Einen Dreier mit bester Freundin und festem Freund

Benutzer115763 

Benutzer gesperrt
Hallo Leute, meine beste Freundin, mein Freund und ich(w) haben überlegt wie es mit einem Dreier ist und würden das gerne ausprobieren. Ich muß dazu noch sagen, ich bin bi und habe regelmäßíg Sex mit meinem Freund und mit meiner Freundin (das weiß mein Freund er hat schon oft zugeschaut). Nun meine Frage: Kann mir jemand gute Stellungstips geben? Ich hatte noch nie Sex mit beiden gemeinsam.
 
M

Benutzer

Gast
Ach, da gibt's viele verschiedene Variationen. Zum Beispiel: Du reitest ihn, sie kniet auf seinem Gesicht (für OV), ihr beiden Damen könnt euch küssen. Er fickt sie von hinten, während sie dich leckt. Gemeinsame Blowjobs. Usw.
 
D

Benutzer

Gast
Ach, da gibt's viele verschiedene Variationen. Zum Beispiel: Du reitest ihn, sie kniet auf seinem Gesicht (für OV), ihr beiden Damen könnt euch küssen. Er fickt sie von hinten, während sie dich leckt. Gemeinsame Blowjobs. Usw.

Off-Topic:
Da wird einem ja gleich ganz warm... :link:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich glaub da braucht man sich um "Stellungen" wirklich keine Gedanken zu machen, das entwickelt sich automatisch, Hände, Zungen und Schwanz finden da ihren weg automatisch, meist ist das ein geiles Knäul.

Einfach machen, dabei auch immer mal ein wenig zurückziehen es sich selber machen und die Optik genießen oder als ruhiger Part den gefickten oder fickenden auffangen halten, streicheln küssen.

Was sich schonmal so alles neben den üblichen Sachen so ergeben hat, war ein Dreieck 69 (oder wie immer man das nennen soll), also das er die eine Frau leckt, die die andere und die wiederum ihm einen bläst.
Die Frauen liegen nebeneinander er fickt die eine und leckt die andere (bedarf etwas koordination, kann nicht jeder Mann:grin:), schon rein optisch sehr geil.

Sie macht Facesitting bei ihr und lässt sich lecken, er fickt die untenliegende und küsst dabei die auf dem Mund reitende Frau.

Die eine leckt die andere anal während sie gefickt wird, bzw . die gfickte wird von der anderen anal geleckt oder gefingert oder mit dem strap-on, wenn man sowas hat.

Eine verwöhnt ihn anal, während er die andere fickt.

Eine reitet ihn, wöhrend die andere Facesitting bei ihm macht oder sich einfach lecken lässt (das ist für ihn leichter).

Beide hocken in Doggy vor ihm und streicheln sich und er fickt eine und fingert die andere

Oder sie fingert und leckt sie, während er sie anal nimmt.
Unter der Frau liegend Lecken während er sie anal nimmt und sowohl sie als auch seine Eier verwöhnen.

Genial ist es auch wenn die Frauen aufeinanderliegen und sich küssen während die eine gefickt wird und die eine Frau einfach nur spürt, wie die andere Orgasmen bekommt und auf ihr erzittert.
Überhaupt immer sehr geil wenn man nahen Körperkontakt hat oder sich um die Brüste kümmert bei der anderen Frau während sie Orgasmen hat.

Die Frauen liegen in 69 während eine gefickt wird.

Eine leckt die Eier oder den Arsch und die andere bläst.

Beide liegen vor ihm auf dem Rücken oder miteinander beschäftigt und lassen sich fingern.

Die Frauen liegen dicht nebeneinander, er macht erst einen Tittenfick zwischen je einer Brust einer jeden Frau, wirft sich dann lachend auf sie beide, verbirgt immer wieder sein Gesicht zwischen den wogenden Brüsten, küst und saugt sie ein, greift in die Fülle und ruft "Die Welt ist nicht genug" "Was für ein Anblick".:grin: (so erlebt:grin:)
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
es gibt tage da würde ich gerne meine Moral, Ängste, Lebensgeschichte etc. ablegen und mal mit Lollypoppy tauschen....
:grin::zwinker:

Off-Topic:
was jetzt nich heißen soll Lollypoppy ist unmoralisch....nee eher frei und genussvoll...ich eher kopflastig und manchmal befangen....naja....


auf alle Fälle...Viel Spass..und immer schön an Safer Sex und Hygiene denken!
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Der Thread kann geschlossen werden, Lolly hat alles geschrieben. :link::grin:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
es gibt tage da würde ich gerne meine Moral, Ängste, Lebensgeschichte etc. ablegen und mal mit Lollypoppy tauschen....
:grin::zwinker:

Off-Topic:
Musste aber den richtigen Tag erwischen, nicht das du meinen Putztag erwischst.:grin::tongue:
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
och putzen kann ja auch ganz sexy sein :zwinker: ...naja du hast halt schon vieles erlebt, was ich gerne würde oder im Kopf habe....ich steh mir da aber oft selbst im Weg...hihi...naja ich bin ja noch jung...kommt ja vielleicht noch einiges...
:zwinker:

@ Thread - ja ich denke auch Lolly hat genug Anregungen gegeben...man kann sich ja eh keinen Ablaufplan daneben legen - kommt wie's kommen soll....kann man jetzt auch doppeldeutig lesen :zwinker::tongue:
 
D

Benutzer

Gast
Ich glaub da braucht man sich um "Stellungen" wirklich keine Gedanken zu machen, das entwickelt sich automatisch, Hände, Zungen und Schwanz finden da ihren weg automatisch, meist ist das ein geiles Knäul.

Einfach machen, dabei auch immer mal ein wenig zurückziehen es sich selber machen und die Optik genießen oder als ruhiger Part den gefickten oder fickenden auffangen halten, streicheln küssen.

Was sich schonmal so alles neben den üblichen Sachen so ergeben hat, war ein Dreieck 69 (oder wie immer man das nennen soll), also das er die eine Frau leckt, die die andere und die wiederum ihm einen bläst.
Die Frauen liegen nebeneinander er fickt die eine und leckt die andere (bedarf etwas koordination, kann nicht jeder Mann:grin:), schon rein optisch sehr geil.

Sie macht Facesitting bei ihr und lässt sich lecken, er fickt die untenliegende und küsst dabei die auf dem Mund reitende Frau.

Die eine leckt die andere anal während sie gefickt wird, bzw . die gfickte wird von der anderen anal geleckt oder gefingert oder mit dem strap-on, wenn man sowas hat.

Eine verwöhnt ihn anal, während er die andere fickt.

Eine reitet ihn, wöhrend die andere Facesitting bei ihm macht oder sich einfach lecken lässt (das ist für ihn leichter).

Beide hocken in Doggy vor ihm und streicheln sich und er fickt eine und fingert die andere

Oder sie fingert und leckt sie, während er sie anal nimmt.
Unter der Frau liegend Lecken während er sie anal nimmt und sowohl sie als auch seine Eier verwöhnen.

Genial ist es auch wenn die Frauen aufeinanderliegen und sich küssen während die eine gefickt wird und die eine Frau einfach nur spürt, wie die andere Orgasmen bekommt und auf ihr erzittert.
Überhaupt immer sehr geil wenn man nahen Körperkontakt hat oder sich um die Brüste kümmert bei der anderen Frau während sie Orgasmen hat.

Die Frauen liegen in 69 während eine gefickt wird.

Eine leckt die Eier oder den Arsch und die andere bläst.

Beide liegen vor ihm auf dem Rücken oder miteinander beschäftigt und lassen sich fingern.

Die Frauen liegen dicht nebeneinander, er macht erst einen Tittenfick zwischen je einer Brust einer jeden Frau, wirft sich dann lachend auf sie beide, verbirgt immer wieder sein Gesicht zwischen den wogenden Brüsten, küst und saugt sie ein, greift in die Fülle und ruft "Die Welt ist nicht genug" "Was für ein Anblick".:grin: (so erlebt:grin:)

Off-Topic:
Da wird einem noch wärmer... :link: ...ums Herz, Michi hats erkannt. :tongue:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Die Liste ist mit Sicherheit unvollständig:grin:, aber wie Debosyon schon sagte, man kann sich keinen Ablaufplan machen, klar sich shconmal Dinge im Kopf ausmalen ist schön, aber ob das dann so alles so Klappt und in der Situation auch so gewünscht ist, ist eh fraglich.

Würde auch die Erwartungshaltung beim ersten Mal nicht soooo hoch schrauben und das ganze locker und mit Humor sehen.
Eher eine Wiedeholung in Aussicht stelln, das nimmt den Stress zuviel auf einmal reinzupacken.

Das ist alles auch grade für den Mann nicht so einfach, wie sich das die meisten denken.
Ich kann das auch immer nur wiederholen, für viele Männer ist das ja die Top-fantasie, aber die Umsetzung ist was ganz anderes, da braucht man auch einen verdammt guten Tag als Mann, auch mental, körperlich sowiso, wenn man das häufiger macht wird das anders, da wird man routinierter und dann kann man auch wirklich sein Kopfkino umsetzten und was ausprobieren.

Aber beim ersten mal cool bleiben, relaxt und einfach langsam ins Frauenspiel einsteigen.
In Beziehungen (sicher auch in offenen) sind Dreier zudem noch mit anderem Gepäck versehen, da gibt es evt. schon sowas wie eine Rangordnung oder ein Alphaweibchen oder bei manchen sicher auch Tabus, das sollte man einbedenken.

Der gute Einwand zu Safer Sex ist da auch so eine Sache, man muss sich das schon auch mit ausmalen, das da ein ständiger Kondomwechsel stattfinden muss, bzw. bei der einen mit bei der anderen ohne, dann auch wieder achten auf den Wechsel zwischen den Löchern usw.. Organisatorisch ist also der Ablauf auch von Sachzwängen geprägt.

Im Fall der Ts könnte das evt. sogar anders sein, weil ja sowohl die Frau als auch der Mann bereits feste Sexpartner der TS sind, wobei da ja auch nochmal ein unterschied ist zwischen Lesbenaktionen udn Heteroaktion in Bezug auf Ansteckungsrisiko.

Ich wünsche auf jeden Fall viel Spaß und kann nur raten das Lachen dabei nicht zu vergessen.:zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Das ist alles auch grade für den Mann nicht so einfach, wie sich das die meisten denken.
Ich kann das auch immer nur wiederholen, für viele Männer ist das ja die Top-fantasie, aber die Umsetzung ist was ganz anderes, da braucht man auch einen verdammt guten Tag als Mann, auch mental, körperlich sowiso, wenn man das häufiger macht wird das anders, da wird man routinierter und dann kann man auch wirklich sein Kopfkino umsetzten und was ausprobieren.

Davor hätte ich auch angst. Da freut man sich total, ist super geil, gleich mit zwei hübschen Frauen rumzuvögeln und dann kommt man nach 5 Minuten und kann dann nicht mehr. Suuuuupeeer peinlich, jedenfalls, wenn man eine oder gar beide Frauen nicht so gut kennt, dass man drüber lachen kann.
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
naja ich würd es auch langsam angehen...v.a. als Frauen dem Mann nicht so Druck machen...wenn sich alle Beteiligten einig sind (auch was Gefühle, Eifersucht etc. angeht...) kann man sowas ja wiederholen und ausbauen...

ich glaub es ist eh unrealistisch, dass sowas beim 1. Mal oder als Einmalerlebnis gleich à la Pornofantasie der Hammer wird/ist...da muss schon viel passen....(ja kann auch vorkommen aber naja)...
Wie gesagt wenn alle Partner mit dieser Sexform kein Problem haben und offen sind, kann man das ja dann optimieren...man kann ja auch erstmal nur streicheln und langsam antesten...muss ja nicht gleich ins Stundenlange Penetrieren ausarten...

viel Spass. Ich bin dann mal weg für heute!
 

Benutzer108223 

Sorgt für Gesprächsstoff
...bei der Erfahrung, die ihr alle schon habt: Einfach Klamotten 'runter, und sehen was passiert. Da kann eigentlich nichts schiefgehen. Enjoy! :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren