Beziehungsstatus klären - wie?

Benutzer162538  (24)

Ist noch neu hier
Hallo,

meine aktuelle Beziehungssituation ist etwas kompliziert und ich bin mir sehr unsicher, wie ich das ganze am besten angehen soll.
Es gibt da einen Typen an dem ich schon länger interessiert bin. Seit Anfang Juli hatten wir dann etwas miteinander am Laufen, also wir haben uns im Sommer sehr häufig getroffen, sind viel miteinander in Kontakt, waren uns auch in körperlicher Hinsicht schon sehr nah.
Der Haken am Ganzen: Vor einem Monat ist er für ein Jahr ins Ausland (circa 300km Entfernung) gegangen. Der Abschied war wirklich traurig, wir haben seit dem noch immer jeden Tag Kontakt und Skypen auch circa einmal pro Woche miteinander.
Ich hab den Eindruck dass wir beide verliebt ineinander sind und uns eigentlich mehr vorstellen können (Wir haben schon öfter darüber geredet, dass ich ihn besuchen komme, er macht mir Geschenke, wir schicken uns öfter Herzen im Chat) und ich würde mich im Moment einfach viel wohler und sicherer fühlen, wenn wir klar definieren würden ob wir in einer Beziehung miteinander sind/sein wollen.
Leider hab ich keine Ahnung wie ich das Thema gut ansprechen kann, ich hab da auch noch gar keine Erfahrung, da ich bisher noch nie in einer Beziehung war.
Soll ich warten bis wir uns sehen? Ihn über Skype darauf ansprechen?
Ich hoffe ihr habt irgendwelche Ratschläge für mich!
 

Benutzer91827 

Beiträge füllen Bücher
Fragen wäre tatsächlich die einzige Möglichkeit, wenn dir dieser Stempel "Beziehung" so wichtig ist.
Ich würde wohl "Sag mal, was ist das eigentlich zwischen uns?" fragen, oder etwas ähnliches.

Wenn es dir Face-to-Face unangenehm ist, kannst du das natürlich auch "nur" schreiben.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Manchmal braucht es einfach einen Ruck...und den kann man nur sich selbst geben.
Ich persönlich finde, dass es direkt besser ist. Man kann viel besser Reaktionen sehen. Man kann erkennen ob der andere zögern. Man sieht vielleicht sogar, ob er vor irgendwas Angst hat oder ihn tatsächlich irgendwas stört oder oder oder.
Außerdem bekommt man seine Antwort gleich..und sie ist ungefiltert.

Es wird keinen perfekten Zeitpunkt geben...man macht es einfach. Man hat es ja auch geschafft seine Geschlechtsteile ineinander zu stecken..dann kann man auch mal drüber reden. :zwinker:

Aber mal ganz ehrlich: Deine größte Angst ist doch, dass er keine Beziehung möchte. Selbst wenn dem so wäre..würdest du dann noch Monate..oder gar Jahre...das Spielchen mit den Herzchen weiterspielen wollen, nur um dann hinterher festzustellen, dass es vergeudete Zeit war und du dir längst hättest wen anders suchen können?
Hab lieber Angst davor, dass alles so bleibt, wie es ist...
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Fragen wäre tatsächlich die einzige Möglichkeit, wenn dir dieser Stempel "Beziehung" so wichtig ist.
Ich würde wohl "Sag mal, was ist das eigentlich zwischen uns?" fragen, oder etwas ähnliches.

Wenn es dir Face-to-Face unangenehm ist, kannst du das natürlich auch "nur" schreiben.
seh ich genauso,denn sicher wissen kannst du es nur,wenn du ihn direkt fragst.alles andere sind nur mutmaßungen,die dich nicht weiterbringen,wenn dir ein offizielles beziehungs-"label" so wichtig ist.also einfach ganz direkt nachfragen,wie er das mit euch sieht.da ist absolut nix dabei.
 

Benutzer6428 

Doctor How
wenn dir ein offizielles beziehungs-"label" so wichtig ist.
Ich glaub irgendwie nicht, dass es ihr um ein "label" geht. Ein Label ist ja auch nur eine Art und Weise zu versuchen zu umschreiben was im Marmeladenglas drin steckt.
Ihr geht es wohl eher um Liebe und Klärung welche Form von Beziehung die beiden denn nun haben (wollen). Z.B. Monogamie oder was auch immer. Ob man das jetzt auf Labels schreibt oder auf einen Klorollenwarmhalter stickt ist da wohl egal. :zwinker:
 

Benutzer162538  (24)

Ist noch neu hier
genau das meinte ich ja mit label.

Genau, da geht's für mich ganz stark darum, dass wir klären, was wir füreinander empfinden, und ob wir etwas mit anderen Leuten haben oder nicht. Ich denk das nicht zu klären ist ziemlich gefährlich, da könnte schnell mal jemand von uns verletzt werden.
Und die "Gefahr" ist halt doch da, gerade durch die große Entfernung.
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Wann sehr ihr euch denn wieder? Es wäre natürlich schön, wenn ihr das persönlich klären könntet. Nur wenn das jetzt noch ewig geht, dann solltest du das vielleicht trotzdem mal bei eurem "Skype-Date" ansprechen.
 

Benutzer6428 

Doctor How
die gefahr,dass jemand zb in einer monogamen beziehung untreu wird,ist aber immer gegeben-egal ob man weit entfernt voneinander ist oder nicht.
Naja..die Gefahr ist halt größer, wenn man vorher nichts abgeklärt hat und er der Meinung ist, dass das doch eine tolle Liaison ist..so wie die anderen beiden auch...die Gefahr ist wesentlich kleiner, wenn man das mal abgeklärt hat...wenn man mal davon ausgeht, dass es auch ehrliche Menschen gibt.
Dass sich Menschen mal gegenseitig weh tun..das kann natürlich immer passieren. Es spricht aber nichts dagegen, das zu minimieren...

Wann siehst du ihn denn jetzt wieder?
Kann es Sinn machen, das doch wenigstens via Skype zu machen?
Wenn ja..wann hast du dir überlegt, wäre ein guter Zeitpunkt?
 

Benutzer162538  (24)

Ist noch neu hier
Es ist noch nicht ganz klar wann wir uns wieder sehen. Spätestens in einem Monat, eventuell übernächstes Wochenende schon.
Hab bisschen Angst davor dass es über Skype komisch wird, weil ich generell eher unsicher bin und leicht mal anfange rumzustottern.
Aber vielleicht ist das einfach etwas, wo ich in's kalte Wasser springen muss.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja..die Gefahr ist halt größer, wenn man vorher nichts abgeklärt hat und er der Meinung ist, dass das doch eine tolle Liaison ist..so wie die anderen beiden auch...die Gefahr ist wesentlich kleiner, wenn man das mal abgeklärt hat...wenn man mal davon ausgeht, dass es auch ehrliche Menschen gibt.
richtig,aber da liegt das risiko ja darin begründet,dass derjenige eben überhaupt noch nicht wissen kann,dass treue gewünscht wird-wie auch,wenn er denkt,er sei single.
meinte zuvor schlicht,dass die entfernung der beteiligten da keine rolle spielt,denn fremdgehen kann man auch,wenn man zusammen wohnt...
 

Benutzer6428 

Doctor How
Es ist noch nicht ganz klar wann wir uns wieder sehen. Spätestens in einem Monat, eventuell übernächstes Wochenende schon.
Hab bisschen Angst davor dass es über Skype komisch wird, weil ich generell eher unsicher bin und leicht mal anfange rumzustottern.
Aber vielleicht ist das einfach etwas, wo ich in's kalte Wasser springen muss.
Glaubst du, dass das der Rest der Welt nicht tut? :zwinker:
Ich nehme mich da gar nicht raus....
Klar stottert man vielleicht...und sicher verhaspelt man sich...aber...wäre es nicht schrecklich eine perfekt getextete Anfrage parat zu haben und diese wie auf einem Wirtschaftskongress vorzutragen?
Ich finde es gehört dazu aufgeregt zu sein und eben nicht perfekt zu sein. Das macht es doch auch erst sympathisch.

Du packst das! :thumbsup:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich würde es ehrlich gesagt nicht per Skype machen. Bei einem Besuch kann man zuerst eine schöne Zeit verbringen und dann kuschelnd im Bett das Gespräch anfangen à la "jetzt bist du hier und ich muss wieder zurück, wie siehst du das denn" usw. Das ist doch auch irgendwie eine schönere Erinnerung. 300km sind jetzt ja auch nicht sooo weit, ich fahre alle zwei Wochen mehr :zwinker: Aber das ist natürlich nur, wie ich persönlich das machen würde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren