Eine andere Art "Ich liebe dich" zu sagen

Benutzer149397  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Community, ich bin seit einigen Tagen mit meiner neuen Freundin zusammen und überglücklich. Ich habe nur eine Überlegung immer wieder im Hinterkopf, denn ich habe das Gefühl, dass sich ein einfaches "Ich liebe dich" sich auf Dauer abnutzt und daher suche ich einfach nach einer Alternative, wie ich ihr das zeigen kann, ohne es zu sagen.

Ich möchte also keine Alternative zur Artikulierung haben, sondern vielmehr möchte ich einfach durch meine Handlungen zeigen, dass ich sie über alles liebe.
Meine Einfälle dazu begrenzen sich bisher darauf, dass ich mir überlegt habe sie immer mal wieder zu bekochen und durch Fingern, was wie ich gemerkt habe sie über alles liebt.

Aber was kann ich noch machen? Welche vielleicht nebensächlich erscheinenden Handlungen kann ich noch machen, um meine unglaublich tiefe Liebe einfach zum Ausdruck zu bringen?

Danke schonmal an jeden, der hier einen Einfall reinschreibt.

P.S.: Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass wir noch mindestens drei Monate 500km auseinander wohnen und somit eine Fernbeziehung führen.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde es sowieso schöner, dem Partner auch durch Taten seine Zuneigung zu zeigen, als "nur" durch Worte. Wie du schon richtig erkanntest, verliert ein "Ich liebe Dich", sofern man's zu oft ausspricht, irgendwie schon mit der Zeit an Wert.

Womit du ihr sonst eine Freude machen könntest, hängt natürlich auch stark von den Vorlieben deiner Freundin ab.
Vielleicht mal ein paar Blumen oder ihre Lieblingsschoko (oder andere Süßigkeit) mitbringen? Sie mal spontan mit einem Ausflug überraschen? Vielleicht mit einer Massage o.ä. überraschen, so eine Art romantischen Abend planen? Ihren Lieblingsfilm besorgen und den zusammen gucken?
 

Benutzer149397  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
girl_next_door girl_next_door Danke erstmal für deine Antwort :smile: Ich denke Blumen sind nicht so das Richtige, aber Schokolade ist immer gut. (Obwohl ich sagen muss, dass die Kalorien bei ihr eh nicht lange erhalten bleiben, da sie sehr sportlich ist hingegen mir, aber umso besser).

Die Ausflugidee finde ich sehr gut, da werde ich dran festhalten und mal schauen, wann ich die umsetze.

Da ich leider grottenschlecht massieren kann, denke ich nicht, dass eine Massage den gewünschten Effekt erzeugt :grin:

Den romantischen Abend hatte ich auch schon im Kopf, nur fehlt mir dazu leider der letzte Hauch an Romantik. Ich meine ich kann sie bekochen und danach kann man eine DVD schauen, aber für mich klingt das so unspektakulär. Was hälst du vielleicht von einem Essen mit anschließendem Kinobesuch?

Lieblingsfilm? Das ist eine gute Frage, da muss ich nochmal nachfragen :smile: Denn beim besten Willen weiß ich das noch nicht. Wobei ich mir sicher bin, dass alles mit Matt Bomer drin passend ist, da sie ihn richtig fangirlt :grin:
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ich finde nicht das diese Worte sich abnutzen wenn sie von Herzen kommen....Fingern ist für mich weniger ein liebesbeweis.
Ansonsten hör ihr zu sei für sie da schick ihr ne kleine Aufmerksamkeit per post
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
"Ich liebe Dich" nutzt sich bei mir und meinem Mann auch nach 15 gemeinsamen Jahren nicht ab.
 
B

Benutzer

Gast
Vllt kann ich dir behilflich sein... Allerdings musst du bedenken das jeder Mensch anderst ist und dadurch gewisse Unterschiede bestehen können :thumbsup:

Meine Verlobte findet den Satz "Ich liebe Dich" auch heute noch wunderschön und ich bin der Meinung das es kein deutlicheres Signal als dieses gibt.:love:

Allerdings liebt sie es natürlich auch wenn ich ihr kleine Überraschungen mache oder wir einen (kleinen) Ausflug machen. Was auch immer gut ankommt, wenn ich sie an ihren Lieblingsstellen streichle. Da schmilzt sie fast auf dem Sofa dahin:herz:
Und natürlich gehört es sich beim Sex, das du auf sie achtest was ihr gefällt und was nicht.
Und wenn das dann ganz zufällig während dem Liebesspiel kommt, wird sie garantiert glücklich sein.
 
G

Benutzer

Gast
Sowas ergibt sich meiner Erfahrung nach aus bestimmten Situationen. Nicht einfach irgendwelche "Pläne" erstellen, sondern einfach gucken wie man sich in einem Moment äußern will :zwinker: Beim gemeinsamen Kochen hab ich ihr auch mal gesagt, dass, wenn Liebe tatsächlich durch den Magen geht, ich sie schon 15 Mal geheiratet hätte :grin: Ich glaube nicht, dass ich durch Nachdenken auf diesen Liebesbeweiß" gekommen wäre-
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
girl_next_door girl_next_door Danke erstmal für deine Antwort :smile: Ich denke Blumen sind nicht so das Richtige, aber Schokolade ist immer gut. (Obwohl ich sagen muss, dass die Kalorien bei ihr eh nicht lange erhalten bleiben, da sie sehr sportlich ist hingegen mir, aber umso besser).

Die Ausflugidee finde ich sehr gut, da werde ich dran festhalten und mal schauen, wann ich die umsetze.

Da ich leider grottenschlecht massieren kann, denke ich nicht, dass eine Massage den gewünschten Effekt erzeugt :grin:

Den romantischen Abend hatte ich auch schon im Kopf, nur fehlt mir dazu leider der letzte Hauch an Romantik. Ich meine ich kann sie bekochen und danach kann man eine DVD schauen, aber für mich klingt das so unspektakulär. Was hälst du vielleicht von einem Essen mit anschließendem Kinobesuch?

Lieblingsfilm? Das ist eine gute Frage, da muss ich nochmal nachfragen :smile: Denn beim besten Willen weiß ich das noch nicht. Wobei ich mir sicher bin, dass alles mit Matt Bomer drin passend ist, da sie ihn richtig fangirlt :grin:


Hmmm... Für den romantischen Abend würde ich an deiner Stelle das Zimmer auch noch passend dekorieren, mit ein paar Kerzen zB :smile:
Da wird es doch gleich etwas kuscheliger. Vielleicht noch eine kleine Aufmerksamkeit, sowas zB SHEEPWORLD AG Eshop | Mintdose: ... und nicht vergessen: Hab Dich lieb! - Süßigkeiten | online kaufen

Ich denke, das ist dann auch ausreichend, denn man will es ja auch nicht zu (übertrieben) kitschig gestalten :zwinker:


Ein Essen mit Kinobesuch ist mir auch sofort in den Sinn gekommen, jedoch würde ich mir diese Option für irgendeinen besonderen Anlass aufheben (Geburtstag, Jahrestag, sonstige Gründe zum Feiern :zwinker:)


Vielleicht kannst du ihr zu Liebe ja auch mal irgendeine Tätigkeit mitmachen, die ihr sehr ans Herz gewachsen ist, für dich aber im Normalfall eher nicht in Frage käme. Vielleicht Shopping? :grin:
Einfach mal einen Tag nur sie entscheiden lassen, was ihr machen wollt.

Oder zB mal Frühstück ans Bett bringen und frische Brötchen holen :zwinker:

Mal ein kleines Paket schicken fänd ich auch eine ganz tolle Idee. Aber bitte dosiert :zwinker:
Vielleicht stellst du ihr eine Playlist zusammen oder schickst ihr sonst eine Kleinigkeit, dich euch beide verbindet.
 
N

Benutzer

Gast
Ich habe nur eine Überlegung immer wieder im Hinterkopf, denn ich habe das Gefühl, dass sich ein einfaches "Ich liebe dich" sich auf Dauer abnutzt und daher suche ich einfach nach einer Alternative, wie ich ihr das zeigen kann, ohne es zu sagen.

Ich fühle mich geliebt, wenn...
...man mir zuhört
...ich in den Arm genommen werde
...ich mich verstanden fühle
...man mir Vertrauen entgegen bringt
...wir gemeinsam lachen
...uns gegenseitig streicheln und küssen
...man mir liebe und nette Dinge sagt
...ich in die Augen meines Gegenübers blicke, und diese voller Freude, Liebe und Wärme sind

Komisch. Die Dinge, die ich gerade so aufgezählt habe, klingen alle gar nicht nach so wahnsinnig großen Sachen.
Ich brauche auch keine Liebesschwüre und keine Liebesbeweise - keinen Pfad voller Rosenblätter, keine Kerzenlandschaften, keine teuren Restaurantbesuche und keine Diamanten.

Mir reichen diese ganz normalen, alltäglichen Situationen, in denen ich spüre: "Da ist jemand, der nimmt mich wahr. Der freut sich, dass ich da bin. Und jetzt, in diesem Moment, kann es für niemanden von uns etwas Schöneres geben, als eben jetzt gemeinsam hier zu sein."

Das geht immer. Das geht überall. Das geht morgens beim Aufwachen, im Bett, das geht auf einem Spaziergang - und das geht auch in einem Restaurant.

Zu viele zu gewollte Liebesbeweise laufen schnell in Gefahr, zu künstlich zu wirken, zu bemüht.

Ich meine ich kann sie bekochen und danach kann man eine DVD schauen, aber für mich klingt das so unspektakulär.

Es gibt für mich nämlich nichts spektakuläreres, als einfach nur Zeit mit jemandem zu verbringen, den ich wirklich, wirklich gern habe.

Aber Liebe ist für mich auch kein Spektakel :zwinker:
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Ein gut platziertes "Ich bin Stolz auf dich", Wenn sie zum Beispiel aus einer schweren Phase raus ist oder etwas besonderes geschafft hat.
Ein "Pass auf dich auf/ schreib mir wenn du wieder zu Hause bist" wenn sie nachts noch unterwegs ist.
Ihr die Lieblingsschokolade mitbringen.
Eine Postkarte wenn du irgendwo ohne sie Urlaub machst oder auf Dienstreise bist.
Ihr einfach mal was mitbringen, wenn du etwas siehst, dass dich an sie erinnert (mein Freund bekommt am WE eine Dose mit Nougat und Marzipan, es ist eine Metalldose und er sammelt Blechschilder dieser Art, deswegen habe ich sie ihm gekauft).
Sie mit selbstgemachten Keksen überraschen.
Morgens Frühstück machen.
Mit ihr Baden gehen.
Ich liebe es z.B auch, Wenn mein Freund mit die Haare bürstet, wenn deine Freundin so etwas auch mag dann kannst du das ja ml ohne Aufforderung machen.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Also SOWAS als Geschenk kann aber auch schwer nach hinten losgehen :ninja:

haha danke für den Hinweis, ich hab mehr auf das Design geachtet und auf die Schnelle gegoogelt, aber jetzt wo du es sagst :ROFLMAO:
Mintpastillen sind vielleicht nicht der ideale Inhalt, da sind Bonbons oder Gummibärchen wesentlich geeigneter :whistle:
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
haha danke für den Hinweis, ich hab mehr auf das Design geachtet und auf die Schnelle gegoogelt, aber jetzt wo du es sagst :ROFLMAO:
Mintpastillen sind vielleicht nicht der ideale Inhalt, da sind Bonbons oder Gummibärchen wesentlich geeigneter :whistle:
Ich hatte jetzt eher auf dieses Sheepworldvieh angespielt; ich glaube, es gibt nicht nur Männer, die sowas ganz ganz schrecklich finden :upsidedown:
 

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
Die ganzen Was-könnte-ich-für-sie-tun-Geschichten sorgen zwar für eine schöne gemeinsame Zeit, sind für mich aber nicht wirklich ähnlich zu einem "Ich liebe dich!".
Für mich sind es die ganz kleinen Dinge, wie sie @NovemberMoewe aufgezählt hat.
Was ich besonders mag, auch gerne bei anderen beobachte: Wenn ein Partner den anderen (oder beide sich gegenseitig) so ansehen, als gäbe es nichts sonst auf der Welt. Eine Mischung aus ganz viel Wärme und der Bewunderung "wow, so ein toller Mensch liebt ausgerechnet mich". :love:
Oder wenn alles andere zur Nebensache wird, wenn der Partner nackt durch den Raum läuft.
All die Kleinigkeiten, die man eben nicht gezielt macht.
 

Benutzer136524 

Meistens hier zu finden
Also ich finde ja eine spontane, verliebte Umarmung (gerne auch mal ohne Kuss), ein schönes Gespräch über das, was man so den Tag über erlebt hat oder gemeinsame Aktivitäten mitunter schöner, als alles, was man kaufen kann.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren