Erregung durch Reiten (Pferde)

Benutzer90004 

Sorgt für Gesprächsstoff
mich würd mal interessieren, liebe frauen, ob ihr eigentlich durchs reiten erregt werdet? .. oder es könntet. :cool1:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
:ratlos: Nein, das fände ich auch leicht abartig.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Dafür wären mir die armen Tiere zu schade :ratlos: *urks*
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich trau mich leider nicht auch nur in die nähe von pferden, geschweige saß ich mal auf einem. aber mich hat mal erregt, fahrradzufahren. ist aber nicht immer so, nur wenn man schon bissl die fantasie angeregt hat und schon erregt war. das verstärkt das dann. :zwinker:
 

Benutzer87805 

Benutzer gesperrt
Bin noch nie auf n richtigen Pferd gesessen. Ich mag die nicht besonders, oder sagen wir so alles was größer ist als ich da hab ich n bisschen Angst.....:schuechte

Aber ich weiss das es auf dem Karussellpferd oder aufm Wippferd (Schaukelpferd) gute gefühle geben kann....:schuechte
Wage Erinnerungen....
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Ich könnte, aber ich werde es nicht (beziehungsweise wurde es nie, ich reite schon seit Jahren nicht mehr).
Das Können bezieht sich auch mehr darauf, dass ich bei fast immer erregt werden kann wenn ich die entsprechenden Gedanken hege. Aber warum sollte ich beim reiten oder ähnlichem sexuelle Gedanken hegen?
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich glaube nicht.
Scheint eine von diesen pornösen Männerphantasien zu sein ?! :ratlos:
 
D

Benutzer

Gast
@Humn3
Bist du schon mal geritten?
Ich glaube eher nicht, sonst würdest du gar nicht erst fragen... :zwinker:


Ich habe meine bisherigen Reiterfahrungen immer als sehr anstrengend erlebt. Vor allem wenn man es nicht gewöhnt ist, ist es doch eine recht ungewöhnliche Sache. Man muss sich geistig auf das Tier und das Reiten konzentrieren und körperlich ist es auch kein Spaziergang.
Was mir nach dem Reiten als Erinnerung geblieben ist, waren Blutergüsse an den Beininnenseiten sowie Muskelkater und kein nasses Höschen. :grin:
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
Ich habe meine bisherigen Reiterfahrungen immer als sehr anstrengend erlebt. Vor allem wenn man es nicht gewöhnt ist, ist es doch eine recht ungewöhnliche Sache. Man muss sich geistig auf das Tier und das Reiten konzentrieren und körperlich ist es auch kein Spaziergang.
Was mir nach dem Reiten als Erinnerung geblieben ist, waren Blutergüsse an den Beininnenseiten sowie Muskelkater und kein nasses Höschen. :grin:
genau so ist es. Da hat man ne Menge zu tun! Ich reite schon seit Jahren und hattedabei noch NIE sexuelle Gedanken oder Gefühle :ratlos: :kopfschue
 

Benutzer68081  (33)

Benutzer gesperrt
So eine Frage kann natürlich auch nur ein Mann stellen:grin: Also ich reite seit meiner Kindheit..aber erregt werden...nee, dafür ist Reiten irgendwie etwas zu anstrengend, wenn man es richtig macht:zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Off-Topic:
ich trau mich leider nicht auch nur in die nähe von pferden, geschweige saß ich mal auf einem. aber mich hat mal erregt, fahrradzufahren. ist aber nicht immer so, nur wenn man schon bissl die fantasie angeregt hat und schon erregt war. das verstärkt das dann. :zwinker:
"Mädchen Mädchen!" :grin:
 

Benutzer12391  (40)

Verbringt hier viel Zeit
mich würd mal interessieren, liebe frauen, ob ihr eigentlich durchs reiten erregt werdet? .. oder es könntet.
nichts für ungut, aber sicherlich eine typische Männerphantasie :zwinker: Wäre mir aber auch neu, dass Frauen durch's Reiten von Pferden eine sexuelle Lust oder Erregung spüren und als Mann bekomme ich auf dem Rücken der Pferde ja auch keinen Dauerständer :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich saß seit etwa 25 Jahren auf keinem Pferd mehr. :-D
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren