eigenes sperma aus/von ihr lecken

Benutzer127086  (28)

Verbringt hier viel Zeit
hey leute

ich bin jz seit 5 monaten mit meiner freundin zusammen und alles is perfekt sowohl beziehungstechnisch als auch im bett
es gibt nix was wir noch nicht auspeobiert hätten

es is richtig geiler hemmungsloser sex wie ich es noch nie hatte :smile:
jedenfalls scheinen uns mittlerweile die ideen auszugehen und wir wollen dennoch wieder mal etwas neues ausprobiern um die abwechslung zu halten...

und da kam meiner freundin vor ein paar tagen der gedanke das sie es richtig geil dände wenn ich auf ihre mumu spritze oder auf ihre titten und mein eigenes sperma dann aus ihr lecke oder von ihr lecke...ich find das schon ein bissl strange irgndwie ich mein klar es is mein eigenes säftchen aber ich käm mir irgndwie komisch vor wenn ich das tue...

sie selbst schluckt immer wenn sie bläst was ich logischerweise geil finde aber wie soll och sagen das machen halt viele frauen aber ich hab noch noe aus meinem umfeld gehört das das ein mann macht oder das eine frau will...ist das normal?

ich will ja das es weiterhin im.bett so geil läuft und deshalb würd ich es vermutlich auch tun aber es kostet mich wsl eine menge überwindung und einen ordentlichen promille stand :grin:
ich merk jed.falls das sie es schon sehr will sie redet seit tagen ständig davon...

was meint ihr? ich kann so etwas nur hier fragen da ich so etwas niemanden den ich kenne fragen möchte...vllt kann mir hier jemand behilflich sein...

lg
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Probiere es halt mal aus, vielleicht gefällt es dir ja. :smile: Wer schon nach 5 Monaten alles im Bett durch hat, ist doch ablecken von Sperma ein Klacks. :grin:
 

Benutzer127086  (28)

Verbringt hier viel Zeit
ok alles durch war vllt übertrieben :grin: aber von den gebräuchlichen sexuellen praktiken sag ich mal da war alles dabei...klar gibt immer wieder ne stwllung di man testen kann...aber probiert haben wir halt schon sehr viel bzw so gut wie alles...

die frage ist dennoch wirklich ernst gmeneint...ist das normal oder gängig das eine frau so was will?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
So einige Frauen mögen's, aber als Standard würde ich das nicht definieren.

Aber was spielt das konkret für eine Rolle? :zwinker: Hättest du weniger Überwindungsängste, wenn es die meisten Frauen wollen würden?
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Es wäre nicht so meins, habe es deshalb auch noch nie ausprobiert. Aber wenn sie es will, würde ich es machen.
 

Benutzer162121 

Benutzer gesperrt
Ist megageil, ernsthaft. Das einzige, was blöd ist, dass man das nach dem Abspritzen allein schon die Vorstellung nicht mehr so geil findet. Unmittelbar vor dem Kommen ist man noch bereit alles zu machen, ihr kennt das Jungs. :grin:
Deshalb rutsche ich entweder sofort runter, um sie zu lecken, oder sie hockt sich direkt über mein Gesicht. Mich bringt das dann wieder richtig auf Touren. Muss also wirklich unmittelbar danach erfolgen. Wartet man 2 Minuten oder so, kostet es Überwindung.

Btw, sicher ist das kein Standard. Ich hatte mehr Frauen, die das sehr merkwürdig fanden, als welche die es unbedingt wollten. Ist manchen vielleicht zu unmännlich oder so, Bullshit.
 
G

Benutzer

Gast
Hast du vielleicht schon mal dein eigenes Sperma geschmeckt? Wäre vielleicht gut zu wissen, bevor ihr es ins Sexleben integriert :zwinker:
Für mich wäre das jedenfalls nix...ich mag Geruch und Geschmack nicht...
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mir geht es da ja etwas wie von RostigerNagel RostigerNagel beschrieben: Im Vorfeld turnen mich diese oder ähnliche Vorstellungen ziemlich an - aber wenn es dann soweit ist, rutscht die Lust darauf eher in den Keller :zwinker:. So einen wirklich guten Weg habe ich noch nicht gefunden, dieses Dilemma zu lösen, aber so wichtig ist mir die Vorstellung dann doch nicht, dass ich mich da stressen würde.

Aber wieso probierst du es nicht einfach aus? Oder lässt es bleiben, wenn es dich nicht anmacht? Ich würde es nicht so sehr zerdenken. Und die Frage "ist das normal?" finde ich bei sexuellen Vorlieben ohnehin immer etwas kontraproduktiv. :zwinker:

ich will ja das es weiterhin im.bett so geil läuft und deshalb würd ich es vermutlich auch tun aber es kostet mich wsl eine menge überwindung und einen ordentlichen promille stand :grin:
Ich kenne mich da nicht soo gut aus, aber ich glaube wenn du dir erstmal ein paar Promille angesoffen hast, tust du dem Geschmack deines eigenen Spermas wirklich keinen Gefallen :grin:. Wenn, dann höchstens irgendwas, was schnell knallt, und dann abspritzen, bevor der Alkohol den Weg durch deinen Körper genommen hat.
 

Benutzer158264 

Benutzer gesperrt
Deine Freundin scheint zu wissen, was gut ist. :cool::teufel::thumbsup: Ich kann sie da gut verstehen, wer schmutzig macht muss auch wieder sauberlecken. :tongue: Persönlich finde ich es aber viel geiler, wenn aus der Muschi geleckt wird, als nur von den Titten oder sonst wo. Mir beschert das orale Nachspiel außerdem einen (weiteren) Orgasmus. :zwinker:
 

Benutzer134235  (47)

Verbringt hier viel Zeit
WAS? Ist es nicht normal, wenn Mann das eigene Sperma schluckt? :argh:

Spass beiseite. Ob es "normal" ist, dass Frauen darauf stehen, kann und möchte ich nicht beurteilen. Dazu sind die sexuellen Vorlieben viel zu verschieden. Aber ich finde es selber geil, mein Sperma aus-/abzulecken. Das bringt mich umgehend wieder auf Touren...
Bevor Du/Ihr es in Euer Liebesspiel einbezieht und Du nicht weisst, wie Du darauf reagierst (z.B. ekel), probiere Dein Sperma erst mal bei SB. Und wenn die Frauen beim OV Dein Sperma schon schlucken, weshalb sollen sie es denn nicht geil finden, wenn Du es selber auch ableckst und schluckst?

Ich an Deiner Stelle würde es zumindest versuchen. Sie macht diesen Vorschlag und wenn Du nicht wirklich abgeneigt bist (Ekelgefühl), dann ergänzt doch Euer Sexualleben. Spricht ja nichts dagegen.
 

Benutzer121182  (35)

Meistens hier zu finden
Tue nichts, was du nicht willst. Nur wiel sie es geil findet, musst du das nicht machen.

Wie einige Vorredner schon meinten, probiere es erstmal bei der SB. Wenn´s dir nicht schmeckt, dann lass es halt. Und dann sag ihr auch direkt, dass du das nicht möchtest.

Ich persönlich fände das nicht anturnend, aber da ist jeder anders. Was ich aber am wenigsten mag, ist, wenn er etwas nur mir zuliebe macht. Man spürt, dass er es eigentlich nicht will und das wirkt nicht geil und turnt megemäßig ab.
 

Benutzer162121 

Benutzer gesperrt
Tue nichts, was du nicht willst. Nur wiel sie es geil findet, musst du das nicht machen.
Finde schon dass er es auch ihr zur Liebe einfach mal ausprobieren kann. Sonst kann er ja gar nicht wissen, ob das was für ihn ist. Geht ja jetzt auch nicht um irgendeine total extreme oder schmerzhafte Praktik.


Wie einige Vorredner schon meinten, probiere es erstmal bei der SB. Wenn´s dir nicht schmeckt, dann lass es halt. Und dann sag ihr auch direkt, dass du das nicht möchtest.
Pro-Tipp:
Sperma + Muschisaft schmeckt besser, als nur Sperma. Die Mischung machts. :grin:


Was ich aber am wenigsten mag, ist, wenn er etwas nur mir zuliebe macht. Man spürt, dass er es eigentlich nicht will und das wirkt nicht geil und turnt megemäßig ab.
Es sei denn, er merkt während er das tut, dass es ihm doch gefällt.
 

Benutzer153302 

Meistens hier zu finden
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich/wir uns da bisher noch nie so richtig Gedanken drüber gemacht haben. Wir verhüten mit NFP, also wenns safe ist eben auch ohne Kondom. Ich glaube fast, dass er weniger Probleme mit seinem eigenen Geschmack hat als mit Gummigeschmack.
 
G

Benutzer

Gast
Ich stehe da voll drauf und verstehe deine Freundin total.

Ich hatte schon Männer die haben das gemacht, auch ohne das ich fragen musste.

Probiere es aus, wenn du es nicht gänzlich ablehnst. Vielleicht kommst du ja auch "auf den Geschmack".

Geil ist übrigens auch ablecken und ihr dann zurückgeben, beim Küssen oder ihr in den Mund laufen lassen. So kommst du drum herum es komplett zu schlucken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer162121 

Benutzer gesperrt
Ich hatte schon Männer die haben das gemacht, auch ohne das ich fragen musste.
Bin auch einer dieser Männer, die das von sich aus gerne machen. Allerdings gab es auch schon Frauen, die teilweise verstört, teilweise leicht panisch, davon abhalten wollten. :grin:


Geil ist übrigens auch ablecken und ihr dann zurückgeben, beim Küssen oder ihr in den Mund laufen lassen. So kommst du drum es es komplett zu schlucken.
:thumbsup:
Scheint so, als hätte man mit dir viel Spaß.:anbeten::grin:
 

Benutzer162852  (24)

Benutzer gesperrt
Also ich finde ja, wenn man solche Dinge von seiner Freundin verlangt (schlucken, anspritzen lassen...), dann sollte man sie selber auch über sich ergehen lassen. My 2 Cents.
 

Benutzer155138 

Sorgt für Gesprächsstoff
Machen.... Beurteilen... Ende! Ganz einfache Kiste! :smile:
 

Benutzer124223  (45)

Meistens hier zu finden
Pro-Tipp:
Sperma + Muschisaft schmeckt besser, als nur Sperma. Die Mischung machts. :grin:

Vielleicht bin ich ja auch zu sehr Amateur, aber ich liebe Muschisaft und auch Sperma finde ich ganz passabel, jedoch gefällt mir die Mischung bei mir und meiner Frau eher nicht so gut. Kommt vielleicht auch daher, dass das Auslecken kurz nach dem Abspritzen passiert, wenn die Lust eher im Keller ist.

Schön finde ich es trotzdem, wenn es nach meinem Orgasmus noch weiter geht. Auch der Geschmack hält mich davon nicht ab, dafür lecke ich einfach zu gerne :drool:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren