Brauche tips für weiches essen nach weisheitszahn op

Benutzer13281 

Kurz vor Sperre
hallo leute mir wurden gestern die unteren beiden weisheitszähne operativ entfernt. nun ist mein gesicht blau und essen kann ich auch nichts weil ich den mund kaum aufkriege. trinken war gestern schon ne qual.
ich hab gestern den ganzen tag auch schon nichts gegessen weil ich nie frühstücke und dann um 13uhr so zum arzt bin mit leeren magen. ja ja hinterher ist man immer schlauer.

da ich nun tierischen hunger habe aber mir irgendwie nichts einfällt was ich essen könnte was trotzdem lecker ist bräuchte ich eure hilfe.
in dem zettel welchen ich vom arzt bekommen habe wo drauf steht wie ich mich nach der op verhalten sollte steht ich solle keine milchprodukte essen. das macht ja dann die auswahl noch schwieriger :geknickt: aber ich weiß nicht ob das nur für unmittelbar nach der op gilt. :ratlos:
naja vielleicht fällt euch ja was ein...

liebe grüße
ps: eine bessere diät 4 wochen vor der hochzeit gibt es wohl kaum...da sollte das kleid ja dann perfekt sitzen ;-)
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich denke mal, dass man von Milchprodukten "verschleimt", was für die Wundheilung nicht gerade förtderlich ist...Glaub ich jedenfalls :tongue:

Ich hab damals, nachdem mir alle 4 Zähne auf einmal entfernt wurden, jeden Tag Brühe mit sehr weichen Suppennudeln und Ei-Fusseln gegessen. Oder ungetoastetes Toastbrot mit Leberwurst.
War alles nicht sooo lecker, aber was soll man machen. Und wie du schon sagst...es ist ne gute Diät :tongue:
 

Benutzer32983  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wie wärs mit :
Apfelmuus
Kartoffelstampf
div. Suppen....
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe immer Babybrei ab dem 8. Monat gegessen, aber nachsalzen nicht vergessen.:zwinker: :smile:

Nudeln Bolognese schmeckt gar nicht schlecht.:zwinker:
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
- Suppen
- zerstampfte Banane
- geriebenen Apfel
- Reis
- weiche Semmel oder weiches Brot (eventl. mit Marmelade)
- Nudeln
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
5 min Terrinen!
Ging bei mir absolut super :smile:
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe immer Babybrei ab dem 8. Monat gegessen, aber nachsalzen nicht vergessen.:zwinker: :smile:
:-D Dann sieht sie in 4 Wochen aber aus wie ne Tonne...sie will doch heiraten :zwinker:

Ohh, das hab ich nicht gelesen.:schuechte
Naja sie soll sich ja auch nicht 4 Wochen lang damit zustopfen, das geht nach 2-3 Tagen ja wieder.:grin: :zwinker:

Ich würd mir eher Sorgen machen das die Schwellung so schnell wie möglich verschwindet nach der OP, das find ich viel schlimmer.:eek:
Aber ich glaub das dauert auch nur ein paar Tage.:zwinker:
 

Benutzer81662 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab direkt am selben Tag noch Kartoffel pürree gegessen und am 2. schon nen Milchbrötchen..
Und es waren alle 4 auf einmal..
Du solltest nach einer Woche wieder ganz normal essen können.
Find das erstaunlich, dass hier welche was von 4 Wochen schreiben.,.:eek:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Meine oberen wurden gezogen, die unteren am selben Tag herausoperiert und ich habe am selben Tag noch Pizza gegessen, mit Käse (wegen der verbotenen Milchprodukte versteht sich). :grin: Meine Ma hat sich geärgert die teuren Babybrei-Gläschen (Apfel-Birne :herz: ) gekauft zu haben.

Pudding, Kartoffelbrei (Mit Wasser anstelle von Milch und Butter), Suppe ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren