Brille beim Sex?

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Meine Freundin eben: Warum Männer ihr eigentlich beim Sex immer die Brille abnehmen, bevor es zur Sache geht?
Tja... da musste ich erstmal etwas nachdenken. Ich glaube bei mir ist es so eine Mischung aus "das gehört zum Ausziehen dazu" und "die könnte ja kaputt gehen". Ich selber lege meine Brille meist selber vorher ab (glaube ich, ich achte dann meist auf andere Dinge :zwinker:).

Wie ist das bei euch? Tragt ihr beim Sex Brille? Nehmt ihr sie ab, oder euer Partner (oder ihr bei eurem Partner)? Warum?
Fühlt ihr euch ohne Brille beim Sex unwohler, weil ihr nicht so gut seht - oder hättet ihr eher Sorgen, dass sie kaputt geht? Ist vielleicht schon mal eine kaputt gegangen?
Diese Fragen dienen als Richtlinie für die, die lieber einen bestimmten Fragekatalog abarbeiten, aber schreibt mal einfach, was euch dazu einfällt.

:cool:

EDIT: Was findet attraktiver? Brille oder keine Brille? Wie denkt euer Partner darüber?
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Hey,

mein Partner steht auf meine Brille und besteht auch gern beim Sex drauf, dass ich sie trage. Trotzdem, wenn's manchmal zu stürmisch wird, dann nehm ich sie lieber ab :smile:

Ansonsten hab ich kein Problem mit der Brille. Mir gefällt sie nämlich auch. Hat was Dominantes :tongue:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wenn die Brille kaputt geht, ist das schliesslich nicht ganz ungefährlich für das Auge.
Wer schlecht sieht, wegen extremer Weitsichtigkeit, soll mit den Händen tasten...

Ich habe keine Brille, aber ich würde sie beim Sex im richtigen Moment weg legen.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Mein Freund trägt eine Brille. Allerdings trägt er sie nur, wenn wir Zuhause sind, oder er Auto fährt, unterwegs hat er sie nie auf (mittlerweile trägt er sie aber auch da häufiger, weil ich ihm oft sage, wie gut er damit aussieht :smile: )
Vor dem Sex setzt er die Brille aber meist ab, es sei denn, es kommt echt extrem spontan oder ich sage ihm, dass er sie auflassen soll. Ich finde ihn einfach mit der Brille total sexy und sie lässt ihn so reif und erwachsen wirken und das gibt dem Sex irgendwie 'nen Kick :smile:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
@edit: Ich mag meinen Partner mit Brille. Leider trägt er sie nur bei der Arbeit :frown: Er gefällt sich nämlich ohne besser...
 

Benutzer14969  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehm sie ab. Ich sehe ohne genug, da ich weitsichtig bin. Und wenn was dran käme habe ich keine Ersatzbrille.. dann dürfte ich streng genommen nicht mehr Auto fahren. (Was ich auch nicht tue weil es anstrengend ist). Kontaktlinsen vertrage ich nicht gut genug um die Brille damit im Alltag zu ersetzen.
Außerdem stört sie bei manchen Positionen einfach. Lecken z.B.
 
L

Benutzer

Gast
Ich nehm meine ab, weil die sonst so schnell schmutzig wird :ashamed: er lässt seine auf, hab kein Problem damit :zwinker:
 

Benutzer94710 

Sorgt für Gesprächsstoff
Die stört doch nur und ja schmutzig und kann dabei kaputt gehn ^^
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Tagsüber trage ich Kontaktlinsen, abends und morgens - dann, wenn er mich meistens sieht - meine Brille. Mit der sehe ich intellektuell(er) aus, sagt er. Wenn es nach ihm ginge, dann kann ich sie auch anlassen, aber ich ziehe sie immer ab, weil sie mir beim Sex sonst runterfallen oder wenn ich liege pieksen würde. Ich finde den Sex wenn ich nicht gut sehr lustiger. :grin:
 

Benutzer94710 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn man kurzsichtig ist sieht man eh alles da man sich ja ganz nah ist, ist man weitsichtig hat man ohne ein Problem :tongue:
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Wenn ich meine Kontaktlinsen grad drin habe, lasse ich die natürlich an :tongue:, wenn ich hingegen meine Brille trage, nehme ich sie ab - das stört sonst so :tongue:.
 

Benutzer84947 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man kurzsichtig ist sieht man eh alles da man sich ja ganz nah ist, ist man weitsichtig hat man ohne ein Problem :tongue:
Nö, wieso sollte man bei Kurzsichtigkeit alles sehen können ohne Brille?

Ich weiß schon warum ich 24 Stunden Linsen habe.....

Will ALLES immer sehen :grin:
 
A

Benutzer

Gast
Ich würde Brille im Bett niemals dulden, da ich die Dinger scheisshässlich finde und ein Mann dadurch in Hundertselsekunden absolut unerotisch wird. Ich habe meine auch nur auf, wenn es nötig ist.

Ganz zu schweigen davon, dass sie, wenn ich unten wär verrutschen würde durch die Auf und Ab Bewegung und wenn ich oben wäre könnte sie runterfallen.
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Wenn man kurzsichtig ist sieht man eh alles da man sich ja ganz nah ist, ist man weitsichtig hat man ohne ein Problem :tongue:

Das stimmt nicht, ich bin kurzsichtig und ich fühle mich in JEDER Situation ohne Brille unwohl. Und ich sehe beim Sex auch bei Gott nicht alles, sofern es sich nicht direkt vor meinem Gesicht befindet. Es ist einfach unangenehm. Also wenn ich die Brille abnehme(n muss), dann schließe ich sowieso die Augen.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Ich trage meine nur beim Autofahren und manchmal im Hörsaal. Also fällt das weg, Sex während der VL habe ich nicht und ich ziehe die Brille eh immer aus, wnen ich den Motor im Auto ausmache, weil ich Brillen nciht mag.
Die meisten meiner Expartner, incl dem aktuellen Partner tragen keine Brillen. 2 trugen Kontaktlinsen. Einen habe ich niemals mit Brille gesehen, erst jetzt, wenn wir uns freundschaftlich sehen und er keinen Bock auf die Linsen hat. Der andere trug sie eig fast nur Sonntags morgens beim Frühstücken, da hatten wir eig nie Sex oder sie war schon vorher weg.. Vorahnung oder so:grin: Ich stehe nciht so auf Brillen.
 
V

Benutzer

Gast
Ich lege sie ab. Mit Brille kann man gar nicht so wild knutschen, wie man es gern hätte :grin:.
Er würde seine meinstens auflassen, aber ich nehme sie ihm immer ab :zwinker:.

Ich mag Brillen und finde, dass sie meinem Partner ausgezeichnet steht, aber ich mag ihn dennoch lieber ohne.
Ich küsse so gern seine Augenlider... :smile:
Und ohne Brille sehen seine Augen noch strahlender aus :smile:.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren