Beziehungsunfähig oder nur die falschen Frauen

Benutzer39454 

Verbringt hier viel Zeit
Hey Ihr Alle,

muss mich mal wieder hier auskotzen :wuerg:

Dass es bei mir und den Frauen mal auf anhieb klappen könnte, ist anscheinend so selten, wie Asteroiden auf die Erde schlagen :frown:

Habe während meines Studiums zig Leute kennengelernt, welche mittlerweile mein Namensgedächtnis sprengt.
Unter den vielen Leuten gibt es ein Mädchen, welches sich in meiner Lerngruppe befindet.

Sie ist ein Traum von einer Frau und immer wenn ich Sie sehe, könnte ich innerlich dahinschmelzen. Wir beide verstehen uns sehr sehr gut, teilen die gleichen Interessen und können beide wunderbar miteinander lachen.
Zudem lächelt Sie mich auch immer an wenn wir uns sehen.......:herz: ich ich habe mittlerweile leichte Schmetterlinge im Bauch.

Letztends auf einer Partys, wir haben uns beide gut unterhalten, schob Sie plötzlich ein Themenwechsel ein und erzählte mir, dass Sie einen Freund habe und sich schon auf das kommende Wochenende mit ihm freut. :eek::eek::eek::eek:

Entweder wollen die Frauen, für die ich mich interessiere, mich nicht.....oder sie sind schon in festen Händen.
Diese Aussage von Ihr hat mich mächtig verwirrt und auch traurig gemacht.
Anscheinend habe ich nen Faible für solche Situationen.
Bin ich etwa Beziehungsunfähig oder sehe ich so hässlich aus, dass keine Frau eine Beziehung mit mir will ?

Bin total depri :ratlos::ratlos::ratlos::ratlos::ratlos::ratlos::ratlos:
 

Benutzer90250 

Sorgt für Gesprächsstoff
Weder noch ?
Finde das hat nichts mit Beziehungsunfähigkeit zu tun. Sie hat halt einen Freund.. Hättest vielleicht eher mal danach fragen sollen, bevor du Gefühle für sie entwickelst. Bisher wart ihr ja nur befreundet, man muss ja nicht gleich jedem auf die Nase binden, dass man einen Freund hat.. aber klar, schon doof, dass sie nicht früher was davon erwähnt hat.
Kopf hoch, das wird schon. Vielleicht nächstes mal nicht so viel in Lächeln etc. hineininterpretieren.. :zwinker:
 

Benutzer39454 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, ist doch aber auch beschissen, dass ich bei jeder Frau die mir gefällt anfrage, ob sie einen Freund hat.
Kommt mir so vor, als würde ich da gleich die Tür eintreten, anstelle erstmal anzuklopfen.
 

Benutzer90250 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja direkt fragen musst ja nicht. .aber irgendwie kriegt man das doch meist auch so raus, beiläufig.
Also sind alle Frauen die du kennenlernst vergeben, oder ist das nicht das einzige Problem?
 

Benutzer39454 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, meist entweder schon vergeben, oder andere wollen mich eben nur als Freund . . . .
Super !

Ich zähle mittlerweile im direkten Bekanntenkreis bzw. Freundeskreis an die 25 Frauen und mit allen verstehe ich mich blendend. Für Beziehungen scheint es nicht gereicht zu haben.

An die Welt:
Topf sucht Deckel
 

Benutzer48659 

Verbringt hier viel Zeit
Ich zähle mittlerweile im direkten Bekanntenkreis bzw. Freundeskreis an die 25 Frauen und mit allen verstehe ich mich blendend. Für Beziehungen scheint es nicht gereicht zu haben.


Also ziehst du jede der 25 Frauen aus deinem Bekanntenkreis für eine Beziehung in Betracht?
 

Benutzer18780 

Geheimdienstchef
Also anhand deines Textes: ich finde es ist schlicht und einfach nicht zu beantworten, woran es liegt.

Alles, wozu du den Thread nutzen kannst ist es, dir tipps zu holen, was du vielleicht anders/besser machen könntest. Aber auch dazu müsste man mehr wissen, was du denn so tust, um bei frauen zu landen/bei dieser speziell.
Sich mit Frauen treffen und sich mit ihnen gut unterhalten/gemeinsam lachen, das hebt dich nicht von sonstirgendjemand vor. Das ist ganz normales soziales miteinander.
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
das du dich mit frauen triffst und viele freundinnen hast ist schon mal gut. denn dadurch lernst du schonmal viele frauen kenne(jede von den 25 hat ja auch 15 freundinnen) und den umgang mit ihnen.

Allerdings reicht es nicht frauen nur kennenzulernen. man muss auch mit ihnen flirten und klar machen was man will. dann merkst du auch recht schnell ob sie interessiert ist oder nicht.

immer einen auf freundschaft machen und dann nach nem halben jahr sagen ich liebe dich ist nicht wie es funktioniert. wenn du interessiert bist musst du von anfang an mit ihr flirten. dann siehst du auch ob sie interesse hat.

-berührst du frauen?
-machst du ihnen schonmal komplimente?
-machst du auch schon mal ne andeutung?
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
das alles hilft wohl nicht viel wenn sie einen festen Freund haben... den werden die wohl kaum immer "spontan" genau dann haben wenn der TS sich scheinbar etwas mehr für sie "interessiert", oder?
Nicht alle...
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Ach du bist nur grad etwas gefrustet.
Vllt lernst du die Frauen auch falsch kennen. Oder du bist halt in einer Gegend wo die meisten Frauen einfach vergeben sind, auch das gibt es. Vllt bist du auch zu sehr der Helfer-Hans.
Vllt kannst du ja noch ausführlicher was dazu schreiben.
 

Benutzer39454 

Verbringt hier viel Zeit
Ach du bist nur grad etwas gefrustet.
Vllt lernst du die Frauen auch falsch kennen. Oder du bist halt in einer Gegend wo die meisten Frauen einfach vergeben sind, auch das gibt es. Vllt bist du auch zu sehr der Helfer-Hans.
Vllt kannst du ja noch ausführlicher was dazu schreiben.

Ich selber sortiere mich in der Rubrik :

Nett, Spontan, Humorvoll, Hilfsbereit, offen und ehrlich,
sehr umgänglich ein, mit mir kann man Pferde stehlen. Bin aber auch Zielorientiert, manchmal launisch und auf nen Egotripp und sag was ich denke....hab also meine Ecken und Kanten.

Viele Leute kommen auch einfach nicht mit meiner offenen Art zurecht oder mögen keine klaren Ansprachen.

Bin ein Mensch welcher offen gegenüber Neuem ist und viel in der Freizeit mit Freunden unternimmt. Zudem setze ich mich ehrenamtlich in einigen Bereichen ein.

Ich bin zwar auch gegenüber Parties und Feiern abgeneigt, ist aber nicht mein Lebensinhalt. Ein paar Mal ja, aber nicht jedes Wochenende.
Freue mich immer auf inhaltlich gute Gespräche :smile:

Habe selber auch im Leben viel Scheiss miterlebt, u.a. auch bei der Bundeswehr im Einsatz wo sich z.B. ein guter Kamerad von mir das Leben genommen hat.

Das hat mich als Person älter gemacht und auch ein bißchen Ernster.
Das stößt bei anderen, welche solche Erfahrungen nicht gemacht haben, leider auf ein wenig Unverständnis ....

Aber als Helfer-Hans-Franz :zwinker: bezeichne ich mich nicht


immer einen auf freundschaft machen und dann nach nem halben jahr sagen ich liebe dich ist nicht wie es funktioniert. wenn du interessiert bist musst du von anfang an mit ihr flirten. dann siehst du auch ob sie interesse hat.

-berührst du frauen?
-machst du ihnen schonmal komplimente?
-machst du auch schon mal ne andeutung?

Mit Körperkontakt habe ich kein Problem :grin:
Und Komplimente gebe ich gerne, wenn diese auch berechtigt sind ;-)

Mit Andeutungen bin ich ein bißchen Vorsichtig, Vielleicht auch ein bißchen zu vorsichtigt.

Hatte selber schon einige Beziehungen gehabt. In meiner letzten Beziehung hat mich meine EX zeimlich verletzt, seither bin ich vorsichtiger geworden.

Mag auch sein, dass ich mittlerweile ein bißchen zögerlicher geworden bin, um ggf. Enttäuschungen zu vermeiden :frown:

Na super...... in meiner Karriere klappt alles wie am schnürchen und in der Liebe klappt gar nichts :geknickt:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich versteh anhand dieser Geschichte nicht ganz, was das für falsche Frauen sind. Deine Lerngruppenkollegin hat sich lediglich gut mit dir verstanden und fand dich wohl nett. Mehr nicht. Wenn du dir deswegen mehr erhofft hast, dann liegt das an deiner Missinterpretation.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren