Frauen: Steht ihr auf Kampfsportler?

Benutzer108723  (34)

Benutzer gesperrt
Ich wollte mal die Frauen fragen, ob ihr auf Männer steht, die Kampfsport betreiben? Wenn ja, warum? Fühlt ihr euch mit solchen Männern sicherer, da sie euch beschützen könnten? Und wenn nein, wieso nicht?
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich steh nicht speziell auf Kampfsportler. Mein Exfreund hat einen Kampfsport betrieben. Fand ich aber jetzt nicht unbedingt so klasse, weil er die ganze Zeit blaue Flecken hatte und enorm viel Zeit reingesteckt hat. Sicherer hab ich mich jedoch nicht gefühlt, da wäre mir eine Sicherheitstür eigentlich lieber gewesen :zwinker: Ehrlich gesagt bevorzuge ich andere Sportarten eher, die ich mit meinem Partner gemeinsam betreiben kann.
 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
Kampfsport hin oder her, mir ist es einfach egal.
Wenn der Mann das gerne in seiner Freizeit macht, dann soll er das machen, aber ein Bonus ist das für mich nicht ;-)
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Mein jetziger Freund hat geboxt, der davor war Bodybuilder. Ist mir also egal, welchen Sport sie machen.
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
[X] Ist für mich wie jeder andere Sport und daher ohne Bedeutung.


Daran soll es weder scheitern .... noch dass ich extra darauf stehe ...
 
V

Benutzer

Gast
Kampfsport finde ich jetzt nicht besonders interessant, im Gegenteil zu Kampfkunst.
Letztlich ist mir aber egal, was mein (potenzieller) Partner macht, sportliche Betätigung jeder Art find ich grundsätzlich mal gut.
Und "beschützen" muss mich kein Mann - wovor denn?
 
R

Benutzer

Gast
Ich steh nicht speziell auf Kampfsportler. Mein Exfreund hat einen Kampfsport betrieben..
Soweit kann ich zustimmen. :grin:

Ich finde Kampfsportler zB schon attraktiver als Fußballer, stehe aber nicht explizit nur auf solche.
Meistens haben die jedoch schon einen ziemlich guten Körper und vermutlich spielt mein veraltetes "Der Mann soll mich beschützen können"-Männerbild da auch mit rein. :zwinker:
 

Benutzer108723  (34)

Benutzer gesperrt
Die Argumentationskette vieler Frauen verwirrt jetzt etwas.
Es ist ja bekannt, dass die meisten Frauen auf große Männer stehen und viele begründen das damit, da sie sich mit großen Männer beschützter fühlen und sich somit sicherer fühlen. Daraus leite ich heraus, dass Frauen innerlich den Wunsch nach Schutz haben.
Ich verstehe darum nicht, warum hier kaum eine Frau als Kampfsportler steht, die euch wirklich beschützen könnten. Denn pure Größe alleine hat mit Schutz rein gar nichts zu tun.
 
R

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Es ist ja bekannt, dass die meisten Frauen auf große Männer stehen und viele begründen das damit, da sie sich mit großen Männer beschützter fühlen und sich somit sicherer fühlen. Daraus leite ich heraus, dass Frauen innerlich den Wunsch nach Schutz haben.
Ich verstehe darum nicht, warum hier kaum eine Frau als Kampfsportler steht, die euch wirklich beschützen könnten. Denn pure Größe alleine hat mit Schutz rein gar nichts zu tun.
Mein Ex, der Kampfsport betrieben hat, war auch nur 1.72m groß, trotzdem hab ich mich von ihm "beschützt" gefühlt. :zwinker:
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Nich so. Wobei ich eigentlich nur Boxen doof fände und andere Sachen mir immer noch lieber wären als diverse andere Sportarten, mit einem Fußballer könnte ich z. B. wenig anfangen. dann schon lieber gewisse Kampfsportarten.
Mit Schutzwunsch hat das aber nichts zu tun .- ich geh einfach nicht davon aus, dass mich mein Partner körperlich mal beschützen muss. Und wenn wir mal überfallen werden und der Typ hat ne Schusswaffe oder so, würd ich gar nicht wollen, dass mein Freund den Helden spielt. Wenn ich Sportarten also ansprechend finde, dann eher, weil ich mich a) selbst dafür begeistern könnte und man dann eine weitere gemeinsame Interesse hat oder ich es b) interessant finde, zuzuschauen. Kampfsport kann ne gewisse Ästhetik ausstrahlen, an Beschützen denke ich da weniger.

Für mich muss ein Mann aber auch nicht zudem besonders groß sein - größer als ich wäre schon schön, eben durchschnittlich für einen Mann,aber das hat eher optische Gründe: Ich steh auf leichtes Übergewicht und wenn der Mann jetzt aber klein ist, mag ich dieses Gedrungene nicht so. An nem 1,80-Mann verteilt sich das dann besser.
 

Benutzer108723  (34)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:

Mein Ex, der Kampfsport betrieben hat, war auch nur 1.72m groß, trotzdem hab ich mich von ihm "beschützt" gefühlt. :zwinker:

Sag ich ja. Ein kleinerer Mann der gut gebaut ist und Kampfsport macht kann euch auch beschützen, ein großer, dürrer Kerl der keinen macht, kann das nicht. Aber dennoch wollen viele Frauen große Männer mit der Begründung, sich beschützter zu fühlen.
Und du ,RiotGirl, bist ja eine der wenigen, denen Kampfsport bei Männer gefällt, daher habe ich dich nicht gemeint mit dieser Frage, sondern die andern Frauen.
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Unter Kampfsport stelle ich mir schnell sowas hier vor....und nein, das ist nicht sehr sexy.

Obwohl...wenn ichs mir recht überlege, muss man(n) es ja nur richtig zur Geltung bringen...:grin:
 

Benutzer105121 

Benutzer gesperrt
Sag ich ja. Ein kleinerer Mann der gut gebaut ist und Kampfsport macht kann euch auch beschützen, ein großer, dürrer Kerl der keinen macht, kann das nicht. Aber dennoch wollen viele Frauen große Männer mit der Begründung, sich beschützter zu fühlen.
Und du ,RiotGirl, bist ja eine der wenigen, denen Kampfsport bei Männer gefällt, daher habe ich dich nicht gemeint mit dieser Frage, sondern die andern Frauen.

:tongue: ich frag mich immer vor was der Mann Sie beschützen soll? wilden Raubkatzen? bissigen Hunden? oder irgendwelchen Monstern?

Und 90% der Kampfsporter können im Ernstfall überhaupt niemand beschützen, sonder sind die jenigen, die zuerst auf die "Fresse" bekommen.

Ansonsten rate ich solchen Leuten immer Erwachsen zu werden und ihnen klar zu machen, dass sie nicht Bruce Lee sind. :tongue:

P.s. habe selbst jahrelang Kampfsport betrieben, aber hauptsächlich der Fitness wegen.
 

Benutzer108723  (34)

Benutzer gesperrt
Naja, es kommt auf den Kämpfer an, aber das ist ein anderes Thema.

Es geht um die Frage ob Frauen auf Kampfsportler stehen und da viele nicht darauf stehen würde ich gerne den Widerspruch klären, dass sie einen großen Mann (mit starker Schulter zum anlehnen usw., bla bla...) suchen, aber dann doch keinen Schutz brauchen.
 

Benutzer105121 

Benutzer gesperrt
Das hat nichts mit Widerspruch zu tun. Ein großer Mann wirkt für die meisten attraktiver allein aus optischen Gründen und hat nicht in erster Linie etwas mit beschützer Instinkt zu tun. Außerdem wirkt ein großer Mann viel erwachsener und auch irgendwie hat man mehr Respekt vor ihm, als wenn ein Mann 1,60 groß ist.

Das schlimmste sind wohl Männer mit 1,60m gut muskulös, die aufgrund eines total absurden Kampfsport Bildes ggü. anderen Männern profilieren wollen. Sowas wirkt wohl peinlich und abschreckend auf ihr Umfeld.
 
R

Benutzer

Gast
Also ich kenne keine Frau, die explizit sagt, NICHT auf Kampfsportler zu stehen. Daher frage ich mich, wie du zu der Annahme kommst? :ratlos:
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Es geht um die Frage ob Frauen auf Kampfsportler stehen und da viele nicht darauf stehen würde ich gerne den Widerspruch klären, dass sie einen großen Mann (mit starker Schulter zum anlehnen usw., bla bla...) suchen, aber dann doch keinen Schutz brauchen.

Ok, zwei Widersprüche in deinem Denken. Erstens, "Frauen" wie in "alle Frauen". Das muss man erstaunlicherweise differenzierter betrachten. `nuff said.

Und zweitens, "Frauen stehen auf größere Männer, weil sie glauben, dass diese sie besser beschützen könnten." - Du solltest hier schon mitbekommen haben, dass die meisten Frauen gar nicht beschützt werden wollen. Es wird also einen anderen Grund für die Tatsache (?) geben, dass die Größe eines Mannes ein Attraktivitätsfaktor ist. Du solltest das also nicht so monokausal sehen.
 

Benutzer108973 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich wollte mal die Frauen fragen, ob ihr auf Männer steht, die Kampfsport betreiben? Wenn ja, warum? Fühlt ihr euch mit solchen Männern sicherer, da sie euch beschützen könnten? Und wenn nein, wieso nicht?

egal.. wenn er das zufällig kann, nett, aber das beeinflusst mich bestimmt nicht bei meiner Partnerwahl
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren