Beim "anbändeln" plötzlich vergeben...

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
okay ... du hast viel gefühlt und scheinbar berechtigt eine menge hoffnung investiert,
dir auf jeden fall mehr erwartet, als einfach abgeschrieben zu werden.
verständlich, du bist verletzt, sauer, fühlst dich irgendwie betrogen.

lerne einfach daraus - das nächste mal bist du zurückhaltender - auch wenn die andere seite scheinbar offener ist und du denkst, du musst jetzt auch loslegen und dein herz öffnen.

im internet ist es nun einfach mal so, dass frauen mindestens 100 mal mehr kontakte haben, als ein mann. sie werden einfach zig mal mehr angeschrieben und natürlich haben sie die auswahl und legen sich nicht gleich fest, sondern lassen mal den ein oder anderen kerl live auf sich zukommen.

böse zungen würden sagen: sie halten sich optionen offen.

bedenke das einfach, dann bist du beim nächsten mal auch nicht so enttäuscht und fühlst dich persönlich irgendwie schlecht. es geht anderen genau so, dass sich der kontakt plötzlich erledigt hat.

warum auch immer - spielt ja letztendlich auch keine rolle.

die dame hat dir nichts wirklich versprochen, sie ist dir nichts schuldig und basta.

abgesehen davon, muss man im inet sowieso vorsichtig sein, was man glaubt und was nicht. ich habe da schon sachen erlebt und bei anderen mitbekommen, da stellen sich einem die haare, was männlein und weiblein so vortäuschen.

also, nimms gelassen und zügle zukünftig bei kontakten mit frauen deine erwartungshaltung. wie ich immer sage und selbst so erlebt habe, lernt man einen beziehungspartner zu 99,9 % dann kennen, wenn man es nicht erwartet ... planen lässt sich das irgendwie nicht.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich finds natürlich nicht gut das mich Frauen nicht bewusst Wahrnehmen - klare Sache aber ich hab nunmal körperliche Einschränkungen die sich nicht reparieren lassen. Damit muß ich leider leben auch wenn ich wünschte das es anders ist...
Ich weiß nicht, was für körperliche Einschränkungen du hast, es gibt sicherlich welche, die einem das Leben bei den Frauen nicht einfacher machen.

Und da spielen halt auch so Sachen rein, das man nicht unbedingt der zufriedenste Mensch auf der Welt ist... das man so sachen wie Sport (um was fürs Selbstvertrauen zu tun) nicht machen kann etc.
Es gibt mehr im Leben als Sport, das einem Selbstvertrauen bringen kann.

Mit dem letzten Abschnitt hast du wohl den Kern getroffen - es war einfach jemand da der bessere Karten hatte...
Da ist es wieder, das Selbstmitleid.
 

Benutzer79260 

Verbringt hier viel Zeit
@subway

Nee, als Selbstmitleid war es nicht Gedacht... war einfach die nüchterne Sicht auf die Dinge
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren