dieser penner muss mir was von der seele reden

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
dieses arschloch es ist doch nicht zu glauben... :mad:
nicht du das mir dieses würstchen nach 10 monaten einfach mal so eben mir nichts dir nichts das herz bricht. nein jetzt denkt der herr auch noch ich sei sein eigentum.
also der treibt mich noch in den wahnsinn, ich habe jetzt wochenlang unter diesem penner gelitten wie noch nie, habe immer gehofft und geweint. dazu hatte ich ja auch noch einen thread eröffnet und jetzt habe ich es vor gut einer woche geschafft mich damit abzufinden und meine trauer zumindest ein stück weit in wut umzuwandeln.
ich bin auf total distanz gegangen, alles was mit ihm zu tun hatte hab ich aus meinem leben gelöscht: icq, studivz, handynummer einfach alles und bin auf brutale art und weise die ignoranz schiene gefahren.
und was passierte nach 3 oder 4 tagen?!?! genau der herr war plötzlich in seiner ehre gekränkt, er konnte überhaupt nicht verstehen das ich ihm nichtmehr hinterherrenne und hat dann erstmal angefangen über mich zu lästern, mich vor unseren freunden schlecht zu machen, mich zu tyrannisieren, zu bestalken etc. ich hab gedacht mir trifft der schlag ich war am samstag mit nem guten kollegen zum schwimmen verabredet, ich habe mich wirklich auf diesen tag gefreut wir treffen uns also im sportzentrum und wer steht da neben meinem kollegen??DIESER IDIOT ich hab gedacht ich guck nicht richtig. da hat dieses null-nummer doch tatsächlich sich natürlich ganz unauffällig mit eingeladen weil er schiss hatte das ich mit meinem kollegen rummachen könnte :mad: :mad:
anstatt ein hallo guckt er mich nur blöd an und das einzige was er zu mir sagte war : ,,jetzt schwimm halt auch dazu biste doch hier"
ich dachte mir ok wenn du willst bitte, wir dann irgendwann fertig(mein kollege war schon gegangen hatte nen termin) bin ich dann einfach raus aus dem schwimmbad war froh das der psycho schon weg war aber nein der krüppel wartete draussen auf mich und meinte so zu mir :,,und gehen wa jetzt ficken, bist mir ja lang genug hinterhergerannt da haste das jetzt auch verdient das ich dich nochmal durchfick"
mir is in dem mom alles aus dem gesicht gefallen und ich hab jegliche beherrschung verloren, ja ich weiss es ist nicht richtig aber es hat einmal ganz rabiat geklatscht und zwar kein beifall. :mad:
dann war er sauer , hat er natürlich auch grund zu sauer auf mich zu sein :grin:
naja heute in der schule klatsche er mir dann ein buch voll auf den tisch was er sich ausgeliehen hatte ohne ein wort zu sagen. das war der gipfel und ich wollte nochmal einen satz loswerden, den mein herz schmerzt immernoch wegen dieses kerl und das wird auch noch eine ganze weile so bleiben. ich liebe diesen mann, aber was der mir antut ist wirklich das verhalten eines heckenpenners.
ich bin aufgestanden hinter ihm her und hab ihm am arm rumgezogen, da guckt der mich mit seinem ,,ich bin ja ach so eiskalt blick an" und ich hab nur noch gesagt :,,weisste was eins tröstet mich, irgendwann kommt der zeitpunkt da wirst du es bereuen und feststellen das du einen der größten fehler deines lebens begangen hast, aber dann wird es zu spät sein. schau mich nochmal ganz genau an, sowas wirst du so schnell nicht wieder in die finger kriegen"
ich fand seinen blick äußerst interesannt ich hätte schwören können, ich hab da eine träne in seinen augen gesehen.
er kontrolliert mich, er spioniert mir hinterher, er mach tmir das leben wirklich buchstäblich zur hölle, aber er liebt mich nicht?? und will keine beziehung?? als ob das für mich nicht schon schlimm genug ist, meine abneigung ihm gegenüber die für mich eher als selbstschutz dient scheint für ihn wohl ein grund zu sein mir das leben noch schwerer zu machen. ich glaube ihm passt einfach nicht das ich mich ihm entzogen habe, ihm passt es nicht das ich nichtmerh seine fickprinzessin spiele und für ihn parat stehe.

soo ich musste das mal loswerden, für kommentare bin ich natürlich immer offen :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also erstmal finde ich es nicht richtig, dass du ihn als Krüppel bezeichnest. Deine Wut kann ich zwar verstehen, aber ein Krüppel ist was ganz anderes und sicherlich nichts schönes, aber okay.

Du bist sicherlich ein Stück weit selbst an deiner jetzigen Situation schuld. Du hast sein Spiel ja sehr lange mitgemacht. Du warst sehr lange seine Fickprinzessin. Er hat dich nie zu irgendwas gezwungen.
Natürlich hast du das Recht, das Ganze jetzt zu beenden.
Vielleicht ist er in seinem Ego gekränkt, vielleicht ist er sich auch sicher, dass er dich wieder rumkriegt. Es hat vielleicht schon mehrfach geklappt... So ist eben sein Spiel.
Dass du ihm eine geknallt hast, fand ich nicht richtig.
Viel kleiner hättest du ihn gemacht, wenn du einfach gegangen wärst und seine Provokation ignoriert hättest.
Aber ist jetzt ja nicht mehr zu ändern.
Auch mit der Am-Arm-Pack-Aktion schenkst du ihm v.a. eins: Aufmerksamkeit. Und genau die will er von dir und er kriegt sie nach wie vor.
Und das ist genau der Punkt.
Einerseits ist er in deinen Augen ein Penner und ein Arschloch, andererseits sagst du selbst, dass du ihn liebst. :ratlos:

Also liebst du ein Arschloch oder was heißt das sonst?

Du willst ihn ja immer noch, sagst du selbst...
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
ich weiss ja das es ein fehler war es tat mir auch leid danach, aber ich hab einfach total die beherrschung verloren..
jaa richtig es scheint sein spiel zu sein und ich hab es ungewollt mitgespielt und hab viel zu lange gebraucht um dahinter zu kommen.
naja aus dem weg gehen ist was den ersten teil des tages betrifft schwierig, wir haben ca 8 stunden unterricht zusammen täglich. ich ignriere ihn in dieser zeit soweit ich kann, ich den pausen gehe ich zu anderen und weggesetzt habe ich mich auch. naja die anderen treffen die ich vermeide sind die in unserem freundeskreis. also eigentlich jegliche treffen am wochenende, er ist eigentlich immer dabei und im oktober wollten wir alle zusammen zelten fahren. das habe ich mittlerweile auch abgesagt. ich halte mich momentan an meine anderen bekanntschaften, was natürlich schade ist da ich meine freunde schon vermisse. aber mir tut noch jegliche rkontakt mit ihm sehr weh, also bleibt mir wohl nichts anderes übrig. ich bin so tierisch wütend, auf ihn und auf mich selbst und auf der anderen seite natürlich auch total traurig

edit :

ÄH das mit dem krüppel lass mich das kurz erklären: das ist sogar eine art spitzname von ihm. wir nenne ihn alle so weil er ohne seine brille blind is wie ein maulwurf, ist mal irgendwann auf einer feier entstanden
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Off-Topic:
Dann bin ich auch ein Krüppel... :geknickt:

Na wie auch immer.

Du hast dir die Suppe eingebrockt, jetzt musst du sie auch auslöffeln.
Du wolltest eine Beziehung, er wollte keine. MIt ihm gepoppt hast du trotzdem, mehrfach. Vermutlich mit der Hoffnung, dass er den Sex so toll findet, dass er nie mehr geht.
Und so was funktioniert zu 99% eben nicht.

Und er kann natürlich letztlich triumphieren und hat im Gegensatz zu dir keinen Grund, unglücklich oder verletzt zu sein. Von seiner Seite aus waren nie Gefühle im Spiel. Für ihn warst du bestenfalls ein Lustobjekt und davon hat er sicher noch andere.

Er braucht dich also nicht und das solltest du dir klar machen.
Er hat dich ausgenutzt, also tu dir selbst den Gefallen und hak ihn ab und hör auf, ihn zurück zu wollen.
Dann kann er machen, was er will und dir wirds egal sein.
 
S

Benutzer

Gast
Okay, also bei seiner total bescheuerten Aussage hätte ich mich wahrscheinlich auch nur schwer beherrschen können. Gut ist, dass sich deine Traurigkeit und Enttäuschung so langsam in Wut umwandelt. Er macht dir doch mit seinen Aktionen und Aussagen wirklich überdeutlich klar, was für ein absoluter Vollidiot er doch ist. Und mach du dir das bitte jeden verdammten Tag auch aufs Neue bewusst.

Pfui Teufel, wird mir da kotzübel. Und das obwohl ich den Kerl nicht mal persönlich kenne.
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Dann bin ich auch ein Krüppel...
sry war wirklich nicht böse gemeint :grin:

naja er hatte ja schon gefühle für mich, er behauptet immer das seine gefühle sich gewandelt hätten und er sagt mir ja auch täglich(bis vor dieser einer woche) das ich ihm sehr wichtig sei und er mich auf keinen fall ganz verlieren möchte. warum er das getan hat, da kann man nur spekulieren und es gibt 2 mögliche varianten die ich jetzt aber nichtmehr breittreten möchte.
ich denke auch nicht das er momentan frauen kennt die mit ihm schlafen würden , aber er kompensiert auch viel durch seinen sport. ich denke nicht das er mich komplett ausgenutzt hat. ich hab aufgehört darüber nachzudenken was seine genauen beweggründe sind bzw waren.
de facto : er hat mich alles andere als lieb und nett behandelt und ich finde nicht das ich so etwas verdient habe. denn auch wenn das hier manchmal anders rüberkommt bin ich ein extrem lieber mensch, die alles für den tun würde den sie liebt.

ich musste mir es nur mal von der seele reden, mit meinen freunden spreche ich darüber nicht, da ich nicht möchte das sie in einen zwispalt zwischen uns beiden geraten und sich für einen meinung entscheiden müssen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Natürlich hast du das nicht verdient. Deswegen wundert es mich ja so, dass du ihn immer noch liebst. :ratlos:
Nett behandelt hat er dich ja definitiv nicht.
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
jaa irgendwie macht mir das auch angst, aber immerhin habe ich in dieser woche schon wieder 2 kg zugenommen und ich merke wie es mir langsam besser geht. er fehlt mir immernoch sehr, aber das er jetzt auch noch versucht mir das leben noch schwerer zu machen gibt mir kraft ihm zu geben was er verdient. und das ist definitiv nicht meine liebe!!
 

Benutzer99591 

Öfter im Forum
Ich kenne zwar die Vorgeschichte nicht, aber erst einmal: :knuddel:

Bleib stark und ignoriere ihn weiter, denn egal, ob er dich liebt oder nicht, so geht man mit keinem Menschen um.

Alle Gute
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
Ich kenne zwar die Vorgeschichte nicht, aber erst einmal:

Bleib stark und ignoriere ihn weiter, denn egal, ob er dich liebt oder nicht, so geht man mit keinem Menschen um.

Alle Gute

Danke *zurückknuddel*

ohh die geschichte ist sehr lang und mindestens genauso lange diskutiert..ein musterbeispiel an einer liebesgeschichte wie sie nicht laufen sollte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren