Extreme Wut auf einen Freund, weil er eine tolle Freundin hat.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Grund steht oben.
Ein Freun von mir ist etwas älter als ich und hat seine erste Freundin. Diese ist der absolute Hammer: Sieht verdammt gut aus, sehr erfolgreich und dafür recht jung.
Heute Abend habe ich sie kennengelernt.
Ich koche eben vor Wut, da er so eine tolle Frau nicht verdient hat. Ich bin ihm in jeder Hinsicht überlegen und hatte noch nie eine Freundin.

Wie geht ihr mit sowas um?
Ich würde ihm am Liebsten die Freundschaft kündigen. Damit würde ich aber einen meiner wenigen Freunde verlieren.
Klar ist das auch Eifersucht, aber wie geht ihr damit um? Er ist mir wichtig, aber ich gönne diese tolle Frau ihm nicht. Dass ein Spagat zwischen uns drei nicht funktionieren wird, das denke ich schon. Soll ich ihn mit warm halten und hofen, dass die Beziehung in die Brüche geht?
Brauche mal echt dringend Tipps. :frown:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich koche eben vor Wut, da er so eine tolle Frau nicht verdient hat. Ich bin ihm in jeder Hinsicht überlegen
Anscheinend nicht, sonst würdest du ihm eine tolle Frau nicht so missgönnen, sondern dich für ihn freuen, weil er dein Freund ist.

Manche Leute scheinen das Wort Freundschaft falsch zu verstehen, oder ist er nur dein Freund, weil du dich ihm überlegen fühlst und euch bis dato das frustrierte Singledasein verbunden hat?

Ich denke, du solltest deine Einstellung dringend überdenken, denn da hakt es doch gewaltig. Wer so einen Freund wie dich hat, braucht echt keine Feinde mehr, so leid es mir tut. Echte Freunde freuen sich mit einem und ziehen sich nicht daran hoch, sich überlegen zu fühlen - um dann neidisch und missgünstig zu sein, wenn der andere mal die Nase vorn hat. :schuettel:
 

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Anscheinend nicht, sonst würdest du ihm eine tolle Frau nicht so missgönnen, sondern dich für ihn freuen, weil er dein Freund ist.

Manche Leute scheinen das Wort Freundschaft falsch zu verstehen, oder ist er nur dein Freund, weil du dich ihm überlegen fühlst und euch bis dato das frustrierte Singledasein verbunden hat?

Gut, dann war er die längste Zeit mein Freund nach deiner Definition. Gekündigt ist diese Freundschaft schnell. SMS, email, Facebook, wäre auch nicht das erste Mal.


Ja, denn in meinem Freundeskreis sind nur Singles. Alle die mal Freunde von mir waren haben sich dadurch disqualifiziert, weil sie in einer festen Beziehung waren.
Freund -> dann Freundin -> dann nix mehr miteinander zu tun, weil sie lieber auf ihrer Freundin rumrutschen statt mal was mir zu unternehmen.

Er ist der nächste auf meiner Liste. :mad:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Er ist der nächste auf meiner Liste.
Wieso kündigst du ihm die Freundschaft, nur weil du menschlich zu schwach bist, dich mit ihm zu freuen und ihm sein Glück zu gönnen? Das ist ein sehr schwacher Charakterzug. Wenn du immer Freundschaften beendest, nur weil jemand mal mehr Glück hast als du, wirst du auf lange Sicht sehr einsam sein.

Du solltest diese Einstellung dringend überdenken. Ehrlich, mich erschreckt das gerade ziemlich, wie du da denkst - und das nur aus purem Neid, Eifersucht und Mißgunst. :eek:
 

Benutzer99782 

Sorgt für Gesprächsstoff
Erstmal ist es Schwachsinn zu hoffen das die Beziehung ziwschen ihnen in Bruch gerät ,du kannst nicht ihre Liebe erzwingen!

Und wenn du ein wahrer Freund wärst würdest du dich für deinen Freund freuen und daraus Kraft gewinnen dir auch ein nettes Mädel zu suchen was dich lieben könnte und sag niemals das du jemanden überlegen bist und deshalb Privilegien auf etwas hättest wie auf seine Freundin:mad:
Da ist mir mein schlimmster Feind noch lieber als ein solcher Freund und das ist schon zum würgen....

Überdenke mal was du für ein Freund bist und komme mit deinen Neid klar,denn wenn das sich nicht ändert ist eure Freundschaft so gut wie tot.

Das du so ein Pech mit einigen Freunden hast ,kann dein Freund da ja nichts für und er ist dir keineswegs verpflichtet,natürlich ist es nicht schön ständig nichts machen zu können,aber wenn ihr euch ab und zu zu etwas treffen könnt ist doch alles super :jaa:
 
R

Benutzer

Gast
Mal ehrlich, wenn du jetzt eine Freundin hättest, würdest du dich doch auch nicht mehr bei deinen verbitterten, frustrierten Single-Freunden melden. Ich kenne solche frustrierten Dauersingles wie dich, da wird gemeckert, dass man nicht mehr zusammen Party machen geht, aber eigentlich ist man doch nur neidisch, weil man selber auch gern mit der Freundin den Abend zuhause verbringen würde.

Sag doch einfach, dass du ihm sein Glück missgönnst, aber dann bezeichne ihn auch nicht als Freund. Und wenn man die Freundschaft per SMS oder Facebook kündigt, dann war es doch eh nie eine wahre Freundschaft. :schuettel: Klingt eher nach Zweckgemeinschaft, die eben so lange hält, bis einer etwas Besseres (=Freundin) gefunden hat...
 

Benutzer89980 

Öfters im Forum
Ich koche eben vor Wut, da er so eine tolle Frau nicht verdient hat. Ich bin ihm in jeder Hinsicht überlegen und hatte noch nie eine Freundin.

Gut das Liebe keine Ware ist, die man sich erst durch verdienen muss.
Freundschaft übrigens auch nicht.

Du sagst dein Freund ist dir wichtig, aber warum?
Weil du jemanden brauchst dem du, wie du es nennst, "überlegen" bist um dein Selbstbewusststein aufzupolieren?
 

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mal ehrlich, wenn du jetzt eine Freundin hättest, würdest du dich doch auch nicht mehr bei deinen verbitterten, frustrierten Single-Freunden melden. Ich kenne solche frustrierten Dauersingles wie dich, da wird gemeckert, dass man nicht mehr zusammen Party machen geht, aber eigentlich ist man doch nur neidisch, weil man selber auch gern mit der Freundin den Abend zuhause verbringen würde.

Sag doch einfach, dass du ihm sein Glück missgönnst, aber dann bezeichne ihn auch nicht als Freund. Und wenn man die Freundschaft per SMS oder Facebook kündigt, dann war es doch eh nie eine wahre Freundschaft. :schuettel:
Vermutlich, hatte nie eine Freundin, daher kenne ich diese Situation nicht.

Missgönnen ist eine Sache: Aber wenn ich ihn vor die Entscheidung stellen: Was ist dir wichtiger? Deine Freundin oder ich? Dann wird er ersteres sagen. Daher kann ich auch jetzt schon den Bruch machen.
 

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Gut das Liebe keine Ware ist, die man sich erst durch verdienen muss.
Freundschaft übrigens auch nicht.

Du sagst dein Freund ist dir wichtig, aber warum?
Weil du jemanden brauchst dem du, wie du es nennst, "überlegen" bist um dein Selbstbewusststein aufzupolieren?

Ich habe die genau gegenteilige Meinung: Für Liebe muss man kämpfen. Jeden Tag!

Er ist mir wichtig, weil wir 10 Jahre lang durch dick und dünn gegangen sind. Wir haben viel zusammen erlebt und überlebt und extrem viel Spaß gehabt, Ferien, Urlaube, Fernreisen, Konzerte...
 
R

Benutzer

Gast
Er ist mir wichtig, weil wir 10 Jahre lang durch dick und dünn gegangen sind. Wir haben viel zusammen erlebt und überlebt und extrem viel Spaß gehabt, Ferien, Urlaube, Fernreisen, Konzerte...

Umso trauriger, dass du dich jetzt nicht für ihn freust. Natürlich darf da auch ein wenig Neid dabei sein, aber doch nicht in dem Ausmaß, wie du es hier schilderst, das ist ja beängstigend. Freu dich lieber, dass selbst er eine Freundin gefunden hat - das sollte dir doch zeigen, dass auch du es schaffen kannst...
 

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Würdest du denn an seiner Stelle anders antworten?
Nein, daher meine Frage ob es Sinn macht mit ihm noch befreundet zu sein.
Wenn ich in einer festen Beziehung wäre und er damit unzufrieden wäre, dann wäre unsere Freundschaft auch zuende. Klar, statt mit ihm wegzuegehn würde ich meine Freundin ficken (was ja er jetzt tut).

---------- Beitrag hinzugefügt um 23:08 -----------

Umso trauriger, dass du dich jetzt nicht für ihn freust.
Warum sollte ich? Diese supertolle Zeitdie ich mit ihm hatte, ist vorbei solange er seine Freundin hat.
Urlaub macht der mit ihr statt mit mir. Konzerte geht er zu denen was sie will und nicht uns beiden...usw...
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Er ist mir wichtig, weil wir 10 Jahre lang durch dick und dünn gegangen sind. Wir haben viel zusammen erlebt und überlebt und extrem viel Spaß gehabt, Ferien, Urlaube, Fernreisen, Konzerte...
Und das alles kannst du auch weiterhin haben (wenn auch nicht mehr so oft) - wenn du die Frau in seinem Leben akzeptierst. Vielleicht hat sie ja die ein oder andere interessante Freundin?

Ich möchte in meinem Freundeskreis aber niemanden haben, der mir mein Glück nicht gönnt.
 
T

Benutzer

Gast
Also, wenn du mit einem Paar in deinem Freundeskreis Probleme hast, ist es tatsächlich besser - meiner Meinung nach - wenn du solche Freundschaften beendest.
Abgesehen davon kann man das dann auch nicht mehr als Freundschaft bezeichnen, wenn Neid, Missgunst etc. in der Luft liegen.
Dir muss aber auch klar sein, dass du irgendwann mal ganz allein dastehen kannst, aber mit dieser Konsequenz wirst du dann leben müssen.
 

Benutzer89980 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Ich habe die genau gegenteilige Meinung: Für Liebe muss man kämpfen. Jeden Tag!

Dann finde ich es wahnsinnig traurig das dein Leben dich so etwas selbstzerstörerisches gelehrt hat und hoffe für dich, das du auch mal die Kehrseite siehst.
 
R

Benutzer

Gast
Tja, solche Dauersingles neigen halt oft dazu, sich über das neue Glück so sehr zu freuen, um alles andere zu vernachlässigen. Ich habe auch einen Freund und trotzdem treffe ich meine Freunde, man kann Beziehung und Freundschaften auch unter einen Hut kriegen, vielleicht kannst du dahingegend mal mit ihm reden?
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Aber wenn ich ihn vor die Entscheidung stellen: Was ist dir wichtiger? Deine Freundin oder ich?
Wieso solltest du ihn vor die Entscheidung stellen? Freundin und Freund laufen konkurrenzlos nebeneinander her, beide erfüllen unterschiedliche Plätze im Leben eines Menschen. Du kannst nicht alles für ihn sein. Wenn er sich jetzt erstmal mehr um seine Freundin kümmert, dann ist das blöd - aber so ist das Leben. Deswegen muss man nicht gleich die Freundschadt aufgeben.

Du führst dich mit deinen 29 Jahren auf, wie ein kleiner Junge, dem man die Wurst vom Brot geklaut hat...
 

Benutzer99782 

Sorgt für Gesprächsstoff
Warum sollte ich? Diese supertolle Zeitdie ich mit ihm hatte, ist vorbei solange er seine Freundin hat.
Urlaub macht der mit ihr statt mit mir. Konzerte geht er zu denen was sie will und nicht uns beiden...usw...

was ist das denn bitte für ein eingeschränkter Blick auf eure Freundschaft:mad: seine Freundin wird wohl kaum bestimmen können das ihr nicht mehr auf ein Konzert gehen könnt was euch gefällt,sie ist eine Freundin keine Klette,sie wird ihm wohl kaum Verbote machen und überall mit hinkommen wollen...
 

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:


Dann finde ich es wahnsinnig traurig das dein Leben dich so etwas selbstzerstörerisches gelehrt hat und hoffe für dich, das du auch mal die Kehrseite siehst.

Dann sollte das Leben mal was mir was Gutes tun. Ich warte zeit mehr als 10 Jahren und habe für die Liebe gekämpft wie blöde. Anderen fällt diese einfach nur so in den Schoß. Wie hier erwähnt.

---------- Beitrag hinzugefügt um 23:20 -----------

was ist das denn bitte für ein eingeschränkter Blick auf eure Freundschaft:mad: seine Freundin wird wohl kaum bestimmen können das ihr nicht mehr auf ein Konzert gehen könnt was euch gefällt,sie ist eine Freundin keine Klette,sie wird ihm wohl kaum Verbote machen und überall mit hinkommen wollen...

Er wird seinen Urlaub sicherlich mit ihr planen oder?
Ich werde zweite Wahl sein.

Ich bin jetzt für ihn menschliche B-Ware.
 

Benutzer52152 

Meistens hier zu finden
Gott bist du frustriert! Das ist ja echt nicht mehr schön. Der Neid entspringt ja quasi aus jeder Pore deines Körpers. Wieso denken eigentlich immer so viele, dass wenn man vergeben ist, man dauerhaft und nur ausschließlich was mit seinem Partner macht und nicht auch mit seinen Freunden?! Ich mein die sind scheinbar frisch zusammen, da muss man doch mal Verständnis haben, dass die jetzt gern viel Zeit miteinander verbingen wollen.
Also wenn ich das an der Stelle deines Kumpels hier lesen würde, würde ich mein ganzes Leben lang nichts mehr mit dir zu tun haben, weil es einfach nur armselig ist. Wieso muss es denn allen so gehen wie dir? Hauptsache, du bist nicht allein und hauptsache es kümmern sich alle um dich. Sorry, aber ich finde dich mega egoistisch!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren