• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Erregt durch „anschlagende“ Hoden

L
Benutzer200639  (22) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #1
Weiß nicht, ob es das Thema schon einmal gab aber ich habe in letzter Zeit festgestellt, dass ich es extrem erregend finde wenn ich beim Sex merke, wie seine Eier mir an den Po „klatschen“. Wollte einfach mal fragen, ob ich da die Einzige bin bzw, ob evtl. auch männliche Pendants dazu existieren…
 
Pizzabäckerin
Benutzer191613  (41) Öfter im Forum
  • #2
Ja, das kann ich gut nachvollziehen, geht mir auch so. Am liebsten direkt am Anus.
 
D
Benutzer191261  (38) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #3
Bisher haben alle meine Sexpartnerinnen genossen, wenn bei tiefen Stößen meine Eier ans Poloch klatschen. Auch die, die nicht auf Analverkehr standen.
 
10073
Benutzer190278  (37) Öfter im Forum
  • #4
Ich kenne es beim doogy...
Wenn ich richtig tief drin stecke und sie sehr feucht ist, kann es schon mal vorkommen. Ich finde es geil
 
Peter52_Köln
Benutzer206096  (52) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #5
Meine Partnerin findet das auch angenehm.
Aber mir tut das nach einer Weile weh und ich lasse es dann sein.
 
C
Benutzer209539  (62) Klickt sich gerne rein
  • #6
Ich finde Berührungen meiner Hoden eigentlich immer unangenehm, auch beim HJ oder OV. Finger weg, Zunge weg. Ist halt so.
 
M
Benutzer200985  Öfter im Forum
  • #7
Ich finds völlig neutral.
 
T
Benutzer210988  (45) Ist noch neu hier
  • #8
Also ich hab irgendwie noch nicht so einen Hängesack als dass da unheimlich rumgebaumel und geschwungen wird, 😅
 
BigSnoopy
Benutzer12216  Sehr bekannt hier
  • #9
D
Benutzer191261  (38) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #10
Hats bei mir schon mit 15 und es hat sich noch nie eine drüber beschwert.
 
Pizzabäckerin
Benutzer191613  (41) Öfter im Forum
  • #11
Wenn wir mehrere Tage nicht haben, ist der Sack von meinem Mann auch sehr straff. Dann merkt man da nicht viel. Manchmal hängt es aber bisschen mehr. Kommt immer auf die Umstände an. Und natürlich auf die Stellung und den Winkel. Muss dann wirklich direkt den Anus treffen. Ist dann aber eher eine Berührung als ein Klatschen. Glaub das würde er dann auch schmerzhaft finden.
 
Georgieboy
Benutzer161012  Meistens hier zu finden
  • #12
Wenn man das so liest, wünscht man sich doch tatsächlich einen "low hanger". Meiner ist leider fast immer straff - und auch im Volumen vermutlich zu gering, als dass ich mit der Technik zusätzlich punkten könnte.
Aber interessant, dass dies von einigen Frauen durchaus gespürt und positiv rezipiert wird.
 
Peter52_Köln
Benutzer206096  (52) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #13
Low Hänger oder nicht hängt ja mit der Temperatur zusammen.
Im Sommer ehr hängend und im Winter ehr fest. Weh tuts mir aber auf jeden Fall.
 
B
Benutzer197457  (49) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #14
Da ich auch zu den „Straff“-Trägern gehöre, stellt sich mir die Frage, welche Stellung bzw. Stellungsvariante Ihr nutzt, um bis an den Anus zu kommen.
Der liegt eigentlich gut zwischen den Pobacken verborgen- außer bei Missionar mit Beinen über der Schulter vielleicht.
Habt hier hier Empfehlungen?
 
Sega66
Benutzer21564  Verbringt hier viel Zeit
  • #15
Eine interessante Thematik, da möchte ich doch informiert bleiben :grin:
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
M
Benutzer181426  (43) Verbringt hier viel Zeit
  • #21
Das kenne ich bei Doggy, wenn ich dabei die Beine weit auseinander habe, den Oberkörper auf der Matratze, und dann diese leichten Berührungen an der Klitoris spüre. Ich finde es sehr geil, und für mich ist das dann oft der kleine Zusatzkick, der mir zum Orgasmus hilft.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
P
Benutzer177742  (48) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #43
Sie mag es recht gern und betont das auch dabei allerdings kommt das ziemlich selten vor weil ich keinen „Hängesack“ habe
 
W
Benutzer82246  (44) Verbringt hier viel Zeit
  • #44
(…) ob evtl. auch männliche Pendants dazu existieren…
Ich finde es sehr geil, wenn meine Eier gegen ihre Schamlippen/Pobacken stoßen, weil ich dann noch deutlicher mitbekomme, wie tief ich in ihr drin bin.
Wiener Auster ist dafür irgendwie genial, weil so tief ineinander.
 
S
Benutzer210097  (38) Ist noch neu hier
  • #45
Ich mag es auch, wenn ich fühle und höre, wie meine Honden bei ihr an den Po oder die Schamlippen klatschen.

Das ist allerdings total unterschiedlich. Mal hängen meine Hoden richtig, so dass das möglich ist, mal sind sie stark angezogen und ein Anschlagen ausgeschlossen. Das hängt neben der Temperatur auch maßgeblich vom Grad der Erregung ab.
 
G
Benutzer211230  (30) Ist noch neu hier
  • #46
Welch ein Dilemma, ich finde das eigentlich auch erregend, andererseits stehe ich auf nicht so große, sehr straffe und anliegende Hodensäcke. Zeit für die Erfindung des Teleskopskrotums.
Das beste Kommentar das ich bis jetzt hier im Forum gelesen habe 🤣
 
G
Benutzer Gast
  • #47
Ohhhhh,mich macht das richtig geil wenn er gezielte tiefe, feste Stöße macht und ich seine Hoden spüre...
 
Dekira
Benutzer211241  (23) Klickt sich gerne rein
  • #48
Ich hab den Titel gelesen, und hab erst gedacht, damit sei gemeint, das man dem Hoden nen kleinen Hieb verpasst & nicht, das er gegen mich klatscht 😅

Beides, beides ist heiß.
 
G
Benutzer Gast
  • #49
Weiß nicht, ob es das Thema schon einmal gab aber ich habe in letzter Zeit festgestellt, dass ich es extrem erregend finde wenn ich beim Sex merke, wie seine Eier mir an den Po „klatschen“. Wollte einfach mal fragen, ob ich da die Einzige bin bzw, ob evtl. auch männliche Pendants dazu existieren…
Dann musst du es mal ausprobieren wenn die Eier mit saline gefüllt sind ich glaube davon würdest du süchtig
 
G
Benutzer Gast
  • #50
Ohhhhh,mich macht das richtig geil wenn er gezielte tiefe, feste Stöße macht und ich seine Hoden spüre...
Ja das ist auch für denn Mann ein geiles Gefühl wenn seine Eier an die nasse muschi klatschen
 
Romeca
Benutzer209637  (33) Klickt sich gerne rein
  • #51
Ich glaub nicht, dass meine Partner bisher besonders hängende Exemplare hatten - aber gespürt hab ich die definitiv auch schon oft und ich mag das sehr 😅
 
G
Benutzer Gast
  • #52
Ich hab den Titel gelesen, und hab erst gedacht, damit sei gemeint, das man dem Hoden nen kleinen Hieb verpasst & nicht, das er gegen mich klatscht 😅

Beides, beides ist heiß.
😂😂Auch nett
 
D
Benutzer191261  (38) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #53
Umgekehrt fühlt es sich für mich auch heiß an, wenn meine Hoden an ihren Po schlagen und noch heißer, wenn sie so feucht ist oder sogar so intensiv ausläuft, dass ich ihren Saft an meinen Hoden spüre bzw. wie er darüber fließt und von dort abtropft...
 
E
Benutzer167887  Verbringt hier viel Zeit
  • #54
Weiß nicht, ob es das Thema schon einmal gab aber ich habe in letzter Zeit festgestellt, dass ich es extrem erregend finde wenn ich beim Sex merke, wie seine Eier mir an den Po „klatschen“. Wollte einfach mal fragen, ob ich da die Einzige bin bzw, ob evtl. auch männliche Pendants dazu existieren…
ist bei uns beiden auch so.
bei misio klatscht es und bei doggy greift sie oft nach hinten und knetet meine eier bzw drückt sie an sich.
wir beide lieben in bezug auf klatschende eier reverse cowgirl wenn ich aktiv fest nach oben stosse.
 
A
Benutzer208070  Ist noch neu hier
  • #55
Ich persönlich finde es auch sehr geil in der doggystellung,wenn meine fotze Klatsch nass ist.Versuche sie ihm dann auch zu kraulen
 
S
Benutzer213048  (33) Ist noch neu hier
  • #56
Da meine ziemlich lange sind ist es schon sehr geil, die klatschen ziemlich
 
3B_Alberto
Benutzer212302  (22) Ist noch neu hier
  • #57
Es gibt 26 weitere Beiträge im Thema "Erregt durch „anschlagende“ Hoden", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren