Bi kontakt beim mmf

Benutzer130923  (27)

Benutzer gesperrt
Guten tag.
Bei einem MMF Dreier den ich hatte gab es auch Kontakt zwischen uns Männern. Also nur streicheln. Was denkt ihr darüber. Bei einem ffm wird es ja schon fast erwartet dass die beiden frauen miteinander diverse sachen machen. Was denkt ihr darüber. Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht. Usw. Erzählt einfach mal
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ist für mich Grundlage für einen derartigen Dreier, ich stehe nicht auf geschlechtsbedingte Grenzen, sondern auf ein wildes Durcheinander. Dh auch Küssen, Ficken, usw zwischen den Männern. Sonst wäre es irgendwie langweilig für mich. :grin:
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
Ich stell mir nen dreier unter homophoben leuten sehr anstrengend vor....
 

Benutzer135422  (43)

Benutzer gesperrt
Sehe ich genauso wie HarleyQuinn. Auch wenn man kein Sex unter Männern mitmacht, berühren sich die Penisse spätestens in der Sandwich-stellung, wenn Frau in beide Löcher gefickt wird.
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Ich habe zwar noch keine derartige Erfahrung, aber gewisse Bi-Kontakte im Rahmen MMF würde ich sehr gerne erleben. Nur eben ohne Streicheln, Küsse und jegliche Romantik. Reines Ficken, gegenseitige Schwanzspiele und OV stelle ich mir dafür sehr geil vor.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Sehe ich genauso wie HarleyQuinn. Auch wenn man kein Sex unter Männern mitmacht, berühren sich die Penisse spätestens in der Sandwich-stellung, wenn Frau in beide Löcher gefickt wird.

...was aber nun echt bei weitem nicht bei jedem MMF-Dreier vorkommt. :grin: Meiner Erfahrung nach sogar bei den wenigsten. :zwinker:
 

Benutzer146423 

Meistens hier zu finden
Explizite Bi-Handlungen kamen und kämen für mich nicht infrage - auch nicht bei einem MMF.
Ich stell mir nen dreier unter homophoben leuten sehr anstrengend vor....
Nicht, oder wenig, homophob zu sein bedeutet ja aber noch nicht homophil zu sein, denke ich.
...was aber nun echt bei weitem nicht bei jedem MMF-Dreier vorkommt. :grin: Meiner Erfahrung nach sogar bei den wenigsten. :zwinker:
Kann sein, es sei denn, zB, das war der primäre Wunsch und der Grund für die Dame, den 3er überhaupt erst anzuleiern.
 

Benutzer145462  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei MMF wünsche ich mir schon sehr, dass der andere Mann auch bi ist - in dem Sinn, wie HarleyQuinn das angedeutet hat, jeder macht alles mit jedem :rolleyes:

Kann mich allerdings auch an einen reinen Hetero-MMF-Dreier erinnern, der sehr gut war. Da ging es hauptsächlich darum, dass wir zu zweit die Frau befriedigen. Allerdings war er da sehr locker und hatte nichts gegen freundschaftliche Berührungen von mir:knuddel:Geblasen und gefickt haben wir uns nicht, aber ja, es gab ein Sandwich, und unsere Schwänze verstanden sich dabei bestens:smile:

MFF haut auch nur richtig hin, wenn die Frauen miteinander können, finde ich.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hmm, einen MMF-Dreier mit Berührungsangst fände ich extrem krampfig. Wenn dann auch untereinander etwas passiert, ist das ein nettes extra. :zwinker:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Also Berührungsängste haben und Homophob sollte man auf jeden Fall nicht sein, dass macht einfach wenig Sinn.
Bi Männer oder welche mit Bi - Ambitionen bieten natürlich generell sehr viel mehr Varianten und ja es tut dem Dreier gut wenn es da so überhaupt keine Einschränkungen gibt, aber ich hatte beileibe auch geniale MMF Dreier ohne jegliche Bi - Handlungen zwischen den Männern.

Kommt auch immer darauf an wo man den Focus bei dem Dreier setzt, ist ganz klar die Frau Mittelpunkt und Dr 6nd Angelpunkt des Dreier sind Bi - Handlungen überbewertet und ist gar kein Thema.


Aus meinen Erfahrungen heraus ( und ich bin ja fast statistikfähig :grin: ) lagen meine MMFs ohne Bi Handlungen mit 95:5 klar vorn.
Irgendwie kommen die bei mir auch nicht dazu noch was untereinander zu machen, ich beschäftige die voll.:grin:

Aber es kommt natürlich immer auf die Konstellation an und wie man den Mitspieler wofür genau aussucht, wir suchen noch gar nicht so lang im Bi - Bereich und ganz früher die ganzen Dreier zwischen 19-23 da waren Bi - Handlungen noch völlig undenkbar.
[DOUBLEPOST=1420826252,1420826069][/DOUBLEPOST]
Hmm, einen MMF-Dreier mit Berührungsangst fände ich extrem krampfig. Wenn dann auch untereinander etwas passiert, ist das ein nettes extra. :zwinker:
Ja das kann ich auch so unterschreiben.

Das ist genau wie ein Sandwich beim MMF eine nette Zugabe aber kein Muss. Das hat der Sache auch nie einen Abbruch getan.
 

Benutzer135422  (43)

Benutzer gesperrt
Ein paar "Bi - Erfahrungen", hatte ich zwischen dem 16.-20. Lebensjahr, ein bisschen gesammelt. Wie auch mit Frauen/ Mädels. Einmal wars sogar ein Dreier FFM.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Also einen solchen Dreier ohne Kontakt mit dem anderen Mann fände ich persönlich vollkommen sinnlos
Vielleich bin ich darum noch nie dazu eingeladen worden....:tongue:
 

Benutzer139263 

Verbringt hier viel Zeit
Obwohl noch ohne wirkliches 3er Erlebnis ... die Vorstellung eines MMF ohne ihn berühren zu dürfen, hm, dann lieber kein Dreier .. .. Genau deswegen "will" ich ja ein MMF, neue Horizonte öffnen. Wenn es ihr sogar noch gefällt oder sie es heiss findet, den Männern zuzusehen .. umso schöner.
 
2 Jahr(e) später

Benutzer164848 

Ist noch neu hier
Bi Handlungen zwischen den Männer muss nicht zwangsläufig sein, jedoch waren meine MMF Erlebnisse MIT Bi unter Männer die geilsten!
Ich liebe das totale durch einander, jeder mit jedem, einfach schön wenn wenn es passt.
Daraus ergeben sich wahnsinnig viele Möglichkeiten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren