Er ist noch nicht bereit für eine neue Beziehung! Sollte ich auf ihn warten?

Benutzer100794 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe am 14 oktober einen tollen mann auf einem unifest kennengelernt. wir haben den ganzen abend miteinander geredet und am schluss auch geküsst. die ganze woche haben wir uns ständig geschrieben und am wochenende haben wir uns in einem lokal getroffen und hatten viel spaß. danach sind wir zu ihm gefahren aber weiter ist sonst nichts passiert. er hat mir dann am nächsten tag geschrieben, wie tolles war neben mir zu schlafen. dann haben wir wieder stundenlang gechattet.
dann haben wir uns ausgemacht dass wir uns 3 tage später wieder treffen. wir sind etwas trinken gegeangen und nachher zu mir und haben eine dvd gschaut. danach ist außer fummeln auch nicht gewesen. am nächsten tag sind wir gemeinsam auf die uni und haben und dort mit einem kuss auf den mund verabschiedet. und irgendwie da wusste ich, dass etwas jetzt komisch ist. er hat sich danach nicht bei mir gemeldet, also hab ich mich bei ihm gemeldet und ihm gesagt, wie schön ich es gefunden habe, als er bei mir war. aber keine reaktion. am abend hab ich ihn dann angechattet und da hab ich an seiner schreibweise auch schon erkannt, dass etwas nicht in ordnung ist. er hat dann gesagt, dass er etwas klären muss zwischen uns zwei. er hat gesagt, dass er erst seit knapp einen monat single ist und noch nicht wieder fit ist eine neue beziehung einzugehen. mich hat das schon etwas getroffen. ich habe ihm dann gesagt, dass ich es nachvollziehen kann, dass wenn er erst so kurz single ist ok ist, dass man dann nicht gleich sich in eine neue beziehung stürtzt. ich habe ihm auch geschrieben, dass wir uns ja erst ein paar wochen erst kennen und ich selber ein mensch bin, der in punkto beziehungen etwas länger braucht. ich habe ihm auch gesagt, dass ich ihn gerne besser kennengelernt hätte und dass ich hoffe, dass wir uns trotzdem wieder sehen können. am nächsten tag hat er dann sofort reagiert. er hat gesagt, dass wir uns sicher öfters noch sehen werden. das hat mich dann schon etwas aufgeheitert. ich hab ihm auch geschrieben, dass er sich ruhig bei mir melden kann, wenn er wieder mal in das lokal geht wo wir uns getroffen haben und er hat gesagt, dass er das sicher machen werde.

und jetzt bin ich total verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. soll ich auf ihn warten, bis er wieder bereit ist für eine neue beziehung? und soll ich mich in nächster zeit bei ihm melden, aber ich will ihn auf keiner weise damit dann nerven oder lieber warten, bis was von ihm kommt?
bitte ich brauche euren rat!
 

Benutzer11345 

Meistens hier zu finden
Schiess ihn in den Wind. Meine Erfahrung ist, dass dieses "ich bin noch nicht bereit für eine neue Beziehung" nur bla bla und eine art hinhaltetaktik ist. Entweder will er dich oder nicht. Aber mal hier, mal da fummeln und dich hinhalten? Kommst dir nicht doof dabei vor? Er spielt mit dir.

Ich gebe auf solche Situationen nicht mehr viel.
 

Benutzer74759 

Verbringt hier viel Zeit
Hey,

also das doch schön, dass du jemanden kennengelernt hast. Es kommt drauf an, as du für den menschen empfindest. Wenn es viel ist und dir eine Beziehung wünscht, dann lohnt sich das warten immer. Er muss erstmal klar werden. Weist du denn wie lange seine Beziehung davor gedauert hat? Denn das ist auch wichtig. Eine 10Jahres beziehung kann man nicht in einem monat abhaken. Geb ihm die Zeit und versuche ihn nicht zu bedrängen. Aber stets den kontakt aufrecht zu erhalten. Vielleicht Abends mal eine liebe SMS oder sowas. Aber nie:" Hast du dich jetzt schon entschieden?" - Das weist du sicherlich.
Man muss darüber auch kaum reden, denn ich denke, dass ihr es spüren werdet, wenn die Zeit dafür gekommen ist. Das sagt euch euer Herz. Wie egsagt, geh auf ihn ein, und versuche die Zeit zu genießen, aber ohne ihn auf die Nerven zu gehen (find ich immer schlimm, wenn man im verliebtsein, sowas sagt, aber ist nunmal so). Ob du warten sollst, dass kann dir nur dein herz sagen, aber so wie ich das hier lese, schaut es doch schonmal sehr gut aus mit dienen und seinen Gefühlen.
Ich kann dir aber nur einen Tipp geben: Gehe auch nicht zu blauäugig an die Sache ran- nicht dass du nur ein notnagel bist, damit er seine Ex vergisst. Soll jetzt nicht negativ klingen, und ich will dir auch deine Stimmung nicht kaputt machen, aber auf sowas sollte man immer achten. Lass dich net verarschen udn lauf ihm net hinterher.
Ansonsten wünsche ich dir viel Glück und Gut Ruß!
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich schließe mich Clavicular zum größten Teil an. "Wir werden uns bestimmt noch öfters sehen" klingt nach "Ja ja, wir laufen uns schonmal an der Uni über den Weg", aber jetzt nicht wirklich nach "ich melde mich, wenn ich in dem Lokal bin". Dementsprechend solltest dud ich auf andere Männer konzentrieren. Kannst ja in 3 Wochen mal anrufen und fragen, ob er Lust hat dich da und da spontan zu treffen, aber ich würd weder mit SMS noch im Chat Kontakt halten.
 

Benutzer98191 

Öfter im Forum
und jetzt bin ich total verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. soll ich auf ihn warten, bis er wieder bereit ist für eine neue beziehung? und soll ich mich in nächster zeit bei ihm melden, aber ich will ihn auf keiner weise damit dann nerven oder lieber warten, bis was von ihm kommt?
bitte ich brauche euren rat!
Ich frage mich was du unter warten verstehst. Ist es denn so, dass du ansonsten direkt mit einem anderen Mann zusammen kommen würdest oder wölltest?

Nimm die Vezrzweiflung raus und schau einfach wie es sich entwickelt.

Dementsprechend solltest dud ich auf andere Männer konzentrieren.
Wenn ich solche Sätze lese frage ich mich was das für Leute sind, die meinen nicht allein klar zu kommen.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hey,

ich glaube, mir persönlich wäre das auch zu blöd.

DU willst ja wieder eine Beziehung, oder?

Wenn du erst mal auch keine ernsten Absichten hast, kann man es ja mal locker weiter laufen lassen und sehen, was passiert, aber wenn DIR gar nicht danach ist, würde ich ihn in den Wind schießen und mich nach anderen tollen Männern umgucken.

Ich weiß ja nicht, was er genau zu dir gesagt hat und auch wie er die Dinge gesagt hat, aber sonderlich begeistert klang er nicht.
Eher so á la "Na ja, vielleicht sieht man sich in den nächsten Jahren ja mal zufällig wieder - Mal gucken, okay?"

Wenn er doch merkt, dass du ihm besser gefällst, als er dachte, wird er sich schon wieder melden.
Renn ihm bloß nicht hinterher! :smile:

Und nun begib dich auf den Fang neuer toller Männer! :smile:

Liebe Grüße
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
so wie ich das verstehe, ist er ja nicht nur nicht bereit für eine beziehung, sondern hat auch sonst kein interesse (mehr), dich näher kennezulernen und irgendwas (langsam) aufzubauen. ich finde, es ist ein klarer korb zu sagen, dass "man sich ja sicherlich noch öfter sieht". ich würde versuchen, keinen gedanken mehr an ihn zu verschwenden.
 

Benutzer100794 

Verbringt hier viel Zeit
danke mal für eure antworten! davon werde ich mir einige zu herzen nehmen.
ich habe mich entschlossen einfach mal jetzt abzuwarten. und wenn er wieder mit mir zu schreiben beginnen sollte, kann das ja nicht so ein schlechtes zeichen sein, oder?
außerdem hat er gesagt, dass er seit einen monat single ist, das heißt, als wir uns kennengelernt haben war er knapp 2 wochen single. ich mein, da is ja irgendwie verständlich, dass er nicht sofort wieder eine neue haben möchte. und nach ein paar tagen schreiben, hat er gesagt, dass er mich sehr symphatisch findet und dass er sich von meiner seite eine bestätigung holen möchte. aber wenn man sowas schreibt, dann ist das doch dann auch schon ernst gemeint, oder?er war schon immer lieb zu mir und hat mir komplimente gemacht und als wir bei mir geschlafen haben, hat er mich gar nicht gedrängt zum sex, denn er selber war zu nervös dazu (an die männer-> was bedeutet das?).
naja und außerdem kennen wir uns ja erst seit 2 wochen und ich würde ihn eigentlich mehr kennen lernen, bevor ich eine beziehung mit ihm eingehe.
Und nochwas, er hat sich immer bei mir gemeldet. 2 wochen jeden tag und von heute auf morgen ist dann aufeinmal nichts mehr. das ist ja das, was nicht aus meinen kopf geht
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Was bedeutet denn, dass er sich eine Bestätigung von dir holen möchte? Eine Bestätigung, dass ihn andere Frauen außer seine Ex attraktiv finden. Und so besonders ist es jetzt auch nicht, wenn ein Mann nervös ist, weil er gleich Sex haben wird. Entweder weil er lange keinen Sex merh hatte, weil er lange keinen Sex mehr mit einer anderen außer seiner Ex hatte, weil er einen Peniskomplex hat, weil er unerfahren ist, ...
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
mir scheint, du legst dir das gerade so zurecht, dass es für dich am erträglichsten ist und redest dir alles schön. auch wenn ihr tolle wochen miteinander hattet, ist doch fakt, dass er nun kein interesse mehr an dir zeigt. er hat ja nicht mal darum gebeten, dass du auf ihn wartest, oder dass du ihm zeit lassen sollst. er hat nur gesagt, dass er gerade keine beziehung (mit dir) will und den kontakt abgebrochen - wie bereits gesagt: für mich ein eindeutiger korb.
natülich ist es absolut verständlich, dass er nicht direkt in die neue beziehung reinschlittern will, wenn er erst so kurz single ist. aber dann geht man es halt langsamer an, lernt sich kennen, kommt sich näher, unternimmt schöne dinge, ohne gleich ein paar zu sein. aber sein verhalten deutet darauf hin, dass es noch einen anderen grund für sein derzeitiges verhalten gibt, als den, dass er erst seit kurzem single ist.
 
H

Benutzer

Gast
Bin in einer ähnlichen Situation & schon länger am Überlegen, ob ich weiterhin "warte"n soll oder endlich "Nein" sage. Ich denke aber, dass wir Frauen in solchen Situation zu viel nachdenken. Er kommt gerade aus ner Beziehung und ist wohl einfach jemand, der danach Zeit brauch. Ihr hattet Spaß zusammen, ich denke, er mag dich wirklich & außerdem war er ehrlich und hat die Situation aufgeklärt, bevor es zu Missverständnissen kommt, was den Kuss angeht. Es ist schwer, das ganze einfach "locker" zu sehen und zu genießen, vorallem, wenn man mehr möchte als der andere. Aber bricht den Kontakt nicht ab, wenn dir dein Herz sagt, dass es sich lohnen könnte und er die Zeit mit dir wirklich genießt! Natürlich musst du darauf achten, nicht völlig "ausgenutzt" zu werden, aber das weisst du sicher selber. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich selbst IMMER den Kontakt abgebrochen habe, wenn der Typ nicht sofort so wollte wie ich - im Nachhinein denke ich, dass es vielleicht besser gewesen wäre, wäre ich einfach nur auf etwas Abstand gegangen, wer weiss, was sich mit der Zeit hätte entwickeln können. Wenn du mit dem Gedanken "was wäre wenn" leben kannst, dann lass ihn gehen/machen. Versteif dich nicht auf ihn und "warte" nicht wirklich, damit meine ich, dass du trotzdem auch andere Männer kennenlernen kannst. Gib ihm Zeit, vielleicht wirst du dafür belohnt & wenn nicht, dass sollte es eben so sein - alles hat irgendwo seinen Sinn! :zwinker:

Hab grad gelesen, dass er sich ja nun nicht mehr gemeldet hat, das ist natürlich bitter, aber das heißt nicht unbedingt, dass er nun den Kontakt abgebrochen hat und dir nen Korb gegeben hat. Schreib ihn in der nächsten Woche einfach mal an & frag nach seinem Befinden, texte ihn nicht zu, interessiere dich nur dafür, wie es ihm geht, kommt was zurück, dann ist das gut, wenn nicht, dann lass ihn kommen, kommt von ihm nichts mehr, dann ist das eben so & sollte nicht sein.
 

Benutzer100794 

Verbringt hier viel Zeit
@ Happy.End: Vielen dank für deine antwort.
ich kann auch nicht glauben, dass er kein interesse an mir hat. schließlich hat er mir ja die letzten 2 wochen ständig geschrieben und mich die ganze zeit angechattet.. und so ein chat hat dann auch locker 2 stunden gedauert. also kann ich kaum glauben, dass er kein interesse an mir hat. es kann ja sein, dass seine ex ihn so verletzt hat, dass er befürchtet, dass ihm dasselbe bei mir wieder passieren kann.

eine sache, die mich auch etwas verletzt war, ist diesen freitag passiert. ein bekannter von ihm (also eigentlich kennt er ihn überhaupt nicht, er hat ihn erst 2 mal gesehen) ist in meinstammlokal gekommen und hat zu meiner schwester gesagt, das mein typ heut nicht kommen wird und, dass es ihm leid tue(also dem bekannten), dass aus uns nichts geworden sei. ich mein, das find ich auch etwas merkwürdig.

und ich glaube ich werde in nächster zeit auf abstand gehen, also mich nicht bei ihm melden.ich weiß nicht ob das eine gute idee ist aber ich frag mal. angenommen ich würde dieses wochenende (dann haben wir uns schon 10 tage nicht mehr gesehen) in das lokal gehen wo er immer hingeht? das lokal ist sehr groß, also muss es nicht sein, dass er mich undbedingt sieht. mich würde halt nur interessieren, ob er mich ansieht oder mich anspricht? oder findet ihr das doof? ich meine, ich werde das dann auch nicht so machen, dass ich ihn den ganzen abend verfolge oder anstarre, sondern einfach mit meiner freundin abtanzen, so als wüsste ich nicht, das er da wäre.

---------- Beitrag hinzugefügt um 22:12 -----------

und noch eine kleinigkeit zum oberen antwort: seitdem wir uns kennen hat er mir ständig komplimente gemacht. und als wir mal unterwegs waren, meine schwester war auch dabei mit einem freund, hat mein typ zu ihr gesagt, wie lieb ich ausschau. dann muss es ja wirklich an seiner ex hängen, dass er nicht mehr eingehen kann.
 
H

Benutzer

Gast
Ich kann das wirklich gut nachvollziehen und die Idee ins Lokal zu gehen, wo er auch öfters mal ist, finde ich jetzt nicht schlecht. Du möchtest wissen, was nun los ist, ob es jetzt wirklich vorbei ist & ich denke, das wirst du merken, wenn ihr euch dort "zufällig" sehen werdet und er dich irgnoriert oder eben mit dir spricht. Die Sache mit dem Bekannten von ihm ist schon etwas seltsam, würd' ich jetzt aber nicht weiter beachten, da man eh nur Vermutungen aufstellen könnte. Woher weisst du, dass die beiden sich nicht wirklich kennen? Ich meine, irgendwoher muss er ja Wind von euch beiden bekommen haben!?
 

Benutzer100794 

Verbringt hier viel Zeit
mein typ hat mich angesprochen auf dem unifest und der bekannte meine schwester. und dann sind die beiden auch am wochenende mit uns 2 ausgegangen, davor haben sie sich noch nicht gekannt.
also ich hoffe halt, wenn er mich sieht, dass er wenigstens mal herkommt und mich fragt wie es mir geht, aber irgendwie hab ich dann auch angst, wenn er es nicht tut, dass ich dann noch trauriger bin. aber ich glaub sonst werde ich das nie herausfinden.

aber das schlimmste ist, dass es so weh tut zu sehen, wenn er online ist und mich nicht angechattet. das hat er die letzten wochen immer getan. und er hat immer gesagt wie super er mich findet. und dann lässt er mich so kalt stehen. und ich will ihm ja auch nicht schreibem weil ich ihn nicht nerven möchte. ich hoffe, dass er sich bald wieder mal meldet :frown:

er hat ja letzte woche bei mir übernachtet und wir sind ja quasi arm im arm die ganze nacht umschlungen gelegen. denkst du das das sein kann, dass ihn das irgendwie an seine ex wieder erinnert? also irgendwas was ich gesagt oder gemacht habe?

oder hast du sonst noch einen guten tipp für mich?
 
A

Benutzer

Gast
Ich kann mich dem Tenor, dass er nur spielen will, desinteressiert ist oder auf Bestätigung nach einer Trennung aus ist, nicht völlig anschließen. Sicherlich kann das so Zutreffen, muß aber nicht. Das er nach zwei, bzw. vier Wochen noch keine neue (ernsthafte) Beziehung eingehen will, finde ich durchaus verständlich. Du hast nichts dazu geschrieben, wie denn seine Beziehung endete und was sie ihm bedeutete.

Es gibt sicherlich Leute, die sich dann erst recht in irgendwas stürzen um drüber weg zu kommen - dazu würde ich mich mal zählen :ashamed: - aber es gibt sicherlich auch viele, die erstmal ihre Wunden lecken wollen oder das sonstwie verarbeiten müssen. Ohne weitere Hintergründe ist das aber stochern im Nebel.

Und warten würde ich an Deiner Stelle nun sicher nicht auf ihn, dafür scheint mir das bisher viel zu oberflächlich. Aber lockeren Kontakt halten, wieso nicht? Auch mit einer Freundin da mal im Lokal vorbeizuschneien, warum nicht? Sofern Du Dich halt nicht übermäßig reinsteigerst. Generell würde ich an Deiner Stelle aber eher schauen, ob er auf Dich zukommt.
 

Benutzer74759 

Verbringt hier viel Zeit
Hey,

vielleicht solltest du ihn einfach mal fragen, wie es nun bei euch weiter geht? Denn diese ungewissheit macht dich ja kaputt, und das ist ja nicht sinn der sache beim verliebt sein. ich finde auch net, dass das dann ein hinterherrennen ist, sondern du willst klarheit - das ist dein gutes Recht.
Wenn etwas negatives dabei raus kommt, dann würde ich, auch wenn es weh tut, den Kontakt total abbrechen. Ihn da, wo du siehst, dass er online ist, löschen, sodass du es nciht mehr siehst. Dann sehe es so, nicht du hast ihn verloren, sondern er dich!
mache dir keine Gedanken, warum er so handelt wie er handelt und was du gesagt oder getan hast und was das bei ihm bewirkt haben könnte, denn das wirst du nur herausfinden wenn du ihn fragst.

Viel Glück und gut Ruß
 
H

Benutzer

Gast
Sollte er dich dann tatsächlich ignorieren, tut das natürlich nochmal heftig weh, aber dann weisst du woran du bist. Wenn du dir das lieber nicht antuen möchtest, dann geh nicht hin und versuch dich mit anderen Dingen zubeschäftig, sodass die Zeit einfach vergeht. "Die meisten Probleme lösen sich mit der Zeit von alleine!"

Bleib auf jedenfall stark, was das anschreiben im icq(?) angeht! Wenn etwas Zeit vergangen ist, kannst du ihm gerne schreiben, aber jetzt gleich, so frisch nach allem, würd ich das jedenfalls nicht tun.

Kann gut sein, dass er einfach wieder das Gefühl von Geborgenheit haben wollte und deswegen bei dir übernachtet hat ect. Wer weiss das schon, aber oftmals ist es ja so, dass manche Männer sich mit ner anderen vertrösten um über ne Trennung hinweg zu kommen .. Sind alles nur Vermutungen, im Grunde weiss nur er selbst, was Sache ist.

Wie schon gesagt, stecke ich derzeit in einer ähnlichen Situation. Ich habe mich lange an den Dingen festgehalten, die er gesagt und getan hat (zB sagte er immer wieder, wie schön er es findet bei mir zu sein oder gab mir öfter einen Kuss auf die Stirn ect), denn diese Sachen waren für mich alles Gesten, die man nicht einfach so jemanden entgegen bringt. Doch wie empfindet er das? Nur weil ich einen Kuss auf die Stirn als etwas besonderes empfinde, heißt das ja nicht, dass er das genauso sieht.

Für dich war es etwas schönes und besonderes, als er bei dir übernachtet hat, aber wie hat er das empfunden? Was hat er sich dabei gedacht? Und genau auf diese Fragen haben wir leider keine Antworten! Alles nachdenken darüber macht einen auch nur unglücklich, also versuch diese Tatsachen einfach so hinzunehmen und nicht in alles etwas hinein zu interpretieren, ist besser so! :zwinker:
 

Benutzer100794 

Verbringt hier viel Zeit
also ich glaube wenn ich ihn nach seiner letzten beziehung fragen würde, das würde die situatio nur noch verschlimmer, denke ich halt.
ich glaube ich werde einfach in das lokal gehen, ob er zu 100 prozent da ist weiß ich auch nicht genau und dann werd ich einfach abwarten wie er sich verhält. ich gehe da mit meiner freundin hin, also sind wir zu2 und dann würde es natürlich vorkommen, dass uns dan auch andere typen anquatschen. und das ist das was mich da so interessieren würde: wie würde er drauf reagieren. würde es ihm passen oder eher nicht?

wegen der übernachtung: die woche davor habe ich bei ihm übernachtet und am nächsten tag hat er mir dann geschrieben, dass es ihm sehr gefallen hat neben mir zu liegen. und er hat ja auch vorgeschlagen sich wieder mir mir treffen zu wollen und dann ist es auch so zu der übernachtung bei mir geworden. und wir haben ja nicht miteinander geschlafen und dann er er gesagt, dass das nichts macht, er mag mich auch so.

also wenn er mich in diesem lokal nicht beachtet werde ich mich nicht mehr bei ihm melden.
aber wenn er dann doch irgendwann wieder mal etwas schreibt , soll ich ihn dann drauf ansprechen, wie das jetzt mit uns aussehen würde?

wie gesagt, ich kenne ihn erst seit knapp 3 wochen, aber ich habe noch nie so ein sicheres gefühl gehabt.
 
H

Benutzer

Gast
Ich würde ihn nicht unbedingt drauf ansprechen, wie es nun aussieht, meine Erfahrung ist, dass solche Fragen ( gerade am Anfang) die Männer eher eineengen ect. Aber musst du wohl eh für dich entscheiden, ob du ihn das fragen möchtest oder nicht. Die Ungewissheit ist natürlich nicht schön und vielleicht wär es auch ganz passend, wenn er sich dann mal wieder meldet, zu fragen, was er sich jetzt von dir wünscht.

Kam es einfach nicht zum Sex oder wollte einer von euch beiden nicht?
Da er ja meinte, es wäre nicht schlimm!?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren