Eine andere Umschreibung für "Abluftschlauch-Profil"-Gefühl?

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da sieht man mal wieder, wie schnell ein Kompliment völlig missverstanden werden kann...

Frage: Fühlt sich für Euch Männer die Vagina oder der Anus beim Sex immer gleich an oder gibt es da für Euch Unterschiede? Oder konkreter gefragt: Hattet Ihr schon mal das Gefühl, dass Ihr beim eindringen dachtet, die Vagina oder der Anus hätten plötzlich eine Art "Profil" innen? Ähnlich einem Abluftschlauch?

Hintergrund: Ich hatte gestern mit meinem Mann Sex in der Reiterstellung, er saß also auf mir. Aber es fühlte sich anders an, wie wenn sein Rektum plötzlich ein Profil bekommen hat. Ich versuchte ihm das zu beschreiben und beschrieb die Rillen, wie man sie bei einem Abluftschlauch beim Wäschetrockner findet. Das Gefühl war echt der Hammer, allerdings konnte mein Mann sich wegen dem Vergleich nicht so freuen. Seitdem ist er der Meinung, ich würde denken, er hätte einen Arsch wie ein Abluftschlauch.

Fällt jemanden eine schönere Umschreibung ein? Mir fallen irgendwie nicht die passenden Worte ein...
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne dieses Gefühl... :link:
Aber.. "Abluftschlauch"? :whoot: Das hab ich noch nie dabei gedacht und gefreut hätte ich mich über so einen Vergleich auch absolut nicht. Abluftschlauch ist ja nicht grad ein zärtlicher, löblicher Begriff und ich wäre auch irgendwie angepisst, würde man meinen wundervollen, engen, heißen Po (mit Profil) mit einem Abluftschlauch :realmad: vergleichen.

Wie genau hast du das denn gesagt?

"Abluft" klingt einfach fies. Der Schlauch vom Staubsauger ist da vielleicht die nettere Variante. (Wohl sicher auch der Hauptgrund warum es Männer gibt, die ihren Staubsauger vergewaltigen...) Wenn du wirklich nur zum Abluftschlauch gekommen bist auf der verzweifelten Suche nach Worten und Vergleichen, ist es ja eigentlich gar nicht so dramatisch, plump aber okay. :grin:

Wenn die Muskeln sich zusammen ziehen und der Partner beim Orgasmus verkrampft oder den Hintern anspannt spürt man ja dieses "Profil" sehr stark. :herz: Ich hab z. B. zu ihm gesagt, ich könnte seine Muskelstränge stark fühlen. Anatomisch sicherlich völliger Blödsinn, aber schien mir am treffendsten. Und dann hab ich tatsächlich einfach von "Profil" gesprochen. Ich dachte immer das wären diese viel umschwärmten "Muskelwände", die sich unterschiedlich anfühlen. Besonders wenn der Anus sich eben erst sehr weit dehnt (wie in Doggy) und sich dann (z. B. bei Reiter + Orgasmus) schlagartig heftig zusammen zieht. Dann fühlt man dieses Profil noch intensiver, weil die Haut nicht sofort hinterher kommt.
Ich hab ihm meine Hand hingehalten, auf die dicht zusammen gedrückten Finger gedeutet und gesagt, er solle sich vorstellen, dass das alles zuckt und vibriert und es sich genauso für mich anfühlt... da hat er aber nur gelacht und gemeint, er wüsste das schon. :X3:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Nunja... genau genommen ist der Anus ja ein Abluftschlauch. :grin:
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja, ich habe das schon genau so beschrieben: Fühlte sich an, wie wenn ich ihn in einen Abluftschlauch stecken würde - halt nur enger.

Ich habe so ein "Profil" zum ersten Mal gespürt...
[doublepost=1453827029,1453826832][/doublepost]
Nunja... genau genommen ist der Anus ja ein Abluftschlauch. :grin:
Ja, aber so war es ja nicht gemeint. Jetzt macht er summende Geräusche und auf meine Frage, was das soll: "Ich habe Blähungen - bei Wäschetrocknern hört sich das eben so an" - und läuft beleidigt in die Küche. :frown:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, aber so war es ja nicht gemeint. Jetzt macht er summende Geräusche und auf meine Frage, was das soll: "Ich habe Blähungen - bei Wäschetrocknern hört sich das eben so an" - und läuft beleidigt in die Küche. :frown:
Ist vielleicht etwas voraus gegangen das ihm Minderwertigkeitskomplexe bzgl. seines Analbereichs eingebracht hat?
Oder "zickt" er nur scherzhaft ein bisschen rum?
Wer mit dir zusammen ist, müsste deinen Charme ja kennen. :tongue:
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Können das, was Du da fühlst, vielleicht nicht einfach die transversalen Falten des Rektums sein?
Diese drei bis vier Falten reichen ins Rektum hinein und sind je nach Längung des Rekums mal mehr, mal weniger gespürt werden.

Wenn man(n) sie spürt, dann sollen dem Gefühl nach aber deutlich mehr "Profil" zu fühlen sein.

Mein Partner erzählt mir, das er sie auch besonders stark fühlen kann, wenn ich die aktiv bewegende bin, im gegensatz dazu, wenn er der stossende ist.
Dank ein wenig Übung kann ich die auch an seinem Glied entlangbewegen, während ich auf ihm sitze.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren