Den Nacken kraulen

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Hi,
hat jetzt nichts direkt mit Sex zu tun (oder doch ?), sondern mit Zärtlichkeit.
Bei mir ist es so, wenn mich eine Frau am Nacken krault, werd ich immer ganz entspannt. Dann fang ich irgendwann an zu brummeln (Waschbär schnurrt) und nach einer Weile durchzuckt es mich jedes mal, wenn sie mit ihrer Hand durch meinen Haaransatz fährt, im ganzen Körper. Und das ist fast besser, als jeder Orgasmus, da das "Zucken" stundenlang anhalten kann.
Meistens tut aber dem Mädchen nach ner Stunde die Hand weh ... :cry:
Kennt das außer mir noch jemand ?
 
P

Benutzer

Gast
Also so wie Du es beschreibst, kenn ich es von meinem Freund. Wenn ich ihm den Nacken kraul und an eine ganz bestimmte Stelle komme, schüttelts bzw durchzuckts ihn jedesmal und er seufzt dann immer dass des so schön is... Vielleicht liegen da irgendwelche Nerven zusammen, die da drauf so reagieren.

strange_girl :bandit:
 
M

Benutzer

Gast
kannst es ja so machen eine halbe stunde kraulen 10min pause damit sie keinen fingerkrampft bekommt und weiter kraulen..und dann wechselt ihr euch eben ab..aber kraulen am nacken ist schon was schönes rrrrrrrr :tongue:
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
strange_girl schrieb:
Also so wie Du es beschreibst, kenn ich es von meinem Freund. Wenn ich ihm den Nacken kraul und an eine ganz bestimmte Stelle komme, schüttelts bzw durchzuckts ihn jedesmal und er seufzt dann immer dass des so schön is... Vielleicht liegen da irgendwelche Nerven zusammen, die da drauf so reagieren.

strange_girl :bandit:

Danke,
jetzt weiss ich wenigstens, dass ich nicht ganz alleine bin ... :kiss:
 
K

Benutzer

Gast
*schnurrrrrrrrrrrrr* nackenkraulen! *träum* *hrhrhr*
das is mit das geilste auf der welt :smile: besser als ne tafel schokolade :zwinker:
er liebt es auch... (denk ich)

heute früh hab ich meinen kleinen bruder damit geweckt *auch mal mit nackenkraulen geweckt werden mag*

haaachhhhhh.... ich hätte jetzt gerne einen hier, der mir den nacken krault... *träum*
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das kenn ich. Wär jetzt übrigens prima, ich hab seit Sonntag Mördernackenschmerzen... :wuerg:
 

Benutzer9977 

Verbringt hier viel Zeit
ja.. mein Ex hat das auch geliebt.

und es war anscheinend immer sehr entspannend für ihn. als leistungsportler.

lg
 
E

Benutzer

Gast
waschbär2 schrieb:
Meistens tut aber dem Mädchen nach ner Stunde die Hand weh ... :cry:
Kennt das außer mir noch jemand ?

nein....DAS kenne ich absolut nicht.... *g*

Ich mache nichts lieber als meinem Schatz durch die Haare zu kraulen, ihn schnurren zu hören, die Bewegung seines Kopfes Richtung meiner Hand....einfach alles.....und ich liebe das....oh, könnte das stundenlang machen...einfach grabbeln und kraulen und immer wieder.....
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Mein Schatz mag das auch, er macht dann immer die Augen zu und schmiegt sich richtig an meine Hand. Ich könnte das stundenlang bei ihm machen... *verträumtschau*

Und ich selber lieb es auch. Ich werd dann immer ganz entspannt, ganz ruhig, will nur noch fühlen und genießen... *dasmalwiederhabenwill* Und meistens werd ich auch noch feucht dabei... *sfg* Aber das ist gar nicht das wichtigste, sondern diese Zärtlichkeit und Nähe.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ja das kenne ich auch, wenn mein Schatz mich zärtlich am Hals oder über meine Kopfhaut streichelt... Dann fängt es bei mir auch am ganzen Körper an zu Kribbeln, besonders im Rücken. Echt herrlich dieses Gefühl :smile:
 
K

Benutzer

Gast
Kenn ich von meinem Schatzilein auch, ich glaub er könnte sich stundenlang kraulen lassen *g* Mach ich bei ihm aber auch seehr gerne :grin:
 

Benutzer12344  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich steh da auch drauf. Find das total erregend, wenn er meinen Nacken krault und an meinem Nacken knabbert. Könnt ich stundenlang haben. Krieg davon immer ne Gänsehaut am ganzen Körper, total prickelnd.

also sende ich dir hiermit ein langes virtuelles nackenkraulen ;-))
speziell für dich, lieber Waschbär.
 
S

Benutzer

Gast
Wenn ich bei meinen freund den nacken kraule
enpannt er sich auch total, er sagt dann immer" das tut sooo gut"
ich mache das dann immer wenn wir tv schauen
ich mache das total gerne da ich weiss das er das mag
 

Benutzer7522  (33)

Sehr bekannt hier
ui.. ích liebe es gekrabbelt zu werden *FG das kann man bei mir stundenlang machen *FG

Bei ihm eigentlich auch.. nur manchmal hat das so ne erregende Wirkun bei ihm *GG oder wenn er müde is, dann darf ich des weniger.. leider.. :frown:

aber so im allgemeinen is des einfach geil *G

vana
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Ok.
Bin jetzt überrascht und auch beruhigt, dass ich nicht der einzige bin, der das kennt. Danke für Eure Antworten !
@ admins and mods: Könnt Ihr jetzt bitte das Thema schließen ?
 

Benutzer7907  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Nacken kraulen ist bei mir ebenfalls das non-plus-ultra. :grin: Ich bezeichne meinen Nacken gerne als "Ausschalt-Knopf". Sobald mit der Nacken gekrault wird, mutiere ich vom aktiven Kerlchen zum handzahmen Kater. Das geht von 100 auf 0 und ich bin sofort still und ruhig, läche lieb und entspannt und hoffe, dass mein Nacken nun stundenlang gekrault wird. Gibt nichts schöneres. :zwinker:

Btw. habe ich irgendwo mal gelesen, dass bestimmte Stellen, bei denen man heute sehr empfindlich ist, im Kindesalter vermutlich schon sehr oft gekrault wurden. Wurde man also als Kind oft am Rücken gestreichelt, ist dies auch die Stelle, welche im Erwachsenenalter am empfindlichsten ist. Hat wohl generell etwas damit zutun, dass dieser "Schutzinstinkt" hiermit wieder ausgelöst wird, welchen man im Kindesalter halt genossen hat und das man sich hierdurch auch heute noch sehr wohl fühlt, wenn diese Stelle gekrault und gestreichelt wird.

Und das kann ich auch auf mich münzen. Denn mir wurde als Kind von meinen Schwestern sehr oft der Nacken gekrault, eigentlich ständig. Also könnte da schon was dran sein. Wie ist das denn bei euch? :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren