Eine Frage zu neuem Dildo

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer120835  (32)

Ist noch neu hier
Hallo!

Ich bin neu hier und habe mal eine Frage. Nämlich:
Wie weit kann ich einen Dildo in meine Vagina schieben?
Meine Freundin hat sich einen 1 Meter langen Dildo besorgt, daher die Frage.

Liebe Grüsse!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
:grin:
Ein 1m langer Dildo?!
Kann deine Freundin ja mal probieren, ob der bei ihr ganz rein passt. Ich bezweifle es.

Vielleicht googelst du mal zum Thema "weibliche Anatomie".
 

Benutzer22200  (35)

Meistens hier zu finden
Na ja ich bin jetzt keine Frau... aber ich würde einfach mal vermuten:

Wenn du ihn nicht reinrammst wie einen Presslufthammer wird dir dein Frühwarnsystem genannt Schmerzen schon helfen es herauszufinden. :what:
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das 1 Meter-Teil ist dafür da, wenn sich 2 Frauen (oder 2 Männer oder Frau und Mann) gleichzeitig damit
verwöhnen wollen :zwinker:
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Ich dachte die langen sind für Anal und Vaginal glaichzeitig.
 
D

Benutzer

Gast
Also selbst die "Doppeldildos" sind "nur" 26 cm lang.....ausser einem:

"Benoit ist ein teuflischer Dildo. Mit 53 cm Gesamtlänge reißt Sie dieser Gigant garantiert aus den Socken. ..."
 

Benutzer119916 

Sorgt für Gesprächsstoff
Probier es doch selbst aus, wie weit du ihn rein bekommst.. ich denke es ist von Frau zu Frau unterschiedlich wo ihre Schmerzgrenze liegt :smile:
 

Benutzer116856 

Benutzer gesperrt
Soweit ich weiss ist eine weibliche vagina ca 17 Cm lang ^^
Kann natürlich variieren aber so in dem Dreh würde ich sagen :smile:
 

Benutzer120224 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ööh.... und wieder ein Thema, wo ich einfach passen muß. Ähnlich wie im Bauernthread, wo der eine Bauer zum anderen sagt, dass der Herbstmais von Hersteller XY bei der Herstellung der Säcke zu wenig Garn genommen hat.
Was will man dazu sagen!? Auch noch als Mann?
Vielleicht nur Eines:
Wozu ein Dildo, wenn es Kerle gibt?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn sie sehr groß ist, kann das schon hinkommen. Wenn sie sehr klein ist, ist es auch eher unwahrscheinlich.

Verstehe. Eine große Frau kann sich 35 Zentimeter komplett reinschieben und eine kleine Frau muss sich mit läppische 25 Zentimeter begnügen, weil die Vaginalänge von der Körpergröße abhängt.
Muss schon sagen. Hier sind die reinsten Anatomie-Kenner unterwegs...oder spielt vielleicht mehr die Phantasie verrückt. :hilfe:

Und zur Ausgangsfrage, falls sie wirklich Ernst gemeint war: PROBIEREN geht über STUDIEREN!
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Vielleicht nur Eines:
Wozu ein Dildo, wenn es Kerle gibt?
:rolleyes: Natürlich haben alle Frauen ständig nur Lust auf Sex mit einem Partner. SB gibt es nämlich nicht und wenn, dann nur in der Form, dass mit den Fingern ein bisschen die Clit bespielt wird. :zwinker:

Zur Frage:
Dildo reinschieben und probieren, wie weit er hinein passt. Das variiert von Frau zu Frau und von Tag zu Tag auch bei einer Frau. Ich habe hier einen Glasdildo, der etwa 21 cm lang ist (es lassen sich ca 18 cm einführen), und der mal ganz passt und mal nicht. Einen Meter empfinde ich als - nun ja - unnötig. :grin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren