Er ist kein Beziehungstyp... ?

Benutzer149913 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo ihr Lieben! Ich bin neu hier, also erst mal zu mir: Ich bin 16 Jahre alt und glaube, dass ich verliebt bin. Ich habe einen Jungen kennengelernt (der Cousin vom Freund meiner Schwester) und er ist total lieb, auch wenn ich ihn noch nicht lange und gut kenne. Ich hab ihn bis jetzt erst 1 mal gesehen als ich bei dem Freund meiner Schwester geschlafen habe. Damals war er noch bis 4 Uhr bei mir. Wir haben uns dann auch geküsst und er hat mich auch angefasst und ich fand es total schön. Er hat mir erzählt, dass er kein Beziehungstyp ist und dass seine längste Beziehung gerade mal 2-3 Wochen ging. Er ist 18 oder 19 da bin ich mir nicht ganz sicher.
Auf jeden Fall wollte ich an dem Abend auf keinen Fall mit ihm schlafen, weil meine Schwester im Nebenraum gelegen hatte. Wir wollten dann eigentlich auch Silvester miteinander verbringen und er wollte dann auch mit mir schlafen. Ich hab da auch zugestimmt weil ich ihm ja gefallen wollte. Ich habe mich da schon total drauf gefreut aber dann hat er abgesagt weil er in Österreich ist. Ich frage mich nur, ob er das nicht vorher wusste.

Meine Frage ist jetzt, ob ich trotzdem eine Chance haben könnte, obwohl er ja kein Beziehungstyp ist und warum er sich jetzt kaum noch meldet und komisch ist...? :ashamed:
Danke im Voraus! :*
 

Benutzer143944 

Verbringt hier viel Zeit
Bei einer Dauer" von zwei bis drei Wochen von "Beziehung" zu sprechen, finde ich schon gewagt bis absurd.

Mit jemandem zu schlafen, den man noch nicht gut und lange kennt, halte ich ebenfalls für Unsinn, aber das musst du wissen.

Besonders, da er seiner Aussage nach kein Beziehungstyp sei und sich daraus schlussfolgernd erst noch austoben möge, wärest du dann wohl nur Eine von Vielen, eine schnelle Gelegenheit...

Du sollst nicht dem Verkehr mit ihm zustimmen, nur weil du ihm gefallen willst, sondern weil du es selber willst und es auch mit dir selbst vereinbaren kannst.

Eine Wahrscheinlichkeit: Er meldet sich nicht, damit du ihm hinterher läufst...

Und selbst, sollte an der spontanen Österreich-Reise doch etwas dran sein, so ist dies irrelevant...
Du solltest dich nicht fragen, ob DU bei IHM eine Chance haben könntest, sondern umgekehrt, schließlich will er dich in sehr überschaubarer Zeitspanne flachlegen...

Off-Topic:
>.<
 

Benutzer149913 

Sorgt für Gesprächsstoff
erstmal Danke für deine Antwort :smile:

Also ich bin ja eher nicht der Typ, der jemandem hinterher läuft und das weiß er auch glaub ich und wieso sollte er das wollen? Weil das ist doch nervig oder?
Naja, ich will es ja auch, weil ich mag ihn ja schon mega und bin, glaub ich, auch etwas verknallt... und in meinen Augen ist er ja auch mega heiß :zwinker:

Ich weiß auch nicht, ob das noch wichtig ist, aber als er bei mir war und nachher gegangen ist, wollte er gar nicht wirklich gehen glaub ich, weil wir uns noch mind eine halbe Stunde mit Küssen verabschiedet haben und er mich zwischendurch immer wieder leidenschaftlich aufs Sofa geschmissen hat und sich auf mich gelegt hat und mich wieder geküsst hat ..
 
L

Benutzer

Gast
Mein Rat an dich ist :
Les nochmal was du geschrieben hast.. Dann weist du die Antwort (halt dich lieber fern) wenn du in ihn verliebt bist aber nicht in dich dann ist das blöd und daran kann man auch nichts ändern .. Aber wenn er dann auch noch sagt er ist kein beziehungstyp dann will er dich nur auf sexuelleweise.. Pass auf sonst spielt er mit deinen Gefühlen ! Ich nehme mal stark an ,dass du weil du ja in ihn verliebt bist eine Beziehung mit ihm willst .. Glaub mir wenn er dich nur auf sexuelle Weise haben will und du dich darauf einlässt weil du verliebt und richtig scharf auf ihn bist wird das kein gutes Ende nehmen weil er immer sagen kann :"so Etz hab ich keine Lust mehr ".. Und das tut dann sehr weh ✌️
 

Benutzer149913 

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber ich meine können sich Menschen nicht ändern, also in der Hinsicht, dass er dann doch ne Beziehung möchte..? @Lindalein
 
L

Benutzer

Gast
Können schon.. Bei mir ist es das gleiche gewesen . Ich hab mich darauf eingelassen weil ich in ihn verliebt war, doch er hat dann irgendwann keine Lust mehr gehabt.. Obwohl er wusste das ich ihn gern hab .. Doch das war ihm egal .. Das Tat sehr weh manchmal leide ich heut noch darunter .. Das war vor fast zwei Jahren .. Jetzt hat er ne Freundin was unvorstellbar ist aber sie ist auch älter .. Aber wenn er sagt er ist kein beziehungstyp dann lass es !!!!
 

Benutzer149852  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber ich meine können sich Menschen nicht ändern, also in der Hinsicht, dass er dann doch ne Beziehung möchte..? @Lindalein

Also du bist 16 und wie es sich anhört einfach etwas verschossen, du solltest sehr vorsichtig mit dieser Situation sein, du kennst doch bestimmt die rosarote Brille? Die hast du meiner Meinung nach auf.
Wenn er von sich aus schon sagt das er kein Beziehungstyp ist will er dir wahrscheinlich damit sagen, das er gar keine möchte sondern erstmal seinen Spaß.

Und durch Sex kann ein Mensch sich auch nicht verlieben.

wie jeder beitrag hier eine subjektive Meinung
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
simpel und einfach: er will dich flachlegen, aber nicht mehr - und welche wichtigkeit er auch nur diesem vorhaben zugesteht siehst du ja deutlich.

wenn du ihn einfach nur heiss fändest und lust auf sex mit ihm hättest würde ich sagen "hau rein, weißt ja bescheid" - aber du bist verknallt, du bist auch recht jung (es wäre hoffentlich nicht dein erstes mal?), du hast zugestimmt weil du ihm gefallen willst und in dem sinne lautet mein rat "tu dir selber den gefallen und lass es".
wie es endet wenn du es doch tust ist zu 99,99% eindeutig (die 0,01% sind auch nur der form halber aufgeführt, nicht weil ichs wirklich für möglich halte dass es anders läuft): einmal flachgelegt und dann fallen gelassen, maximal ne "freundschaft plus", du verliebst dich immer mehr, leidest, er sucht sich fröhlich andere nebenher und wahlweise bist du irgendwann einfach so nicht mehr spannend genug oder er hat auf einmal eine freundin - und das wirst nicht du sein.

ich könnte sogar wetten dass seine bisherigen "beziehungen" auch nur pro forma waren weil diese nervigen mädels sich einfach nicht ficken lassen wollten ohne dass er einer beziehung zustimmt :zwinker:
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Falls du dir eine beziehung erhoffst, würde ich an deiner Stelle offen mit ihm über deine Gefühle reden- vor dem Sex!
Entweder ist er dann weg(dein Glück!) oder er findet mehr an dir und würde das mit der Beziehung versuchen, für dich. Wobei ich den ersten Teil wahrscheinlicher finde.
Verrenn dich da bitte nicht in iwas:smile:
 

Benutzer115557  (24)

Meistens hier zu finden
Diese Bad Boy wird für mich Good Boy Vorstellung ist in der Regel unrealistisch. Ich sage das jetzt so hart, weil man bei dir eindeutig heraus hört, dass du dir erhoffst, dass das passiert.
Aber das wird es nicht. Er will Sex. Das zeigt er dir und kommuniziert er auch, obgleich nicht ganz ehrlich.
Du willst mehr? Dann lass die Finger von einem Mann wie diesem, denn er wird dich verletzten.
 

Benutzer115557  (24)

Meistens hier zu finden
Wie meinst du das mit dem nicht ganz ehrlich? Das verstehe ich irgendwie nicht ganz.
Anstatt dir einfach zu sagen, dass er nur Sex will, erklärt er dir, dass er kein Beziehungstyp ist. Kommt im Grunde genommen zwar aufs selbe raus, empfinde ich aber trotzdem als unehrlich.

Aber ich bevorzuge es auch, wenn Menschen in der Lage sind klar zu kommunizieren, was sie wollen.

Ich hab da auch zugestimmt weil ich ihm ja gefallen wollte.

Bitte bitte bitte, tu so etwas nie. Habe Sex mit wem auch immer du willst, weil es dir gefällt, weil du Spaß dran hast oder weil du einfach scharf drauf bist. Aber habe nie Sex mit jemanden um ihm zu gefallen. Das geht in der Regel ausnahmslos immer schief.
 

Benutzer149913 

Sorgt für Gesprächsstoff
Habe Sex mit wem auch immer du willst, weil es dir gefällt, weil du Spaß dran hast oder weil du einfach scharf drauf bist. Aber habe nie Sex mit jemanden um ihm zu gefallen.

Ich glaube, das hast du falsch verstanden oder ich habe mich falsch ausgedrückt. Also ich habe natürlich Spaß an Sex und alles, aber eben zusätzlich auch, um ihm zu gefallen :zwinker:
 

Benutzer115557  (24)

Meistens hier zu finden
Nein, dass habe ich nicht falsch verstanden. Mir ist schon klar, dass du schon Spaß dran haben wirst.
Trotzdem, Sex ist nichts, was man hat um jemanden zu gefallen. Auch nicht wenn es nur zusätzlich ist.
 

Benutzer149913 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, dass habe ich nicht falsch verstanden. Mir ist schon klar, dass du schon Spaß dran haben wirst.
Trotzdem, Sex ist nichts, was man hat um jemanden zu gefallen. Auch nicht wenn es nur zusätzlich ist.

Okay gut, dann habe ICH das wohl falsch verstanden :zwinker: :grin:
 

Benutzer149913 

Sorgt für Gesprächsstoff
nein, aber du äusserst dich auch sehr spärlich zu den kritischen stimmen bezüglich deines vorhabens - wie sieht denn deine planung jetzt aus?

ja er ist ja im urlaub und ich weiß nicht wann ich ihn wieder sehe und ob überhaupt weil er sich ja auch total zurückzieht ...
 

Benutzer148169  (31)

Klickt sich gerne rein
Nee, und wird es hoffentlich bei dir auch nicht.

Derartige Gedankengänge finde ich aber schon höchst peinlich an Frauen und da bist du halt keine Seltenheit. Was Frauen teilweise an Merkwürdigkeiten anstellen, nur um alleine den Männern zu gefallen, von denen sie am laufenden Band eh nur verarscht werden, ist nach meiner Ansicht schon ein genau so assiges Verhalten, wie das Verarschen anderer.

Wobei er dir nicht mal verarschen will. Er hat sich klar als kein Beziehungsmensch geäußert, was sich bestimmt noch irgendwann ändern wird, aber keinesfalls um erziehbar!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren