1,5 Jahre zusammen, nicht heiraten können

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich bin am Boden zerstört.
Ich (25) bin mit meinem Freund (26J) seit 1,5 Jahren zusammen.
Unser Sexleben ist nicht das Beste, er kann nicht lange mit mir schlafen, das heisst, dass er nach 1 Minute schon kommt, er hat schon vieles ausprobiert, doch es wird nicht besser, er setzt sich sehr unter Druck, da es ja noch andere Wege gibt sich zu befriedigen sehe ich da nicht so das Problem, ich könnte mich damit abfinden, denn ansonsten bin ich sehr glücklich mit ihm. Ich liebe ihn! Er sagt auch immer, dass er wegen dem Sex nicht Schluss macht und mich von ganzem Herzen liebt.

Gestern habe ich dann gefragt, ob er mich heiraten kann.

Darauf hat er gesagt, dass er mich jetzt nicht heiraten kann. Erst hat er rumgedruckst, von wegen noch keinen Job was soll er mir bieten und dann kam die Wahrheit!

Das Sexproblem: er kann mich nicht heiraten solange das nicht in Ordnung ist, er wäre dann nicht DER Richtige für mich!

Er hat mich dann nach Hause gebracht mit den Worten es wäre schön, wenn ich ihm noch Zeit gebe, damit er weiss ob er admit für immer leben kann bzw. ob sich was verändert.

Er will nicht aufgegeben und würde nie Schluss machen, aber heiraten würde er so auch nicht :frown:((

Ich bin so enttäuscht, ich kann nicht mehr glauben, dass er so verliebt ist wie er sagt :frown:((

Mein Schädel dröhnt und ich weiss nicht was ich machen soll.

ratlosbin :frown:
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke er hat einfach Angst...
so wie es sich für mich anhört liebt er dich sehr wohl... und genau das ist sein "Problem"... er scheint Angst zu haben dich zu heiraten, weil er vielleicht denkt dass es nicht für immer halten würde wenn es mit dem Sex nicht klappt.

Vielleicht solltest du ihm deutlicher machen dass Sex für dich nicht das wichtigste ist, vielleicht wird es auch besser wenn er sich nicht mehr unter Druck setzen würde... er macht sich selber Druck dass er beim Sex was erreichen muss, evt. klappt es genau deswegen nicht weil er viel zu nervös ist.

Ich denke er liebt dich sogar sehr, so sehr dass er sein Glück hinter deines stellt, er will dich nicht an jemanden binden der dich nicht glücklich machen kann. Zeig ihm dass es dir auf den Sex nicht so sehr ankommt, dann wird er auch seine Angst verlieren dich zu heiraten...

Gruß Koyote
 

Benutzer34722 

Verbringt hier viel Zeit
hm,ich denke er hat ziemlich grosse probleme mit seinem selbstwertgefühl,er scheint sich nciht als mann zu fühlen,weil er dich nicht durch den sex befriedigen kann!!geb ihm zeit,und zeige ihm wie sehr du ihn liebst..und das du mit ihm durch alle höhen und tiefen gehen wirst,egal wie schlimm es sein wird,er muss bestärkt werden in seinem selbstbewusstsein!!ist natürlich nur eine vermutung,aber ich würde es einfach versuchen,sei jetzt für ihn da und bestärke ihn :engel:

mfg apfeltasche
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
....

Seine Äusserung ich kann Dich nicht heiraten tut so weh und das
er so mit dem Sex nicht glücklich wird tut auch verdammt weh.

Wie soll ich ihm denn Vertrauen?

Was ist denn wenn das mit dem Sex nicht besser wird?
Ich kann mich damit abfinden, er nicht, dann ist doch Schluss
:frown:(((

Er ist auf einmal so eiskalt gewesen und glaubt mir nicht, dass ich ihn so heiraten kann.

er schmesst doch die beziehung weg, er hat mich einfach stehen gelassen mit den worten wäre schön wenn ich ihm noch zeit gebe , ich bin heulend im türahmen zusammengeklappt :frown:((
 
C

Benutzer

Gast
Komplexe

Tja, wie's aussieht hat der Mann Komplexe und will dein Leben nicht ruinieren.
Er scheint zu denken, dass er genau das tut, weil der Sex schlecht ist.
War das frühere kommen bei anderen Frauen auch der Fall oder nur bei dir?
Er sollte auch mal zum Urulogen gehen, da er auch gesundheitliche Probleme haben könnte. Von alleine wird der Sex nämlich sicher nicht besser.
 

Benutzer34722 

Verbringt hier viel Zeit
weisst du männer sind viel wehleidiger als frauen,ich denke er tut sich zur zeit selbst leid..und meist denken männer nciht nach..ob sie ihren mitmenschen mit irgendwelchen worten oder äusserungen verletzten,sage ihm einfach wie weh es dir tat....und mache ihm begreifflich..das ihr alles schaffen könnt,wenn die liebe stark ist!!

mfg apfeltasche
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
...

Er hatte vor mir nur 2 Beziehungen, ein Beziehung ging eine Woche, nach dem Sex war Schluss u. die andere Beziehung ging über 3 Monate und da ging es nur um Ses, angeblich konnte er da länger Sex haben, er meinte, dass er da nicht so verliebt war.

aber: wenn er mich soooo liebbt, warum kann er mich dann nicht heiraten??

ich war geschockt, dass er gesagt hat, das ES ihm keinen Spass macht so Sex zu haben und er deswegen nicht heiraten will, es geht ihm also um seinen Spass, dann verstehe ich nicht warum er nicht endlich Schluss gemacht hat :frown:(( wenn er mich eh nicht heiraten will, was soll das bringen??

er will mal zum arzt gehen.....

Apfeltasche schrieb:
weisst du männer sind viel wehleidiger als frauen,ich denke er tut sich zur zeit selbst leid..und meist denken männer nciht nach..ob sie ihren mitmenschen mit irgendwelchen worten oder äusserungen verletzten,sage ihm einfach wie weh es dir tat....und mache ihm begreifflich..das ihr alles schaffen könnt,wenn die liebe stark ist!!

mfg apfeltasche

Auch aufgrund der sartken Liebe könnte er mich nicht heiraten, weil ER so nicht glücklich wird, da komme ich nicht weiter....

Koyote schrieb:
Ich denke er hat einfach Angst...
so wie es sich für mich anhört liebt er dich sehr wohl... und genau das ist sein "Problem"... er scheint Angst zu haben dich zu heiraten, weil er vielleicht denkt dass es nicht für immer halten würde wenn es mit dem Sex nicht klappt.

Vielleicht solltest du ihm deutlicher machen dass Sex für dich nicht das wichtigste ist, vielleicht wird es auch besser wenn er sich nicht mehr unter Druck setzen würde... er macht sich selber Druck dass er beim Sex was erreichen muss, evt. klappt es genau deswegen nicht weil er viel zu nervös ist.

Ich denke er liebt dich sogar sehr, so sehr dass er sein Glück hinter deines stellt, er will dich nicht an jemanden binden der dich nicht glücklich machen kann. Zeig ihm dass es dir auf den Sex nicht so sehr ankommt, dann wird er auch seine Angst verlieren dich zu heiraten...

Gruß Koyote


wieviel Zeit soll ich ihm denn noch geben?

Vielleicht verschwende ich meine Zeit, viell. will er nicht heiraten, dammit er einfach schluss machen kann....
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Vielleicht lieg ich jetzt daneben, aber hattest du nicht schonmal einen Thread bzgl. eines Junggesellenabschieds im Stripclub ? Da schien er doch wohl zu wollen...
 

Benutzer34722 

Verbringt hier viel Zeit
lass ihm doch einfach zeit mit dem heiraten..heiraten könnt ihr immer noch..zum heiraten ist es nie zu spät!!...er will dich wohl nicht heiraten...weil er dich dann ja an sich gebunden hat...und er genau weiss..das du nicht befriedigt bist beim sex..ich denke es tut ihm weh..das er dir das nicht geben kann!!..schick ihn erstmal zum urologen..und falls es eine gesundheitliche ursache hat...werdet ihr diese "krise"schnell überwinden!wie gesagt,gib ihm zeit!ausserdem wäre es ja auch keine schande,wenn ihr später heiratet oder?ich denke er setzt sich selbst zu sehr unter druck dich auch endlich mal befriedigen zu wollen beim sex

mfg apfeltasche
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
....

Ganz zum Schluss kam nur von ihm: Ist jetzt Schluss?
Ich könnte verstehen wenn Ja, denn ich wüsste auch nicht wie ich reagieren würde, wenn Du mir sagen würdest, ich kann dich nicht heiraten....
was soll ich denn davon halten???

Apfeltasche schrieb:
lass ihm doch einfach zeit mit dem heiraten..heiraten könnt ihr immer noch..zum heiraten ist es nie zu spät!!...er will dich wohl nicht heiraten...weil er dich dann ja an sich gebunden hat...und er genau weiss..das du nicht befriedigt bist beim sex..ich denke es tut ihm weh..das er dir das nicht geben kann!!..schick ihn erstmal zum urologen..und falls es eine gesundheitliche ursache hat...werdet ihr diese "krise"schnell überwinden!wie gesagt,gib ihm zeit!ausserdem wäre es ja auch keine schande,wenn ihr später heiratet oder?ich denke er setzt sich selbst zu sehr unter druck dich auch endlich mal befriedigen zu wollen beim sex

mfg apfeltasche


Ja, ich schicke ihn zum Arzt. Mein Frauenarzt habe ich das Problem mal geschildert, er meinte, dass es ein seelisches Problem ist und er doch der Richtige für mich ist, das hat damit nichts zu tun.

Aber guck mal: mein Freund hat keinen Spass am Sex, warum sollte er mich dann heiraten, kann man doch verstehen, oder????????
 

Benutzer8776 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso willst du denn nun unbedingt heiraten? Hattet ihr euch nicht vor kurzem erst getrennt? :ratlos:
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
gohenx schrieb:
Wieso willst du denn nun unbedingt heiraten? Hattet ihr euch nicht vor kurzem erst getrennt? :ratlos:

Wir hatten keine richtige Trennung.

Heiraten? Weil ich ihn liebe und wir uns besser denn jeh verstehen :smile:
 

Benutzer34722 

Verbringt hier viel Zeit
man heiratet aus liebe..und nicht wegen sex!!!!....mach es ihm begreifflich,er muss es in seinen kopf bekommen!!ich kann es dir nur raten...gib ihm zeit und rede mit ihm,vielleicht solltet ihr erstmal..das mit dem sex lassen,damit er wirklich versteht..das es für dich wichtigere dinge gibt
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
Apfeltasche schrieb:
man heiratet aus liebe..und nicht wegen sex!!!!....mach es ihm begreifflich,er muss es in seinen kopf bekommen!!ich kann es dir nur raten...gib ihm zeit und rede mit ihm,vielleicht solltet ihr erstmal..das mit dem sex lassen,damit er wirklich versteht..das es für dich wichtigere dinge gibt

Tja, er kann aber nicht heiraten wenn er keinen Spass beim Sex hat.
Da liegt sein Problem.

Sex lassen will er nicht, er will das es besser wird :frown: und will es immer wieder
neu probieren, denke, dass ich ich ihn erstmal zum doc schicke.
aber nach seiner äusserung er kann mich so nicht heiraten bin ich ziemlich verletzt :frown:( es tut weh!
 
S

Benutzer

Gast
irgendwie ist es doch sehr schade, dass er daran fest machen will ob er dich heiraten kann oder nicht!
..aber andererseits denkt er sich vielleicht, dass du es irgendwann nicht mehr ok findest wie es momentan ist und dir überlegst lieber die Beziehung zu beenden - vielleicht hat er auch einfach nur Angst davor?
 

Benutzer34722 

Verbringt hier viel Zeit
schiebe doch erstmal das heiraten auf..und sage ihm ..das dir das heiraten momentan nciht so wichtig ist....du musst ihn erstmal beschwichtigen würde ich sagen
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
....

Ja, von heiraten rede ich nicht mehr.

ist es für mich nicht aber ein warssignal, wenn er mich nicht heiraten kann?

wie soll ich denn glauben, dass es so ewig weitergeht?

Meine Mom meint, schiess ihn ab, sie findet seine Bermerkungen verletztend, auch das er gesagt hat, wenn das nicht besser wird, ist er nicht der richtige für mich, siemeint er hat indirekt so schluss gemacht :frown:

Apfeltasche schrieb:
schiebe doch erstmal das heiraten auf..und sage ihm ..das dir das heiraten momentan nciht so wichtig ist....du musst ihn erstmal beschwichtigen würde ich sagen

Seit gestern Abend hat er sich nicht mehr gemeldet, soll ich auf ihn warten oder soll ich mich zuerst melden=
Ich meine er will mich nicht heiraten, warum soll ich dahinterherlaufen??
ich weiss es nicht :frown:((((((
ich bin schon wieder am heulen.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
also das problem ist doch aber nicht, dass er dich jetzt nicht heiraten kann, oder?

das eilt doch nach 1,5 jahren beziehung nicht.


war er beim urologen wegen dem problem, hat sich beraten lassen?
 

Benutzer34722 

Verbringt hier viel Zeit
wieso hörst du auf deine mutter?es geht um deine gefühle,höre auf deine gefühle nicht das was andere sagen!!!..handel so wie du es für richtig hälst!!wir können dir keine anleitung geben,was du zu tun hast..höre einfach auf dein herz und du weisst was du tun solltest..!! :herz:

mfg apfeltasche
 

Benutzer27142 

Verbringt hier viel Zeit
JuliaB schrieb:
also das problem ist doch aber nicht, dass er dich jetzt nicht heiraten kann, oder?

das eilt doch nach 1,5 jahren beziehung nicht.


war er beim urologen wegen dem problem, hat sich beraten lassen?

Hi,
nein, er war noch nicht beim Arzt!
Mein Problem ist, dass er sagt, dass er mich nie heiraten kann, wenn das mit dem Sex nie klappt, er reduziert es ja nur auf den Sex :frown:
Wenn er das jetzt schon weiss, dann ist doch indirekt Schluss, oder sehe ich das falsch?

Apfeltasche schrieb:
wieso hörst du auf deine mutter?es geht um deine gefühle,höre auf deine gefühle nicht das was andere sagen!!!..handel so wie du es für richtig hälst!!wir können dir keine anleitung geben,was du zu tun hast..höre einfach auf dein herz und du weisst was du tun solltest..!! :herz:

mfg apfeltasche

weil ich angst habe in mein unglück zu rennen, wennner jetzt schon weiss das er mich so nie heiratet ist doch eigentlich alles klar!!
:frown:
würdest du mit jemanden zusammen bleiben der sagt hey das mit dem sex klappt nicht also heiraten wir nie gib mir noch zeit.....wie lange soll das gut gehen??
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren