• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Facesitting bekleidet (Weibliche Dominanz)

S
Benutzer195236  (20) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #1
Hallo Zusammen,

wie schon im Titel erwähnt, soll es hier ausdrücklich nicht um nacktes Facesitting gehen, das dazu dient sich von der Zunge des Partners verwöhnen zu lassen.

Ich möchte Erfahrungen austauschen, die das bekleidete Facesitting betreffen, das ich inzwischen auch gerne mal einsetze, um meinen Schatz zu dominieren und die Kontrolle zu übernehmen. Es darf also auch gerne etwas ungemütlich für den männlichen Part werden und er soll ruhig spüren, dass er da nicht mehr so schnell rauskommt... :zwinker:

Ich wende mich mit meinen Fragen deshalb natürlich besonders an dominante Frauen:
  • Habt Ihr bestimmte Techniken, die eurem Partner besonders zusetzen?
  • Welche Kleidung und Materialien habt ihr schon ausprobiert - und was waren jeweils die Vor- und Nachteile?
  • Habt ihr vielleicht sogar auch eine "Facesitting-Lieblingshose", von der ihr wisst, dass sie besonders wirkungsvoll ist?
Ich freue mich auf einen tollen Erfahrungsaustausch... :smile:
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • #2
wie schon im Titel erwähnt, soll es hier ausdrücklich nicht um nacktes Facesitting gehen, das dazu dient sich von der Zunge des Partners verwöhnen zu lassen
Ich verwöhne mit der Zunge bei dieser Praktik generell nur wenn ich es erlaubt bekomme!
Off-Topic:
*Anmerkung von einem Mann*
 
S
Benutzer195236  (20) Sorgt für Gesprächsstoff
  • Themenstarter
  • #3
G
Benutzer210875  (45) dauerhaft gesperrt
  • #4
Hi Sandra

Meine ex Freundin hatte meist Leggings und Lederleggings an ohne Höschen.

Was hast du denn schönes an beim bekleideten Facesitting?
 
Christoph_1972
Benutzer180555  (51) Öfter im Forum
  • #5
Einer Ex hat es mal sehr gefallen, wenn sie sich mir ihrem roten Seidenhöschen über mich gesetzt hat und ich dann mit der Zunge das Höschen verschoben habe. Das hat ihr eine Zeitlang sehr gefallen.
 
S
Benutzer195236  (20) Sorgt für Gesprächsstoff
  • Themenstarter
  • #6
Was hast du denn schönes an beim bekleideten Facesitting?

Meine "Facesitting-Lieblingshose" ist zur Zeit eine enge, schwarze Lederhose - einfach weil sie verschiedene nützliche Eigenschaften für mich hat:
  • Sie gibt mir guten Halt, so dass ich ihn stets gut unter Kontrolle habe.
  • Ich habe den Eindruck, dass ich mit dem Leder seine Atmung besonders gut kontrollieren kann. Zumeindest geht ihm die Luft schneller aus als zum Beispiel unter einer Jeans. :smile:
  • Ich denke der Ledergeruch (dem er nicht ausweichen kann) strahlt Dominanz aus und gibt der Sache noch einen zusätzlichen Kick.
  • Das Leder ist dick genug, so dass er keine Spielchen mit seiner Zunge machen kann.
Was ich auch lustig finde: Nachdem ich ihn inzwischen schon einige Mal mit dieser Hose "bearbeitet" habe wird er jetzt schon recht kleinlaut, sobald ich die Hose nur anhabe. Vermutlich ahnt er dann schon, dass ich ihn mir gleich wieder vorknöpfe. :grin:
 
Fußliebhaber84
Benutzer195524  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • #7
K
Benutzer203308  (58) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #8
Meine Frau hat mich einmal damit überrascht, indem sie bei mir facesitting machte, nur mit einer Feinstrumpfhose (ohne Slip)bekleidet. Ich habe sie dann geleckt und durch den dünnen Stoff auch gemerkt, dass sie so richtig nass wurde. Sie bekam dann auch einen mega Orgasmus.
 
Just_0815
Benutzer200336  (34) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #9
Total der interessante Thread, leider habe ich da noch keine Erfahrung gesammelt…Stelle mir das aber mit einer leicht transparenten, weißen, Stoffhose sehr heiß vor :smile:
 
Georgieboy
Benutzer161012  Meistens hier zu finden
  • #10
Total der interessante Thread, leider habe ich da noch keine Erfahrung gesammelt…Stelle mir das aber mit einer leicht transparenten, weißen, Stoffhose sehr heiß vor :smile:
Ja, wenn schon bekleidet, dann wäre es doch schön, den Duft noch mitzubekommen und nicht nur Gummi, Latex oder Leder zu schnuppern. Mein Gedanke dazu.
 
leder-mann
Benutzer150932  Verbringt hier viel Zeit
  • #11
wenn meine frau an meine face bist, dann nur bekleidet. Sei trägst seine dünne Lamm nappa hose, oder ne dünne Leder leggins, und ohne was drunter, und das Duft von Leder und Mussisafte bist ja echt geil.
 
leder-mann
Benutzer150932  Verbringt hier viel Zeit
  • #12
Meine "Facesitting-Lieblingshose" ist zur Zeit eine enge, schwarze Lederhose - einfach weil sie verschiedene nützliche Eigenschaften für mich hat:
  • Sie gibt mir guten Halt, so dass ich ihn stets gut unter Kontrolle habe.
  • Ich habe den Eindruck, dass ich mit dem Leder seine Atmung besonders gut kontrollieren kann. Zumeindest geht ihm die Luft schneller aus als zum Beispiel unter einer Jeans. :smile:
  • Ich denke der Ledergeruch (dem er nicht ausweichen kann) strahlt Dominanz aus und gibt der Sache noch einen zusätzlichen Kick.
  • Das Leder ist dick genug, so dass er keine Spielchen mit seiner Zunge machen kann.
Was ich auch lustig finde: Nachdem ich ihn inzwischen schon einige Mal mit dieser Hose "bearbeitet" habe wird er jetzt schon recht kleinlaut, sobald ich die Hose nur anhabe. Vermutlich ahnt er dann schon, dass ich ihn mir gleich wieder vorknöpfe. :grin:
Bis auf eine Sache stimme ich Dich voll und ganz zu. Mein Freund trägt eine dünne, schlaffe Nappahose oder eine Lederleggings, ohne etwas darunter, und ich habe deutlich das Gefühl, dass meine Zunge auch dort ihren Weg finden kann, besonders wenn das Leder weich und nass wird.
Ansonsten stimme ich zu, Leder ist das Beste, man atmet und ich liebe den Duft.
Dir auch viel Glück
 
Highdi
Benutzer205819  (38) Ist noch neu hier
  • #13
Facesitting ist für meinen Partner und mich etwas sehr Besonderes. Wie viele andere Praktiken ist es etwas sehr Intimes. Das Reizvolle dabei ist jedoch auch die klare Rollenverteilung dabei. Ich nehme den dominanten Part ein, er muss sich unweigerlich unterordnen. Sicherlich ist es auch demütigend für ihn, dass ich mit meinem Po auf seinem Gesicht sitze. Auch wenn es für ihn erregend ist, bleibt eine gewissen Trennung eben durch das Material der Bekleidung. Er ist mir nahe, aber eben doch nicht ;-)

Ich genieße es, auf seinem Gesicht zu sitzen. Es macht mich an. Ich trage dabei gern eine Latexleggins. Die sitzt hauteng, so dass sich meine Konturen im Schritt klar abzeichnen, was die Situation noch intensiviert :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
3B_Alberto
Benutzer212302  (22) Ist noch neu hier
  • #14
ich finde es super
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren