er kann nach dem Orgasmus sofort wieder?

Benutzer81058 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo habe da mal eine frage.also wenn ich mit meinem freund schlafe
und er kommt,kann er danach sofort gleich wieder,
dauert nich mal ne minute,bzw er muss ihn nicht mal rausziehen.

anfangs hab ich mir gedacht das er mir vllt nur sagt oder vorspielt er ist gekommen. aber danach hab ich immer jede menge sperma in mir. ist er wirklich gekommen??

wie siehts denn da bei euch männern aus? bzw war der orgasumus dann überhaupt intensiv??
 
C

Benutzer

Gast
Ja der Orgasmus ist intensiv und ja es gibt Männer die das können.

Hab keine Angst und wenn du doch welche hast, frag ihn...über sowas sollte man reden können.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Es gibt zwar Männer, die können abspritzen ohne einen Orgasmus gehabt zu haben, aber solltest du dir unsicher sein, dann würde ich einfach mal nachfragen.

Bei meinem derzeitigen Sexpartner ist es so, dass er so gut wie immer problemlos und ohne Pause nach seinem ersten (manchmal auch zweiten) Höhepunkt weiter ficken oder ich ihn mit Hand/Mund befriedigen kann, weil sein Schwanz einfach nicht erschlafft und er kommt dann auch erneut wieder.
Ich habe das so bisher noch nie erlebt, bin mir aber zu 100 % sicher, dass er mir nichts vorspielt. Wir haben auch schon desöfteren darüber gesprochen und da kam heraus, dass er bisher über sein "wahres Potential" noch gar nicht Bescheid wusste bzw. durch meine Person erst richtig "gefördert" wurde.

Freu dich doch einfach über seine Potenz und beginne nicht zu zweifeln...jeder Mann ist anders und wenn einer öfters kann und will, dann muss das nicht automatisch bedeuten, dass er keine intensive Orgasmen erlebt.
 

Benutzer31012 

Verbringt hier viel Zeit
Joah, das geht schon. Ist entweder "natürlich", oder man kann es sich antrainieren. Inzwischen kann ich auch sofort weitermachen und glaub mir, der Orgasmus ist intensiv!
Wie sollte er dir auch etwas vorspielen, wenn Sperma da ist :zwinker: ?
 

Benutzer84686 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann Dir aus gesicherter Quelle bestätigen, dass es das durchaus gibt und das man(n) dafür NICHT trainieren muß :zwinker:

Wie munich-lion schon schrieb: (Er)Freu Dich!
 

Benutzer74229 

Verbringt hier viel Zeit
Alles eine Frage der Geilheit. Du scheinst alles richtig zu machen ^^ ...
bei mir geht sowas auch, aber nur wenn ich so dermaßen geil bin, das
ein großer Orgasmus nicht ausreicht, um wieder zur Ruhe zu kommen.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Ich würde ihn auch frage.

Aber so wie das hier klingt kann das fast jeder Mann..und da muss ich wiedersprechen. Bisher habe ich keinen getroffen der nach dem Orgasmus gleich wieder innert weniger als ein paar Minuten wieder konnte. Inklusive mir selbst
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich würde ihn auch frage.

Aber so wie das hier klingt kann das fast jeder Mann..und da muss ich wiedersprechen. Bisher habe ich keinen getroffen der nach dem Orgasmus gleich wieder innert weniger als ein paar Minuten wieder konnte. Inklusive mir selbst

Nur weil du nicht dazu in der Lage bist, muss es ja nicht auf jeden Mann zutreffen, wobei ich schon zugebe, dass es eher selten ist, dass ein Kerle sofort wieder kann. (und sofort heißt auch nicht erst nach ein paar Minuten :zwinker:)
Aber so ganz "unnormal" sehe ich das jetzt nicht unbedingt an, auch wenn die TS so ihre leichten Zweifel hat.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Nur weil du nicht dazu in der Lage bist, muss es ja nicht auf jeden Mann zutreffen, wobei ich schon zugebe, dass es eher selten ist, dass ein Kerle sofort wieder kann. (und sofort heißt auch nicht erst nach ein paar Minuten :zwinker:)
Aber so ganz "unnormal" sehe ich das jetzt nicht unbedingt an, auch wenn die TS so ihre leichten Zweifel hat.
Ich habe auch nur gesagt das ich sowas bisher nicht kenne und meine Standpunkt der Dinge genannt. Und auf keinen Fall das auf alle übertragen
 

Benutzer69138 

Verbringt hier viel Zeit
joah, mein ex war so einer...

also ich hab von sofort weiter, ohne erschlaffen, bis ruhepause von mehreren stunden schon alles gesehen....


manche findens auch total schön, wenn sie nach dem eigentlichen verkehr, noch so 10 minuten weiter machen... auch ohne zweiten orgasmus...

und andere findens äußerst unangenehm, wenn während dem orgasmus noch bewegung statt findet... die finden selbst berührungen danach unangenehm.


freu dich, wenns funktioniert :smile:
 
U

Benutzer

Gast
Bei meiner Ex-Freundin konnte ich das auch, aber bei meiner jetztigen geht das nichmehr. Ich nehme mal an, dass esdaran liegt, dass der Orgasmus jetzt viel intensiver ist und der Sex generell besser ist. Was aber nicht nur an meiner jetzigen Freundin liegt, sondern auch daran, dass wir beide mittlerweile viel erfahrener sind. Auch wenn sie noch zu 100% Jungfrau war.
 

Benutzer22969  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich konnte bisher immer problemlos weitermachen, ich habe keine allzu bemerkbare Erschlaffung, brauche auch keine Ruhepause. Habe nie trainiert dafür. :grin:
Ok, vielleicht wäre das nach x-tem mal Kommen anders, aber soweit hatte ich nie Probleme. :zwinker:
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir ist das mal so, mal so, das hat auch nix mit der Qualität des Sex' zu tun, sondern ist Tagesformabhängig.

Ich denke da ist also alles im grünen Bereich!
 

Benutzer81058 

Verbringt hier viel Zeit
Dann bin ich ja beruhigt :zwinker: muss ihn demnächst mal für sein potential loben *g*
 

Benutzer86624  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also zwei mal hintereinander kommen kann ich auch aber beim zweiten mal kommen nich mehr so viele Spermien und das Spritzt dann nicht soo^^'
 

Benutzer80385 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann bis 4mal hintereinander kommen. Woran das liegt, weiß ich auch nicht. Beim vierten Mal spritze ich aber nur noch sehr wenig ab. Aber meine Freundin war anfangs auch verwundert. Mein Schwanz bleibt zwischen den einzelnen Akten auch steif. Was mein Gefühl betrifft; ich möchte danach einfach nur weiter ficken, so dass ich auch ein zweites mal komme.
 

Benutzer82995 

Verbringt hier viel Zeit
ein freund von mir kann bis zu 5 mal hintereinander kommen ohne pause... das ist für ihn gar kein problem
 

Benutzer22980 

Verbringt hier viel Zeit
Manchmal (oft?) kann ich das nach dem ersten Orgasmus auch, allerdings nur, wenn ich weiterhin in ihr bleibe und mich langsam weiterbewegen kann. Wird da Hand angelegt oder - allgemein gesagt - ein stärkerer Reiz ausgeübt, ist das unangenehm, da ich dann sehr empfänglich bin und es schnell zu viel wird. Das erregt dann nicht, sondern ist eher eine Überreizung.

Ich habe allerdings noch nie probiert, ob ich, wenn ich dann ein zweites Mal gekommen bin (was länger geht), wiederum weitermachen könnte. Warum nicht? - Weil es der Frau immer gereicht hat bzw. sie dann nicht mehr wollte/konnte (überreizt war).
Eigentlich schade ... auch wenn es natürlich der eigenen Männlichkeit schmeichelt, dass SIE nicht mehr kann. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren