Die Schwester meiner Freundin

Benutzer99672 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi erstmal,
Das wird jetzt bestimmt ein riesiger Aufsatz, aber danke schonmal an alle die ihn überhaupt bis zum Ende lesen.
Ich habe ein riesiges Problem und erhoffe mir von euch etwas Hilfe bei der Lösung. Ich (19) bin nun schon 2 Jahre mit meiner Freundin (19) zusammen und liebe sie immernoch und verstehe mich weiterhin sehr gut mit ihr. Wo ist das Problem? Sie hat eine 17-jährige Schwester mit der ich mich auch immer gut verstanden habe. Anfangs war das nur freundschaftlich, aber mittlerweile (so ca. seit 2 Monaten) muss ich ganz ehrlich sagen stehe ich auf sie fast genauso sehr wie auf meine Freundin. Eigentlich bin ich nicht der Typ der jedem Mädel hinterher rennt. Die zwei sind irgendwie wie Dr. Jackle und Hyde. Meine Freundin ist sehr lieb und fürsorglich. Ich liebe sie wirklich sehr und sie ist fast immer gut gelaunt, man kann viel mit ihr unternehmen.
Ihre Schwester ist etwas kühler, elegant und auf die, die sie nicht kennen wirkt sie oftmals etwas arrogant, obwohl sie das nicht ist. Genauso wie meine Freundin kann ich mit ihr eigentlich alles unternehmen und auch charakterlich mag ich beide sehr gern sonst würde ich ja nicht fast meine komplette Freizeit mit den beiden, speziell meiner Freundin natürlich, verbringen (aber die Schwester ist auch sehr oft dabei).
Gehört eigentlich jetzt nicht zum Thema aber irgendwie verdeutlicht es meine Lage:
Seit einigen Monaten ist die Schwester jetzt Raucherin und ich muss sagen es gefällt mir. Ich selbst (meine Freundin auch) bin eigentlich Nichtraucher, aber es passt einfach zu ihr. Natürlich ist es nicht gut für ihre Gesundheit, aber ich finde es einfach erotisch, wenn sie raucht, weil sie es eben einfach eine extrem elegante Art und Weise tut. Ich habe sogar schon ein paar Zigaretten mit ihr geraucht, obwohl selbst ihre vergleichsweise weniger starken Marlboro Gold mir schon nicht schmecken bzw. zu stark sind.

Scheinbar scheint sie auch auf mich zu stehen. Jedenfalls habe ich so das Gefühl, dass sie es tut. In den letzten 3 Monaten stand sie 3 oder 4 mal oben ohne vor mir. Das hat sie davor noch nie gemacht. Natürlich passiert das nur „zufällig“ wenn ihre Schwester mal gerade nicht in der Nähe ist. Das höchste der Gefühle war sonst, dass ich sie mal im Bikini gesehen habe, aber nicht oben ohne direkt vor mir. Außerdem scheint es mir so als würde sich mich viel öfter und länger angucken als früher. Wenn wir jetzt am Wochenende abends mal weggehen oder so kommt es ab und zu vor, dass ich beide in den Arm nehmen soll/muss/darf oder wenn wir z.B. im Taxi zurückfahren, dass sich beide an mich kuscheln. Sie sagt dann immer ihr sei kalt, aber ob das der wahre Grund dafür ist daran zweifele ich ehrlich gesagt.
Oft fragt sie mich auch ob ich sie irgendwo abholen kann, obwohl sie mit dem Bus fast genauso schnell wäre bzw. ihre Schwester sie auch abholen könnte.
Andererseits ist sie an manchen Tagen dann aber auch wieder etwas distanzierter und redet nicht so viel mit mir.

Kurz gesagt: Ich glaube sie ist in mich verliebt steht aber im Konflikt mit ihrem Gewissen, weil ich der Freund ihrer Schwester bin und sagt es mir deshalb nicht bzw. macht nur Andeutungen wenn überhaupt. Bisher habe ich sie immer etwas auf Distanz gehalten, weil ich es mir echt nicht verzeihen könnte meine Freundin mit ihrer Schwester zu betrügen, aber es ist ja auch nicht die Lösung das Problem auf Dauer zu verdrängen.
Hat jemand von euch einen guten Ratschlag für mich, wie ich mein Gefühlschaos wieder in den Griff kriegen kann? Ich weiß echt nicht mehr welche der beiden Damen ich mehr mag. :cry:
 
S

Benutzer

Gast
Sry, wenn das hart klingt, gefühle kann man sich nicht aussuchen, aber deine arme Freundin!
Du solltest dir mal deiner Gefühle sicher werden... Wenn du mit deiner Freundin Schluss machst und mit ihrer Schwester was anfängst, löst du innerhalb der Familie sicher Streit aus, und nachher merkst du evtl du warst doch mit deiner eigentlichen Freundin glücklich..
Wenn du aber dir sicher bist du willst mit deiner Freundin zusammen bleiben, dann sorg dafür, dass sich die kleine Schwester keine Hoffnungen mehr macht, indem du sie abholst immer, und sag ihr ganz klar, wenn sie mal wieder oben ohne bei dir erscheint, dass du das nicht in ordnung findest und sollte das noch einmal vorkommen, würdest du deine freundin informieren oder sonst was...

oder du ziehst mit beiden nen schlussstrich und gehst einen neuen lebensweg.. :/
und bedenke die schwester ist 17.... da verändern sich gefühle stark, vielleicht findet sie dich ja auch NUR sexy und süß, aber liebt dich nicht echt! Im gegensatz zu deiner freundin !

also bau keinen scheiß bitte :zwinker: im endeffekt ist deine jetzige freundin das opfer in der geschichte :frown:
weil du sie durch dieses dumme rauchen um vor ihrer schwester cool zu wirken etc, auch irgendwie hintergehst.
 

Benutzer86192 

Öfter im Forum
Klingt ja sehr komfortabel fuer mich. Die Schwester weiss, dass sie sich was leisten kann; anlehnen, abholen lassen, vor dir nackt dastehen. Vielleicht reizt sie einfach nur, um zu sehen wie weit es geht. Und du springst an, siehe rauchen. Wie waers wenn du mal eine Ansage ihr gegeneuber machst. Ich wuerde schon laengst mal was sagen, denn die Schwester der Freundin vor einem nackt geht schon mal gar nicht.

Meiner Vorposterin kann ich nur beistehen. Erst die eine Schwester, dann die andere = No Go. Ueberleg doch mal selbst was du da anrichtest in der Familie. Denk mal ein bisschen nach! und nicht nur an dich sondern auch an deine Freundin, was das bei ihr ausloesen koennte.
 

Benutzer90250 

Sorgt für Gesprächsstoff
Kann den beiden auch nur zustimmen.. und hey, ich finde das was du geschrieben hast auch nicht sehr eindeutig. Vielleicht steht sie gar nicht auf dich. Zum Beispiel das mit dem länger anschauen wie früher - kommt dir vielleicht nur so vor, weil du sie auch "anders" anschaust wie noch vor ein paar Monaten. Und wenn das mit dem oben-ohne wirklich nur Zufall war?
Würde mir also generell nicht soo viel drauf einbilden, denke auch, dass sie irgendwie nur schauen will, wie weit sie gehen kann. Sie wird halt jetzt auch eine Frau :zwinker:
Ich nehme an, dass sie ein sehr gutes Verhältnis zu ihrer Schwester, also deiner Freundin hat ??
 

Benutzer98230 

Öfter im Forum
Zeig der Schwester ruhig mal die kalte Schulter.

Versuch mal gaaaanz vorsichtig nachzuforschen, was deine Freundin weiß, ob sie etwas von den Aktionen ihrer Schwester mitbekommt und wenn ja, wie sie demgegenüber steht und ob sie bereits Maßnahmen ergriffen hat, wie die Schwester zurechzuweisen oder sowas. Dann weißt du, ob die Schwester es trotz der Ermahnung deiner Freundin weiterhin so treibt oder ob sie gäzlich ahnungslos ist. Wie du dann damit umgehst, hängt dann von deinem Gewissen ab, denke ich.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Für mich hört sich das einfach an als sei da eventuell eine gewisse Rivalität zwischen den Schwestern.
Ich glaube ja die kleine Schwester will einfach nur mal testen, wie gut sie auf dich wirkt und wie weit sie dich bringen kann, eventuell auch um ihrer großen Schwester mal so richtig eins auszuwischen.

Meine Meinung: überleg dir, ob die Beziehung zwischen dir und deine Freundin noch komplett intakt ist.
Wenn das der Fall ist ignorier die Annäherungsversuche der Schwester und sag ihr in gewissen Situationen, dass sie zu weit geht (kuscheln, oben ohne zeigen) und du das nicht willst.

Ist die Beziehung mit deiner Freundin nicht mehr intakt, dann redet mal über eure Probleme. Dann könnt ihr entweder an der Beziehung arbeiten oder ihr meint es macht keinen Sinn mehr und ihr trennt euch.

Aber selbst dann würde ich an deiner Stelle ja nichts mit ihrer kleinen Schwester anfangen.
Es gibt einfach gewisse Dinge, die sich nicht gehören und da gehört meiner Meinung nach auch dazu, dass man eben nicht die kleine Schwester seiner (Ex)Freundin vögelt. Was meinst du, was das innerhalb der Familie der Beiden auslösen könnte?
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Ach ja bei Schwestern kann man schon mal schwach werden, noch besser wären natürlich twins :engel:
Mein Tipp: Genieße es, man kann wenn man älter wird, immer noch anständig werden :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
AW: Die Schwester meiner Freundin (beacher, Heute, 09:24)
Ach ja bei Schwestern kann man schon mal schwach werden, noch besser wären natürlich twins
Mein Tipp: Genieße es, man kann wenn man älter wird, immer noch anständig werden

Das ist auch mal ne Einstellung..... -.-
 

Benutzer99719  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
is bei mir so ähnlich ...
also meine freundin hat auch ne süße schwester , die is auch 2 jahre jünger....
ich find sie echt süß , sie mich warscheinlich auch , aber das ist nur warme luft...
anfangen würde ich aber nie was mit ihr , das würde meiner freundin den hals brechen , bzw sie würde sich selbst den hals brechen..

ich würde es an deiner stelle nicht drauf ankommen lassen...
deine freundin wird danach nie wieder des lebens froh sein

grüßle
 

Benutzer98059 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,

hab nicht alles gelesen, aber Du wirkst mir wie ein Typ der nicht weiß was er will.
Man kann sich alles schönreden. Aber entweder Du willst wild rumvögeln, oder eine echte Partnerschaft.

LG Schnuckel
 

Benutzer84689  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Ok du willst wirklich deine liebevolle nette Freundin für das jüngere hochnäßige nach rauch stinkende Jüngere exemplar ausgeben? Ich glaube das ist keine gute Idee.
Warte ein halbes Jahr dann wird deine schwärmerei vorbei gehen.
Rauchen mag zwar gut aussehen, aber willst du den Geruch ständig bei dir haben und so weiter? Wenn sie dich im Gesicht streichelt und ihre Hand wird mit sicherheit nach Rauch stinken den abgestandenen Geruch in der Nase?
Ich finde das echt nicht so "geil".
Außerdem wenn du sie jetzt scho hin und her führen musst und abholen und so weiter... Das wird mit sicherheit mehr werden wenn ihr in einer Beziehung wärt.
Willst du das wirklich?
 
3 Woche(n) später

Benutzer100168 

Sorgt für Gesprächsstoff
alter du stehst auf die kleine!

hört sich mies an , is aber so. (meine Meinung)

oh gott ich kann dich gut verstehen :grin:

du solltest dir aber klar darüber werden , ob es nicht gerade diese elegante , arrogante art wie du sagst ist die dich anzieht. Ofmals habe ich die Erfahrung gemacht , das sowas (gerade in einer guten, netten^^ Beziehung ) wansinnig anziehend ist.

Wie du dich auch entscheidest : Afä.., Beziehungsaus, die schwester nehmen , etc...

DU MUSST MIT DEN KONSEQUENZEN DEINER ENTSCHEIDUNGEN DANN LEBEN KÖNNEN :smile:
 

Benutzer96742  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also da stimme ich _sledgehammer_ mal überhaupt nicht zu.
Du hast nicht die Wahl zwischen Affäre und Schwester nehmen.
Also ganz bestimmt nicht. Das sollte dir bitte sehr klar werden, denn du kannst nicht einfach mal eine Familie kaput machen oder so eine Unruhe auslösen.
Außer du hast kein Gewissen und kein Herz, dann kannst du es in Kauf nehmen, deine Freundin unglaublich zu verltezen und einen Keil zwischen zwei Schwestern zu treiben.
Das ist meine Meinung, entweder du fühlst dich zu sehr von der Schwester angezogen, dann mach Schluss und lass diese Familie in Ruhe oder du kämpfst für die Beziehung.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren