gesagt hab, dass er sich nicht zu melden braucht (nur vielleicht eine SMS wenn er angekommen ist), hat er oft angerufen und gesmst.
Dadurch weiss ich auch, dass er mich total vermisst und freu mich auf das Wiedersehen.

Wenn es anders wäre, würde ich mir auch totale Gedanken machen, man weiss ja nicht mal, ob ihm nicht was passiert ist! :eek:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ja das Erste Mla unter seines gleichen klingt vielleicht doof, aber macht sich da nicht jede Frau ihre Gedanken wenn der Mann aus einer anderen Kultur kommt und dann sozusagen unter seinen Leuten ist, dass er diese vielleicht besser finden könnte..auf den Geschmack kommen könnte?
Ich meine gut, der Mann könnte auch nach Thailand fliegen und dort auf den Geschmack kommen:grin:
Ich waere auch sauer und besorgt, wenn mein Freund nicht zumindest eine gut angekommen Nachricht schickt, aber dass er sich jetzt eine Amerikanerin zulegt, finde ich doch eher unwahrscheinlich. Mein Freund ist Englaender und haette auch nicht lieber eine englische Freundin.:zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du weißt also noch nicht mal, ob er gut angekommen ist?! :eek:

Also so ein Anruf oder eine SMS ist ja wohl das Mindeste. So beschäftigt kann man mit neuen Eindrücken gar nicht sein, dass man keine 5 Minuten hat, um mal schnell zu SMSen oder ein öffentliches Telefon zu benutzen, wenns vom Handy aus zu teuer ist. Das kostet kein Vermögen und es ist doch klar, dass man sich Zuhause Sorgen macht.

Ich wäre auch höchstsauer, wenn mein Freund sich tagelang nicht melden würde. Er weiß genau, dass mir das wichtig ist und spätestens am Ende vom Tag würde er mir wohl auch mal schnell smsen. Kann ich mir zumindest nicht anders vorstellen. Vielleicht bloß kurz, aber das würde mir dann reichen.

Wenn dein Freund sich seit Donnerstag noch nicht gemeldet hat, dann finde ich das entweder dahingehend besorgniserregend, dass vielleicht irgendwas passiert ist (obwohl ich dich natürlich nicht beunruhigen will) oder dahingehend, dass er anscheinend nicht mal 1 Minute an dich denkt. :ratlos:
KLar hat er viel im Kopf, aber er kann dich doch nicht von einem Tag auf den Anderen vergessen und keine einzige SMS schicken. Oder vielleicht eine Email?
Es gäbe wirklich viele Möglichkeiten.

Ich will dich nicht beunruhigen. Ändern kannst du sowieso nichts, aber wenn er sich wirklich nur aus Faulheit oder so was nicht meldet, dann wäre ich höchstsauer an deiner Stelle.
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Wenn dein Freund sich seit Donnerstag noch nicht gemeldet hat, dann finde ich das entweder dahingehend besorgniserregend, dass vielleicht irgendwas passiert ist (obwohl ich dich natürlich nicht beunruhigen will) oder dahingehend, dass er anscheinend nicht mal 1 Minute an dich denkt. :ratlos:

Ihm wird schon nichts passiert sein :zwinker:
Es ist kein Flieger abgestürzt und ich denke mal schon, dass sie in irgendeinerweise mitbekommen hätte, wenn etwas wäre.

Und ich WEISS, dass mein Freund an mich denkt, genauso wie ich an ihn denke. Doch hab ich auch kein Verlangen ihm jetzt ständig eine SMS zu schicken oder ihm hinterherzutelefonieren. Weder wenn er im Urlaub ist, noch wenn ich es wäre.

Jeder Mensch ist anders und der Freund der TS ist eben einer, der es mit dem telefonieren nicht so wichtig nimmt.
Wenn er gesagt hätte, dass er sich nach der Ankunft meldet oder wenn die TS zu ihm gesagt hätte, dass er sich bitte melden soll.....gut, dann hätte er das tun sollen. Aber wenn nicht?
Ich bin ja auch eher der Mensch, der zumindest Bescheid gibt, wenn er irgendwo ankommt, aber wenn ich meinem Freund nicht sage, dass er sich melden soll, dann kann ich ihm auch nicht sauer sein, wenn er es nicht tut.

Off-Topic:
Hatten wir nicht so einen ähnlichen Thread erst vor kurzem? :tongue:
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
@rihanna
Dein Freund HAT sich aber gemeldet, ihrer nicht.
Schon, aber ich habs nicht erwartet. Natürlich hab ich mich darüber gefreut, es hätte mir aber auch nichts ausgemacht, wenn er nicht angerufen hätte. Immerhin weiss ich jetzt, dass ich die nächsten 2 Wochen kein Lebenszeichen von ihm erhalten werde:tongue:

Ich sag ja nicht, dass es nicht schön ist, von dem Partner zu hören, aber es ist immer eine andere Situation, wenn ER im Urlaub ist. Er sitzt nicht zuhause und wartet auf Nachricht. Er ist unterwegs, erlebt was und sicherlich denkt er nicht immer an seine Freundin. Deswegen liebt er sie aber doch nicht weniger.
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
das wichtige ist doch dass er sich hätte melden können nachdem er dort angekommen ist... er muss sich danach ja nicht mehr melden, aber die eine sms hätte er ruhig schreiben können, vor allem auch damit die TS sich besser fühlt und beruhigt ist
 
S

Benutzer

Gast
das wichtige ist doch dass er sich hätte melden können nachdem er dort angekommen ist... er muss sich danach ja nicht mehr melden, aber die eine sms hätte er ruhig schreiben können, vor allem auch damit die TS sich besser fühlt und beruhigt ist

Finde ich auch, ist aber Erziehungssache.
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
weiß er denn, dass du sehr viel wert darauf legst, dass er sich direkt nach seiner ankunft meldet?
 
M

Benutzer

Gast
weiß er denn, dass du sehr viel wert darauf legst, dass er sich direkt nach seiner ankunft meldet?

Ich finde ja, das auch wenn er nicht weiß, ob sie wert daruaf legt, es selbstverständlich ist, das man sich zu mindestens meldet wenn man ankommt.
Ist doch normal das man sich gedanken macht und dann ein gewissen stück erleichtert ist, wenn man hört, das der partner gut angekommen ist.

ich wäre auch stinksauer.
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
Ich finde ja, das auch wenn er nicht weiß, ob sie wert daruaf legt, es selbstverständlich ist, das man sich zu mindestens meldet wenn man ankommt.
Ist doch normal das man sich gedanken macht und dann ein gewissen stück erleichtert ist, wenn man hört, das der partner gut angekommen ist.

ich wäre auch stinksauer.

für dich (und sicherlich auch für die mehrheit) ist das selbstverständlich. aber womöglich teilt er diese einstellung einfach nicht? vielleicht ist es ihm einfach nicht wichtig, dass sich der andere direkt meldet und folglich tut er es eben auch nicht. dann wäre es kein böse absicht von ihm, sondern es prallen einfach nur zwei völlig gegensätzliche sichtweisen aufeinander, welche es dann innerhalb der beziehung zu diskutieren gilt (wenn sie das eben noch nicht getan haben).
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
:ratlos: Ich wundere mich imemr über diese Threads, davon hatten wir schon mehrere.
Sprecht ihr denn nicht vor dem Urlaub? Ich würde ja mit meinem Freund abklären, wie und wer sich meldet.
Fänd es schon komisch 2 Wochen so gar nix von ihm zu hören. Zumindest ne sms müsste doch drin sein.
Kann deine Sorgen von daher verstehen.

Hattet ihr denn vor dem Urlaub Streit?
Hat er einen Grund sich nicht zu melden?
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Auch ohne sowas zu besprechen, kann man doch wohl erwarten, dass sich der Freund zumindest nach der Ankunft meldet. Es ist doch nicht normal wochenlang keinen Kontakt mit dem Partner zu haben, ausser man hat echt keine technische Moeglichkeit dazu.:ratlos:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Auch ohne sowas zu besprechen, kann man doch wohl erwarten, dass sich der Freund zumindest nach der Ankunft meldet. Es ist doch nicht normal wochenlang keinen Kontakt mit dem Partner zu haben, ausser man hat echt keine technische Moeglichkeit dazu.:ratlos:
Natürlich, ich würde das auch erwarten..aber es gibt anscheinend genug Männer die in der Hinsicht den Holzhammer brauchen.
 

Benutzer85806  (47)

Verbringt hier viel Zeit
eben... genug männer. meiner würde locker nach ner woche anrufen und ins telefon säuseln, daß alles o.k. ist und er mich vermisst.
ich wäre da aber schon recht angefressen. deswegen sag ich halt lieber gleich wie ich es gern hätte.
hier im forum werden so viele ungeheuerlichkeiten gepostet, daß ich "nicht melden" noch nicht sooo strafwürdig finde.
ich versteh aber, daß man wie auf kohlen sitzt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren