@Frauen: Dürfte euer Partner beim Kacken zusehen?

Benutzer81997  (34)

Benutzer gesperrt
und ich dachte frauen müssen nicht poopoo machen :cry: , passt doch gar nicht zu diesem süßen zarten geschlecht :flennen:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Find ich schon sehr seltsam, daß soviele Leute damit ein Problem haben oder auch (mal nicht sexuell gesehen) sich allgemein lieber den Hintern zusammen kneifen,als irgendwo anders zu gehen als auf der eigenen Toilette.
Was hat denn das bitte damit zu tun? Darum geht es überhaupt nicht resp. sind zwei völlig verschiedene Paar Schuhe. Und was heisst hier bitte "sich den Hintern zusammen kneifen" und "nirgends auf die Toilette gehen wollen"? Meines Wissens nach kann man so ziemlich jedes Badezimmer schliessen, ergo kann man sehr wohl überall aufs Klo, warum muss da bitte mein Freund mitdackeln und daneben stehen?

Ich will das eben genau und nur darum nicht, weil ich an Exkrementen absolut gar nichts erotisches erkennen kann und wenn das meinen Partner sexuell erregt, dann bitte schön für ihn, aber ICH will damit nichts zu tun haben und genau deshalb dürfte er mir sicher nicht beim Toilettengang zusehen. Wenn er es sonst tut, weil er gerade auch im Badezimmer ist, dann bitte sehr, kann ja mal vorkommen (auch wenn selbst das nicht sein muss), aber wenn er explizit fragt, dann kann es ja nur aus sexueller Motivation heraus sein und darum gilt: ganz bestimmt nicht.

Und ich vermute, dass die meisten, die hier für "nein" gestimmt haben, das genau aus dem selben Grund wie ich getan haben.

Abgesehen davon mache ich generell nichts, das ich absolut unerotisch bis völlig abturnend finde, auch nicht "meinem Partner zuliebe". Sehe ich nicht ein und werde ich nie einsehen. Was daran zimperlich, prüde, oder irgendwas ist, erschliesst sich mir definitiv nicht.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
100% Zustimmung :smile:

wobei ich eher ein Problem damit hätte, wenn er sich das in einem sexuellen Kontext wünscht (da ich wirklich bei bestem Willen keine Verbindung zwischen Kot und Erotik sehen kann und sehen möchte), als wenn es ihn einfach interessiert. Versteh nicht ganz, weshalb viele da so zimperlich sind, man teilt doch auch sonst alles mit dem Partner? Es geht hier ja denke ich mal um eine einmalige Sache. ... Vielleicht bin ich durch mein Studium + Praktika da auch einfach abgehärtet, keine Ahnung.

Nein, ich teile auch sonst nicht bedingungslos ALLES mit dem Partner und jemanden als zimperlich zu bezeichnen, nur weil er beim Kacken seine Privatsphäre wahren möchte oder dem Exkrementausscheidungsakt gar nichts Sexuell-Erotisches abgewinnen kann und sein diesbezügliches Interesse (was immer da auch dahinter stecken mag oder es sich womöglich nur um eine einmalige Neugierdebefriedung handelt) nicht nachkommen möchte, finde ich ehrlich gesagt schon leicht merkwürdig.
Dabei bin ich weder zimperlich, verklemmt, prüde, tabubehaftet, analen und NS-Spielereien nicht abgeneigt bzw. bekennender und praktizierender Anhänger davon, besonders leicht ekelanfällig oder sonst etwas und auch auf viele andere Personen, die bei ihren Geschäften lieber allein bleiben möchten, wird das mit Sicherheit nicht zutreffen.
Aber bitte - wer das tun möchte, der soll vor dem Partner scheißen oder ihn dabei beobachten. Ich muss es nicht haben - es sei denn, es lässt sich aus ganz konkreten Gründen nicht vermeiden! (ich hatte mal auf einer Rundreise einen akuten Magen-Darm-Infekt mit enormen Bauchkrämpfen...da war mir z. B. im wahrsten Sinne des Wortes völlig scheißegal, dass der Bus in der Pampa anhalten musste, wo gerade mal ein paar kleine vertrocknete Sträucher zu sehen waren. Wer in diesem Fall dann neugierig gucken möchte oder sich daran aufgeilt, dem ist m. E. nicht mehr zu helfen)
 
L

Benutzer

Gast
glaube kaum dass er den wunsch hat! also neeeeeee never - kann ja schon kaum auf toiletten pinkeln wenn ich hör dass neben mir auch wer sitzt...
 

Benutzer77967 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn er gerade duscht und ich mal muß oder ich beim Zähneputzen bin und er mal muß. Was ist dabei. Ich hab halt nur ein Bad/WC da kann man/frau vielleicht nicht solange warten.
Ist ja auch nichts sexuelles dabei bzw. kein Zusehen wie's passiert.
Wenn's zum aufgeilen wäre hätte ich schon meine probleme mit.
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
DANKE mädels für eure doch recht eindeutigen aussagen :smile:
sonst wär jetzt ne welt zerbrochen... :ratlos: :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren