Erfahrungen mit LASIK?

Benutzer52685 

Benutzer gesperrt
Hallo,

hat jemand von euch schon Erfahrungen damit geemacht?

Ich würde mir gern meine Augen lasern lassen, damit ich endlich diese doofe Brille loswerde.

Kontaktlinsen kann ich wegen einer Pollenallergie leider nicht tragen und ohne Brille wirkt man ja doch irgendwie anziehender auf Frauen.
 

Benutzer113076 

Verbringt hier viel Zeit
Ja gerade erst vor 4 Wochen Erfahrungen damit gemacht.

Mal als Zusammenfassung:
- intensiv recherchieren, vor allem ob die Laser in den Instituten die neueste Generation oder überhaupt alle gängigen vorhanden sind
- nicht zu den kommerziellen Anbietern gehen (meist überteuert, lügen sogar um teurere Behandlungen zu rechtfertigen)
- wirklich nur machen, wenn man wirklich davon überzeugt ist und in Brille/Kontaktlinsen absolut keine Alternative mehr sieht
- nicht unterschätzen, vor allem für Leute, die 8h täglich am Bildschirm arbeiten
- danach kommen nochmal erhebliche Kosten für Augentropfen auf einen zu, also nochmal 200 Euro für Medikamente einplanen
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:
Ich habe mich meist in Männer mit Brille verknallt und finde generell sehr oft Brillenträger attraktiv. Zwei Drittel meiner Männer trugen/tragen eine Brille. :tongue:
Wie stark ist Deine Brille denn?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Off-Topic:
Machst du eigentlich auch irgendwas in deinem Leben unabhängig von Frauen?
Deine Berufswahl richtest du nach dem, was die Frauen vermeintlich attraktiver finden, deine Ohren willst du dir anlegen lassen, weil alle Frauen abstehende Ohren hässlich finden, Brillen stören uns Frauen natürlich auch gewaltig, also dringend Augen lasern... :ratlos:

Da würde mich auch mal interessieren, woher du das nötige Kleingeld für diese ganzen Eingriffe nimmst. Ich träume auch seit Jahren von einer Lasik-OP, aber finanziell ist das ganz einfach nicht drin.
 

Benutzer113476  (36)

Benutzer gesperrt
Wenn du deine Brille so doof findest, besorg dir lieber 'ne coolere. Wenn du deine Brille gänzlich loswerden willst, weil es dich beruflich weiter bringt oder Brillentragen scheiße findest oder so, von mir aus, aber nur weil du der Meinung bist, dass du dadurch auf Frauen anziehender wirkst, also bedenke, dass es hier um mehrere Tausend Euro geht. Ich find deinen Plan völlig bescheuert.
 

Benutzer49570 

Verbringt hier viel Zeit
vielleicht solltest du das ganze geld was du für die ops einplanst besser in eine therapie o.ä. investieren und alles daran setzen, dein selbstbewusstsein und dein selbstwertgefühl aufzubauen. Das ist nicht böse oder angreifend gemeint, ich fände das würde dir wohl sehr viel mehr helfen als alles andere...
 

Benutzer75780 

Verbringt hier viel Zeit
werde kommende Woche per iLASIK gelasert, kann dir danach sagen, wie es war :zwinker:
 

Benutzer113076 

Verbringt hier viel Zeit
Was soll denn das "i" davor? Klingt nach Marketingtricks :grin:
Wieviel soll das kosten?
 

Benutzer52685 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Ich habe mich meist in Männer mit Brille verknallt und finde generell sehr oft Brillenträger attraktiv. Zwei Drittel meiner Männer trugen/tragen eine Brille. :tongue:
Wie stark ist Deine Brille denn?

Rechts stehe ich auf -4,75 und links auf -5,5. Ich trage aber schon extra dünne Gläser, damit man die starke Korrektur nicht unbedingt gleich erkennt.

---------- Beitrag hinzugefügt um 12:45 -----------

Off-Topic:
Machst du eigentlich auch irgendwas in deinem Leben unabhängig von Frauen?
Deine Berufswahl richtest du nach dem, was die Frauen vermeintlich attraktiver finden, deine Ohren willst du dir anlegen lassen, weil alle Frauen abstehende Ohren hässlich finden, Brillen stören uns Frauen natürlich auch gewaltig, also dringend Augen lasern... :ratlos:

Da würde mich auch mal interessieren, woher du das nötige Kleingeld für diese ganzen Eingriffe nimmst. Ich träume auch seit Jahren von einer Lasik-OP, aber finanziell ist das ganz einfach nicht drin.

Ja nun, momentan entspreche ich nunmal nicht wirklich dem, was sich viele Frauen von einem Mann optisch wünschen. Also immerhin kann man mir nicht nachsagen, ich hätte nicht vor, etwas daran zu ändern.

Die Augen kann man sich auch in Osteuropa lasern lassen. Da gibt es Ärzte, die eine hervorragende deutsche Ausbildung genossen haben und nun den Kostenvorteil der niedrigeren Lohnkosten an ihre Kunden weitergeben :grin:.

Ach ja....durch meine vorhergehenden beruflichen Tätigkeiten konnte ich mir sogar etwas Geld zurücklegen...mein erstes Studium hat zum Glück nicht alles verschlungen :tongue:

---------- Beitrag hinzugefügt um 12:52 -----------

Wenn du deine Brille so doof findest, besorg dir lieber 'ne coolere. Wenn du deine Brille gänzlich loswerden willst, weil es dich beruflich weiter bringt oder Brillentragen scheiße findest oder so, von mir aus, aber nur weil du der Meinung bist, dass du dadurch auf Frauen anziehender wirkst, also bedenke, dass es hier um mehrere Tausend Euro geht. Ich find deinen Plan völlig bescheuert.

Hast du Angst, dass ich dir ohne Brille die ganzen Frauen wegnehme? :tongue:

Och, meine jetzige finde ich prinzipiell schon ganz in Ordnung. Ist aber nichts nerdiges mit dicken Bügeln-steht mir gar nicht sowas.

Des Weitern sind Brillen bei meinen vielseitigen sportlichen Aktivitäten einfach nur scheiße. Ich kann keine vernünftige Sportbrille zum Rennradfahren oder joggen tragen.


vielleicht solltest du das ganze geld was du für die ops einplanst besser in eine therapie o.ä. investieren und alles daran setzen, dein selbstbewusstsein und dein selbstwertgefühl aufzubauen. Das ist nicht böse oder angreifend gemeint, ich fände das würde dir wohl sehr viel mehr helfen als alles andere...

Soso...und ein Therapeut o.ä. kann mir dann also direkt eine Freundin verschaffen? :totlach:

Bei einem weitaus besseren Aussehen als meinem jetzigen hätte ich definitiv den WOW-Effekt der Frauen auf meiner Seite. :smile:
 

Benutzer75780 

Verbringt hier viel Zeit
Was soll denn das "i" davor? Klingt nach Marketingtricks :grin:
Wieviel soll das kosten?

LASIK ist das "alte" verfahren, das noch mittels Keratom mechanisch-manuell die Hornhaut-Flap abhobeln ließ. iLASIK ist das "neue" Verfahren, das die Hornhaut-Flap mit Laser haargenau erzeugt anhand der vorher vermessenen Hornhautdicke des Auges und dabei kleinste Bewegungen des Auges beachtet.

Kosten wird das Ganze für beide Augen incl. Vor- und Nachuntersuchungen und an einem der führenden Zentren in Deutschland bei einem der führenden Professoren weltweit 4400 €. Ist schon ein Batzen Geld.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Hast du denn verschiedene Linsentypen ausprobiert und ganzjährig Probleme?

Für mich wäre eine Augenop das letzte Mittel, auch wenn ich meine Sehschwäche super ätzend finde. Aber ich hätte einfach zuviel Respekt vor so einem Eingriff.
 

Benutzer113076 

Verbringt hier viel Zeit
Die Augen kann man sich auch in Osteuropa lasern lassen. Da gibt es Ärzte, die eine hervorragende deutsche Ausbildung genossen haben und nun den Kostenvorteil der niedrigeren Lohnkosten an ihre Kunden weitergeben :grin:.
Die Nachuntersuchungen finden 1 Tag später, 1 Woche später, 2 Wochen später, 4 Wochen später, 3 Monate später, 6 Monate später und 1 Jahr später statt. Um den Heilungsprozess wirklich professionell betreuen zu lassen ist also in Deutschland nochmal eine Menge Geld notwendig.

Auch wenn die Heilung normal verläuft können Dinge passieren, die einem echt Angst machen und wo man gerne den entsprechenden Arzt in der Nähe hat.
(Mir ist was in das Auge geflogen, dann habe ich in der Nacht mal im Augeninnenwinkel gekratzt und die gerötete Fläche ging erst nach ein paar Tagen wieder weg, dann konnte man nach ein paar Tagen plötzlich keine 100% mehr sehen, u.s.w.)

Ich weiß auch nicht ob man die Kosten von der Steuer absetzen kann wenn man es im Ausland machen lässt, müsste man sich mal informieren :ratlos:

LASIK ist das "alte" verfahren, das noch mittels Keratom mechanisch-manuell die Hornhaut-Flap abhobeln ließ. iLASIK ist das "neue" Verfahren, das die Hornhaut-Flap mit Laser haargenau erzeugt anhand der vorher vermessenen Hornhautdicke des Auges und dabei kleinste Bewegungen des Auges beachtet.

Kosten wird das Ganze für beide Augen incl. Vor- und Nachuntersuchungen und an einem der führenden Zentren in Deutschland bei einem der führenden Professoren weltweit 4400 €. Ist schon ein Batzen Geld.
Was haben die dir denn erzählt? Das ist eine stinknormale Femto Lasik (im Internet steht die Wavefront gehört auch dazu) und dafür habe ich 800 Euro weniger bezahlt (bei immerhin 7 Dioptrien).
Der Preis klingt nach EuroEyes, dem Abzockunternehmen schlechthin :grin:
 

Benutzer75780 

Verbringt hier viel Zeit
Was haben die dir denn erzählt? Das ist eine stinknormale Femto Lasik (im Internet steht die Wavefront gehört auch dazu) und dafür habe ich 800 Euro weniger bezahlt (bei immerhin 7 Dioptrien).
Der Preis klingt nach EuroEyes, dem Abzockunternehmen schlechthin :grin:

Ja, Femto-LASIK stimmt schon. Ich wollte nur verdeutlichen, dass das erzeugen der Hornhautlamelle nach dem neusten Verfahren eben mit Laser und nicht mehr manuell gemacht wird. Und dieses Verfahren nennen sie iLASIK. :tongue:

Hast du 800 € inclusive aller Vor- und Nachuntersuchungen (und der Garantie innerhalb eines Jahres ggf. Nachkorrektur zu bekommen) bezahlt? Das reine Lasern ist natürlich auch billiger hier!

Nein, es ist kein Abzockunternehmen, ich lasse es in einer Uniklinik machen. Bei den Augen hört für ich Sparzwang auf :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hast du eigentlich ganzjährig Probleme mit der Pollenallergie? Vermutlich doch nicht, also könntest du doch zumindest zeitweise Linsen tragen. Zum Beispiel um mal zu testen, ob du im Winterhalbjahr bei Frauen wirklich so viel besser ankommst - mit Linsen statt Brille. :zwinker:

Ich hab übrigens selbst auch mehr als ein dutzend Allergien und trage trotzdem Linsen. Es gibt durchaus auch für uns Allergiker Möglichkeiten. Man muss mitunter nur längere Zeit suchen und probieren.
 

Benutzer52685 

Benutzer gesperrt
Hast du eigentlich ganzjährig Probleme mit der Pollenallergie? Vermutlich doch nicht, also könntest du doch zumindest zeitweise Linsen tragen. Zum Beispiel um mal zu testen, ob du im Winterhalbjahr bei Frauen wirklich so viel besser ankommst - mit Linsen statt Brille. :zwinker:

Ich hab übrigens selbst auch mehr als ein dutzend Allergien und trage trotzdem Linsen. Es gibt durchaus auch für uns Allergiker Möglichkeiten. Man muss mitunter nur längere Zeit suchen und probieren.

Na ja, vom Frühling bis zum Ende des Herbstes schon.
Ich war im Winter mal beim optiker meines Vertrauens zwecks Linsenanprobe. Ich habe es noch nicht einmal geschafft die Linsen einzusetzen. Wie soll das denn erst mit dem Herausnehmen der Leinsen funktionieren??? Außerdem hätte ich auch viel zu viel Angst, dass da die linse verrutscht o.ä.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na ja, vom Frühling bis zum Ende des Herbstes schon.
Ich war im Winter mal beim optiker meines Vertrauens zwecks Linsenanprobe. Ich habe es noch nicht einmal geschafft die Linsen einzusetzen. Wie soll das denn erst mit dem Herausnehmen der Leinsen funktionieren??? Außerdem hätte ich auch viel zu viel Angst, dass da die linse verrutscht o.ä.
Das ist ganz normal, dass man das erst üben muss. Hat dein Optiker dir das nicht gesagt?
Jeder Linsenanfänger muss da erstmal üben und es ist ganz normal, dass es anfangs dauert und ungewohnt ist.
Schade, dass du so schnell die Flinte ins Korn wirfst. Wenns dir wirklich ernst ist mit den Linsen, dann gib dir doch einfach mal ein bisschen Übungszeit.
 

Benutzer70527  (31)

Sehr bekannt hier
Hast du 800 € inclusive aller Vor- und Nachuntersuchungen (und der Garantie innerhalb eines Jahres ggf. Nachkorrektur zu bekommen) bezahlt? Das reine Lasern ist natürlich auch billiger hier!

800 Euro weniger als im zitierten Beitrag!
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Na ja, vom Frühling bis zum Ende des Herbstes schon.
Ich war im Winter mal beim optiker meines Vertrauens zwecks Linsenanprobe. Ich habe es noch nicht einmal geschafft die Linsen einzusetzen. Wie soll das denn erst mit dem Herausnehmen der Leinsen funktionieren??? Außerdem hätte ich auch viel zu viel Angst, dass da die linse verrutscht o.ä.


Du hast Angst vor verrutschten Linsen, willst aber nach Osteuropa und dir ne billig Lasertherapie in die Augen strahlen lassen?!?

Also ganz ehrlich, wie wiet denkst du bei deinen oberflächlichen Frauenschwarm-werden Plänen eigentlich mal nach??

Egal wie toll du aussiehst - dann geht ein Prozentsatz an angesprochenen Frauen vllt 2 mal mit dir aus... spätestens da fällt aber auch denen dann auf, dass es mit deinem Selbstwertgefühl nicht weit her ist und sie lassen die Finger davon.

Kein Modelaussehen der Welt kann auf Dauer Persönlichkeitsdefizite wettmachen. Eine starke, interessante und einnehmende Persönlichkeit hingegen kann - beim richtigen Gegenüber - allerdings wirklich grobe "äußerliche Mängel" haben und wird immer besser ankommen auf Dauer.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren