Erregt beim Reitunterricht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer150311  (22)

Benutzer gesperrt
Hallo an Alle!
Ich, 15 (w), reite nun seit ein paar Monaten, und gestern ist etwas ungewöhnliches passiert. Auf einmal bin ich total feucht und erregt geworden, sodass ich meinem Reitlehrer sagen musste, dass ich auf Toilette müsse. Auf der Toilette angekommen, habe ich sofort angefangen, mich zu befriedigen. Jetzt meine Frage: Ist es normal, dass Mädchen geil beim Reiten werden, oder bin ich ein Einzelfall?

Viele Grüße,
Vanessa
 

Benutzer150290  (27)

Ist noch neu hier
Hallo Vanessa,

Also ich reite zwar nicht, aber ich kann mir gut vorstellen dass du nicht die Einzige bist, der das beim Reiten passiert
Du bist 15 und in der Pubertät, dein Körper verändert sich und wird empfindlicher. Mach dir keine Sorgen, das ist nichts unnormales.
Liebe Grüße :smile:
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Ist doch egal, ob das normal ist oder nicht oder ob das auch andere noch machen. Ist doch schön, wenn du deinen Spaß hattest.
 

Benutzer138543  (26)

Meistens hier zu finden
Also ich reite seit über 8 Jahren und war noch nie dabei erregt :zwinker:
Vielleicht hat dich ja auch dein Reitlehrer erregt..
 

Benutzer135422  (42)

Benutzer gesperrt
Der Reitlehrer war schuld! :zwinker:
Ab und zu reite ich auch mal. Oder sagen wir so: Ich kann immerhin im Sattel sitzen, nach reiten, siehts weniger aus. :zwinker:

Ist doch schön, wenn du dabei feucht wirst.
 

Benutzer137739 

Verbringt hier viel Zeit
Irgendwas hat dich vlt erregt. Eine falsche bewegung oder so und das hat sich hochgeschaukelt und ja. Kann auch vlt mit der pubertät zusammenhängen das du an gewissen stellen empfindlich bist und durch leichte berührungen erregt wirst.
 

Benutzer132163  (25)

Benutzer gesperrt
Also ich bin lange geritten und wurde nicht feucht beim normalen reiten. Allerdings beim aussitzen im Trab, wurde zwar nicht geil dabei aber feucht durch die Bewegung.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich kenne das nur, dass manche Sättel vor allem beim Aussitzen im Trab eine stärkere Reibung ausüben. Ich kann nicht behaupten, dass mich das tatsächlich "erregt", aber je nach Schwung können Schamlippen und Klitoris durchaus "stimuliert" werden. Da Erregung bei mir aber auch im Kopf entsteht und ich auf dem Pferd konzentriert bin, werde ich davon nicht geil.

Vermutlich sind das nur die Hormone. Ansonsten: anderen Sattel probieren. :smile:
 

Benutzer148145  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Ich selber bin (leider) nie geritten, aber ich erinnere mich daran, dass mir eine Freundin im Urlaub vor ein paar Jahren mal erzählt hat, dass sie beim Reiten auch immer geil wurde. Wir sprachen damals über die verrücktesten Orte, an denen wir es uns schonmal gemacht hätten. Sie beichtete damals, dass sie, als sie jünger war, manchmal noch im Auto auf der Rückfahrt vom Reitstall auf dem Rücksitz hinter ihrer Mama masturbiert habe..:ashamed:
Du scheinst also nicht alleine zu sein..
-Mach dir keinen Kopf und genieße es!
 
D

Benutzer

Gast
Ich bin früher auch geritten, aber erregt wurde ich dabei nie. Kann sein, das du schon vor dem reiten an etwas erregendes gedacht hast.
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
Jetzt wäre endlich auch mal klar, warum es so viele Mädchenromane gibt, die im Reitermilieu spielen. Von wegen Tierliebe ... :zwinker:
 

Benutzer150208  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn mann dann bedenkt wovon wir männer alles geil werden können würd ich das hier als harmlos und absolut normal einstufen xd
 

Benutzer149486  (26)

Öfters im Forum
Ich reite seit etlichen Jahren und nicht nur ein Pferdle am Tag... und nein ich bin noch nie feucht geworden.
Ohne deine Sitz gesehen zu haben, würde ich mal sagen, dass du vielleicht etwas zu sehr auf deinem Schambein sitzt und tendenziell zu weit nach vorne dich lehnst (sagt dein reitlehrer auch so was zu dir?). Im Idealfall sitzt du richtig auf deinen Sitzbeinhöckern und schiebst deinen Becken leicht nach oben. Dann kannst auch richtig ordentlich im Trab mit der Hüfte locker mit schwingen. Wenn du dann wirklich nicht richtig ordentlich mit deinem Arsch im Sattel sitzt, dann kann das durchaus passieren, ist einer Freundin von mir auch schon passiert. Die sitzt jedoch nicht ordentlich auf ihrem po sondern zu weit vorne....
 

Benutzer150169  (23)

Klickt sich gerne rein
Ich glaube nicht, dass es an dem Sitz liegt. Als ich etwas jünger als du 12, vielleicht 13 war bin ich beim reiten immer wieder feucht geworden. Das hat sich mit dem Alter allerdings erledigt. Meins Reitlehrerin hat es immer gemerkt und mich gefragt, wo ich denn wieder mit den Gedanken bin, hahaha
Mach dir also keine sorgen, bei mir ist ja auch alles normal
 

Benutzer148411  (26)

Ist noch neu hier
Das ist doch was ganz normales, dass man auch mal an ungewöhnlichen Orten oder in solcherlei Situationen erregt wird. Umso besser das du eine Möglichkeit hattest, deiner Lust nachzukommen! :smile:
 

Benutzer130218 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Vanessa,
als ich mit dem Reiten anfing ist mir das auch schon passiert. Jemand schrieb hier das es im Sitz liegen kann. Das ist eine gute Erklärung. Sonst kann es auch am Sattel liegen wenn der für dich zu klein ist, kann es sich damal ganz schön reiben.
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Reite seit 29 Jahren, und mir ist sowas auch noch nie passiert.

Kommt aber sicher auch drauf an wie man das angeht.
Ich bin halt immer auch mit dem Kopf bei der Sache dabei, das ich mich nur auf´s Pferd konzentriere.

Oder auch dein Reitlehrer hat dich ein wenig nervös gemacht... und mit 15 sind die Hormone ja auch in einer 8ter Bahn Fahrt :zwinker:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren