Wie alt bist du und wie groß ist dein Penis erigiert?

  • Unter 19 Jahre: < 7 cm

    Stimmen: 7 0,3%
  • Unter 19 Jahre: 7 - 9 cm

    Stimmen: 13 0,6%
  • Unter 19 Jahre: 9,1 - 11 cm

    Stimmen: 23 1,0%
  • Unter 19 Jahre: 11,1 - 13 cm

    Stimmen: 64 2,7%
  • Unter 19 Jahre: 13,1 - 15 cm

    Stimmen: 191 8,1%
  • Unter 19 Jahre: 15,1 - 17 cm

    Stimmen: 248 10,5%
  • Unter 19 Jahre: > 17 cm

    Stimmen: 141 6,0%
  • 19 Jahre und älter: < 7 cm

    Stimmen: 4 0,2%
  • 19 Jahre und älter: 7 - 9 cm

    Stimmen: 8 0,3%
  • 19 Jahre und älter: 9,1 - 11 cm

    Stimmen: 21 0,9%
  • 19 Jahre und älter: 11,1 - 13 cm

    Stimmen: 113 4,8%
  • 19 Jahre und älter: 13,1 - 15 cm

    Stimmen: 388 16,4%
  • 19 Jahre und älter: 15,1 - 17 cm

    Stimmen: 588 24,9%
  • 19 Jahre und älter: >17 cm

    Stimmen: 550 23,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2.359

Benutzer184565  (33)

Ist noch neu hier
Ich gebe zu , ich habe schon einmal nachgemessen.
Länge , Umfang , das volle Programm.

Einerseits aus Interesse , andererseits auch um die für mich passende Kondomgröße zu finden
 

Benutzer184836  (21)

Ist noch neu hier
Ich persönlich habe auch erst gemessen als es an die Kondome ging. Wie viel CM es wirklich sind interessiert Euch Frauen beim Sex wahrscheinlich herzlich wenig, oder? Obwohl doch alle die 20cm wollen😉😂
 

Benutzer185190 (45)

Ist noch neu hier
ich hatte früher komplexe weil ich dachte er wäre etwas klein, bis ich von verschiedenen Frauen gesagt bekommen habe wie groß er wäre (dachte sie wollen nur nett sein) hab ich nachgemessen, und ich hab einen zollstock verwendet weil die lineale häufig noch ein stück leer haben bevor die skala beginnt, das ergebniss überraschte mich und ich gewann an selbstvertrauen, also ist das messen manchmal nicht so falsch wenn man sich unsicher ist, und man(n) sollte auch wissen das die vagina einer frau nur ca 10 cm lang ist danach kommt schon der uterus der auch nur 5-7 cm hat also ist es für eine frau auch nicht immer angenehm mit einem kerl der mehr als 18 cm hat und bis anschlag reinjagt die natur weiß schon warum ein gesundes mittelmass besser ist ;-)
 

Benutzer151496 

Meistens hier zu finden
und man(n) sollte auch wissen das die vagina einer frau nur ca 10 cm lang ist danach kommt schon der uterus der auch nur 5-7 cm hat also ist es für eine frau auch nicht immer angenehm mit einem kerl der mehr als 18 cm hat und bis anschlag reinjagt die natur weiß schon warum ein gesundes mittelmass besser ist ;-)
Ich weiß nicht, ob Du Dich nur extrem unglücklich ausgedrückt hast, aber es klingt so, als meintest Du, daß der Uterus eine "Verlängerung" der Scheide wäre. Der Penis bewegt sich nur innerhalb des Scheidenganges, wie groß ein Uterus ist, spielt dabei einfach keine Rolle. Wäre sonst von der Natur auch extrem unklug angelegt wegen Verletzungs- und auch Infektionsgefahr. Der Uterus ist geschützt durch den Muttermund, welchen der Penis nicht passieren kann.
 

Benutzer171129  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Du weißt aber auch, dass sich die Gebärmutter bei Erregung nach oben verlagert. Je größer die Erregung desto mehr wird Platz geschaffen. Deshalb sollte ein intensives Vorspiel nie fehlen. Gerade bei Männern die über überdurchschnittlich bestückt sind. Aber das wird wohl weniger in Betracht kommen.
 

Benutzer178727 

Sorgt für Gesprächsstoff
Du weißt aber auch, dass sich die Gebärmutter bei Erregung nach oben verlagert. Je größer die Erregung desto mehr wird Platz geschaffen. Deshalb sollte ein intensives Vorspiel nie fehlen. Gerade bei Männern die über überdurchschnittlich bestückt sind. Aber das wird wohl weniger in Betracht kommen.

Völlig richtig, diese cm-Angaben sind eh mit Vorsicht zu genießen. Bei den oben genannten zahlen, könnte der durchschnittliche Penis mit 14cm schon gar nicht ganz eindringen...
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
Völlig richtig, diese cm-Angaben sind eh mit Vorsicht zu genießen. Bei den oben genannten zahlen, könnte der durchschnittliche Penis mit 14cm schon gar nicht ganz eindringen...

Ist ja zum Glück auch noch Weichteil drumrum. 😬😅
Ganz ist immer relativ.
 

Benutzer185190 (45)

Ist noch neu hier
Ich weiß nicht, ob Du Dich nur extrem unglücklich ausgedrückt hast, aber es klingt so, als meintest Du, daß der Uterus eine "Verlängerung" der Scheide wäre. Der Penis bewegt sich nur innerhalb des Scheidenganges, wie groß ein Uterus ist, spielt dabei einfach keine Rolle. Wäre sonst von der Natur auch extrem unklug angelegt wegen Verletzungs- und auch Infektionsgefahr. Der Uterus ist geschützt durch den Muttermund, welchen der Penis nicht passieren kann.
ja war etwas falsch ausgedrückt, sollte nicht heißen das der uterus mit penetriert wird, und was die verlängerung des scheide betrifft hab ich auch nur gehört das es bis max. 18 cm geht und ab da es evtl für die frau unangenehm wird wenn der penis ständig gegen den muttermund stösst
 

Benutzer171129  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ist ja zum Glück auch noch Weichteil drumrum. 😬😅
Ganz ist immer relativ.
... und die Position des Penis in der Vagina, trägt ebenfalls mit dazu bei. Beim Muttermund ist nun mal nicht unbedingt Endstation. Der A-Punkt z.B. liegt bauchseitig neben dem Muttermund am Gebärmutterhals, so dass die Eichel am MM vorbei gleiten kann um den A-Punkt zu treffen. Da kommen ein paar cm noch hinzu und die Region der Weichteile tut ihr Übriges. Ebenso kann der Penis, so der Mann das nötige Gefühl aufbringt, und die Stellung entsprechend gewählt ist, den Kontakt zum Muttermund umgehen und am Gebärmutterhals vorbei gleiten. Darmseitig ist etwas mehr Platz als bauchseitig. … und eben nicht zu vergessen, der Grad Erregung.
 

Benutzer420 

Verbringt hier viel Zeit
... und die Position des Penis in der Vagina, trägt ebenfalls mit dazu bei. Beim Muttermund ist nun mal nicht unbedingt Endstation. Der A-Punkt z.B. liegt bauchseitig neben dem Muttermund am Gebärmutterhals, so dass die Eichel am MM vorbei gleiten kann um den A-Punkt zu treffen. Da kommen ein paar cm noch hinzu und die Region der Weichteile tut ihr Übriges. Ebenso kann der Penis, so der Mann das nötige Gefühl aufbringt, und die Stellung entsprechend gewählt ist, den Kontakt zum Muttermund umgehen und am Gebärmutterhals vorbei gleiten. Darmseitig ist etwas mehr Platz als bauchseitig. … und eben nicht zu vergessen, der Grad Erregung.
Hinten ist auf jeden Fall mehr Platz als vorne, da die Gebärmutter meistens nach vorne geneigt ist.
 
1 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren