Blowjob oder Handjob, was geht bei Euch in der Regel schneller?

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Eine spontane Umfrage, nachdem in einem anderen Thread von einem Mann gesagt wurde, generell kämen Männer beim Handjob schneller als beim Blowjob. Ich kannte es bisher nur so, dass in der Regel der Blowjob erregender ist und schneller zum Höhepunkt führt. Wie sieht das bei Euch aus, wenn es da überhaupt einen Unterschied gibt?

edit: Hab jetzt "Ich" geschrieben in der Umfrage, aber da können auch ruhig Partnerinnen für ihn abstimmen.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Mein Freund kommt beim BJ ziemlich schnell. HJ hab ich noch nie gemacht und generell steht er auf OV nicht so.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich hab's ehrlich gesagt noch nie probiert, womit es schneller geht :grin: Irgendwie ist das nicht so der Sinn der Sache, finde ich :zwinker:
 

Benutzer105121 

Benutzer gesperrt
Ich persönlich komme beim HJ wenn sie ihn richtig macht innerhalb weniger Minuten. Blowjob dauer meistens >30 min und oft komme ich dabei auch gar nicht. (und ja sie bläst wie eine Weltmeisterin, aber mir reicht die Stimulation nicht). Somit meine Stimme für den HJ. :smile:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich komme bei mir mit dem Mund nicht ran... :ratlos:
Achso, wenn die Partnerin es macht... dann komme ich nur beim BJ, weil ich nicht auf HJ stehe. :smile:
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich kann da nicht wirklich ne Regel festmachen. Früher war's tendenziell der BJ, bei dem es schneller ging, heute ist es auch öfter mal der HJ. Ob das an mir, tagesabhängig an der Situation oder den Spezialtricks der jeweiligen Partnerin liegt? Keine Ahnung, so genau kann ich das nicht aufschlüsseln und ansonsten bin ich viel zu sehr mit genießen beschäftigt und schau dabei eh nicht auf die Uhr. Spaß macht auf jeden Fall beides. :grin:
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab's ehrlich gesagt noch nie probiert, womit es schneller geht :grin: Irgendwie ist das nicht so der Sinn der Sache, finde ich :zwinker:
Manchmal soll es schnell gehen. :tongue:
Es geht nicht darum Rekorde aufzustellen ;-), aber bei meinem Freund z.B. ist es schon sehr schwierig, den Höhepunkt beim BJ hinauszuzögern, weil ihn das einfach mehr erregt. Und wenn es wirklich mal aus Zeitgründen oder Spaß ein wirklich schneller Quickie sein soll, wäre das beim BJ sehr viel leichter als mit der Hand, so was meine ich.
Wenn das eine wie bei GoodasGold wenige Minuten und das andere mindestens eine halbe Stunde dauert merkt man das ja in der Regel ohne auf die Uhr zu gucken. ;-)
 
D

Benutzer

Gast
Das ist je nach Lust und Laune unterschiedlich. Ohne angeben zu wollen, wenn ICH es will, könnte sich meine Partnerin das Hirn ausblasen und ich komme nicht, oder aber der HJ kann sehr lange dauern.....Oder eben nicht, wenns schnell gehen sollte (Outdoor....) ....kann ich innerhalb von 5 Minuten dem Treiben ein Ende setzen....
 

Benutzer92087 

Meistens hier zu finden
ich habe die Erfahrung gemacht, dass Blowjob schneller geht als Handjob.
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
ein reiner handjob wäre für mich langweilig, weil ich das schließlich auch selber machen könnte :zwinker:
wenn, dann blow-und handjob gleichzeitig. dann komme ich relativ schnell :smile:
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Ich kann das nicht mal bei mir pauschalisieren. Mal so, mal so und auch je nach Frau unterschiedlich.

Wenn man davon ausgeht das es darauf angelegt wird und die Frau die "passende" Technik hat geht der HJ wohl schneller. Aber bitte nicht den Fehler machen "schnell" mit "gut gemacht" gleichzusetzen.

ein reiner handjob wäre für mich langweilig, weil ich das schließlich auch selber machen könnte

Also einen guten HJ kann ich mir nicht selber geben, weil dazu in meinen Augen mehr gehört als nur zu wichsen :zwinker:
 

Benutzer105121 

Benutzer gesperrt
ein reiner handjob wäre für mich langweilig, weil ich das schließlich auch selber machen könnte :zwinker:

:tongue: jetzt muss ich mal widersprechen!

Ich finde ein HJ von der Freundin fühlt sich da gaaaaanz anderst an (meist besser) und zusätzlich kann Sie einen dann noch mit ihren Reizen heiß machen. Bietet sehr viel Erweiterungsmöglichkeiten - auch wenn faktisch nur ein HJ - zum Einsatz kommt. :drool:

Meine Liebst hat auch eine Technik drauf, die ich nicht beherrsche. Was die mit ihren Fingern macht ist mir schleierhaft, aber wenn sie es macht dann SPRITZ Kanonen Explosion :grin: :grin:

P.s.: ich gebe zu, ich bin HJ Fan :smile:
 

Benutzer98803  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin für den Blowjob, da ich dies erregender finde. Bei einem Handjob halte ich an sich ewig aus.
Ein Handjob eignet sich für ein gutes Vorspiel, wobei es dann auch nicht so lang dauern sollte. Ein Blowjob hingegen eignet sich in Verbindung mit einem Höhepunkt. :-D
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
wenn ich mal für meinen mann antworten darf, eindeutig handjob.:grin:

blowjob würde allerdings auch nicht sehr viel länger dauern, wenn er es bis zum schluß zulassen würde und den orgasmus nicht gezielt unterdrücken oder trocken ausleben würde.
 

Benutzer91326 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie es nur aufs Kommen anlegt, dann schafft sie es beim handjob schneller!

Allerdings ist mir ein Blowjob (wenn sie denn gut bläst) wesentlich lieber, auch wenns länger dauert! :smile:
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Mal so, mal so...würd' mich da nicht festlegen! Ist beides lustig! :zwinker:
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Es kam noch nie vor, dass ich einen reinen Handjob gemacht hätte. Beim Blowjob kommt er aber vermutlich schneller.
 
B

Benutzer

Gast
bei mir zieht der Handjob meistens besser, bei ihm ist´s aber der Blowjob ;D
 

Benutzer105995 

Sorgt für Gesprächsstoff
wenn ich mal für meinen mann antworten darf, eindeutig handjob.:grin:

blowjob würde allerdings auch nicht sehr viel länger dauern, wenn er es bis zum schluß zulassen würde und den orgasmus nicht gezielt unterdrücken oder trocken ausleben würde.

Beinahe hätte ich hier spontan zugestimmt. Wäre da nicht eine winzig kleine Kleinigkeit: Die Partnerin. Sie bestimmt, was schneller geht *korrektur* schneller gehen soll. :zwinker: :drool:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren