Ein schöner Po?

Benutzer91926 

Benutzer gesperrt
Sport ist nicht gleich Sport.
Bei nem zu schlaffen Hintern helfen Kreuzheben und Beinpresse.
Der Sport den du machst (Laufen, Schwimmen, Golfen) verbrennt zwar Kalorien und hilft beim Abnehmen, baut aber nicht genug Muskelmasse auf.

ThirdKing
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Hochziehen und Wäscheklammer fertig^^

Nein jetzt mal ernster, so
wie du es beschreibst hast du es eher an den Oberschenkeln,
denn wie oft zeigst du deinen Po schon total offen?
 

Benutzer118512 

Öfters im Forum
Hochziehen und Wäscheklammer fertig^^

Nein jetzt mal ernster, so
wie du es beschreibst hast du es eher an den Oberschenkeln,
denn wie oft zeigst du deinen Po schon total offen?

ja das stimmt schon. Aber am Po ist es doch schlimmer. Ich sehe es.. und das stört mich dann selbst gewaltig :smile:
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
denn wie oft zeigst du deinen Po schon total offen?

Mir fallen da so einige Stellungen ein. Und ich finds schon wichtig, dass man mit sich zufrieden ist, und Schwachpunkte entweder akzeptiert oder so weit wie möglich ändert, und Sport ist ein Weg beides zu erreichen, wobei eine tolle Figur die Nebenwirkung eines gesunden Lebens ist.
 

Benutzer118512 

Öfters im Forum
Mir fallen da so einige Stellungen ein. Und ich finds schon wichtig, dass man mit sich zufrieden ist, und Schwachpunkte entweder akzeptiert oder so weit wie möglich ändert, und Sport ist ein Weg beides zu erreichen, wobei eine tolle Figur die Nebenwirkung eines gesunden Lebens ist.

Oh also ich bin mit meiner restlichen Figur recht zufrieden :smile:
aber es geht ja wie schon erwähnt ums Prinzip
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Oh also ich bin mit meiner restlichen Figur recht zufrieden :smile:
aber es geht ja wie schon erwähnt ums Prinzip
Sport schadet glaub ich trotzdem nie auch wenn man schon perfekt ist :zwinker: und jetzt nur Hintern und Beine zu trainieren ist halt blöd wenn man genauso gut gleich ein paar Oberkörperübungen reinnehmen kann und fit ins böse Alter starten kann :grin:
 

Benutzer118512 

Öfters im Forum
Sport schadet glaub ich trotzdem nie auch wenn man schon perfekt ist :zwinker: und jetzt nur Hintern und Beine zu trainieren ist halt blöd wenn man genauso gut gleich ein paar Oberkörperübungen reinnehmen kann und fit ins böse Alter starten kann :grin:

aber sowieso. Ich mache sowieso Sport.
Aber es wäre zu schön, wenn es konkrete Übungen gäbe :kopfwand:
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Oder Yoga. Je nach Art gibt´s effektive Übungen, macht evtl. auch mehr Spass.

Teure Wundermittel bringen jedenfalls nichts, das Geld spar dir lieber. Und: Problemzone hin oder her, nichts ist so wertvoll und entspannend und gleichzeitig attraktiv wie eine positive Haltung zum eigenen Körper.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
aber sowieso. Ich mache sowieso Sport.
Aber es wäre zu schön, wenn es konkrete Übungen gäbe :kopfwand:

Richtige Kniebeugen mit Langhantel auf dem Rücken. Richtiges Krafttraining mit Gewichten.

Dieser ganze, man verzeihe mir das Wort, Pussykram wie Beckenheben und diverses Yogazeugs bringt nicht viel. Man definiert seine Figur NICHT mit leichten Übungen und unzähligen Wiederholungen! Urbane Legende hoch zehn. Wer als Frau eine straffe, austrainierte Figur haben will sollte genauso wie ein Mann relativ hartes Kraftraining betreiben.
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
aber sowieso. Ich mache sowieso Sport.
Aber es wäre zu schön, wenn es konkrete Übungen gäbe :kopfwand:
Mit dem Kopf gegen die Wand laufen mag eine Übung sein, sorgt aber für eine Flache Stirn.

http://www.bodyrock.tv/

Jeden Tag ein neues Training.

Übungen für den Po wären ansonsten wirklich Deadlifts und Kniebeugen, sowie Leg curl oder Snach für die Oberschenkel. Aber ich sag trotzdem Ganzkörper.
 

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
Richtige Kniebeugen mit Langhantel auf dem Rücken. Richtiges Krafttraining mit Gewichten.

Richtige Kniebeugen mit Langhantel auf dem Rücken. Richtiges Krafttraining mit Gewichten.

Dieser ganze, man verzeihe mir das Wort, Pussykram wie Beckenheben und diverses Yogazeugs bringt nicht viel. Man definiert seine Figur NICHT mit leichten Übungen und unzähligen Wiederholungen! Urbane Legende hoch zehn. Wer als Frau eine straffe, austrainierte Figur haben will sollte genauso wie ein Mann relativ hartes Kraftraining betreiben.

Ansichtssache! Manche wollen einfach nur groß und stark werden, andere wollen ihren Körper auch wirklich fit halten und da reicht Eigengewicht vollkommen aus bzw ist dafür genau richtig, wobei ich noch Kettleballs und Medizinbälle empfehlen würde, aber muss für den Anfang nicht sein. Zusätzliches Gewicht lässt sich immer hinkriegen, ohne unnötig Kohle in Hanteln zu stecken.

Gibt unzählige Kraftprotze mit null Kondition, weil die sich NUR auf ihr dolles Hanteltraining konzentrieren.
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Ansichtssache! Manche wollen einfach nur groß und stark werden, andere wollen ihren Körper auch wirklich fit halten und da reicht Eigengewicht vollkommen aus bzw ist dafür genau richtig, wobei ich noch Kettleballs und Medizinbälle empfehlen würde, aber muss für den Anfang nicht sein. Zusätzliches Gewicht lässt sich immer hinkriegen, ohne unnötig Kohle in Hanteln zu stecken.

Gibt unzählige Kraftprotze mit null Kondition, weil die sich NUR auf ihr dolles Hanteltraining konzentrieren.
Du hast natürlich recht, dass Körpergewicht gerade am Anfang reicht, aber Kraftausdauer Muskelaufbau und Maximalkrafttraining sind alle wichtig, und können sowohl mit Hanteln als ohne gemacht werden, es ist aber eine Frage, was einem liegt, und was man lieber macht. Einfache Hantelübungen oder Komplexe BWEs, wobei am Anfang nicht viel mehr als ne Klimmzugstange gebraucht wird, um alles nötige zu trainieren.
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Mir fallen da so einige Stellungen ein. Und ich finds schon wichtig, dass man mit sich zufrieden ist, und Schwachpunkte entweder akzeptiert oder so weit wie möglich ändert, und Sport ist ein Weg beides zu erreichen, wobei eine tolle Figur die Nebenwirkung eines gesunden Lebens ist.
Ich redete jetzt nicht unbedingt von Sex,
oder stellst du dich mitten auf die Straße und zeigst deinen Po?

Falls ja hast du eindeutig ein Problem
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Ich redete jetzt nicht unbedingt von Sex,
oder stellst du dich mitten auf die Straße und zeigst deinen Po?

Falls ja hast du eindeutig ein Problem
Schön wie schnell du anderen Probleme unterstellst.
Also siehst du es noch so, das man sich mit sich selbst wohl fühlen sollte, und auch für seinen Partner versuchen sollte attraktiv zu sein und zu bleiben?

Ob du vom Sex redest oder nicht, ist relativ irrelevant, aber es gibt nun mal Positionen in denen man einen Po gerne betrachtet, und das kann für jemanden der nicht zufrieden ist unangenehm sein. Wieso also von Wäscheklammern reden wenn es eine effektive Lösung gibt?
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Du weißt schon, dass ich das nicht ernst meine, oder?
Mit den Klammern
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren