Auf Gefühl hören oder über den eigenen Schatten springen?

Benutzer151191  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi liebe Community,

ich bin jetzt schon seit 3 1/2 Jahren Single. Meine letzte Beziehung war gleichzeitig meine Erste. Folglich hatte ich an der Trennung lange zu knabbern und habe die Chance gebutzt um fleißig an mir selbst zu arbeiten. Ich weiss welche Fehler in meiner letzten Beziehung gemacht wurden. Eigentlich bin ich eine selbstbewusste junge Frau. Ich habe eine coole Familie, super Freundinnen, beruflich ist auch mittlerweile alles in Lot bzw. weiss ich worauf ich hin arbeiten möchte. Ich habe vollständig mit meinem Ex abgeschlossen und ich kann mir auch nichts romantisches mehr mit ihm vorstellen, habe auch keine sonstigen Gefühle für ihn. Letzendlich ist er mir gleichgültig und spielt auch keine Rolle in meinem Leben zurzeit.

Jetzt zum eigentlichem Problem:
Ich versuche es mal kurz und treffend zu beschreiben.
Ich schaue auf Beziehungen anderer und freue mich inständig für ihr Glück. Es gab innerhalb der 3 Jahren Männer die mich näher kennenlernen wollten. Manche Dates waren einmalig mit manchen habe ich mich wiederum noch weiterhin getroffen und es entwickelten sich Freundschaften. Es gab einen Mann den ich wirklich sehr interessant fand aber er hatte schon eine Freundin und vergebene Männer sind absolut tabu für mich. Meine Freundinnen werfen mir vor, dass ich zu idealistisch sei und zu hohe Ansprüche hätte. Aber ich bin es leid ihnen zu vermitteln, dass ich weder zu hohe Ansprüche an das optische Erscheinungsbild habe oder auf viel Geld wert lege. Es muss einfach passen und ich muss ein gutes Gefühl haben. Es muss mir sofort warm ums Herz werden, wenn ich ihn sehe bzw. müsste ich reflexartig lächeln und wenn ich mich mit ihm unterhalte muss er mich unbedingt zum Lachen bringen können. Ich liebe es, wenn mich ein Mann zum Lachen bringt. Ich möchte diese Kribbeln spüren die Nervösität. Ich muss mir vorstellen können wie es ist ihn zu küssen während er mit mir redet. Diese Eigenschaften hatten zwar die Männer vereinzelt mit denen ich mich getroffen habe aber es wäre ein Traum, wenn der Eine von allem ein bisschen hätte.

Bin ich doch zu idealistisch oder geht es irgendwem von euch genauso?

Dann gibt es noch eine Sache: Ich habe einen Nachbar, der schon immer richtig anziehend auf mich gewirkt hat. Aber ich habe mir nichts weiter draus gemacht. Vor ein paar Monaten hat er durch eine gemeinsame Freundin gefragt ob er mich kennenlernen kann. Ich war total überrascht und habe damit überhaupt nicht gerechnet. So blöd wie ich bin habe ich abgelehnt, nachdem ich festgestellt habe, dass er zwei Jahre jünger ist. :-( Daraufhin habe ich nochmal überlegt und kam zum Entschluss, dass das ein blöder Fehler war. Hab der Freundin nochmal geschrieben, dass ich überreagiert habe und so und er mir doch gerne schreiben kann, falls er noch möchte. Sie meinte jedoch, dass er auch nichts über den Altersunterschied wusste und er es auch nicht passend fand im Nachhinein. Er ging mir trotzdem nicht aus dem Kopf und jetzt habe ich ihm auf FB eine Freundschaftsanfrage geschickt er hat auch kurze Zeit später angenommen aber jetzt sind zwei Tage vergangen und er hat noch nichts geschrieben und ich auch nicht. Mein Gefühl sagt mir ich sollte nicht schreiben. :-( sonst bin ich mega selbstbewusst aber bei IHM bin ich mir total unsicher. Voll komisch die ganze Sache.

Was denkt ihr darüber? Hattet ihr mal eine ähnliche Situation.
 

Benutzer151191  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
spontane Frage: Genügt er deinen Ansprüchen?

Kenne ihn ja kaum aber das Kribbeln und die Aufregung war zumindest da, wenn ich ihm über den Weg gelaufen bin. Ich denke mal, dass ich nich einfach nur richtig verlieben möchte. Auf so etwas halbgares habe ich keine Lust.
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Hallo!

Also ob du zu Idealistisch bist oder nicht ist als außenstehender schwer zu beurteilen. Jeder hat so seine Ansprüche und seine Vorstellungen wie der perfekte Partner sein soll. Jedoch gibt es den 100%igen perfekten nicht. Zumindest wird der zukünftige Partner immer irgendwelche Eigenschaften haben die einem nicht so passen, wenn jedoch sonst alles passt, stören diese Eigenschaften nicht wirklich also ist er dann für einen selbst doch wieder perfekt:zwinker:

Ich möchte damit sagen das wenn du dieses Kribbeln spürst und du dich zu ihm hingezogen fühlst, ist es schon mal ein guter Start um ihn kennen zu lernen. Ob du dich dann verliebt oder nicht ergibt sich von selbst, das kann man nicht erzwingen.

Wenn du deinen Nachbarn kennen lernen möchtest, schreibe ihn an. Wenn er Interesse hat, dann ist es gut. Wenn nicht, war er wohl nicht der richtige. Wenn wirklich alles passt, stört auch der Altersunterschied nicht. Denn 2 Jahre sind ja sowieso nicht viel meiner Meinung nach.
 

Benutzer160352 

Ist noch neu hier
Dann finde heraus, ob er zu dir passen würde. Als Nachbar ist das eigentlich unverfänglich. Oder musst du umziehen, wenn nichts daraus wird?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
prinzipiell sehe ich deine erwartungen nicht als zu hoch gesteckt an, eher als ganz normal - man verliebt sich eben nicht in jeden menschen, der einem wenigstens sympathisch ist, und eine beziehung eingehen ohne verliebtheit ist zwar eine möglichkeit, aber wenns dem gegenüber anders geht nicht besonders fair.

was den nachbarn angeht: naja, also ne zurückweisung wegen den zwei jahren - in eurem alter, ihr seid ja keine kids mehr - ist schon nicht so schön. wenn ich das richtig interpretiert habe hat deine bekannte ihm auch genau diesen grund ausgerichtet. da hast du nun nen bisschen was gutzumachen, also wäre es durchaus an dir, ihn anzuschreiben... :zwinker:
sein "dass er auch nichts über den Altersunterschied wusste und er es auch nicht passend fand im Nachhinein" würde ich nicht überinterpretieren, gut möglich, dass das nur war, um seinen eigenen stolz zu retten. wenn dich einer mit den worten "sie ist mir zu klein" ablehnen würde, du würdest doch vermutlich auch sagen "stimmt, eigentlich ist er mir auch zu groß", oder?
 

Benutzer151191  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
was den nachbarn angeht: naja, also ne zurückweisung wegen den zwei jahren - in eurem alter, ihr seid ja keine kids mehr - ist schon nicht so schön. wenn ich das richtig interpretiert habe hat deine bekannte ihm auch genau diesen grund ausgerichtet. da hast du nun nen bisschen was gutzumachen, also wäre es durchaus an dir, ihn anzuschreiben... :zwinker:
sein "dass er auch nichts über den Altersunterschied wusste und er es auch nicht passend fand im Nachhinein" würde ich nicht überinterpretieren, gut möglich, dass das nur war, um seinen eigenen stolz zu retten. wenn dich einer mit den worten "sie ist mir zu klein" ablehnen würde, du würdest doch vermutlich auch sagen "stimmt, eigentlich ist er mir auch zu groß", oder?

Jaa daran habe ich auch schon gedacht. Könnte sein, dass er jetzt von mir erwartet auf ihn zuzugehen letzendlich habe ich ihm ja den "Korb" gegeben und vllt denkt er immer noch, dass ich ihn nicht möchte aufgrund des Altersunterschieds. Ich dachte daran, dass wir jetzt leichter ins Gespräch kommen könnnten, wenn wir uns wieder über den Weg laufen. Ich überlege es mir mal ob ich bis dahin warte und ihn persönlich anspreche oder ob ich ihm doch vorher schreibe. Mal schauen.
[doublepost=1457818615,1457817041][/doublepost]
Dann finde heraus, ob er zu dir passen würde. Als Nachbar ist das eigentlich unverfänglich. Oder musst du umziehen, wenn nichts daraus wird?

ja klar müsste ich unziehen. woher wusstest du das? :eek:
 

Benutzer59936 

Verbringt hier viel Zeit
Probier es mit deinem Nachbarn...was ist wenn er genau der ist, den du suchst? Aber jetzt zu unsicher oder ängstlich zu sein wegen einer eventuellen neuen Wohnung wenn es nicht klappt, wäre für mich kein Grund es nicht zu tun. Liebe ist das einzig wichtige im Leben :zwinker: Wohnungen gibt es wie Sand am Meer, den richtigen Partner eben nur einmal:zwinker:

Ist aber nur meine Meinung!
 

Benutzer151191  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Probier es mit deinem Nachbarn...was ist wenn er genau der ist, den du suchst? Aber jetzt zu unsicher oder ängstlich zu sein wegen einer eventuellen neuen Wohnung wenn es nicht klappt, wäre für mich kein Grund es nicht zu tun. Liebe ist das einzig wichtige im Leben :zwinker: Wohnungen gibt es wie Sand am Meer, den richtigen Partner eben nur einmal:zwinker:

Ist aber nur meine Meinung!

Eine sehr schöne Antwort, vielen Dank. Aber ich müsste natürlich nicht umziehen, wenns nicht klappt. Das war nur Ironie, weil ich die Antwort von Odin so vorlaut fand.
 

Benutzer59936 

Verbringt hier viel Zeit
Gerne! Achso... :zwinker: Naja, ich kenne Frauen, die sich wegen sowas wirklich riesengroße Gedanken machen. Deswegen hatte ich das geschrieben und die Ironie nicht bemerkt :grin:

Und wegen dem Altersunterschied...2 Jahre sind doch garnichts. Das darf nun wirklich kein Grund sein davor zurückzuschrecken.
 

Benutzer151191  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Sooo habe ihm ne Nachricht geschrieben. Ergebnis: Gelesen und keine Antwort.

Mein persönliches Fazit: immer auf MEIN Gefühl hören!
 
G

Benutzer

Gast
Jetzt warte doch mal ab, vielleicht ist er sich auch unsicher und überlegt sich haargenau mit viel Zeit wie er dir antworten kann.
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Manchmal dauern auch die Antworten. Kann auch sein er antwortet nicht, aber wäre schon komisch, warum sonst sollte er deine Anfrage annehmen. Ihr kennt euch ja noch nicht persönlich. Vielleicht überlegt er noch, oder ist sich unsicher. Oder will nicht so wirken, als hätter er nur darauf geantwortet.

Was hast du ihm denn geschrieben? Und warum sagte dir dein Gefühl "lass es" und warum hast du ihm denn überhaupt eine Anfrage geschickt.

Zum Thema verlieben, ich finde deine Ansprüche nicht zu idealistisch die habe ich nämlich auch.

Nur solltest du vielleicht andere nicht von vorneherein aus Gründen wie Altersunterschied ablehnen bzw. der Mann muß gleich und zu erst schreiben. Und gleich alles so verbissen sehen.
 

Benutzer160469  (36)

Ist noch neu hier
Naja wenn du mit deinem Singelleben zufrieden bist und dich alleine sein nicht stört, dann warte ruhig auf den Richtigen, vielleicht hast du ja Glück und findest deinen Traummann. Zu deinem anderem Problem, schreib ihm eine nette und kurze Nachricht. Wenn er garnicht antwortet, komisch ist oder unangebracht reagiert, dann war er eh nicht der Richtige. Ansonsten viel Erfolg. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren