Bekannte über FB zum Date einladen?

Benutzer163892  (24)

Ist noch neu hier
Ich (19) habe mich ein wenig in ein Mädel (18) verguckt. Wir haben eigentlich nichts miteinander zu tun, ich hatte nur sie einmal mit ihrer besten Freundin zu einem Club gefahren, da ihre beste Freundin die kleine Schwester von meinem besten Freund ist.

Ich würde sie gerne näher kennenlernen und gucken ob das mit uns beiden was wird. Allerdings habe ich sie halt nur bei Facebook und könnte nur darüber mit ihr kommunizieren.

Für mich daher die Frage, wie gestalte ich die erste Nachricht? Da wir nicht viel miteinander zu tun haben, würde ich einfach sehr direkt schreiben ohne großen Smalltalk und hin und her, einfach offen und ehrlich, á la "Ich finde dich ganz süß und würde gerne mit dir am XX nach XX gehen", natürlich noch ein wenig mehr ausgeschmückt.

Ich hatte bisher noch keine Beziehung deshalb weiß ich nicht ob das schon zu "direkt" ist. Was haltet ihr davon? Iwelche Tipps?
 

Benutzer163657  (46)

Ist noch neu hier
Wenn sie wirklich so fremd ist könnte das etwas stalkerhaft wirken.
 

Benutzer163892  (24)

Ist noch neu hier
Inwiefern meinst du es könnte stalkerhaft wirken? Die Art wie ich sie anschreiben würde, oder das ich sie überhaupt über FB anschreiben würde?
 

Benutzer108203 

Verbringt hier viel Zeit
Es wirkt halt sehr gezielt, wenn ihr kaum miteinander geredet habt bisher ist sie vielleicht irritiert. Natürlich kann das super funktionieren, aber ich glaube, die Chancen erhöhen sich, wenn ihr vorher mal nett gequatscht hab und sie dich etwas einschätzen und zuordnen kann.

Besser wäre es, sie irgendwo "zufällig" zu treffen und sich mal locker eine Runde zu unterhalten. Kannst du das nicht über deinen Kumpel irgendwie organisieren? Der weiß doch sicher, wann seine Schwester mal mit ihr irgendwo abhängt und ihr könnt dann zufällig dazu oder so? Oder wenn ihr zeitgleich zu Besuch seid bei ihm eine Runde Pizza bestellen und zusammen essen? Da sollte sich doch was finden lassen. :grin:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Ich finde dich ganz süß und würde gerne mit dir am XX nach XX gehen",
Es ist schon direkt, aber ich finde das eigentlich gut. Wenn sie dich sympathisch/interessant findet, wird sie drauf einsteigen und wenn nicht, weißt du direkt, woran du bist, ohne dass du ewig rumrätseln musst.
Gibt's denn irgendwas, was du von ihr weißt, woran du anknüpfen könntest, sodass der Übergang ein bisschen "smoother" wird?
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Gruende doch eine Facebookgruppe und lade dazu mehrere Freunde ein, und auch sie. Dann organisiere immer mal wieder Events. Irgendwann mal stoesst sie vermutlich auch dazu, und es wirkt weniger direkt.
 

Benutzer163892  (24)

Ist noch neu hier
Mhh, also ich weiß schon was ihr meint, aber ich würde das merkwürdiger finden, wenn mich jemand plötzlich anschreibt, zwanghaft SmallTalk führt und dann am Ende zum Date einlädt. Vielleicht bin ja auch nur ich so gestrickt, haha.

Mein Kollege wohnt nicht mehr zuhause, deswegen wird das ziemlich schwierig mit einem "zufälligen Treffen". Ausserdem ist er nicht ganz so dicke mit seiner Schwester.

Mein Beispielsatz war nicht 1 zu 1 so wie ich ihn abschicken würde. Natürlich würde ich da noch ein bisschen mehr zu schreiben, sonst würde das wirklich ein wenig creepy wirken.

Anknüpfpunkte wüsste ich so pauschal nicht, kenne sie leider nicht so gut :/ Ich weiß unteranderem das sie "keine" Hobbys hat, also kein Tanzen,Sportverein o.ä. Den einzigen Anknüpfpunkt den ich hätte, wäre das sie gerade ihr Abi macht, was ich letztes Jahr abgeschlossen hatte.. wobei das jetzt glaube ich nicht soo der beste Ansprechpunkt sein wird haha

Das mit der FB Gruppe wäre eine gute Idee, würde aber glaube ich viel zu lange dauern bis das alles in Schwung kommt
 

Benutzer71796 

Sehr bekannt hier
Gruende doch eine Facebookgruppe und lade dazu mehrere Freunde ein, und auch sie. Dann organisiere immer mal wieder Events. Irgendwann mal stoesst sie vermutlich auch dazu, und es wirkt weniger direkt.
Off-Topic:
Du wurdest ein richtiger Facebook-Gruppen Fan, nicht wahr? :zwinker::grin:
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Du wurdest ein richtiger Facebook-Gruppen Fan, nicht wahr? :zwinker::grin:
Absolut. Haette ich vorher nie fuer moeglich gehalten. Aber man kann da so kreativ sein und so gut die Leute erreichen... einfach klasse. Ich mache sogar beruflich staendig welche auf.
 

Benutzer163910 

Benutzer gesperrt
Also ich wurde ja auch schon des öfteren so via FB angeschrieben. Aber wenn ich direkt in der ersten Nachricht nach nem Date gerfragt werde, war mir das dann doch etwas too much. Lieber erstmal "warm" werden. :zwinker:
 

Benutzer163892  (24)

Ist noch neu hier
Über welchen Zeitraum bedeutet denn für dich warm werden? Etwas plaudern und dann noch am gleichen Tag nach dem Date fragen oder ein paar Wochen lang ab und zu anschreiben und dann fragen?

Mir geht es nur darum, das wenn ich plötzlich nach all den Jahren sie anschreibe und mit ihr Small Talk führe sie dann denkt ich wäre strange oder so. Wenn ich direkt nach einem Date frage, natürlich charmant formuliert, nimmt das ihr glaube ich ein paar Fragezeichen aus dem Gesicht und sie weiss direkt was Sache ist. Aber wie gesagt, vielleicjt bin ich da nur extrem merkwürdig verstrickt.
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Mir fällt ehrlich gesagt keine Konstellation ein, die bei so einem Vorgehen nicht wie ein "mit der Tür ins Haus Fallen" wirken würde.
Wie auch immer du es anstellst: es müsste vorher Kontakt vorhanden sein, am besten von Angesicht zu Angesicht.
 

Benutzer163892  (24)

Ist noch neu hier
Findet ihr alle das wirklich so "schlimm"? :grin:

Also iwie sich zu treffen werde ich wohl nie hinkriegen, da wir absolut nichts miteinander zu tun haben und ein unterschiedlicjen Freundeskreis haben. Die einzige Möglichkeit ist halt Facebook:hmm: Anders geht es nicht.. ausser ich fahre bei ihr vorbei und klingel bei ihr, das wäre aber sehr extrem:rolleyes:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Findet ihr alle das wirklich so "schlimm"? :grin:
Auf keinen Fall! Das war dein erster Gedanke, er passt zu dir, do it. Was hast du zu verlieren? Im schlimmsten Fall sagt sie Nein, das ist dann zwar schade, aber in ein paar Wochen auch vergessen.

Wenn du jetzt so gezwungenen "Hey wie geht's"-Small Talk führst, ist das doch nur unauthentisch.
 

Benutzer163892  (24)

Ist noch neu hier
Sollte ich vllt. einfach noch mit im ersten Satz sowas wie "ich weiss das kommt ein wenig plötzlich" mit einbauen? Würde das Gespräch doch ein wenig auflockern, oder?
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Findet ihr alle das wirklich so "schlimm"? :grin:
Ich finde es nicht schlimm, es ist aber nun mal so, dass sie dich nicht kennt (das eine Treffen hat sie mit ziemlicher Sicherheit bereits vergessen) und wenn deine Nachricht überhaupt von ihr gelesen wird (hat FB da nicht irgendwelche Filter bei unbekannten Nachrichten?) muss sie halt wirklich gut drauf sein, um auf ein Date mit einem Unbekannten einzugehen.
Jede Wette, dass sie sich ihren Teil denkt und die Nachricht ignoriert.
 

Benutzer163892  (24)

Ist noch neu hier
Die Nachricht wird sie aufjedenfall erhalten da sie mich in ihrer Freundesliste hat
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren