Der beste Kumpel meines Bruders versucht mich immer anzubaggern :(

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer123028 

Benutzer gesperrt
Hallo ihr Lieben,

ich habe ein Problem, dass mich sehr belastet.
Also, ich habe einen großen Bruder, der 22 ist. Der hat einen besten Kumpel, der wie sein Bruder ist und der auch bei uns im Haus wohnt. Ich hatte eigentlich nie viel mit dem zu tun, außer "Hallo" und "Tschüss" sagen.
Aber seit einiger Zeit, hat er irgendwie Interesse an mir gefunden. Was wahrscheinlich daran liegt, dass ich vor Kurzem erst angefangen habe mich zu schminken und mehr auf mein Aussehen achte. Wenn ich ihm im Treppenhaus begegne und wir alleine sind, macht der immer einen auf Anmache und kommt mir körperlich sehr nah. Ich versuche ihn immer zu ignorieren aber mir ist es trotzdem extrem unangenehm ist. Ich sage ihm jedes mal, dass er das lassen soll und er sich lächerlich macht, aber irgendwie traue ich mich nicht mehr zu sagen, da ich eh schon sehr schüchtern bin und mir die ganze Situation total peinlich ist.
Meine Freundinnen raten mir es meinem Bruder zu erzählen. Aber das kann ich nicht. Mein Bruder würde den kaputt schlagen, wenn er wüsste, dass er mich versucht anzumachen.Und das meine ich ernst! Mein Bruder ist total streng, was Jungs angeht (ich darf keinen Freund haben usw.) und wenn er dann auch noch erfährt, dass sein "Bruder" sowas bei mir macht...puh das würde so eskalieren!

Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Ich will, dass der aufhört aber ich weiß nicht wie ich das anstellen soll?

Ich wäre euch sooo dankbar, wenn ihr mir helfen könntet! <3
 

Benutzer6428 

Doctor How
Hier ist ja garnichts im Lot...
Erstmal braucht es ein paar Grundinfos: Wie alt bist du? Warum kann dir dein Bruder irgendwas verbieten? Wieso wohnt sei bester Freund mit im Haus? Wohnen bei euch keine Eltern?

Weiterhin: Dir sollte diese Sache nicht peinlich sein, warum auch? Du hast nichts gemacht. Du musst ihm einmal sehr sehr deutlich sagen, dass er bei dir nicht landen kann und er aufhören soll dich anzumachen. Mit blick in seine Augen. Sollte er es dann noch nicht kapieren und dich weiterhin sexuell belästigen (und nichts anderes ist das, was er macht), dann solltest du dich jemandem anvertrauen und dass wäre im Zweifelsfall auch dein Bruder. Du hast dich ja nicht anmachen lassen...er hat dich einfach angemacht...

Weiterhin würde mich interessieren, wie dein Bruder zu diesem assozialen Verhalten kommt? Ist der Umgang bei euch immer so geprägt?
 

Benutzer123028 

Benutzer gesperrt
Hier ist ja garnichts im Lot...
Erstmal braucht es ein paar Grundinfos: Wie alt bist du? Warum kann dir dein Bruder irgendwas verbieten? Wieso wohnt sei bester Freund mit im Haus? Wohnen bei euch keine Eltern?

Ich bin 19. Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus und der Kumpel meines Bruders wohnt halt auch in dem Haus, deswegen sieht man sich gelegentlich im Treppenhaus.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Seid ihr Türken oder warum verbietet dir dein Bruder einen Freund? Der hat dir gar nix zu verbieten. Wenn du nix von dem willst dann sag ihm das sonst macht der immer weiter![DOUBLEPOST=1350915709,1350915676][/DOUBLEPOST]
Ich bin 19. Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus und der Kumpel meines Bruders wohnt halt auch in dem Haus, deswegen sieht man sich gelegentlich im Treppenhaus.
Ja und deine Eltern? Wo sind die?
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hier stehen für mich zwei Gespräche an.

1. Gespräch:
Dein Bruder, der sich vielleicht sehr um dich sorgt, dir aber bestimmt nicht einen Freund zu verbieten hat.

2. Gespräch:
Der Kumpel, dem du halt mal einen ordentlichen Korb geben musst, kein Rumgeeier, sondern klipp und klar eine Abfuhr erteilen.
 

Benutzer123028 

Benutzer gesperrt
Seid ihr Türken oder warum verbietet dir dein Bruder einen Freund? Der hat dir gar nix zu verbieten. [DOUBLEPOST=1350915709,1350915676][/DOUBLEPOST]
Ja und deine Eltern? Wo sind die?

Nein wir sind keine Türken, sondern Kosovo Albaner. Klar dürfte mir mein Bruder eigentlich nichts verbieten. Bei uns ist das aber halt bisschen anders. Unsere Eltern wohnen auch mit uns in der Wohnung.
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
droh dem typen doch erstmal an, dass deinem bruder zu erzählen.:smile:

ich denke dann weiß er bescheid und wird selber abstand nehmen.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Dann wirst du früher oder später eine Wahl treffen müssen.
Willst du ewig das kleine Heimchen am Herd sein, die sich von ihrer Familie und von den "Brüdern" der Familie rumschubsen lässt, oder fängst du irgendwann an dein Leben selbst zu leben.
Klar ist das leicht gesagt...trotzdem wirst am Ende du für dein Glück verantwortlich sein. Irgendwann sind deine Eltern nicht mehr und auch dein Bruder wird weit weg sein. Du bist vielleicht verheiratet, vielleicht auch nicht. Wenn du immer brav gemacht hast was man dir gesagt hat, was hat das dann für einen Sinn? Dass du ausgebildet wurdest, zu tun, was dein Mann sagt, den du dir vielleicht nie ausgesucht hast?
Am Ende sind alle Regeln, die man um die Ohren gehauen bekommen hat, alle Einschränkungen und alle Erklärungen mit "Tradition" und "richtig" und "falsch" und "böse" und "gut" nur Schall und Rauch. Am Ende stehst du als Mensch da und bist für dich selbst verantwortlich. Du hast noch alle Möglichkeiten. Ich kenne deine Situation nach wie vor nicht genau...was aber gewiss ist: Du bist eine Deutsche und höchstwahrscheinlich sowieso hier geboren.

Ich habe für mich gelernt: Schüchtern sein als Grundzug der Persönlicheit ist vergeudete Lebenszeit.

"Täter" wie der "Bruder" deines Bruders werden sich immer die als Opfer aussuchen, die sich offensichtlich nicht wehren. So lange du also keine klaren Ansagen machst, wird sich nichts ändern.
 

Benutzer123028 

Benutzer gesperrt
droh dem typen doch erstmal an, dass deinem bruder zu erzählen.:smile:

ich denke dann weiß er bescheid und wird selber abstand nehmen.

Das tat ich schon als er mich zum ersten Mal angebaggert hat und er hat daraufhin gesagt, dass er meinem Bruder dann erzählen wird, dass er mich mit einem Jungen gesehen hätte und er vermutet, dass es mein Freund sei. Er ist so ein Arsch!! Und ich bin mir sehr sicher, dass er das meinem Bruder wirklich auftischen würde. Und so wie ich meinen Bruder kenne, glaubt er die Geschichte sofort. Der denkt ja eh voll schlecht von mir und unterstellt mir ständig, dass ich was mit Typen machen würde, obwohl das überhaupt nicht stimmt!
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das tat ich schon als er mich zum ersten Mal angebaggert hat und er hat daraufhin gesagt, dass er meinem Bruder dann erzählen wird, dass er mich mit einem Jungen gesehen hätte und er vermutet, dass es mein Freund sei. Er ist so ein Arsch!! Und ich bin mir sehr sicher, dass er das meinem Bruder wirklich auftischen würde. Und so wie ich meinen Bruder kenne, glaubt er die Geschichte sofort. Der denkt ja eh voll schlecht von mir und unterstellt mir ständig, dass ich was mit Typen machen würde, obwohl das überhaupt nicht stimmt!
Du solltest wirklich langsam mal aufwachen. Du bist 19 Jahre und lässt dich durch etwas einschüchtern, das absolut normal ist. Mit 19 ist es nicht ungewöhnlich einen Freund zu haben und natürlich auch intim mit ihm zu werden.
Oder ab welchem Alter dürftest du denn mal einen Freund haben?
 

Benutzer123028 

Benutzer gesperrt
Du solltest wirklich langsam mal aufwachen. Du bist 19 Jahre und lässt dich durch etwas einschüchtern, das absolut normal ist. Mit 19 ist es nicht ungewöhnlich einen Freund zu haben und natürlich auch intim mit ihm zu werden.
Oder ab welchem Alter dürftest du denn mal einen Freund haben?

An sich findet meine Familie einen Freund ja in Ordnung. Solange er Albaner ist und wir uns nur treffen um ein Eis essen zu gehen oder andere kindische Sachen. Sie wollen einfach nicht, dass ich mit einem Jungen intim werde. Vor allem mein Bruder reagiert darauf extrem allergisch. Er will auf keinen Fall, dass ich Sex habe. Allerdings denkt er, dass ich schon öfters Sex hatte. Dabei stimmt das nicht und ich habe auch nie irgendwelche Anzeichen gemacht, dass man das denken könnte. Und grade, weil er aus unerfindlichen Gründen denkt, dass ich keine Jungfrau mehr bin, behandelt er mich oft scheiße, ist respektlos zu mir und unterstellt mir ständig irgendwelchen Mist.

Aber das alles ist doch eigentlich gar nicht Thema meiner Frage...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren