erstes Mal Paintball - Tipps?

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
an alle Farbkugel-Rambos und Strategen-Schützen :grin::


Demnächst werde ich zum ersten Mal Paintball spielen (Halle, nicht outdoor). Dafür brauche ich Ratschläge, Tipps und was sonst noch wissenswert ist (ich spiele gleich mit der harten Sorte zusammen - den Rambos ^^).

was ich aber unbedingt wissen muss:
was zieht man am besten an und kriegt man die Farbe wieder rausgewaschen?

Ich kann nur ein bisschen Counterstrike-Erfahrung und den Ehrgeiz, Leuten den Arsch zu versohlen, beisteuern :zwinker:



Grüße, Betty
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Viel gibt es eigentlich nicht zu sagen, mal schauen was mir so einfällt:

- Tarnklamotten sind auf den meisten Feldern verboten, falls du also vor hast einen alten Tarnanzug anzuziehen, dann lass es.
- Allgemein sind Kriegsvergleiche bei Paintballspielern nicht gerne gesehen (zumindest bei den SupAir Spielern)
- Die Farbe geht theoretisch aus Klamotten raus... theoretisch. Praktisch hab ich aber auch Klamotten, in denen auch nach mehreren Wäschen nicht draußen ist.
- Enge Klamotten = Schmerz. Weite Klamotten = Weniger Schmerz.

Der Rest sollte dir eigentlich auf dem Feld erklärt werden. :smile:
 

Benutzer3713  (42)

Meistens hier zu finden
Nimm dir eine Schal mit für den Hals mit. Ein Freund hat da mal einen schönen blauen Fleck abbekommen.
Nimm dir Handschuhe mit.
Festes Schuhwerk, am besten was verstärktes. Bei Turnschuhen kann es auch manchmal weh tun und die bekommt man richtig schwer wieder sauber.
Einen Brustpanzer bekommst Du in jeder guten Halle gestellt.
Und je nach Markierer, ziel etwas höher als du treffen willst, da die Markiere meistens einen kleine Bogen schießen und nicht gerade.
Ggf. auch Wechselklamotten, je nach Spiel kann es schön sein sich danach kurz mal abzuduschen und was frisches anzuziehen.
Sonst das gleiche wie Subway.
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
cool, das ist schonmal hilfreich :smile:

also lieber alte Sachen anziehen... vllt. fliegen hier noch alte, weite Sweatshirts von meinem Bruder rum ^^

mir ist auch klar, dass die Dinger weh tun werden. Kriegt man denn, wenn man mehrere Schichten Kleidung anhat, trotzdem davon blaue Flecken? Das kann ich zu Silvester nicht so gut gebrauchen.. :grin:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
betty boo;5844302 schrieb:
mir ist auch klar, dass die Dinger weh tun werden. Kriegt man denn, wenn man mehrere Schichten Kleidung anhat, trotzdem davon blaue Flecken? Das kann ich zu Silvester nicht so gut gebrauchen.. :grin:

*such*

Ah hier, die "Blaue Fleck Galerie" aus einem großen Paintballforum: Zur Galerie. Viele Bilder gibt es wohl leider nicht mehr, aber man sieht ein wenig was. :zwinker: Sind natürlich auch krasse Fälle dabei.

Blaue Flecken gehören zum Paintball dazu und wenn man richtig spielt, dann hat man auch keine mehreren Schichten an, meistens nur ein T-Shirt + Trikot. Ich würde mich also nicht darauf verlassen, dass du ohne blaue Flecke davon kommst.
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
naja, so leichte flecken kann man notfalls noch überschminken, das geht :grin:
aber in der galerie sind ja richtige oschis dabei :eek: ich bin ja keine hardcore-gamerin, ich bleibe dann lieber bei einer dicken polsterung. ich kann mich auch sonst unterm auto verstecken und erst rauskommen, wenn alle abgeschossen wurden :tongue:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
naja, so leichte flecken kann man notfalls noch überschminken, das geht :grin:
Im Gesicht bekommst du ja keine. Mit Pech am Hals, die meisten Flecken bekommt man eigentlich an den Oberschenkeln, Armen und vielleicht am Torso.

aber in der galerie sind ja richtige oschis dabei :eek: ich bin ja keine hardcore-gamerin, ich bleibe dann lieber bei einer dicken polsterung. ich kann mich auch sonst unterm auto verstecken und erst rauskommen, wenn alle abgeschossen wurden :tongue:
Unterm Auto? Wenn ihr in einer Halle spielt, dann würde ich eher von aufblasbaren Deckungen und Capture the Flag ausgehen. Eine Runde dauert dann so 5-10 Minuten und im Normalfall werden alle Spieler der Verlierermannschaft markiert.
Ich würde dir dann raten eher offensiv zu spielen, da du dann eher aus der Ferne markiert wirst. Wenn du hinter deiner Deckung bleibst, dann müssen ja die Spieler zu dir kommen und dann passiert es eher, dass du mal aus 1m Entfernung markiert wirst. Das gibt bösere Flecken!

Wieso keine Tarnkleidung? Wegen dem Bezug zum Krieg?
Genau. Ich kenne nur ein SupAir-Feld, auf dem Tarnkleidung erlaubt ist und das war auf amerikanischen Gebiet in der Nähe einer Ami-Kaserne.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie bei King of Queens, der Bruder von Julia Roberts in der Paintball Folge. ^^

Das war halt eher Woodland Paintball, das ist die "ich spiel Krieg" Variante. So Plätze gibt es auch in Deutschland, ernsthaftes Paintball sieht halt eher so aus: SupAir mit Spielern.

Beim Paintball darfst du übrigens auch nicht die Maske abnehmen, so lange du auf dem Spielfeld bist, egal was passiert. In der KoQ Folge haben sie die ja immer nur aufgesetzt, wenn sie sich beschossen haben.
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
Im Gesicht bekommst du ja keine. Mit Pech am Hals, die meisten Flecken bekommt man eigentlich an den Oberschenkeln, Armen und vielleicht am Torso.

du weißt ja nicht, was ich silvester anziehen will... eigentlich wenig :tongue:

Unterm Auto? Wenn ihr in einer Halle spielt, dann würde ich eher von aufblasbaren Deckungen und Capture the Flag ausgehen. Eine Runde dauert dann so 5-10 Minuten und im Normalfall werden alle Spieler der Verlierermannschaft markiert.
Ich würde dir dann raten eher offensiv zu spielen, da du dann eher aus der Ferne markiert wirst. Wenn du hinter deiner Deckung bleibst, dann müssen ja die Spieler zu dir kommen und dann passiert es eher, dass du mal aus 1m Entfernung markiert wirst. Das gibt bösere Flecken!

ne, ein auto gibts da auch ^^

stimmt, das macht sinn. ohje, das kann ja was werden...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren