@Frauen: Brüste streicheln so toll?

Benutzer20720 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

also ich muss jetzt mal nachfragen, weil mir an meiner Freundin was auffällt, was ich noch nie bei einer anderen Frau so stark erlebt habe!

Egal ob wir Kuscheln, gemeinsam nen Film schauen oder auch nur gemeinsam auf der Couch sitzen ... sie will ständig an ihren Brüsten angefaßt werden ..!
Beim Film schauen ist es ganz "schlimm", da will sie am liebsten, dass ich mehr oder weniger während dem ganzen Film meine Häne an ihren Brüsten habe ..!
Ich finde es ja nicht schlimm oder so und habe sie auch schon drauf angesprochen und sie meint dann, dass sie das super schön findet!

Ich frage mich nur, war das bei anderen Frauen nie so war oder mögt ihr Frauen das wirklich so gerne und ich hatte bis jetzt wirklich nur was mit Frauen, die da "anders" waren?

Wäre nett, wenn ihr mich da Aufklären könntet!
 
S

Benutzer

Gast
Bei mir ist das nicht so. Im Gegenteil, ich hab sogar schon mal meinen Freund ermahnt, dass ich nicht ständig an den Brüsten angetatscht werden will :zwinker:
Inzwischen macht er es auch nicht mehr so oft.

Also ich mags nicht. Bin an den Brüsten aber auch sehr empfindlich. Vielleicht mag ich es deswegen nicht. Im Bett beim Vorspiel ist es ok... ansonsten sind sie tabu.
 
M

Benutzer

Gast
Ich empfinde das Gefühl als recht angenehm, aber es ist nicht so, dass ich ständig angefasst werden möchte. Da ich meine Brüste nicht sonderlich mag, ist es sogar eher so, dass ich Feindkontakt vermeide.
 

Benutzer36283 

Verbringt hier viel Zeit
ich mags nur beim kuscheln, wenn es richtung sex geht. Dann find ich das auch angenehm.

ansonsten hab ich mir noch nie wirklich gedanken drum gemacht wie oft und wann mich mein freund da anfässt.

Ich hab manchmal auch so tage wo mir die brust echt total spannt und da kams auch schon vor das ich ihm gesagt hab, er soll die finger von weg nehmen :grin:

aber beim fernsehen permanent? ne danke... ^^
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
das ist zwar mal ganz nett, aber auf dauer würde es mich tierisch nerven.
ich lasse mich beim fernsehen aber schon gern vom partner anfassen. allerdings eher am rücken oder an den haaren/dem kopf.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Andauernd? :grin: Seltsam.
Na ja, vielleicht ist das für sie ja so wie Fußmassage, Rückenmassage oder so. Nur, dass sie das an den Brüsten braucht.

Ich mag's, an den Brüsten berührt zu werden, aber eigentlich auch nur, wenn's Richtung Sex geht. Nur so zum Spaß eher nicht.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds zwar recht angenehm, aber es gibt einige bessere Stellen für mich ... Rücken, Schultern, Nacken, Hals, Gesicht, das ist alles noch schöner.
 

Benutzer86161 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mein Freund mag meine Brüste glaub ich seeeehr gerne. Er stupst die auch manchmal "versehentlich" an und so...
brauchen tu ich es glaub ich nicht wirklich, aber wenn ich sehe was er für einen spaß hat, freue ich mich darüber :smile:
 

Benutzer87203 

Verbringt hier viel Zeit
Meine jetzige Freundin sieht das ganze eher neutral. Es bringt ihr anscheinend nichts, fühlt sich aber auch nicht schlecht an. Sie werden also beim Kuscheln, Streicheln und Vorspiel in etwa genauso bedacht wie auch ihr Hals, ihr Rücken, ihre Arme und Beine und wo man sich noch so streichelt ... ok, vielleicht ein bisschen mehr.

Bei meiner Ex-Freundin war das anders: Sie war an den Brüsten total empfindlich und wenn ich sie dort liebkoste, sagte sie immer, das wäre, als würde man einen Schalter umlegen und sie war dann unheimlich angeregt :zwinker:
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Mein Freund will mich ständig an meinen Brüsten anfassen. Ich finde das nicht so prickelnd, meist ist es mir eher unangenehm, weil ich da recht empfindlich bin.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
hm... also ich mag es wenn er ab und zu streichelt oder küsst, aber ich mags viel lieber wenn er mich am kopf, am rücken oder an den füßen krault.
 

Benutzer96994 

Öfters im Forum
Ich finds weder toll noch unangenhem. Mein Freund kann mich da gerne anfassen, aber ich finde es viel toller wenn er meinen Rücken oder meinen Nacken streichelt.
 

Benutzer102217 

Benutzer gesperrt
ist kein unangenehmes gefühl und wenn es zum vorspiel für sex ist erst recht nicht. aber so zum kuscheln oder beim fernsehen bevorzuge ich andere stellen, wo er mich anfassen/streicheln oder kraulen kann, wie nacken, rücken, oberschenkel, hals.
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Ich mag es nicht sonderlich- muss für mich auch nicht zwingend Bestandteil vom Vorspiel sein. Meine Brüste sind sehr empfindlich, noch dazu nicht sonderlich schön- Pech gehabt :smile:. Ich klammere sie recht gern vom Sex aus:grin:
 

Benutzer27629 

Meistens hier zu finden
Ich mag es auch sehr, dort gestreichelt zu werden, allerdings könnte ich mich dann sicher nimmer auf den Film konzentrieren. Wenn ich an den Brüsten angefasst werde, kippt bei mir irgendein Schalter um ich bekomme Lust auf Sex. Daher eher als Vorspiel und nicht als Entspannungsritual. Aber wenn's deine Freundin mag und du es gerne machst, dann ist doch alles prima und total egal, wie viele Frauen sonst noch drauf stehen. :smile:
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Andauernd? Nein ...... zum Vorspiel schon mal gerne ... zum sanften Massieren.

Aber dauernd tatschen ist nicht, das mag ich auch nicht so, weil es mir da auch eher unangenehm ist, weil ich da empfindlich bin.
 

Benutzer104146 

Sorgt für Gesprächsstoff
also ein bisschen komisch ist das schon frag sie doch mal genauer und wenn du das nicht willst dann mach es nicht
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds nicht so toll und wäre nicht traurig, wenn mein Freund da weniger drauf fixiert wäre und nicht ständig dran rumtatschen würde.
Das reine Anfassen ist auch beim Vorspiel kein Muss, lecken/saugen/knabbern dagegen find ich ganz gut...
 

Benutzer100184  (35)

Öfters im Forum
Ich mochte es früher nur selten an den Brüsten berührt zu werden und habe das meinen Exen immer recht schnell "ausgetrieben".

Bei meinem jetzigen Freund stehe ich komischerweise total drauf. Er beherrscht einige "Handgriffe" die mich einfach, um den Verstand bringen. Das macht mich förmlich sofort willig und ist teilweise geiler als beispielsweise am Kitzler angefasst zu werden.

Durch ihn hatte ich auch einen Orgasmus der irgendwie lediglich durch die Stimulation meiner Brüste zustande kam (ich dachte früher das wären nur Ammenmärchen :zwinker:). Dazu kommt, dass zusätzliche Stimulation meiner Brüste mit Händen oder Zunge beim Sex ein absoluter "Orgasmus-Booster" ist.

Danke lieber Gott, dass du mir diesen Mann geschickt hast *hihi*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren