Kondom Erfahrungen mit Kondomen von "They Fit", "Glyde" und "Unique"

Benutzer152099  (30)

Ist noch neu hier
Hallo zusammen:smile:
Kurz vorab: Ich bin zur Zeit auf der Suche nach dem "idealen" Kondom für mich und meine Freundin. Ich habe, nachdem ich mich vermessen habe, verschiedene Größen von My.Size ausprobiert und festgestellt, dass ich mit einer nominalen Breite von 60mm am besten klarkomme. Leider kommt meine Freundin mit My.Size nicht zurecht, die Kondome scheuern und tun ihr weh, sodass diese für uns definitiv ausscheiden. Ich habe schon mehrfach gelesen, dass dieses Problem bei My.Size- Kondomen häufiger auftritt...

Jetzt habe ich mich nach Alternativen umgesehen und die Marken "They Fit" und "Glyde" gefunden, die beide Kondome mit einer Breite von 60mm anbieten. Außerdem habe ich die Condom Card "Unique" gefunden, das sind latexfreie Kondome, ebenfalls mit 60mm Breite. Latexfrei ist für uns nicht wichtig, aber vielleicht stellen diese Kondome ja generell eine gute Alternative zu Latexkondomen dar, laut Beschreibung sollen sie besonders dünn und gefühlsecht und kaum zu spüren sein (auch wenn ich daran zweifel, dass dies überhaupt bei einem Kondom der Fall sein kann).

Bevor ich mir jetzt von allen dreien eine Packung kaufe, wollte ich mal fragen, ob jemand Erfahrungen mit diesen Marken gemacht hat und etwas dazu schreiben kann. Gerne auch die Ladies, wenn hier entsprechende positive oder negative Erfahrungen vorhanden sind.

Danke für eure Hilfe und viele Grüße:smile:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer15875 

Meistens hier zu finden
Es gibt auch noch die Pasante King Size ebenfalls mit 60mm Breite. Ich kann bei diesem Hersteller zwar nur von den Standardkondomen (Naturelle) sprechen, aber ich denke da wird Latex und Oberflächenbeschaffenheit ja gleich sein.

Mir persönlich ist die Oberfläche da ein wenig zu glatt. Ich will nicht sagen, dass ich gerippte oder genoppte Kondome brauche, aber das Gefühl von frisch poliertem, mit nanotechnologie behandeltem Autolack, ist mir halt zu glatt.
 
4 Woche(n) später

Benutzer152099  (30)

Ist noch neu hier
So, nachdem ich die oben genannten Kondome alle mal bestellt und probiert habe, hier ein kurzer Erfahrungsbericht für alle, die ebenfalls auf der Suche sind:smile:

1. They Fit
http://www.kondomotheke.de/theyfit_masskondome_in_95_groessen,m_149.html

Die Kondome von They Fit gibt es in 95 verschiedenen Größen. Somit findet mit Sicherheit jeder Mann das für sich passende Kondom. Die Kondome passten mir dann auch sehr gut, sie ließen sich leicht abrollen, rochen nicht übermäßig nach Latex, fühlten sich bei mir angenehm an und waren auch sonst durchweg positiv.
Jedoch kam meine Freundin auch mit diesen Kondomen nicht gut zurecht, auch diese taten ihr, wie schon die Kondome von My.Size, weh und waren unangenehm. Ich denke mal, dass dies an den verwendeten Zusatzstoffen liegt, die dem Latex zugesetzt werden.
Da dies aber von Frau zu Frau unterschiedlich ist, lohnt es sich auf jeden Fall, diese "maßgeschneiderten" Kondome mal auszuprobieren, denn man wird kein anderes Kondom finden, was besser passt.

2. Glyde
http://www.amazon.de/gp/product/B005JWTXYS?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_search_detailpage

Die Glyde Ultra Supermax Kondome haben ebenfalls eine für mich optimale nominale Breite von 60mm.
Auch hier funktioniert das Abrollen problemlos, die Kondome sitzen sehr gut und angenehm, allerdings bleibt aufgrund der sehr großen Länge ein gutes Stück des Kondoms aufgerollt und bildet die bekannte Wulst am Penisschaft. Mich persönlich stört dies überhaupt nicht, aber hier haben die Kondome von They Fit natürlich ganz klare Vorteile, da man ein Kondom in der für sich idealen Länge bekommt und somit nichts aufgerollt bleiben muss.
Die Glyde- Kondome werden auch von meiner Freundin als sehr angenehm empfunden, nichts tut weh oder scheuert oder reizt. Perfekt, so soll es sein. Wir benutzen in letzter Zeit nur noch diese Kondome und sind rundum zufrieden. Bislang waren auch alle Kondome in Ordnung, keines ist gerissen oder war sonstwie beschädigt.

3. Unique Condomcard
http://www.kondomotheke.de/Condom_Card_Unique_3_latexfreie_Kondome_,1443.html

Hier wird es wirklich gruselig.
Die Unique Condomcard enthält 3 latexfreie Kondome, die besonders dünn und daher gefühlsecht sein sollen und eine nominale Breite von 60mm haben.
Die Verpackung ist zunächst echt Klasse, die Kondome sind in einer scheckkartengroßen Karte verpackt, die sich problemlos im Portemonnaie transportieren lässt und die Kondome ausreichend schützt. So weit so gut.
Schon beim auspacken des ersten Kondoms kamen jedoch Zweifel auf. Das Material hat mit Latex nicht die geringste Ähnlichkeit und erinnert stark an eine dünne Plastiktüte. Es knistert auch genau so.
Trotzdem haben wir auch dieses Kondom mal ausprobiert. Das Überziehen mit den Überziehhilfen ist gewöhnungsbedürftig, funktioniert aber sehr gut. Das war aber dann leider schon alles, was es an positivem zu berichten gibt. Das Kondom saß bei mir nicht gut und ließ sich auch nicht in eine angenehmere Position "verschieben". Es fühlte sich auch während des Geschlechtsverkehrs durchgehend unangenehm und sehr störend an, vor allem war es komisch knitterig. Und auch meiner Freundin gefiel das Kondom nicht, sie empfand es als überaus störend, rau und unangenehm. Wir haben dann nach kurzer Zeit unterbrochen und das Kondom gewechselt (was uns bislang noch nie passiert war, auch bei My.Size und They Fit nicht).
Dieses Kondom kann ich wirklich niemandem empfehlen. Schade eigentlich, denn die Idee der Verpackung ist wirklich klasse.

Ich hoffe, mit dieser kurzen Bewertung anderen helfen zu können, die auch auf der Suche nach dem richtigen Kondom sind. Denn auch wenn es ohne natürlich am schönsten ist, manchmal sind Kondome leider doch notwendig;-)

Viele Grüße
 

Benutzer6428 

Doctor How
Wow! Danke für den Testbericht!
Wir müssten was passendes latexfreies finden. Von Durex gibt (gab?) es mal welche, die sich wie die normalen Latexkondome angefühlt haben..die sind aber sauteuer.

Bei "Theyfit" ist vielleicht noch anzumerken, dass sie auf Probiersets verschicken mit einer Größe drüber und einer drunter.
 

Benutzer152099  (30)

Ist noch neu hier
müssten was passendes latexfreies finden. Von Durex gibt (gab?) es mal welche, die sich wie die normalen Latexkondome angefühlt haben..die sind aber sauteuer.
Ja, die Durex Natural Feeling sind latexfrei. Die haben wir auch mal ausprobiert, um mal zu schauen, ob die tatsächlich anders sind als Kondome aus Latex. Die waren auch echt klasse, besonders meine Freundin fand sie gut, leider haben sie eine nominale Breite von nur 56mm und waren daher zu eng...
Die sind schon teurer als normale Kondome (1,11€/ Stück), aber wie gesagt auch sehr gut. Naja, wie viel man für Kondome ausgeben möchte muss jeder selbst wissen, mir persönlich wäre es das Geld wert:zwinker::smile:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer6428 

Doctor How
Hmm..nee..ich meine wir hatten noch andere, die nochmal ne ganze Ecke teurer waren...und größer...
Ich muss ma überlegen wie die hießen...
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Also für mich sind die von Ritex bisher am Besten.

Hauptsache ist du kaufst kein Durex :grin: Zumindest bei mir reißen die Dinger IMMER! Es ist noch nie eins ganz geblieben
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Haben die Herren hier denn schonmal Kondome von Skyn ausprobiert? Die finde ich total super, gibt es auch in Large, wenn da Bedarf besteht. Latexfrei und sehr gut auch für empfindliche Damen. :zwinker:

Off-Topic:
Ja, die Durex Natural Feeling sind latexfrei. Die haben wir auch mal ausprobiert, um mal zu schauen, ob die tatsächlich anders sind als Kondome aus Latex. Die waren auch echt klasse, besonders meine Freundin fand sie gut, leider haben sie eine nominale Breite von nur 56mm und waren daher zu eng...
Die sind schon teurer als normale Kondome (1,11€/ Stück), aber wie gesagt auch sehr gut. Naja, wie viel man für Kondome ausgeben möchte muss jeder selbst wissen, mir persönlich wäre es das Geld wert:zwinker::smile:
Ich finde die auch super, wir kommen ja glücklicherweise mit absoluten Standardgrößen hin.
Also für mich sind die von Ritex bisher am Besten.

Hauptsache ist du kaufst kein Durex :grin: Zumindest bei mir reißen die Dinger IMMER! Es ist noch nie eins ganz geblieben
Bei uns sind die super. Ritex finde ich aber auch okay. Dafür kam ich noch nie mit Billy Boy klar. Ein Gefühl, als würde man eine Plastiktüte durch mich durchziehen, nee danke. Man muss sich eben durchprobieren.
 

Benutzer152986 

Benutzer gesperrt
Das Problem kenne ich...
Und die Lösung liegt nicht bei den Gummis... Wir Haben das Problem wenn sie nicht Feucht genug ist...
Probiert mal Gleitgel oder leg dich vorher mehr ins zeug :zwinker:
 

Benutzer6428 

Doctor How
Das Problem kenne ich...
Und die Lösung liegt nicht bei den Gummis... Wir Haben das Problem wenn sie nicht Feucht genug ist...
Probiert mal Gleitgel oder leg dich vorher mehr ins zeug :zwinker:
Das ist aber nicht die einzige Möglichkeit! Sowas kann auch auf ne Latexallergie oder eine kleine Unverträglichkeit hinweisen.
Da jeder anders gewachsen ist, kann es auch mit den Schleimhäuten direkt zu tun haben... "one size fits all" funktioniert auch bei solchen Problemen nicht :zwinker:
 

Benutzer153048  (37)

Ist noch neu hier
Da fällt mir nur Skyn ein. Die sind Latexfrei und extra feucht. Vielleicht helfen die dir weiter. Guck mal hier . Ansonsten hast du ja schon alle Namenhaften Sorten ausprobiert. Vielleicht ist doch Gleitgel die beste Lösung. :ichsagnichts:
 

Benutzer152099  (30)

Ist noch neu hier
Hauptsache ist du kaufst kein Durex :grin: Zumindest bei mir reißen die Dinger IMMER! Es ist noch nie eins ganz geblieben
Ich habe lange Zeit Durex verwendet, auch die dünneren gefühlsechten und die latexfreien, und mir ist noch nie eines gerissen. Mir ist auch generell noch nie ein Kondom gerissen, egal von welcher Marke.
Wenn wirklich jedes Kondom von Durex bei dir gerissen ist, würde ich eher auf eine falsche Anwendung tippen... Anders kann ichs mir nicht erklären:smile:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn wirklich jedes Kondom von Durex bei dir gerissen ist, würde ich eher auf eine falsche Anwendung tippen... Anders kann ichs mir nicht erklären:smile:
Nicht jedes Kondom passt auf jeden Pimmel. Wenn Durex bei ihm nicht passt, soll er es lassen. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren