"Du bist cool"

Benutzer102758  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mal ne Frage an die Männer. Was bedeutet für euch das Kompliment "du bist cool"...

ich höre das soo oft und frage mich immer, wie ich das zu werten habe...
Ich bin recht locker, lustig, immer gut drauf, mit mir kann Man(n) reden, ich seh auch nicht schlecht aus (bis auf 5,6 Kg zuviel)...

Viele Männer wünschen sich ja auch eine coole Frau, aber ist es die ultimative Aussage?
 

Benutzer102492 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also negativ is das schon mal nicht.... aber ne Liebeserklärung isses auch gerade nicht
 
L

Benutzer

Gast
Da ich vergeben bin, kann ich ja nur in der Theorie reden. Wenn ich Frauen als cool bezeichne, mag ich sie schon sehr, heißt: Ich könnte mir da schon ne Beziehung vorstellen. Ich kann mir aber vorstellen, dass einige es nur als "Kumpeltyp" auffassen, ich bin allerdings weniger der Mann, der Kumpeltypen-Freundinnen hat - ich mach schon gern Komplimente und flirte gern.
 

Benutzer91500 

Verbringt hier viel Zeit
Ich meine mit "du bist cool", das wir auf der selben Wellenlänge sind und zusammen viele Schnittmengen teilen. Aber eher auf freundschaftlicher Basis. Also Beziehungstechnisch wohl eher weniger.:zwinker:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Da ich noch nie richtig single war- jetzt aber bin- weiss ich solche Dinge nicht zu deuten. Körperkontakt, Komplimente...
Dafür braucht es auch einiges an Erfahrung und Menschenkenntnis um zu beurteilen, wann ein "Du bist cool!" mehr kumpelhaft gemeint oder ein romantisches Eingeständnis sein soll. :zwinker:

Bisweilen sind Frauen, die Dinge nicht sofort persönlich nehmen, nicht leicht verletzbar oder irgendwie unsicher, verkrampft oder zickig sind nicht einfach zu finden. Wenn ich dann mal eine treffe, die souverän und selbstbewusst über den Dingen steht, sich vielleicht auch nicht selbst so ernst nimmt und diese gefährliche Mischung aus Gelassenheit und Schlagfertigkeit an den Tag legt, dann ist diese Frau definitiv cool für mich und ich lasse sie das für gewöhnlich früher oder später wissen. :cool:
 

Benutzer102758  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
dann ist diese Frau definitiv cool für mich und ich lasse sie das für gewöhnlich früher oder später wissen. :cool:

und willst du dann was von ihr? bzw. kommt diese frau für dich automatisch als Beziehungskandidatin in Frage?
gehst du dann in die initiative?

Ich habe eine sehr gute Menschenkenntnis (würde ich jetzt von mir selbst behaupten). Sehe oft, wenn Menschen lügen bzw. kann mich gut in andere hineinversetzen. Aber bei diesen Dingen fehlen mir einige Jahre.
Dadurch das ich immer vergeben war.
 

Benutzer98976 

Sehr bekannt hier
Bisweilen sind Frauen, die Dinge nicht sofort persönlich nehmen, nicht leicht verletzbar oder irgendwie unsicher, verkrampft oder zickig sind nicht einfach zu finden. Wenn ich dann mal eine treffe, die souverän und selbstbewusst über den Dingen steht, sich vielleicht auch nicht selbst so ernst nimmt und diese gefährliche Mischung aus Gelassenheit und Schlagfertigkeit an den Tag legt, dann ist diese Frau definitiv cool für mich und ich lasse sie das für gewöhnlich früher oder später wissen.

So etwas hätte ich jetzt auch als Hintergrund für ein "Du bist cool" vermutet. Ich würde mich an Deiner Stelle auf jedenfall drüber freuen, mir das Kompliment wie Honig die Kehle herunterrinnen lassen und ansonsten entspannt so weitermachen wie zuvor :cool: Denn wenn der Mann mehr als freundschaftliches Interesse an Dir hegt, wird er Dich das sicher auch anderweitig merken lassen, nicht nur über das "Du bist cool". Wer Dir schon so offen Komplimente macht, wird sich vermutlich auch bei anderen Komplimenten weniger zurückhalten...und dann kann ja immernoch Weiteres folgen :link:

Jedenfalls ist es doch toll, dass Dich anscheinend so viele "cool" finden :smile: Freu Dich! Denn dann machst Du schon mal viel richtig - eine coole Frau hat mit Sicherheit einen größeren Pool an Möglichkeiten als eine Zickige.

Aber bei diesen Dingen fehlen mir einige Jahre.
Sieh es doch mal anders: Du kannst jetzt ganz viele neue Dinge entdecken und kennenlernen, von denen Du bisher nicht viel gesehen hast. Das kann so spannend sein :smile: Gerade die erste Kennenlernphase, bis man weiß, ob der Andere einen nun wirklich will, ist purer Nervenkitzel! :grin:
Zumal die Geschicktheit in solchen Dingen oftmals nicht unbedingt von der 'Erfahrenheit' abhängt - da kann sich jemand mit 50 immernoch genauso anstellen, wie jemand mit 15 :zwinker:
 

Benutzer99077 

Verbringt hier viel Zeit
Für Männer, welche manchmal (oder auch meistens) so unbeholfen mit Komplimenten umgehen, ist das schon recht "cool" :zwinker:.

Ich hab das auch schon einer Frau gesagt, und damit wohl nur Verwirrung gestiftet. Aus meiner Perspektive handelt es sich um ein Kompliment, welches über "Du bist hübsch", "Du bist Intelligent" etc steht, weil es all die Sachen kombiniert, zu einer gewissen "coolness" ....

Wird wohl auch mit dieser Beschreibung immer noch Verwirrung auslösen, bei den Frauen die das hier lesen.
 
L

Benutzer

Gast
Lady25 schrieb:
okay. Was meinst du mit Kumpeltyp?

Ein Kumpeltyp ist für mich eine Frau, mit der ich mich gern mal treffe, aber nicht auf die Idee kommen würde, mehr mit ihr anzufangen, weil sie mir dafür einfach nicht interessant genug ist bzw. diese Eigenschaften fehlen, die sie noch attraktiver machen.
 
D

Benutzer

Gast
Das Einzige, was ich in dem Zusammenhang meinen würde, wenn ich "du bist ne coole / du bist cool" sagen würde, ist, dass ich Dich mag, so wie du bist und dass ich mag, wie du das machst, was du machst. Punkt

Wenn meine Tochter zu mir sagt, "ey paps, du bist aber cool", dann sage ich: "nein, ich habe Normaltemperatur und friere auch nicht"...... :zwinker:
Wenn einer "cool" ist, ist es der Kühlschrank.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Das Einzige, was ich in dem Zusammenhang meinen würde, wenn ich "du bist ne coole / du bist cool" sagen würde, ist, dass ich Dich mag, so wie du bist und dass ich mag, wie du das machst, was du machst. Punkt
Also im ernst: Für den Zweck finde ich ein "du bist cool" irgendwie praktikabler... :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Also im ernst: Für den Zweck finde ich ein "du bist cool" irgendwie praktikabler... :zwinker:

Das Einzige, was ich in dem Zusammenhang meinen würde,

Off-Topic:
Wenn ich etwas "meine", muss ich es ja nicht so ausprechen oder? Ich "meine" es so, sage kurz und knapp "du bist aber cool". "Ich hab dich lieb" zum PArtner ist ja auch die Kurzform einer ellenlangen Liebserklärung, ohne dass man jedesmal die Gründe dafür aufzählt.


:grin:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Off-Topic:
Wenn ich etwas "meine", muss ich es ja nicht so ausprechen oder? Ich "meine" es so, sage kurz und knapp "du bist aber cool". "Ich hab dich lieb" zum PArtner ist ja auch die Kurzform einer ellenlangen Liebserklärung, ohne dass man jedesmal die Gründe dafür aufzählt.

:grin:

Gut - macht mehr Sinn für mich. Habe das vorher wohl irgendwie falsch erfasst. :zwinker:
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
So ein Mist, ich hatte mir jetz grade DIE Antwrt auf diese Frage erhofft, weil ich genau diesen Satz auch des Öfteren mal zu hören kriege. Zu dumm, dass es darauf auch mal wieder keine Patentantwort gibt! :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Lady25 schrieb:
Und mir schwebte jetzt die Frage im Kopf, wie ich diese Männer von denen unterscheide, die mich "nicht nur" als Kumpeltyp "total toll" finden!??!?

Wenn sie offensiv flirten, Komplimente machen vielleicht?
 

Ähnliche Themen

G
  • Umfrage
3 4 5
Antworten
89
Aufrufe
11K
G
  • Frage / Problem
2 3
Antworten
44
Aufrufe
3K
G
  • Frage / Problem
3 4 5
Antworten
80
Aufrufe
9K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren