Faible für eine Rolle (Film & Fernsehen)

Benutzer127320 

Beiträge füllen Bücher
iGude!

Jeder kennt's, manche geben es zu, manche nicht so gerne. Der eine Partner ignoriert es, der andere ist eifersüchtig und der nächste macht sogar mit, indem er eine Aussage zu seinen Lieblingen trifft: Man steht irgendwie auf einen Schauspieler, einen Star oder einfach nur eine Figur.

Ich kann das nicht wirklich, wie manche andere, an einer Schauspielerin fest machen. Klar sind da viiiiele dabei, die wirklich hübsch sind, nur würde mir da nie einfallen, weiter drüber nach zu denken. Allerdings ist mir aufgefallen, dass ich scheinbar was für die Rolle der etwas verrückten, aber doch liebenswerten Dame in solchen Filmen und Serien übrig habe.
Die besten Beispiele hierfür sind definitiv Jessica "Jess" Day aus "New Girl" und Dr. Elliot Reid aus "Scrubs". Wenn man es nüchtern betrachtet haben die beiden wirklich ein Rad ab und man denkt sich "Boah, was würde mir die Alte auf den Zeiger gehen..."... nur genau das macht sie irgendwie für mich attraktiv. Man versetzt sich Gedanklich in das Setting der Serie oder des Films und ist sich eigentlich sicher, in wen man sich verschießen könnte.

Welcher Typ seid Ihr? Eifersüchtig? Egal? Oder Tauscht ihr euch mit euren Partnern darüber aus? Habt Ihr auch einen Faible für eine bestimmte Figur bzw. Art von Figur? Was haltet Ihr von Jess und Elliot :love::grin:?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Geht mir eher mit Comic-Figuren so (mein Name dürfte da einen minimalen Anhaltspunkt geben....) aber auch mit manchen Film- und Serienfiguren. Meine Kopfkino-Vorlagen für sexuelle Stimulation sind auch fast alle fiktionaler Natur. :grin:

Mein Partner weiss das auch, er rollt manchmal die Augen drüber aber im Grunde gibt's dann eher ein Lachen. Also von Eifersucht etc ist da keinerlei Spur.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Was haltet Ihr von Jess und Elliot :love::grin:?
Mein Freund findet, dass ich wie Jess bin. Nur mit braunen Augen. Kann man nun auch als zweifelhaftes Kompliment auffassen. :grin:

Ich vergucke mich gerne in Schauspieler. Zuletzt in einen aus Being Human (UK) [Nick Cutler, wems was sagt], da bin ich richtig weggeschmolzen. Um dann beim googeln festzustellen, dass der Typpes Jahrgang 89 ist und mich dann zu schämen. :grin: Zumal ich auf so schmale Hemden normalerweise gar nicht stehe, aber irgendwie war da was, was mich angezogen hat.

Beim True Blood gucken war ich auch ziemlich in Eric Northman verliebt. So sehr, dass ich mal von ihm geträumt habe. :ashamed: Im Traum hatten wir eine offene Beziehung (ich lese zuviel hier im Forum!) und ich habe mir gedacht, dass ich so einen alten Vampir ja nun auch nicht mehr ändern kann und damit klarkommen muss. :kopfwand:

Und ja, mein Freund weiß davon. Er findet es lustig. Und er lacht sich schlapp, wenn ich morgens verstört aufwache und er mich fragen muss, mit welchem Serienhelden ich ihn heute Nacht betrogen habe. :whistle: Umgekehrt darf er natürlich auch Schauspielerinnen scharf finden. Ich teile seinen Geschmack meistens zwar nicht, aber ich gönne es ihm.
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Ich finde sowas cool und bin eh nicht so ein eifersüchtiger Mensch. Außerdem schwärme ich selbst zu gerne für Figuren und Schauspieler/innen :love:

Favoriten sind Snape, Loki!, Spike aus Buffy, Captain Laurence aus Temeraire (und ich hoffe, er wird mal von jemandem wie Russel Crow oder Hugh Jackman gespielt :grin:), Wolverine etc. Mein letzter großer Schwarm War Tom Hiddleston und ich steh ja ziemlich auf Jennifer Lawrence :whoot:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Partner ist für sowas unempfänglich, deswegen hab ich auch keinen Grund eifersüchtig (oder auch nicht :grin:) zu sein.

Bei mir kommt es selten mal vor, dass ich Rollen/Schauspieler/Musiker anhimmle. :grin: Es gibt auch aktuell niemanden. Seit ich mit meinem Partner zusammen bin, sind andere Männer für mich weitgehend uninteressant vom Aussehen her - vor allem wenn es sie gar nicht wirklich gibt. Abgeschminkt wirds dann eh oft bäh.
Mein Partner ist darüber (wenn es mal vorkommt) nicht so glücklich - natürlich hat er keine Probleme mit der Schwärmerei, aber wenn der Kerl irgendwie komplett anders aussieht als er, dann verunsichert ihn das total und er bekommt Angst, dass ich mal Lust auf einen anderen Typen hätte im realen Leben, weil er glaubt, er wäre mir nicht attraktiv genug. Ich muss also aufpassen, dass der Angehimmelte optisch nicht grad das komplette Gegenteil von ihm ist.

Kann ich verstehen - würde mir auch so gehen, wenn er plötzlich für Jungs schwärmt, die total anders aussehen als ich. :sorry: Ich wäre dann auch misstrauisch, wem er so auf der Straße hinterher schaut.

Ansonsten können wir uns aber super über scharfe Typen austauschen und machen das oft. :grin: In den meisten, die mir so gefallen, sieht er auch keine Konkurrenz. :upsidedown:
Würde ich Twilight-Edward anhimmeln, würde er mich auslachen.
Wenn ich mir einen Film mit Ben Whishaw :drool: ansehen will oder Da Vincis Demons wegen Blake Ritson :drool: gucke, ist er weniger erfreut und hat Angst, ich könnte insgeheim schlankere und femininere Männer als ihn bevorzugen. :X3: Genauso wie jüngere Männer problematisch bei ihm sind und ers nicht so gerne hat, wenn der Angehimmelte blond ist.
Auf einen der Hauptcharaktere meines Lieblingsmangas, in den ich verknallt bin :whoot: ist er ebenfalls eifersüchtig, weil uns beiden vollkommen klar ist, wem der ähnlich sieht. :ninja:
(Ich verliebe mich oft in die Helden aus den Büchern, die ich lese - hört mein Partner aber auch nicht gerne, weil er sich dann sofort den Kopf darüber zerbricht, ob ihm vielleicht die Eigenschaften fehlen, die mir an dem Protagonisten gefallen. Er glaubt sogar, dass er gegen Severus Snape keine Chance hat. :what::depri:)

Vor ein paar Tagen hab ich Jamie Campbell-Bower gegoogelt. :X3: Ich kannte den nicht und stolpere immer wieder über diesen Namen wenn ich auf Pinterest unterwegs bin und wollte halt schauen, wer das ist und ob ich was verpasse, wenn ich den nicht kenne. :ups: (Nein, ich verpasse definitiv nichts.) Mein Schatz war jedenfalls angepisst, weil ich den Tab noch lange offen hatte ---- ich glaub, es sind noch ein paar Gespräche nötig ihn davon zu überzeugen, dass jüngere blonde Männer mich nicht interessieren. :X3:
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Ich verknalle mich öfters mal in Charaktere in Filmen und Büchern. Spike aus Buffy, Severus Snape, Damon Salvatore, Yo aus Crying Freeman, Haldir aus dem Herrn der Ringe...und hin und wieder verknalle ich mich auch in Larp-Charaktere, obwohl mit den Spielern maximal Freundschaft drin wäre. :grin:
 
T

Benutzer

Gast
Aragorn :ashamed:
Und Langzeit-Schwärmerei: Jack O'Neill (Stargate) :drool::drool: bis er zu einem Schreibtisch-Job verdonnert wurde und so aufgequollen ist :schuettel:
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Hab ich schon nackt gesehen, höhö :grin:

Dass die schmierigen dein Fall sind haben wir ja auch schon mal erörtert.
Ich auch :X3:

Schmierig? :pfff: Die sind alle total unterschiedlich und gar nicht schmierig. Laurence ist ein richtiger Gentleman :zwinker: So wie Colonel Brandon :love: Und Darcy :herz:
Und den wichtigsten habe ich ja vergessen, da wird mir Mondfinsternis Mondfinsternis sicher zustimmen :ninja::


Kai


:grin:
 

Benutzer127320 

Beiträge füllen Bücher
Schmierig? :pfff: Die sind alle total unterschiedlich und gar nicht schmierig.

Also wenn Spike, Loki und Snape etwas gemeinsam haben, dann eine Schmierfrisur. Ich weiß nicht, wie ich das irgendwie anders erklären soll... die Jungs verkörpern irgendwie viel (bis zu einem gewissen Punkt, siehe Snape) was viele als abstoßend und widerlich empfinden, auch optisch. Gut, Spike kenne ich nicht, aber die anderen beiden eben.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Beim True Blood gucken war ich auch ziemlich in Eric Northman verliebt. So sehr, dass ich mal von ihm geträumt habe. :ashamed:
Oh, einen dezenten Eric-Northman-Crush haben wir beide. In unsere Träume hat er sich aber noch nicht eingeschlichen... :engel:

Nicht schlecht fand ich seinerzeit auch Nr. 8 (Sharon) von Battlestar Galactica. Ansonsten kommt es hin und wieder vor, dass ich mir beim Anschauen denke "wow, nett :link:", aber das hält meist nicht allzu lange an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer90972 

Team-Alumni
Jessica Day und ich haben durchaus unsere Gemeinsamkeiten. Und wenn es nur mein Wunsch nach (dem Großteil) ihrer Garderobe ist. :grin:

Ich habe auch so meine alten Serien-Figuren, die ich schon immer toll fand und auch immer noch toll finde. Spike (Buffy) oder Onkel Jesse von Full House sind solche Kandidaten. Auch wenn mir die Eitelkeit von Letzerem tierisch auf den Senkel gehen würde. :grin:

Mein Freund und ich machen uns da nichts draus. Wir plaudern ganz entspannt über unsere Vorlieben für bestimmte Rollen. Da fällt auf dem Sofa auch öfter mal ein "Guck mal, die/der wäre doch auch was für dich!".
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Beim letzten Mal Herr der Ringe schauen wollte meine Freundin dauernd wissen, ob mir X, Y oder Z gefielen. :grin:
 
T

Benutzer

Gast
Ich steh ja eigentlich nicht auf Frauen, aber ich bin seit Jahren fasziniert von JJ aus Criminal Minds.... a) finde ich sie extrem attraktiv und b) ist ihr Charakter der faszinierende der ganzen Sendung, meiner Meinung nach
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Also wenn Spike, Loki und Snape etwas gemeinsam haben, dann eine Schmierfrisur. Ich weiß nicht, wie ich das irgendwie anders erklären soll... die Jungs verkörpern irgendwie viel (bis zu einem gewissen Punkt, siehe Snape) was viele als abstoßend und widerlich empfinden, auch optisch. Gut, Spike kenne ich nicht, aber die anderen beiden eben.
Ich denke, da greift auch ganz viel dieses "Je nach dem wie sympathisch ein Mensch jemandem ist, desto besser sieht er aus - bzw. je unsympathischer desto unattraktiver" :zwinker:
Die Figuren werden ja aus der Sicht derer dargestellt, die ihnen nicht so gewogen sind.
Und eine große Gemeinsamkeit aller drei Charaktere ist, dass sie in ihrem Leben benachteiligt/gequält/nicht verstanden wurden (oder es zumindest so empfanden) und sich daraufhin, von Familie/Freunden/dem Menschsein abgewandt haben. Und trotzdem halten alle drei Charaktere an der Liebe fest (auch auf eine ungesunde Weise) und würden einfach alles tun für diese Liebe. Und sie haben alle diesen Moment, in dem sie etwas Gutes/Gnädiges/das Richtige tun. Weil sie in ihrem Herzen eben doch gut sind.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
also wenn jess aus new girl ein rad ab hat,was bitte hab ich dann?!im ernst jetzt,ich find die was das angeht nicht auffällig seltsam oder so.ich selbst oder die ein oder andere freundin von mir ist viel krasser...:grin: elliot fand ich immer recht witzig,aber befreundet hätte ich mit der nicht sein können.worüber die sich teilweise nen kopf gemacht hat,fand ich einfach albern (ich mein mich zu erinnern,dass sie und JD einen riesen wirbel veranstaltet haben,als sie nur gevögelt haben sich diesbezüglich probleme gemacht haben,wo es keine gab.)

ich bin nicht eifersüchtig,habe dazu keinerlei grund.bin ja nicht mal monogam eingestellt...und auf promis oder fiktive figuren ernsthaft eifersüchtig zu sein,wär mMn krankhaft.:cautious:

ja,auch ich hab ein faible für einige fiktive charaktere aus serien.zb für:
daryl aus the walking dead
dr. house
dexter
:drool:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Oh, einen dezenten Eric-Northman-Crush haben wir beide.
Nicht nur ihr.:link: Ich hatte so viele Sexträume mit ihm, dass ich mich schon in einer offenen Beziehung befinde.:grin:

Wie oft ich einen 3er mit ihm und Alcide hatte, kann ich gar nicht mehr sagen.:whistle:
"Do me." :link:

Aaaaalso. Aus True Blood:
Eric und Alcide

Aus Comics:
Catwoman, Harley Quinn, Poison Ivy
Wolverine (und irgendwie auch Sabretooth (aber den aus Origins:grin:), Hulk, Batman, Deadpool, Joker, Iron Man

Manga:
Ruroni Kenshin..

Ich merke gerade, das werden zu viele.:upsidedown:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Nicht nur ihr.:link: Ich hatte so viele Sexträume mit ihm, dass ich mich schon in einer offenen Beziehung befinde.:grin:
Das ist unfair, wieso habt ihr alle Sexträume von ihm? :X3:

Den Reiz von Alcide kann ich objektiv nachvollziehen (und ich kann mir denken, was gerade dich an ihm reizt) :grin:. Subjektiv ist er nicht mein Typ.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren