für beide Erfahrungen mit klitoralen Slip-Vibratoren für unterwegs?

Benutzer185508  (22)

Ist noch neu hier
Hallo zusammen,

ich hab eine ganz konkrete Frage zu ferngesteuerten "Slip-Vibratoren". Also solche, die Frau unterwegs im Höschen trägt und der Partner fernsteuert (Fernbedienung oder per App).
Ich weiß von diesen Vibratoren gibt es viele, aber meine Frage bezieht sich auf eine spezielle Art dieser. Nämlich sollte der Vibrator nicht vaginal einzuführen sein, sondern die Klitoris stimulieren. Wir haben nämlich schon mal so einen ferngesteuerten vaginal-Vibrator gekauft, jedoch hat der wenig Erfolg bei meiner Freundin erzielt, da sie (fast) nur klitoral erregt wird.
Solche Vibratoren gibt es dann doch nicht soo viele, aber es gibt sie. Zum Beispiel den Satisfyer sexy secret (www.eis.de/p/satisfyer-satisfyer-sexy-secret-8-5-cm-mit-app-003351sf?refid=g.eis.de&wt_ga=108509132136_461495989165&gclid=EAIaIQobChMI2NPkjYmr8gIVQeN3Ch27gAceEAAYASAAEgIHMfD_BwE )

Darum jetzt meine Frage: Habt ihr entweder Erfahrungen mit dem Satisfyer sexy secret oder anderen klitoral stimulierenden Slip-Vibratoren mit App oder Fernsteuerung? Natürlich sollte es "kabellos" sein, da es für unterwegs geeignet sein soll.

Bitte schreibt nichts wie zB. "google doch einfach" o.Ä., da ich Erfahrungsberichte suche, um nicht unnötig Geld auszugeben und dann zu bemerken, dass es überhaupt nicht funktioniert.

Danke :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich habs noch nicht probiert, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man mit so einem Teil gezielt unterwegs die Klitoris stimulieren kann :ratlos:
die ist ja relativ klein, einen Satisfyer muß man bzw frau schon ziemlich gezielt ansetzen.
Zumindest mir bringt irgendein Vibrieren irgendwo drumherum null, im Gegenteil.
dazu muss auch eine gewisse Feuchte vorhanden sein, sonst wird das doch sehr unangenehm :hmm:
 

Benutzer166301  (22)

Öfter im Forum
Mein Freund hat den gekauft und ich muss sagen er funktioniert so semi ... vor allem wenn man sich bewegt oder auch nur geht rutscht er leicht von der Stelle und dann wird es fast sinnlos.
An sicht ist der Idee gut aber ich würde sagen mit einem klassischen We Vibe wird die Klit gezielter und sicherer stimuliert. Ist zwar teuerer aber dafür auch besser im Halt
 
2 Woche(n) später

Benutzer185508  (22)

Ist noch neu hier
Kann ein Update geben:
Den Satisfyer sexy secret gab's neulich auf Eis.de für 3€ statt 40€.
Er funktioniert bis jetzt gut, er ist auch super leise, also man hört absolut gar nichts.
Vielleicht verrutscht er mal leicht, wie Diamae Diamae schon beschrieben hat, aber durch einen kleinen unbemerkten Handgriff sitzt er wieder.
Ob er 40€ wert wäre, stellt sich noch raus. Die 3€ war er allemal wert :zwinker:.
Auf jeden Fall ist er deutlich besser als diese Vibro-Eier, die eingeführt werden und nur unangenehm vibrieren.

Hoffe ich konnte anderen weiter helfen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren