Eifersucht berechtigt?

Benutzer183259  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Du hast doch den Chatverlauf mit den beiden Damen gelesen. Was stand denn da drin?
 

Benutzer178411  (20)

Öfter im Forum
Eifersucht ist immer ne blöde Sache. Glaube auch nicht, dass man die komplett weg bekommen kann. Aber man kann damit umgeben und sie kann ja auch manchmal ganz gut sein. Im vernünftigen Rahmen.
In Deiner Situation und vielleicht auch mangels Erfahrung mit so einer Situation kann ich mir schon vorstellen dass die Eifersucht für dich schwierig ist. Er ist plötzlich mehrere Tage ab Stück weg. Du weißt nicht mit wem er dort seine Freizeit verbringt, kennst die Leute nicht, weißt nicht was sie machen und hast Sorge dass sie ihm „Flausen“ in den Kopf setzen. Ok.
Und dann habt ihr auch noch gestritten.
Und jetzt? Wenn er ne andere wollte, hätte er es doch jetzt einfach uns könnte dich abservieren. Hat er aber nicht getan oder? Er kommt zurück um Zeit mit dir zu verbringen. Ist doch gut und schön oder?
Vertrauen kann Eifersucht bestimmt nicht komplett wegnehmen. Aber zumindest dabei helfen. Und hier stelle ich mir die Frage, warum du ihm nicht vertraust? Weil er wo anders ist? Naja, das ist ja kein plausibler Grund.
Weil da andere Frauen sind? Gut, das kommt auch überall anders vor.
Weil er die Gelegenheit hat woanders Sex zu haben? Ist dann denn so? Uns selbst wenn hätte er diese Möglichkeit auch ohne Berufsschule.
Du glaubst ihm nicht? Warum nicht? Hat er die schon früher Gründe gegeben ihm nicht zu glauben? Oder hat er dich schon mal betrogen?
Falls nicht, womit hat er dein fehlendes Vertrauen verursacht?

Du schreibst, normalerweise wärst du nicht so. Sicher? Du hast nicht einmal absichtlich heimlich in sein Handy geschaut, sondern ZWEImal. Am gleichen Abend. Ich kenne viele die Chats archivieren nicht um sie zu verstecken, sondern einfach um den Eingang übersichtlicher zu haben. Nur aktuelles darin sehen wollen.
Wenn du schon spioniert hast, Was hast du denn gefunden? Nacktbilder der Frauen? Von ihm an sie? Sexuelle Texte? Anmachen? Verabredungen? Worum ging es?
Oder waren das nur harmlose Chats unter Kolleg*innen und Mitschüler*innen? Treffen auf nen Bier in der Klassengruppe?
Schreibst du nie mit anderen Jungs aus deinem Umfeld?
Wenn du wirklich solche großen Sorgen hast, dann sprich mit ihm in einer ruhigen Stunden. Aber ohne Vorwürfe an ihn. Denn er scheint aktuell gar nicht wirklich viel dafür zu können. Du hast dieses Gefühl, diese Angst. Und der Auslöser scheint in Dir zu stecken. Also sag ihm dass du diese Sorgen hast. Ohne ihm vorzuwerfen dass er was falsch gemacht hat. Das lässt sich nämlich bis hierher gar nicht erkennen. Aber so kann er dich verstehen. Und dann läuft das Gespräch bestimmt anders und vielleicht findet ihr Ideen wie ihr gemeinsam deine Sorgen ernst nehmen und ihnen entgegen wirken könnt.
 

Benutzer187201  (23)

Ist noch neu hier
also ich muss ehrlich sagen, dass ihr wohl beide ein großes Vertrauensproblem habt.. er, da er offensichtlich Chats löscht/archiviert, dir aber gleichzeitig in der Hinsicht vertraut, sein Handy offen liegen zu lassen, in welchem du dann rumspionierst.. du bist gerade eigentlich drauf und dran selbst Probleme zu suchen und so eure Beziehung aufs Spiel zu setzen, ist dir das bewusst? such doch bitte einfach das offene Gespräch. Vielleicht löscht er die Chats nur, weil er keine Lust auf unnötigen Stress hast, den du ja scheinbar durch diese Art Eifersucht auslöst.. Er wird dich besser kennen als wir, somit auch deine Reaktion/ein. Ich meine komm; was würde dir durch den Kopf gehen, würde er dir sagen, du dürftest nur noch Chats mit Mädels haben und er spioniert in deinem Handy?
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Handy spionieren ist nicht toll, wissen wir alle, hat die TS selbst auch schon registriert. Es ist aber auch kein Staatsverbrechen, wenn es doch mal jemand wagt.
Off-Topic:
Joa ne doch. Für mich ein Grund die Beziehung in Frage zu stellen und ggf. zu beenden. Also doch, für mich wär es extrem schlimm. Und es gibt genug Menschen, die finden das auch so richtig scheiße.


Normal bin ich auch nicht so krankhaft eifersüchtig, aber diesmal war es etwas komisch für mich. Vielleicht fühle ich mich auch so, weil ich im Moment nicht viel von seinem Leben mitbekomme, da er viel mehr Zeit mit anderen Menschen verbringt als mit mir.
Dann sprich den Grund an bei ihm oder - wenn es ganz schlimm ist - such dir einen Therapeuten und versuch rauszufinden, warum du so empfindest und was du ändern kannst. Du solltest dir vor Augen führen, dass Eifersucht etwas negatives ist. In deinem Fall sagt sie aus "Ich vertrau dir nicht, ich glaube, du betrügst mich mit einer anderen" - auch wenn du es nicht bewusst so denkst.

Du solltest klären, warum du so fühlst und was ihr anders machen könnt. Und nope, es ist keine Lösung ihm weibliche Kontakte zu verbieten.

Er sagt mir auch immer, dass er mich total liebt und so, was ich ihm auch glaube, nur warum spricht er nicht offen mit mir darüber und warum hat er die alte Freundin aus dem nichts angeschrieben?
Weil er dir in dem Punkt nicht vertraut. Er traut dir nicht, dass du nicht ein riesen Theater um nichts machst. Er traut dir nicht, dass er normal mit dir reden kann, ohne dass du eine "Ich bin so eifersüchtige, warum muss du mit ihr schreiben" - Nummer schiebst.

Irgendwo auch nachzuvollziehen, warum er da dann nicht rausposaunt, mit wem er so schreibt? Plus anscheinend kann er dir ja nicht mal vertrauen, dass du ihm seine Privatsphäre lässt.

Die Frage ist halt: Warum hat er noch nicht schluss gemacht?

Im Endeffekt vertraut er dir nicht und du ihm nicht. Wo soll da dann die Substanz der Beziehung sein?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren