Ballstretcher wie am besten tragen?

D

Benutzer177940  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen ich habe eine kurze Frage, kennt sich jemand mit ballstretchern aus? Würde gerne meine Hoden ein wenig dehnen und habe dazu bei etsy einen 500g Ring gekauft. Trage den auch schon öfter mla auf der Arbeit. Hat jemand Erfahrung wie lange das dauern wird, bis man einen Unterschied erkennen kann. Und wie lange darf man den Ring anziehen?
 
Lux15

Benutzer186125 

dauerhaft gesperrt
Guten Morgen
Ich bin echt erstaunt was es nicht alles gibt. Ist das denn „gesund“ sich die Bällchen „abzuschnüren“ ?
Ist da keine Bedienungsanleitung-/ Gebrauchsanleitung dabei? :tongue:
Zumal was soll das bringen?
 
Lux15

Benutzer186125 

dauerhaft gesperrt
Fragen nach der Gesundheit sind natürlich wichtig. Aber "was soll das bringen?" bei Kinks? Was soll diese Frage bringen? Was soll ein sexy Outfit bringen? Was soll Dirty Talk bringen? Etc. :zwinker:
Ist sie das nicht?
Ich meine nur wenn man mal Kinder möchte oder so, ob es dann sinnvoll ist es sich abzuklemmen? Bzw gibt es ein Risiko?

Darf man nicht fragen?
Für mich erscheint es momentan nicht „sinnvoll“ zumal mich das Wort „Dehnung" irritiert. Die Dehnen sich doch über die Jahre von selbst.
Wie gesagt man lernt nie aus. :zwinker:
 
Sorceress Apprentice

Benutzer89539 

Team-Alumni
Ist sie das nicht?
Ist wer was?

Ich meine nur wenn man mal Kinder möchte oder so, ob es dann sinnvoll ist es sich abzuklemmen? Bzw gibt es ein Risiko?
Das ist eine separate Frage.

Darf man nicht fragen?
Für mich erscheint es momentan nicht „sinnvoll“ zumal mich das Wort „Dehnung" irritiert. Die Dehnen sich doch über die Jahre von selbst.
Der Sinn ist Luststeigerung. Ob man das nachvollziehen kann oder nicht steht auf einem anderen Blatt, ich kann vieles nicht nachvollziehen. Aber für den TS ist es offenbar reizvoll. Daher ist die Antwort auf "was soll das bringen?" halt nun mal: Weil es ihm Spaß macht.

Vielleicht kann der TS es genauer ausführen. Aber viele Vorlieben/Fantasien/Praktiken lassen sich halt gar nicht genauer erklären.
 
Lux15

Benutzer186125 

dauerhaft gesperrt
Die Frage in Bezug auf ob es gesund ist.
Der Sinn ist Luststeigerung.
Ok
Ob man das nachvollziehen kann oder nicht steht auf einem anderen Blatt, ich kann vieles nicht nachvollziehen.
Richtig. Deswegen die Fragen um es zu verstehen (z.B. ein Cockring hat für mich eine Logik)
Vielleicht kann der TS es genauer ausführen. Aber viele Vorlieben/Fantasien/Praktiken lassen sich halt gar nicht genauer erklären.
Wäre interessant :smile:
 
Sorceress Apprentice

Benutzer89539 

Team-Alumni
Die Frage in Bezug auf ob es gesund ist.
Wenn man sowas macht, sollte man sich natürlich gut informieren und es entsprechend sicher praktizieren. (Wozu ich aber leider nichts beitragen kann, dafür fehlt mir die Expertise.)

Aber für mich ist das eben unabhängig von der Frage, was es (dem TS) bringt. Aber vielleicht kann er zu dem Part ja auch selbst was sagen. :zwinker:
 
Sun-Fun

Benutzer171320 

Sehr bekannt hier
Die Dehnen sich doch über die Jahre von selbst.
seh ich auch so, mit entsprechendem Bindegewebe gibt es früh genug Hängehoden, da braucht man nicht viel zu dehnen.

Ansonsten finde ich die Gesundheitsfrage doch auch wichtig zu klären.
 
Georgieboy

Benutzer161012 

Meistens hier zu finden
seh ich auch so, mit entsprechendem Bindegewebe gibt es früh genug Hängehoden, da braucht man nicht viel zu dehnen.
Das ist nicht gesagt...in meinem 6. Lebensjahrzehnt liegen die immer noch sehr eng an. da müsste ich wohl noch lange warten.
Manchmal hätte ich mir gewünscht, sie wären weiter - für bestimmte Spielpraktiken wäre das besser bzw. erst überhaupt die Voraussetzung.
Andererseits haben kompakte, feste Hoden auch was für sich. :zwinker:
 
Georgieboy

Benutzer161012 

Meistens hier zu finden
Zumal was soll das bringen?
Gibt so Einiges, was in Frage kommen könnte:
optische Vorlieben
Lustschmerz
Spielerei
Passung für BDSM Accessoires (Peniskäfig, Humbler, ...)

Wäre natürlich interessant, etwas über die Beweggründe des TS zu erfahren...vielleicht antwortet er beizeiten.
 
Nikki.B

Benutzer174698  (22)

Öfter im Forum
..was mich mal interessieren würde ist, wieso will man denn einen gedehnten hängenden labbrigen Hodensack haben? '
Das ist doch, was bleibt, wenn ihr die immer weiter dehnt. Gut sieht das dann wahrscheinlich nur noch aus, wenn ihr so einen Stretcher tragt.
Ich denke da an getunnelte Ohrläppchen ohne Tunnel... ekelerregend. Oder bei irgendwelchen afrikanischen Völkern die gedehnten Lippen oder Hälse...
 
Georgieboy

Benutzer161012 

Meistens hier zu finden
..was mich mal interessieren würde ist, wieso will man denn einen gedehnten hängenden labbrigen Hodensack haben? '
Das ist doch, was bleibt, wenn ihr die immer weiter dehnt. Gut sieht das dann wahrscheinlich nur noch aus, wenn ihr so einen Stretcher tragt.
Ich denke da an getunnelte Ohrläppchen ohne Tunnel... ekelerregend. Oder bei irgendwelchen afrikanischen Völkern die gedehnten Lippen oder Hälse...
Man muss es ja nicht übertreiben dabei :zwinker:
Bei mir wäre (wäre! denn ich tu's nicht) der Grund, dass sie ein wenig beweglicher würden, denn meine Hoden sind recht eng anliegend, was natürlich die eine oder andere Beschäftigung damit erschwert...
Andererseits sind kompakte Hoden natürlich alltagstauglicher, weil sie nicht so oft schmerzhaft im Weg sind. :grin:
 
D

Benutzer177940  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Morgen
Ich bin echt erstaunt was es nicht alles gibt. Ist das denn „gesund“ sich die Bällchen „abzuschnüren“ ?
Ist da keine Bedienungsanleitung-/ Gebrauchsanleitung dabei? :tongue:
Zumal was soll das bringen?
Leider nein und wenn wäre Sie in ukrainische.
Zu was soll das bringen, kann ich nur sagen selber ausprobieren. Es ist einfach ein geiles Gefühl.

Ist sie das nicht?
Ich meine nur wenn man mal Kinder möchte oder so, ob es dann sinnvoll ist es sich abzuklemmen? Bzw gibt es ein Risiko?

Darf man nicht fragen?
Für mich erscheint es momentan nicht „sinnvoll“ zumal mich das Wort „Dehnung" irritiert. Die Dehnen sich doch über die Jahre von selbst.
Wie gesagt man lernt nie aus. :zwinker:
Wer sagt denn dass das kommen muss? Es kann doch auch genau das Gegenteil passieren.

Ist wer was?


Das ist eine separate Frage.


Der Sinn ist Luststeigerung. Ob man das nachvollziehen kann oder nicht steht auf einem anderen Blatt, ich kann vieles nicht nachvollziehen. Aber für den TS ist es offenbar reizvoll. Daher ist die Antwort auf "was soll das bringen?" halt nun mal: Weil es ihm Spaß macht.

Vielleicht kann der TS es genauer ausführen. Aber viele Vorlieben/Fantasien/Praktiken lassen sich halt gar nicht genauer erklären.
Genau, geht nicht. Es ist eine Mischung aus Schmerz und geilheit.

..was mich mal interessieren würde ist, wieso will man denn einen gedehnten hängenden labbrigen Hodensack haben? '
Das ist doch, was bleibt, wenn ihr die immer weiter dehnt. Gut sieht das dann wahrscheinlich nur noch aus, wenn ihr so einen Stretcher tragt.
Ich denke da an getunnelte Ohrläppchen ohne Tunnel... ekelerregend. Oder bei irgendwelchen afrikanischen Völkern die gedehnten Lippen oder Hälse...
Naja warum denn nicht finde es optisch ansprechend.
 
R

Benutzer184561  (25)

dauerhaft gesperrt
Die Hoden kann Mann nicht dehnen, nur das Scrotum, den Hodensack.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren