• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Er ist im Urlaub, keinen Kontakt seit dem

S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • #1
Ich kenne so eine Situation schon aus der Vergangenheit, nur hat mich das sonst nicht so tangiert wie bei diesem Mann. Wir kennen uns seit längerer Zeit aber erst seit ein paar Wochen intensiver Kontakt, 2x erst getroffen da die Entfernung 1,5-2 Stunden ist. Ansonsten nur sehr lange Nachrichten ausgetauscht (eigentlich mag ich unnötiges chatten per Messenger nicht und bin eher so dass man, wenn es nichts wichtiges ist, ein paar Tage brauche bis ich antworte. Bei ihm habe ich mir dann immer 1-2x am Tag bewusst die Zeit genommen um ihm zu antworten. Bevor er in den Urlaub ist(Das ist ein Männer Urlaub, soweit ich weiß sind sie zu 4 und haben jeden Tag eine größere Reise geplant.), habe ich ihm noch gesagt dass er sich bitte nicht gezwungen fühlen soll sich in seinem Urlaub zu melden(ich mich aber trotzdem natürlich freue von ihm zu hören), außer wenn er gut angekommen ist wäre es super wenn er kurz bescheid gibt. Das hat er auch gemacht, einmal als er an dem Zwischenstopp ankam und auch als er am Zielort war. Seit dem hat er sich nicht mehr gemeldet. An dem Tag als er ankam war ich bei einem gemeinsamen Freund noch zu besuch (unsere Freunde wissen aktuell nicht dass wir vermehrt Kontakt haben) und er erzählte mir nach ein paar Stunden dass er wahrscheinlich jetzt langsam gut an seinem Reiseziel angekommen sein wird und fügte dann noch hinzu: "Ich hoffe dass er dieses Mal verliebt aus dem Urlaub zurück kommt." (In seinem letzten Urlaub im Dezember für etwas über 4 Wochen waren er und seine Freunde fleißig am Daten, erfolglos)
Jetzt glaube ich dass diese Aussage meinen Kopf so verrückt spielen lässt, wie gesagt solche Situationen kenne ich aus der Vergangenheit und es war entspannt für mich.
Dieses Mal habe ich wie so einen Teufel auf meiner Schulter der viel lauter brüllt als der Engel und mache mich komplett verrückt. Ich versuche mir immer wieder selbst meine Worte bezüglich Kontakt ins Gedächtnis zu rufen und dass die Welt nicht untergeht wenn er sich anders orientiert. Nur das klappt überhaupt nicht und so wie ich aktuell bin mag ich mich selbst nicht!
Habt ihr Tipps für mich?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zauberschnitte
Benutzer189381  Sehr bekannt hier
  • #2
Ihr seid 2 Stunden voneinander entfernt und habt euch nur 2x gesehen aber jetzt bist du bei eurem gemeinsamen Freund auf der Couch?

Dann sagst du ihm das er sich aus dem Urlaub nicht melden soll und jetzt drehst du emotional durch weil er genau so handelt?

Und wie lang ist er jetzt schon weg?
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #3
Unser gemeinsamer Freund wohnt 15 Minuten weg von mir und ich war nicht auf seiner Couch, wir sind dort am Tisch auf der Terrasse gesessen.
Ja ich verstehe mich da gerade selbst nicht!
seit 6 Tagen ist er jetzt weg.
 
Zauberschnitte
Benutzer189381  Sehr bekannt hier
  • #4
Ihr "Datet" frisch und habt euch gerade 2x als Datingpartner getroffen.

Habt ihr es für euch schon als exklusive Beziehung gelabelt oder ist noch alles Recht locker?

Schreib ihm doch einfach das du ihn vermisst
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #5
Es ist noch alles locker, bis jetzt steht noch nicht mehr fest als dass wir beide sehr interessiert sind uns besser kennenzulernen.

Ich will das ja auch nicht aufdringlich sein und ihn evtl. im Urlaub nerven
 
A
Benutzer191142  (42) Öfter im Forum
  • #6
Ich sage es mal so, was erwartest du, wenn du solche Aussagen triffst?

. Bevor er in den Urlaub ist, habe ich ihm noch gesagt dass er sich bitte nicht gezwungen fühlen soll sich in seinem Urlaub zu melden(ich mich aber trotzdem natürlich freue von ihm zu hören),

Und er hat entsprechend reagiert.
. Das hat er auch gemacht, einmal als er an dem Zwischenstopp ankam und auch als er am Zielort war.

Zusammengefasst hat er genau das gemacht, was du gesagt hast.

Darüber bist du nun unglücklich. :what:

Sieht nach falscher Erwartungshaltung deinerseits aus.

Warte ab und ich weiß, das fällt dir super schwer. Lenke dich in der Zeit ab.
Falls ihm etwas an dir liegt, meldet er sich während seines Urlaubs noch.

Ihr habt euch bisher 2 mal getroffen, seit erst in der Kennlernphase. Da ist es ganz normal, dass man auch nach anderen Ausschau hält. Es ist noch alles offen.

Natürlich blöd, dass sich die Aussage des gemeinsamen Freundes verunsichert hat. Vielleicht kannst du ihm auch erzählen, wie du dich gerade fühlst. Je nachdem wie gut ihr euch kennt.
 
Zauberschnitte
Benutzer189381  Sehr bekannt hier
  • #7
Ich will das ja auch nicht aufdringlich sein und ihn evtl. im Urlaub nerven

Also nimmst du lieber in Kauf das du emotional gerade achterbahn fährst?

Könnte auch sein das er denkt: die meldet sich überhaupt nicht, scheint mich nicht zu vermissen.
 
S
Benutzer190912  (48) Öfter im Forum
  • #8
Ích glaube was die TE wirklich umtreibt ist die Aussage mit dem Daten im Urlaub. Eigentlich ist das ne klare Ansage dass die TE halt eine Kandidatin ist bei der er halt mal abwartet wie es sich so entwickelt.
Ich kann das mit der Schreiberei generell nicht so nachvollziehen und würde Telefonieren zwischendruch bevorzugen (ja kommt auch auf die Tarife im Urlaubsland an). Aber wenn da mehr bei ihm wäre könnte er ja auch Bilder aus dem Urlaub schicken, da mal ne Selfie usw. Denn zumindest ich würde den Kontakt halten mit einer neuen Flamme und da das Feuer am lodern halten.
Deswegen würde ich da keine zu hohen Erwartungen an diesen Kontakt stellen
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #9
Ich sage es mal so, was erwartest du, wenn du solche Aussagen triffst?



Und er hat entsprechend reagiert.


Zusammengefasst hat er genau das gemacht, was du gesagt hast.

Darüber bist du nun unglücklich. :what:

Sieht nach falscher Erwartungshaltung deinerseits aus.

Warte ab und ich weiß, das fällt dir super schwer. Lenke dich in der Zeit ab.
Falls ihm etwas an dir liegt, meldet er sich während seines Urlaubs noch.

Ihr habt euch bisher 2 mal getroffen, seit erst in der Kennlernphase. Da ist es ganz normal, dass man auch nach anderen Ausschau hält. Es ist noch alles offen.

Natürlich blöd, dass sich die Aussage des gemeinsamen Freundes verunsichert hat. Vielleicht kannst du ihm auch erzählen, wie du dich gerade fühlst. Je nachdem wie gut ihr euch kennt.
Wenn ich solche Aussagen treffe erwarte ich in der Regel nichts spezielles. Meldet sich der andere ist es gut, meldet sich der andere nicht ist es genau so okay.
Deswegen verstehe ich mich da gerade selbst nicht.
Dass ich mit unserem Freund darüber spreche ist ein sehr guter Vorschlag von dir, eventuell hilft mir das
 
Benutzer 1234321
Benutzer206429  (35) Ist noch neu hier
  • #10
Dass ich mit unserem Freund darüber spreche ist ein sehr guter Vorschlag von dir, eventuell hilft mir das

Das halte ich tatsächlich für keine gute Idee.
Du hast gesagt, dass eure gemeinsamen Freunde noch nichts "von euch" wissen und ihr noch in der Kennlernphase seid. Da solltest du nicht ohne Absprache mit ihm sowas im gemeinsamen Freundeskreis ansprechen, das erzeugt mMn nur unnötig Druck im Hinblick auf weitere Dates.
Mein Tipp: Schreibe ihm einfach.

Was für eine Art Urlaub ist das denn? Eine größere (Männer-)Gruppe?

Nachdem du ihm gesagt hast, dass er sich nicht melden muss, würde ich da jetzt wirklich nicht viel reininterpretieren.
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #11
Ích glaube was die TE wirklich umtreibt ist die Aussage mit dem Daten im Urlaub. Eigentlich ist das ne klare Ansage dass die TE halt eine Kandidatin ist bei der er halt mal abwartet wie es sich so entwickelt.
Ich kann das mit der Schreiberei generell nicht so nachvollziehen und würde Telefonieren zwischendruch bevorzugen (ja kommt auch auf die Tarife im Urlaubsland an). Aber wenn da mehr bei ihm wäre könnte er ja auch Bilder aus dem Urlaub schicken, da mal ne Selfie usw. Denn zumindest ich würde den Kontakt halten mit einer neuen Flamme und da das Feuer am lodern halten.
Deswegen würde ich da keine zu hohen Erwartungen an diesen Kontakt stellen
Danke für deine Antwort :smile:
Würdest du denn auch ungefragt z.B. Bilder senden?

Ich glaube auch dass ich mich da an ein paar Aussagen fest klammer und da eventuell auch mehr reininterpretiere als ist wie z.B. Wenn ich Besorgungen bei ihm in der Nähe machen muss, es schön wäre wenn ich warte bis er aus dem Urlaub zurück kommt da er mich gerne begleiten würde. Oder, er ist in 2 Monaten für 5 Wochen bei Freunden um sich dort um die Tiere zu kümmern, dazu meinte er auch dass er hoffen würde dass wir da öfter mal etwas zusammen unternehmen können. Oder auch angefragt hat ob ich mir in voraussichtlich 7 Monaten Zeit nehmen kann um mit ihm und Freunden die da zu besuch kommen ein paar Orte abzufahren.
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #12
Das halte ich tatsächlich für keine gute Idee.
Du hast gesagt, dass eure gemeinsamen Freunde noch nichts "von euch" wissen und ihr noch in der Kennlernphase seid. Da solltest du nicht ohne Absprache mit ihm sowas im gemeinsamen Freundeskreis ansprechen, das erzeugt mMn nur unnötig Druck im Hinblick auf weitere Dates.
Mein Tipp: Schreibe ihm einfach.

Was für eine Art Urlaub ist das denn? Eine größere (Männer-)Gruppe?

Nachdem du ihm gesagt hast, dass er sich nicht melden muss, würde ich da jetzt wirklich nicht viel reininterpretieren.
Ich würde da natürlich nicht sagen dass es sich um ihn handelt, das wäre ein Thema welches ich nur oberflächlich anschneiden würde. In der Art wie er oder er und seine Frau mit so einer Unsicherheit im generellen umgehen würden.

"schreib ihm einfach" ist leichter gesagt als getan 😅

Das ist ein Männer Urlaub, soweit ich weiß sind sie zu 4 und haben jeden Tag eine größere Reise geplant.
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #13
Also nimmst du lieber in Kauf das du emotional gerade achterbahn fährst?

Könnte auch sein das er denkt: die meldet sich überhaupt nicht, scheint mich nicht zu vermissen.
Ja, das nehme ich gerade in kauf. Eure antworten helfen mir hier auch gerade das nochmal mit etwas Abstand reflektieren und evtl. für die Zukunft auch um so eine "achterbahnfahrt" besser einordnen zu können oder anders damit umzugehen. :smile:

Ob einem solche Gedanken kommen wenn man im Urlaub ist und viel neues erlebt?
 
Modsun
Benutzer198571  Öfter im Forum
  • #14
Ich finde melden ohne dass eine größere Konversation draus entsteht, ist in so Momenten ganz gut.
Also vielleicht eine Impression von irgendwas was du gerade so erlebst mit lieben Grüßen. Gibt das Gefühl, dass du an ihn gedacht hast und zeigt, was gerade so los ist.

Ich würde allerdings nichts schreiben, wodrauf du dir viel Chatterei vorstellst. Er ist mit Freunden unterwegs und sie werden viel erleben, da möchte man ggf nicht noch viel am Handy hängen :smile:
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #15
Das ist ein lieber Rat, nur was schreibt man in so einem Fall wenn es nicht viel gibt was man erlebt. Da es hier momentan sehr warm ist (40°C) passiert nach meiner Arbeit nicht mehr viel. Mal ein bisschen weiter Zeichnen, mit der Cross fahren und auf etwas Abkühlung im Gelände hoffen. Das sind alles Dinge, wo ich sagen würde, lohnt sich nicht ihn damit im Urlaub zu stören 😅
 
Fedora
Benutzer71015  Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #16
Ich würde es mit ehrlicher Direktheit in einer halbwegs knappen Nachricht versuchen, so in der Richtung:

„Verdammt, du fehlst mir mehr als erwartet und meine Fantasie macht mich wahnsinnig, weil sie dich jeden Tag mit ner anderen Frau durchbrennen sieht. So kenn ich mich gar nicht! Das musste ich jetzt einfach mal loswerden. Hab noch ne gute Zeit und ich freu mich, dich bald wiederzusehen.“

Ich würde bewusst keine Fragen stellen und keine sofortige Antwort erzwingen. Er weiß dann einfach, was in dir vorgeht und hat die Wahl, ob und wann er darauf antwortet. Vielleicht findet er es sogar ganz niedlich, dass du so an ihn denkst oder deine Lage tut ihm Leid und er sagt dir, was wirklich im Urlaub los ist. Meistens ist die Fantasie ja viel schlimmer als die Realität.
 
Spongella
Benutzer187907  (34) Verbringt hier viel Zeit
  • #17
weil sie dich jeden Tag mit ner anderen Frau durchbrennen sieht.
Genau sowas würde ich auf keinen Fall schreiben bzw andersrum, würde man mir sowas schreiben würde das keine Nähe schaffen, sondern mich davon treiben...

Den ersten Teil find ich aber gut:

Verdammt, du fehlst mir mehr als erwartet
"... wollte das nur mal eben loswerden und wünsche dir eine schöne Zeit mit vielen tollen Momenten und Erlebnissen."
Oder so, find ich viel unverfänglicher.
 
Fedora
Benutzer71015  Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #18
Genau sowas würde ich auf keinen Fall schreiben bzw andersrum, würde man mir sowas schreiben würde das keine Nähe schaffen, sondern mich davon treiben...
Ich find, wenn man es so indirekt schreibt, zeigt man damit gleich, dass einem bewusst ist, dass es übertrieben ist. Aber klar, kann man unterschiedlich empfinden und muss natürlich auch ein bisschen sein Gegenüber einschätzen.
 
krava
Benutzer59943  (42) Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
  • #19
und fügte dann noch hinzu: "Ich hoffe dass er dieses Mal verliebt aus dem Urlaub zurück kommt." (In seinem letzten Urlaub im Dezember für etwas über 4 Wochen waren er und seine Freunde fleißig am Daten, erfolglos)
also diese Aussage versteh ich in dem Zusammenhang überhaupt nicht.

Warum datet er im Urlaub?
und mit welcher Zukunft? Urlaubsbekanntschaften sind ja in der Regel kurzweilig, allein schon weil man dann ja wieder weg muss nach Ende des Urlaubs.
Also Verlieben ist da doch eher ungünstig.

Bei euren zwei Treffen lief gar nichts? Oder hab ich das überlesen?
und du BIST verliebt? oder noch nicht sicher?
ein drittes Treffen ist geplant oder noch nicht?
 
Spongella
Benutzer187907  (34) Verbringt hier viel Zeit
  • #20
Ich find, wenn man es so indirekt schreibt, zeigt man damit gleich, dass einem bewusst ist, dass es übertrieben ist. Aber klar, kann man unterschiedlich empfinden und muss natürlich auch ein bisschen sein Gegenüber einschätzen.
Hmm ich finde halt man kann das "mehr Gedanken an ihn haben als vielleicht angebracht im Verhältnis zum Kennlernstatus" von dem Eifersuchtsgedanken trennen. Aber ich weiß was du meinst, klingt dramatisch, aber wenn man halt so ist 😄 scheint bei der Fragestellerin ja schon zuzutreffen und dann passt es irgendwie sich nicht völlig in ein tiefenentspanntes oder kühles Wesen zu verwandeln.
 
S
Benutzer152906  (46) Beiträge füllen Bücher
  • #21
Das ist ein Männer Urlaub, soweit ich weiß sind sie zu 4 und haben jeden Tag eine größere Reise geplant.

Das wäre mEn eine Information gewesen, die in den Startpost gehört. Und die macht mEn auch deutlich verständlicher, wieso er sich eben nicht meldet.
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #22
weil sie dich jeden Tag mit ner anderen Frau durchbrennen sieht.
Das ist das letzte was ich schreiben würde, da ich da alles andere als entspannt reagieren würde wenn mir jemand sowas schreibt.
"... wollte das nur mal eben loswerden und wünsche dir eine schöne Zeit mit vielen tollen Momenten und Erlebnissen."
Oder so, find ich viel unverfänglicher.
da klingt das für mich schon viel besser.
also diese Aussage versteh ich in dem Zusammenhang überhaupt nicht.

Warum datet er im Urlaub?
und mit welcher Zukunft? Urlaubsbekanntschaften sind ja in der Regel kurzweilig, allein schon weil man dann ja wieder weg muss nach Ende des Urlaubs.
Also Verlieben ist da doch eher ungünstig.

Bei euren zwei Treffen lief gar nichts? Oder hab ich das überlesen?
und du BIST verliebt? oder noch nicht sicher?
ein drittes Treffen ist geplant oder noch nicht?
Ich versuche es mal kurz zu halten: Unser Lebensmittelpunkt ist seit einigen Jahren nicht mehr Deutschland. Er ist noch unschlüssig ob er fest in dem Land bleiben möchte oder weiterzieht deshalb hat er sich in der Vergangenheit nach potenziellen Partnerinnen umgesehen. Würde wenn die passende dabei ist sicher die Entscheidung auch mit beeinflussen.
Nein es lief da überhaupt nichts, da er meinen Ex kennt weiß es dass ich nicht nochmal etwas überstürzen will.
verliebt? hm ich würde es eher als sehr stark interessiert bezeichnen.
Ja ein drittes Treffen ist geplant genaues Datum steht noch nicht aber zwischen seinem aktuellen Urlaub und seinem nächsten (Mitte März für 3-4 Wochen).
Das wäre mEn eine Information gewesen, die in den Startpost gehört. Und die macht mEn auch deutlich verständlicher, wieso er sich eben nicht meldet.
danke, habe ich noch nachträglich hinzugefügt
 
krava
Benutzer59943  (42) Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
  • #23
Ich versuche es mal kurz zu halten: Unser Lebensmittelpunkt ist seit einigen Jahren nicht mehr Deutschland. Er ist noch unschlüssig ob er fest in dem Land bleiben möchte oder weiterzieht deshalb hat er sich in der Vergangenheit nach potenziellen Partnerinnen umgesehen. Würde wenn die passende dabei ist sicher die Entscheidung auch mit beeinflussen.
also du bist auch in dem Land, in das er möchte bzw. sich noch unschlüssig ist?
doch eher nicht, wenn er jetzt nicht da ist wo du bist.
Also geht es darum, ob er da bleibt wo du bist oder eben nicht?
Dann würde ich mich vom Dating mit ihm ja erst recht fernhalten :ratlos:

Nein es lief da überhaupt nichts, da er meinen Ex kennt weiß es dass ich nicht nochmal etwas überstürzen will.
er hat mit deinem Ex über dich geredet?? :ratlos:

verliebt? hm ich würde es eher als sehr stark interessiert bezeichnen.
bei der Ausgangslage wundert mich das ein bisschen.
Aber es kommt natürlich drauf an was du überhaupt suchst.

Ja ein drittes Treffen ist geplant genaues Datum steht noch nicht aber zwischen seinem aktuellen Urlaub und seinem nächsten (Mitte März für 3-4 Wochen).
also zwischen zwei Urlauben in dem Land, in das er vielleicht ziehen möchte datet er dann dich?
Und das reicht dir?
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #24
also du bist auch in dem Land, in das er möchte bzw. sich noch unschlüssig ist?
doch eher nicht, wenn er jetzt nicht da ist wo du bist.
Also geht es darum, ob er da bleibt wo du bist oder eben nicht?
Dann würde ich mich vom Dating mit ihm ja erst recht fernhalten :ratlos:
Ich bin in dem Land, in dem er sich noch nicht sicher ist oder sicher war ob er hier bleibt.
der letzte Stand, den er mir mitgeteilt hatte ist dass er evtl auch nur über die Sommermonate (Dezember bis Anfang März) in ein kühleres Land geht. In dem Zuge hatte er nebenbei angemerkt dass ich mit meiner Arbeit ja auch nicht an ein Land gebunden wäre.
Seine Urlaube hatte er schon geplant bevor unser Kontakt enger wurde.
er hat mit deinem Ex über dich geredet?? :ratlos:
Nein! Als eine Freundin mich vor einem Jahr gefragt hatte ob er mich nun in ruhe lassen würde, war er dabei und hatte dann etwas nachgefragt was vorgefallen ist. Meine Ex war nur öfters dabei wenn wir uns in einer größeren Gruppe getroffen hatten. Daher kennt er ihn.
also zwischen zwei Urlauben in dem Land, in das er vielleicht ziehen möchte datet er dann dich?
Und das reicht dir?
Seine nächste Reise geht in sein Heimatland wegen dem Geburtstag von seinen Eltern+ Ostern mit der Familie.
nach diesem Urlaub ist er dann erstmal für mehrere Wochen in der selben Stadt wie ich (müsste ca April sein) und da haben wir auch schon ein bisschen was geplant.



Und während ich diese Zeilen schreibe merke ich dass das alles gar nicht mehr so belastend ist wie zu dem Zeitpunkt als ich den Beitrag verfasst habe. Das "Gefühlschaos" hat sich gelegt und es ist alles fast wieder so wie ich es von mir kenne!
Danke euch allen für eure Hilfe, Rat, lesen und dass ich durch euch wieder einen klaren Kopf bekommen habe! :smile:
 
lacaracol
Benutzer205755  (38) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #25
Mal ein bisschen weiter Zeichnen, mit der Cross fahren und auf etwas Abkühlung im Gelände hoffen. Das sind alles Dinge, wo ich sagen würde, lohnt sich nicht ihn damit im Urlaub zu stören 😅

Also "stören" tust ihn ja mal sicher nicht, wenn er Interesse an dir hat.. und auch wenn er kein Interesse hat, solltest du nicht die Haltung haben, dass du störst.

Da solltest du an deinem Mindset arbeiten.

Crossen.. cool! Übe mich auch darin.. :smile:

Ich würde ihm von irgendwas, das DIR Freude bereitet ein Bild schicken mit lieben Grüssen und dem Hinweis, dass du grad an ihn gedacht hast..
 
S
Benutzer188774  Meistens hier zu finden
  • #26
Ich würde ihm von irgendwas, das DIR Freude bereitet ein Bild schicken mit lieben Grüssen und dem Hinweis, dass du grad an ihn gedacht hast..

So in etwa würde ich es auch handhaben, finde ich gut. Man sendet quasi einen kurzen Gruß, macht damit kurz auf sich aufmerksam, ohne zu viel Erwartungshaltung reinzulegen. Ich würde da auch keine Fragen stellen wie "Wie ist es so und was machst Du gerade?" und ähnliches, sondern eher bei mir bleiben und ihm dann weiterhin einen spannenden Urlaub wünschen bzw. schreiben, dass man hofft, dass er auch gerade eine schöne Zeit hat. Damit signalisiert man einerseits Interesse, vermittelt aber, dass man nun kein großes Hin und her Geschreibe erwartet.
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #27
Metallfuß
Benutzer177659  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • #28
Ich würde mich mit einer Nachricht wie "Ich sehe/mache grade XY und glaube, das würde dir auch gefallen. Wäre gern mit dir zusammen grade :smile:" melden.
Ein bisschen öffnen und dich verletzbar machen wirst du müssen.
 
M
Benutzer203725  (28) Ist noch neu hier
  • #29
Das wäre mEn eine Information gewesen, die in den Startpost gehört. Und die macht mEn auch deutlich verständlicher, wieso er sich eben nicht meldet.
Hat sie doch im Eingangspost geschrieben.
 
S
Benutzer209270  Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #30
Ein bisschen öffnen und dich verletzbar machen wirst du müssen.
Das ist mein größtes Problem. 😅

Habe aber versucht über meinen Schatten zu springen. :smile:


Mein Text war nicht so geschrieben als würde ich eine Antwort erwarten. Gestern kam eine liebe Antwort von ihm mit vielen Bildern
 
Modsun
Benutzer198571  Öfter im Forum
  • #31
na das klingt doch prima.
Ich hoffe, das hilft dir gegen dein Gedankenkarussel. Mal sehen, wie es weiter geht, wenn er wieder da ist und bis dahin musst du dir eine gute Zeit :thumbsup: :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren