Auf die Brüste Kommen

Benutzer170563  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallöchen,
ich würde gerne mal meiner Freundin auf die Brüste "Spritzen /Kommen" habe aber angst danach zu fragen, weil Sie es vielleicht zu Pervers oder so finden könnte. Was sagt die Frauen Welt ? ist das zu Pervers oder kann man das seine Freundin mal Fragen ohne dass Sie denkt was für ein versauter Typ.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Frag sie doch einfach, was sie davon hält.
Angst vor der Reaktion eines Partners sollte man eigentlich nicht haben müssen.
Klar ist Ablehnung doof, aber sie wird dir deshalb schon nicht den Kopf abreißen (wenn du sie nicht dazu drängst).
Vielleicht ist sie ja auch gar nicht so "verklemmt"wie du denkst, und deine Sorgen sind unbegründet?
Das kannst du nur herausfinden, indem du mit ihr redest.

Da das jetzt schon der zweite Thread zu einem ähnlichen Thema ist, den du hier eröffnest, wirkt es für mich so, als hättet ihr ein paar Differenzen was das angeht.
Ist sonst alles gut in eurem Sexleben?
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
Nur aus meiner eigenen Erfahrung:
Das hat noch keine abgelehnt, im Gegenteil, es macht sie ziemlich an.
Irgendwo auf der Welt gibt es bestimmt eine, die das nicht mag, aber Deine Chancen stehen gut. :smile:
 

Benutzer133315  (23)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Man sollte doch eigentlich in einer Partnerschaft offen über solche (und andere) Dinge reden können und sich für nichts "schämen" müssen.
Also frag sie am besten :smile: Ein "nein" fände ich besser als Ungewissheit
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Ich schließe mich dem an.Einfach fragen.

Zum Thema Gedanken der Frauenwelt: mein kleiner Anteil der Frauenwelt war da sehr neugierig und wollte das auch mal testen. Also eher weniger abgeneigt und solange man danach gemeinsam duschen kann.
 

Benutzer170563  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja sonst ist alles bestens in unserem Sexleben. Habe nur oft das Gefühl dass ich mehr ausprobieren möchte als sie.
 
G

Benutzer

Gast
Nur aus meiner eigenen Erfahrung:
Das hat noch keine abgelehnt, im Gegenteil, es macht sie ziemlich an.
Irgendwo auf der Welt gibt es bestimmt eine, die das nicht mag, aber Deine Chancen stehen gut. :smile:

In mir hättest du die Frau gefunden, denn ich finde es pervers, wenn Mann beim Sex nur Erfüllung findet, wenn seine eigenen abartigen Gedanken bedient werden. Das die meisten Frauen sich darauf einlassen, um euch bei Laune zu halten ist die eine Sache, bei mir würdest du mit einer solchen Frage einen sofortigen Abflug machen, weil ich es einfach erniedrigend finde, dass mit Körperflüssigkeiten auf mir gemalt wird.
 

Benutzer170563  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Es müssen ja nicht nur meine Bedürfnisse erfüllt werden ich bin offen für alles und wenn meine Freundin etwas ausprobieren möchte wäre ich auch nicht abgeneigt, auch wenn nur ihr das etwas bringt.
 

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde Sie einfach mal direkt darauf ansprechen. Mehr wie Nein sagen kann Sie nicht.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Habe nur oft das Gefühl dass ich mehr ausprobieren möchte als sie.
Ist das eher ein diffuses Gefühl oder wirst du wirklich oft abgewiesen, wenn du Wünsche äußerst?
Es könnte ja durchaus sein, dass sie da genauso denkt wie du, und gerne mehr testen würde, aber Angst vor deiner Reaktion hat.
Off-Topic:

Ich finde es pervers, wenn Mann beim Sex nur Erfüllung findet, wenn seine eigenen abartigen Gedanken bedient werden
Hier geht es doch gar nicht darum, dass der TE nur damit Erfüllung findet.
Es ist nichts falsch daran, eigene Wünsche ins Sexleben mit einzubringen.
die meisten Frauen sich darauf einlassen, um euch bei Laune zu halten
...oder sie finden es einfach wirklich toll :rolleyes:
 
L

Benutzer

Gast
Frag sie, aber respektiere auf jeden Fall ihre Antwort.
Nur für deine Info: Nördlich von meine Brüsten kommt kein Sperma.
 

Benutzer162187  (31)

Öfters im Forum
Ich würde auch einfach direkt Fragen. Mehr als Nein kann sie nicht sagen. :zwinker:
Im Normalfall kann man doch aber so grob abschätzen wie der Partner da reagiert würde.
Ich hätte kein Problem damit und fände es durchaus erregend.:cool::link:
Im Grunde bringt es dir nur nix zu wissen wie es andere Damen finden.
Du musst deine Freundin schon entweder drauf ansprechen oder es einfach mal machen. :whistle: Könnte allerdings dann auch nach hinten los gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer170563  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja werde es wohl mal ansprechen :cautious:
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Und ich dachte gerade, das sei ein Neologismus, der so in etwa in die gleiche Kerbe haut wie "auf den Hund kommen"... na, lassen wir das.
:whistle: sorry, bitte weitermachen, es gibt nichts zu sehen...
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Hast Du ihr denn schon mal auf andere Körperstellen gespritzt? Z. B. auf den Bauch? Wenn ja, wie hat sie das denn empfunden? Wenn sie damit kein Problem haben sollte, dann stehen die Chance wohl sehr gut!
 

Benutzer161079  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Obwohl hier schon ziemlich gute Ratschläge gegeben wurden sind..gebe ich jetzt auch mein Senf zu :zwinker:
Falls du es dir nicht traust sie direkt darauf anzusprechen, kannst du sie ja auch ''indirekt'' Fragen indem ihr mal über eure sexuellen Vorlieben sprecht :thumbsup: Und so lockert sich mit einer gewissen Zeit alles auf..

Und keine Sorge pervers ist da deine Vorliebe überhaupt nicht :link:
 

Benutzer170002  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei einer hab ich das mal gemacht und sie war davon auch ganz angetan, aber es kam nicht gerade häufig vor, weil mein Penis dann doch ein wenig weit weg von ihren Brüsten war und man musste sich immer erst Positionieren und dann kommen!
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde generell unterstellen, dass man in einer stabilen Partnerschaft das mal ansprechen kann und auch mal Dinge gemeinsam beschlossen miteinander ausprobieren kann und sollte.

Frage Off Topic: Ist das nicht nur so ne Porno-Masche, damit die beweisen können wie geil potent der Darsteller ist und dass es eine "echter" Orgasmus sei.
Finde quasi die inner stattfindenden Orgasmen eigentlich geiler. Aber ich bin noch jung und nicht so erfahren ...
 

Benutzer170332  (31)

Öfters im Forum
In mir hättest du die Frau gefunden, denn ich finde es pervers, wenn Mann beim Sex nur Erfüllung findet, wenn seine eigenen abartigen Gedanken bedient werden. Das die meisten Frauen sich darauf einlassen, um euch bei Laune zu halten ist die eine Sache, bei mir würdest du mit einer solchen Frage einen sofortigen Abflug machen, weil ich es einfach erniedrigend finde, dass mit Körperflüssigkeiten auf mir gemalt wird.

Finde deine Abneigung absolut ok, und kein Mann sollte auch nur irgendwie dazu drängen.
Aber so krass wie du es darstellst ist es dann doch nicht.
Weder meine Freundin noch ich stehen jetzt explizit darauf, aber trotzdem kommt es immer wieder vor dass ich außerhalb komme, und da je nach Stellung auf sie oder auf mich.
Und bezüglich Körperflussigkeiten: es ist ja nicht so, dass nur Männer Flüssigkeiten beim Sex verteilen, bei uns kommt es halt in einer Ladung.
 

Benutzer167764 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Frage Off Topic: Ist das nicht nur so ne Porno-Masche, damit die beweisen können wie geil potent der Darsteller ist und dass es eine "echter" Orgasmus sei.
Finde quasi die inner stattfindenden Orgasmen eigentlich geiler. Aber ich bin noch jung und nicht so erfahren ...
Ich gebe dir Recht, dass in ihr immer besser ist. Ich spritz auch ungern ins Gesicht. Viele Frauen wünschen sich aber, dass ihre Hupen wertgeschätzt werden. Ihre Zwillinge deswegen mit deinem Saft zu verschönern ist damit für diese wunderbaren Wesen so etwas wie ein realer Cum Tribute auf ihr Tittenfleisch. Ein Kompromiss wäre ein Busenfick (brauch ich auch nicht immer, aber wenn's ihr gefällt...) mit Spritztütenfinale über ihre Quarktaschen. Lobe am besten ausgiebig ihre Bengels beim Aufpumpen der Spritze und versuche mit deiner Körperlotion bei der Erfüllung ihren Namen auf ihren Vorbau zu schreiben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren