Bauchnabel Fetisch/Vorliebe

Benutzer180353  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey, ich bin 20 Jahre alt und hatte bis vor kurzem noch meine ex Freundin. Wir haben als Vorspiel immer an unseren bauchnäbeln gespielt und mittlerweile hat sich das zu einem Fetisch entwickelt. Leider kenne ich keine anderen, die so eine Vorliebe teilen.
Daher würde ich gerne wissen ob es noch jemanden mit so einer Vorliebe gibt und ist es etwas, wofür man sich schämen müsste?
Liebe Grüße
 

Benutzer180354  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Da es für so gut wie alles einen Fetisch bzw. Eine Vorliebe gibt, denke ich das es da generell bestimmt noch einige Leute gibt denen das gefällt.

Ich kann nur für mich sprechen.
Ich empfinde es Ehr unangenehm wenn mir jemand den Finger in den Bauchnabel steckt oder ähnliches in der Region.
 

Benutzer180126 

Öfter im Forum
Das ist mit Sicherheit kein Grund wofür man sich schämen muss! Ich finde Bauchnabel bei Frauen auch sexy anzusehen und zu streicheln, aber wie andere Zonen auch.
Da gab es doch auch diese Bierwerbung, und z.B. etwas aus dem Bauchnabel zu trinken oder schlecken ist meines Wissens verbreiteter als du denkst.
 

Benutzer109947 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Zunächst mal... nicht jede Vorliebe ist automatisch ein Fetisch :zwinker:
Ich fand die Bauchnabel meiner Exfreundinnen auch immer toll, aber ich habe nicht stundenlang damit rumgespielt. Wenn man nun man den Bauch streichelt, wenn man zusammen gekuschelt rumliegt, dann passiert es automatisch, dass der Bauchnabel mal mit einbezogen wird... man umkreist ihn mit dem Finger, manchmal steckt man den Finger auch rein :tongue: Das ist mit Sicherheit nichts, wofür man sich schämen muss, sondern halt einfach eine weitere Art von Vorliebe. So what?!
 

Benutzer169922 

Öfter im Forum
Ich finde auch nicht, dass das etwas ist, wofür man sich schämen muss.
Wenn es dir und deiner zukünftigen gefällt, ist doch alles supi.
 

Benutzer180160 

Sorgt für Gesprächsstoff
Warum sollte man sich dafür schämen?
Wenn man ihn zärtlich behandelt denke ich wird sich keine beschweren und wenn musst du halt tiefer abtauchen :link:

Da gab‘s doch sogar mal eine Fernsehwerbung mit Eiswürfel am Bauchnabel?
 

Benutzer180077 

Benutzer gesperrt
Ich mag es, wenn mein Nabel geküsst und mit der Zunge liebkost wird. Und wenn mit meinem Piercing ein bißchen gespielt wird!^^
 

Benutzer175298 

Öfter im Forum
Kein Grund zur Scham. Zweifellos kann ein schöner Nabel sehr sexy sein. Ob es jedoch zum Fetisch reicht glaube ich nicht. Ist Fetisch nicht der Definition nach an Objekte gebunden?
 

Benutzer180353  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Gibt es jemanden der die gleiche Vorliebe teilt?
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Bauchnabel küssen.. streicheln... gern.
Aber nicht Fokus, sondern einbezogen. Also nein, keine Vorliebe oder Fetisch.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Daher würde ich gerne wissen ob es noch jemanden mit so einer Vorliebe gibt und ist es etwas, wofür man sich schämen müsste?

Gibt es. Ich kenne hier noch eine andere Person, die eine Vorlieben für Bauchnäbel hat. Für sie ist es aber glaube ich eher der optische Reiz, der sie erregt. Das kann ich sogar ein bisschen nachempfinden. Ich find es nicht besonders erregend, aber oft durchaus schön.
Eine empfindsame Stelle ist es auch, wenn auch nicht unbefingt eine erogene (bei mir). Lust kann man dabei bestimmt trotzdem empfinden, wenn man dich dort irgendeie stimuliert, liebkost o.ä. Das ist ja schließlich fast überall schön und auch eine Kopfsache.

Du bist auf jeden Fall damit nicht alleine.
Dafür schämen musst du dich erst recht nicht. Es ist weder schlimm, noch irgendwie schräg.
 

Benutzer138543  (26)

Sehr bekannt hier
Du bist auf jeden Fall damit nicht alleine.
Dafür schämen musst du dich erst recht nicht. Es ist weder schlimm, noch irgendwie schräg.
Eben. Ich finde es total unangenehm, wenn mein Bauchnabel angefasst wird. Dafür werde ich direkt geil, wenn man mir an den Hals packt. Auch keine direkte erogene Zone, sondern einfach Kopfsache. Alles nicht schlimm.
 

Benutzer179570  (34)

Benutzer gesperrt
Leichtes dran rum Fingern oder züngeln mag ich, aber wenns intensiv wird, ist mir das zu viel / zu intensiv da es eine sehr empfindliche Stelle ist. Ein Fetisch ist es bei mir nicht aber kann echt erregend sein. :smile:
 

Benutzer177265 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kenne das auch, dass mein Bauch und Bauchnabel sehr anziehend wirken können. Eine Hand darauf zu spüren gerade unter dem Shirt oder auch Küsse können wirklich sehr sehr schön sein.
Ich hatte auch schon Kerle, die wollten unbedingt auf meinen Bauch kommen.

Ich denke der Bauch ist ein Körperteil, das ganz erregend sein kann so wie Beine und Füße auch. Mit Schämen finde ich hat das gar nix zu tun.
 

Ähnliche Themen

G
  • Gesperrt
  • Frage / Problem
Antworten
16
Aufrufe
1K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren