brust wird kleiner?

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab irgendwie das gefühl, dass meine brüste kleiner geworden sind.
kanns nicht direkt zb mit BHs oder so beweisen aber irgendwie kommt es mir so vor als wären sie kleiner als vorher.
mir hat C mal gut gepasst zumindest hab ich das zu der zeit geglaubt aber mitlerweile bin ich nicht mehr so mit C zugfrieden eher B.

hab keine neuen hormone oder so bekommen. nehm den nuvaring jetzt shcon seit circa 2 jahren durchgehend.

kann es noch was anderes geben, was sowas hervorrufen könnte?

lg flitzi
 

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin auch gerade am abnehmen. Und an den Brüsten hab ich das auch sofort gemerkt.
Hab mal gehört man nimmt von oben nach unten ab. - Also von Kopf nach Fuß.
Wird wahrscheinlich daran liegen.
Wieviel hast du denn schon abgenommen? Bei mir sinds 4 Kilo, aber ich bin wohl an den Beinen schon angekommen, zumindest sind alle Hosen weiter :grin:
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal gehört man nimmt von oben nach unten ab. - Also von Kopf nach Fuß.

meinstd u wirklich?
das kann ich irgendwie nicht ganz glauben. nimmt man dann auch von unten nach oben zu oder was? hätt jetzt gedacht dass man da als erstes wieder abnimmt wo man den letzten gramm zugenommen hatte
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
hätt jetzt gedacht dass man da als erstes wieder abnimmt wo man den letzten gramm zugenommen hatte
Nein, leider nicht :zwinker:
Wo man als erstes zu- oder abnimmt ist sehr unterschiedlich.
Ich zum Beispiel nehme zuerst am Bauch zu und zuerst an Po und Oberschenkeln ab. Bei einer Freundin hingegen sieht man es zuerst an den Brüsten. Eine andere nimmt zuerst am Po zu und zuerst am Bauch und Busen ab.
Ist Veranlagung.
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
na toll^^
aber bin jetzt glaub ich eiegntlich nicht SO dick, dass ich großartig fett in den brüsten habe....
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
na toll^^
aber bin jetzt glaub ich eiegntlich nicht SO dick, dass ich großartig fett in den brüsten habe....
Kann man nie wissen.
Fett verteilt sich eben nicht gleichmäßig. Es gibt ja auch sehr schlanke Frauen mit einem sehr voluminösen Hintern. Da hat sich das Fett halt vorrangig am Hintern festgesetzt. Möglicherweise sitzt es bei dir in den Brüsten :zwinker:

Aber wenn du sagst, dir passen jetzt eher B- als C-Körbchen, sprichst du dann von deinen BHs oder hast du das beim Neukauf beobachtet? Größentabellen ändern sich ja gern mal, vielleicht fallen die BHs nur anders aus, als früher?
Passen deine eigenen BHs denn noch gut?
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
na toll^^
aber bin jetzt glaub ich eiegntlich nicht SO dick, dass ich großartig fett in den brüsten habe....

Eigentlich besteht die Brust aber doch bei jeder Frau zu größten Teilen aus Fett (jaja, das ist nicht gleich bedeutend mit "du bist fett").
Als ich auch noch ein paar Kilo mehr gewogen habe, hatte ich auch einen deutlich größeren Busen. Dann habe ich abgenommen, der Busen war noch super da, und eine Woche später hatte es sich "wegverteilt". So kann's gehen im Leben :grin:
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
Kann man nie wissen.
Fett verteilt sich eben nicht gleichmäßig. Es gibt ja auch sehr schlanke Frauen mit einem sehr voluminösen Hintern. Da hat sich das Fett halt vorrangig am Hintern festgesetzt. Möglicherweise sitzt es bei dir in den Brüsten :zwinker:

hm aber hatte diese brustgröße eigentlich auch schon bevor ich zugenommen hatte...
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
mit den BHs weiß ich nicht so genau. ich hatte nie viele BHs in größe C
hab mich damals in C aber glaub ich irgendwie wohler gefühlt und jetzt nicht mehr.
kaufen tuh ich jetzt nur noch welche in größe B
meine eigenen passen eigentlich alle noch relativ gut
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
mit den BHs weiß ich nicht so genau. ich hatte nie viele BHs in größe C
hab mich damals in C aber glaub ich irgendwie wohler gefühlt und jetzt nicht mehr.
kaufen tuh ich jetzt nur noch welche in größe B
meine eigenen passen eigentlich alle noch relativ gut
Naja, dann fallen die BHs jetzt vielleicht einfach nur größer aus. Ist ja bei vielen Klamotten so.
 

Benutzer57699 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann nur sagen, dass bei meinem vorherigen Gewicht von 57 kg eine Abnahme auf 52,7 kg, also bloß 4,3 kg Unterschied, eine ganze Körbchengröße weniger ausgemacht hat (von C auf B). Mittlerweile bin ich wieder bei 57 kg und trage auch wieder C-Körbchen.
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
okay... wie es aussieht kann ich also die diät als ursache nicht ausschließen :frown: naja...
aber gibt es vielleicht auch nocha ndere mögliche ursachen? wüsste da jemand was?
 
1 Woche(n) später

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
okay..... ich hab jetzt nochmal genau drauf geachtet und SIE SIND TATSÄCHLICH KLEINER GEWORDEN....
da bin ich mir jetzt ziehmlich sicher...
die haut ist nicht mehr so straff, stehen nicht mehr so schön, sie sind total weich und definitiv kleiner.

will am liebsten wieder zunehmen und meine alten brüste zurück :frown:
aber dann nehm ich bestimmt wieder nur am bauch zu und nicht da wo ich abgenommen hab nämlich an den brüsten...
mensch so ein scheiß....

ich weiß da kann man wahrscheinlich nicht großartig was gegen machen (außer vllt brustmuskulatur stärken???????)
aber vllt könnt ihr mir ja trotzdem ein paar aufbauende worte schenken :frown:

meine alten brüste waren so perfekt da war ich immer so stolz drauf... naja ich hoffe dass es im laufe der zeit jetzt nicht noch shclimmer wird...
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich will nicht böse sein, aber mit 18 kann es durchaus sein, dass sich dein Körper in den nächsten Jahren noch mehr verändert - egal, was du dazu sagst :zwinker:

Klar, man kann mit Sport und gesunder Ernährung ne Menge schaffen, aber manche Sachen ändern sich trotzdem. Meine Lieblingsklamotten mit 16 und 17 passten mit Anfang 20 nicht mehr ansatzweise, weil die Knochen sich geändert haben. Ich hatte nie Bauch oder Beine, auf einmal war beides vorhanden. Aber egal ob 46 oder 63 Kilo, meine Oberweite war immer EXAKT die gleiche. Mir passen die Bhs noch, die ich mit 14 hatte, nur mein Geschmack hat sich geändert. Auch nicht so spektakulär...

Trotzdem denke ich, dass du dich da nicht so reinsteigern solltest. Sei lieber stolz auf Sachen, an denen du mitwirken kannst, als an sowas wie Brüsten. Die sind doch insgesamt vergleichsweise unwichtig und du kannst dir doch immer noch schöne BHs kaufen. Die Größen ändern sich doch eh immer - da würde ich nix drauf geben.
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit

danke für deinen beitrag... sehr hilfreich

eine frage hab ich aber noch. hab mir meine brüste nochmal genauer angeguckt.
dadurch dass sie kleiner geworden ist die haut aber nicht so schnell "hinterher" schrumpfen kann, ist sie halt etwas labbriger.
kurz gesagt: meine brüste sind viel weicher und nicht mehr so prall und hängen demensprechend auch mehr.
wird das wenigstens nach ner zeit wieder straffer?
war immer so solz auf meine straffen, prallen brüste....

liebe grüße
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren