Ausnutzen oder nicht?

Benutzer22452  (39)

Verbringt hier viel Zeit
also, ich versteh dein Problem nicht wirklich...1. erstens kannste dich glücklich schätzen, dass ers noch geil findet mit dir zu schlafen 2. anscheinend machts ihm doch nicht so viel spass, wenn du auch keinen spass hast, sonst hätte er seinen verhängnisvollen satz nicht gesagt.
anscheinend hat ers ja gerade nicht sonderlich "geil" gefunden, drum auch der satz, dass er schnell kommen will...

tut mir leid, aber ich versteh deine sichtweise echt nicht...wie dus drehst und wendest, dein freund steht immer kagge da. was willst du eigentlich von ihm? dass er genauso enthaltsam ist wie du und ers nur einmal in der woche nötig hat?
siehs doch als kompliment, dass er immernoch so spitz auf dich ist.
Redet miteinander! Findet einen Kompromis, damit beide auf ihre Kosten kommen. Vielleicht solltet ihr mal was neues ausprobieren, seid kreativ! Dann findest du evt. auch wieder (?) mehr gefallen am Sex.
Und nochmals: wenn du ihm zuliebe sex hast, dich dann aber davon angewidert bist, dass er trotzdem seinen "spass" hat (eben nicht) und du nicht, dann kehre erst vor deiner türe.
und wenn du dann noch mittendrin abbrichst und verwundert über seine Reaktion bist (ist wohl der einzige Punkt an dem man ihn angreifen kann), naja, dann weiss ich auch nicht.

versetz dich mal in seine lage...er liebt seine freundin, ist spitz auf sie, aber sie will nie wirklich oft und nur am weekend...ist doch kagge, oder?
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
hi!

erstmal: wie alt seid ihr und wie lange schon zusammen?


nun zum Thema:
ich kann Reamon da voll und ganz zustimmen!

also, ganz ehrlich, ich kann deinen Freund verstehen!
ich mein, ihr seht euch jeden Tag, und schlaft nur am WE miteinander...alles ist so geplant.
er freut sich die ganze Woche darauf, dich endlich zu spüren...und ist dann natürlich glücklich, endlicuh mit dir zu schlafen, weil du ihn einfach so geil machst.
dann seid ihr grad dabei, und plötzlich sagst du, du möchtest nichmehr.
vielleicht hat ers in dieser situation garnich richtig realisiert! und es is ihm "rausgerutscht"!

also so, wie du ihn immer wieder schlecht machst, egal was er sagt...vielleicht solltet ihr mal eure Beziehung überdenken...

sorry
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
also so, wie du ihn immer wieder schlecht machst, egal was er sagt...vielleicht sollt

also so, wie du ihn immer wieder schlecht machst, egal was er sagt...vielleicht solltet ihr mal eure Beziehung überdenken...

das tun wir bzw. ich gerade sehr intensiv!


hi!

erstmal: wie alt seid ihr und wie lange schon zusammen?

25 und 26J. seit über einem Jahr zusammen und wir hatten auch schon in der woche sex, so isses nicht, ich hab ja lust auf ihn nur nicht IMMER !
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
naja, is ja klar dass man nicht immer Lust auf den anderen hat.

aber für mich klingt das, als ob du nur ihm zuliebe mit ihm schläfst, und das kanns ja auchnich sein.

wieso gefällt dir der Sex nich?
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
f.MaTu schrieb:
naja, is ja klar dass man nicht immer Lust auf den anderen hat.

aber für mich klingt das, als ob du nur ihm zuliebe mit ihm schläfst, und das kanns ja auchnich sein.

wieso gefällt dir der Sex nich?

Gestern war ich kaputt vom Sport er hat mich zur Entspannung mit der Hand befriedigt, dabei wollte er nicht das ich ganz fertig werde, damit ICH noch Lust auf SEx habe. Er hat mich dann doch mit der Hand zu Ende befriedigt und ich fühlte mich dann genötigt zu sagen sping auf mich drauf was er dann zu meinem entsetzen auch tat :frown:(
er hat es früher niemals so gemacht, aber ausgerechnet gestern als ich hundemüde war, dabei hatten wir erst vorgestern sex in der reiterstellung und da meinte er auch schon das er schnell fertig werden könne.....
ich weiss nicht was da los ist :frown:((((( warum will er immer schnell fertig werden, wenn ihm schnell keinen spass macht dann kann er doch abbrechen oder will er sich den kurzen spass nicht entgehen lassen oder will er so tun als ob er spass mit mir hat???? ich verstehe ihn nicht und er blockt total inzwischen. ich will wissen ob ich ein sexmonster am hals hab ;-) tue ich ihm unrecht???
ich weisses nicht :frown:((
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
Ich versteh dich, dass es weh tut, wenn er noch weitermachen will, obwohl du nicht mehr wolltest. ABER: Du hast es selber so weit gebracht.
Wie schon gesagt wurde: Es wäre völlig ok gewesen, wenn du von Anfang an gesagt hättest, dass du nicht willst und dabei geblieben wärst. Aber so ist es wirklich nicht besonders nett ihm gegenüber. Ich finde, in so einer Situation muss es auch mal drin sein, es ihm zuliebe bis zum Ende zuzulassen und sich nicht allzu viel anmerken zu lassen.
(nur in so einer ausnahmesituation. Generell natürlich nicht)
 

Benutzer44775 

Verbringt hier viel Zeit
ratlosbin schrieb:
Seit einigen Wochen bedrängt er mich ständig damit, dass
er Sex will, er fasst mich entsprechend an und versucht mich heiss zu machen, als ob es ihm mit dem Sex zu wenig geworden ist.

Was ist für dich "bedrängen"?
Viell. möchte er etwas ändern? Das ist ein wichtiges Thema, das ihr beide gemeinsam besprechen solltet.
Zudem finde ich es super, wenn er Sex mit dir will, denn dann begehrt er dich auch :engel:

Aber mal ehrlich: ER befriedigt dich mit der Hand. Und was machst du? Was denkst du dir dabei? Was ist mit seiner Sexualität? Was ist mit seinen Gefühlen? Wie und wann verwöhnst du ihn? Wartest du immer darauf, dass er dich >heiss< macht oder ergreifst du auch mal die Initiative? Oder wäre es dir auch recht, wenn er am WE keine Ambitionen auf Sex zeigt?

Ich verstehe dein Gefühl, dass du dir nach seinem Spruch "benutzt" vorkommen würdest, aber eigentlich ist gar nichts passiert..................
Er hat nämlich gleich aufgehört und ich finde, er nimmt schon sehr sehr sehr viel Rücksicht auf dich............. :grrr:
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
Sunflower84 schrieb:
Ich versteh dich, dass es weh tut, wenn er noch weitermachen will, obwohl du nicht mehr wolltest. ABER: Du hast es selber so weit gebracht.
Wie schon gesagt wurde: Es wäre völlig ok gewesen, wenn du von Anfang an gesagt hättest, dass du nicht willst und dabei geblieben wärst. Aber so ist es wirklich nicht besonders nett ihm gegenüber. Ich finde, in so einer Situation muss es auch mal drin sein, es ihm zuliebe bis zum Ende zuzulassen und sich nicht allzu viel anmerken zu lassen.
(nur in so einer ausnahmesituation. Generell natürlich nicht)

Das aus Liebe ertragen war vorbei als er wusste das ich nicht mehr will und er gesagt hat ich mache schnell fertig, das hörte sich so an als ob er auf den schuss nicht verzichten mag! Notgeil, da war ich geschockt, verletzt!!!

Wenn er gegen meinen Willen weitergemacht hätte kann man streiten ob es Vergewaltigung ist zumal er mich eh schon überredet hat.

ich befriedige ihn oft mit der hand .... er will das aber nicht so oft, er mag es nicht wenn sein sperma rumfliegt komische einstellung, mit kondom lässt er es sich lieber mit der hand machen, ansonsten tue ich schon ziemlich viel und
oftmals blockt er ab, weil er keinen sex will.
gestern war er total anders.
:frown:
mir reicht oftmals schon petting, wenn wir uns beide mit der hand befriedigen, ihm reicht das selten.
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
Das versteh steh ich ja auch, aber ich finde eben, du hättest es nicht dazu kommen lassen sollen. Also nicht mittendrin abbrechen sollen.
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
Petting würde mir auch nicht reichen.
Wenn ich ne Freundin hätte und die ließe mich nur einmal am Wochenende ran, ich würde im Kreis rennen und schreien.

Ich meine, irgendwie kommt die Debatte hier nicht zu nem Ende. Er findet dich absolut scharf und will so oft wie möglich mit dir schlafen - ich mein hey, es gibt für ne Frau auch schlimmeres.

Wenn du es nicht willst, dann sollst du auch nicht mit ihm Sex haben. Aber irgendwie glaub ich, daß du ein generelles Problem hast, es mit ihm zu treiben.

Ich les hier nur "habs ihm mit der Hand gemacht", "mittendrin keine Lust mehr" ... und richtigen Sex nur am WE.

Ich kann das verstehen, wenn dem Jungen irgendwann was überkocht. Und wenn ihr dann mal miteinander schlaft, mittendrin die Meinung zu wechseln, ist auch nicht der Bringer.

Also, volles Verständnis dafür, dass du manchmal keine Lust auf Sex hast. Aber deinen Freund sexmäßig komplett im Regen stehen zu lassen, ist schon ne Nummer zu deftig.
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
ratlosbin schrieb:
Das aus Liebe ertragen war vorbei als er wusste das ich nicht mehr will und er gesagt hat ich mache schnell fertig, das hörte sich so an als ob er auf den schuss nicht verzichten mag! Notgeil, da war ich geschockt, verletzt!!!

Das versteh steh ich ja auch, aber ich finde eben, du hättest es nicht dazu kommen lassen sollen. Also nicht mittendrin abbrechen sollen.

[So hätte mein Beitrag eigentlich ausschauen sollen]
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
Sunflower84 schrieb:
Das versteh steh ich ja auch, aber ich finde eben, du hättest es nicht dazu kommen lassen sollen. Also nicht mittendrin abbrechen sollen.

Wenn so ein blöder Spruch kommt ich mache schnell fertig möchte ich die Frau sehen die sagt ja Junge spritz schnell ab...das ist doch blöd!
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
Dann überlegt man sich aber vorher, ob man den kleinen Kerl überhaupt reinläßt
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
das konnte ich vorher nicht wissen das so ein spruch kommt !!!
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
*arglll* es geht auch nicht um den spruch!!
du mußt nur vorher wissen, ob du mit ihm schlafen möchtest oder nicht! ist schon etwas scheisse, wenn dir das erst nach zehn minuten einfaällt. :zwinker:
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
ich wollte doch erst sex aber nicht mit der ankündigung ich mache es jetzt schnell zu ende, was soll das?
ohne seinen spruch hätte er ja kommen können, er wollte vielleicht selber das ich sage hör auf !
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
Irgendwie glaube ich, ich hab da was falsch verstanden.
Sein Spruch kam doch nachdem du abbrechen wolltest, oder?
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, du hast ne Menge Meinungen zu dem Problem gehört... guck mal, ob du jetzt irgendwie schlauer bist...
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
Sunflower84 schrieb:
Irgendwie glaube ich, ich hab da was falsch verstanden.
Sein Spruch kam doch nachdem du abbrechen wolltest, oder?


Der Spruch kam und ich habs abgebrochen! Er hat danach nichts mehr versucht!

Cruzha schrieb:
Ich denke, du hast ne Menge Meinungen zu dem Problem gehört... guck mal, ob du jetzt irgendwie schlauer bist...


hhmmm irgendwie noch verwirrter :frown:

und angst vor dem nächsten sex, denke daran wird es jetzt zerbrechen, weil ich denke er sucht nur noch seine befriedigung.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren