Damm Massage bei der Frau

S

Benutzer

Gast
Hallo! ch habe vor kurzem folgende Beobachtung gemacht: Als ich beim GV zusätzlich den Damm meiner Freundin massierte, ist sie dabei vor Erregung fast an die Decke gesprungen. Bisher kannte ich das nur von Männern, um das Sperma zurückzuhalten oder so. Können die Frauen hier eine antörnende Wirkung bestätigen?
 
S

Benutzer

Gast
@tannhäuser: der bereich zwischen vagina und after.
 
G

Benutzer

Gast
@ Tannhäuser: Das Stück zwischen Vagina und Anus!
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
@ Tannhäuser:
der teil zwischen hoden und Poloch

:grin: :grin: :grin: :grin: :grin:
 
S

Benutzer

Gast
ma guggen wieviele umschreibungen noch kommen... :blablabla
 
B

Benutzer

Gast
Meine Freundin sagt, es regt die verdauung an!
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
looooooooooooooooooooooooooooooooooooooool
"Schatz hör auf mir am damm rumzumachen, du weist doch das ich dadurch blähungen krieg" :grin:
 
G

Benutzer

Gast
*LOL*
Also ich will das mal ausprobiern, hört sich ja vielversprechend an...macht ihr des beim Vorspiel oder während des GV?
 
S

Benutzer

Gast
also bei uns wars dabei, kurz vor ihrem Orgasmus. Hat die Sache wohl um einiges beschleunigt. Ich denke mal wenn man da von vornerein schon rumdrückt und rumwurschtelt bringt das nix, man sollte schon etwas dabei sein.
 
M

Benutzer

Gast
*cool*:cool:
Das muss ich meinem Freund sagen, wenn er von Italien wieder zurück ist! Vielleicht hilft das ja, damit ich endlich auch mal nen Orgasmus bekomm (hab da so kleine Problemchen mit...:frown: )

Aber mal was anderes: Gibts auch irgendwo ein Foto davon, bevor mein Freund erst noch überall da unten rumdrücken muss um die Stelle zu finden!?


Manami
 

Benutzer7320  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Manami

Aber mal was anderes: Gibts auch irgendwo ein Foto davon, bevor mein Freund erst noch überall da unten rumdrücken muss um die Stelle zu finden!?

Hmm also sooooooo groß ist doch der Bereich zwischen Anus und Vagina nicht, dass man dafür ne Landkarte brauchen würde oder :grin:
 

Benutzer7522  (33)

Sehr bekannt hier
looooool sum.sum.. *roooffffll-.- *g

hm.. aber mal ne Frage-- wenn die Frau unten liegt, drückt ER dann net automatisch mit seinen Hoden gegen den Damm !? also net immer aber wenn er so fast auf der Frau liegt so.. kann das net erklären genau.. *g aber ist das net evtl. der Fall !?

@Manami.. also wenn er mich vor dem GV leckt un net zu früh kommt is mein Orgasmus gesichert *g..

vana
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Lol, die Männer wieder - na wieso soll die Frau am Damm nicht auch erregbar sein? Da verlaufen genauso die Nerven, wie an eurem eigenen Damm :zwinker:

@sum: naja, Druck von Hoden (die ja an sich weich sind und nachgeben) reicht normalerweise net aus, um irgendwas sinnvolles zu spüren *gg*
 
M

Benutzer

Gast
@Haster: Naja ein Bild wäre mir trotzdem lieber, da ich manchmal sogar da unten sehr kitzelig sein kann und ich nicht unbedingt meinen Freund mit meinen Beinen erdrücken will, wenn er da unten rumsucht! Da wäre es besser, wenn er gleich weiß wo er hin soll! :grin:


@[sAtAnIc]vana:
Tja da kannst du froh sein! Ich weiß bei mir ja auch nicht woran es liegt (hatte wegen meinem Problem auch schoch edliche Threads aufgemacht). Aber im Moment ist es ja noch schlimmer geworden! Ich bekomm noch nicht mal mehr ein kribbeln! :flennen:


Manami
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin in dieser Region auch sehr empfindlich (im positiven Sinne)! :grin:
Einzig und allein durch eine Berührung am "Damm" würde ich aber wohl nicht zum Orgasmus kommen.

:engel:
 
W

Benutzer

Gast
Kurze Frage: Bei Welcher Stellung massiert ihr denn den Damm eurer Freundin?? Also bei der Missionarstellung kann ich mir das garnicht vorstellen. -->Sehr umständlich
Bei der Reiterstellung???
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren