Fernbeziehung Arbeit kündigen und zu ihm ziehen?

Benutzer188960 

Ist noch neu hier
Als ehemalige Auswanderin kann ich nur sagen: Go for it. Du hast nichts zu verlieren (außer nem Job). Und wenn es nicht klappt, hab immer genug Geld für ein Rückflugticket dabei. Arbeit findest Du in DE momentan immer wieder. Und Du hast im Notfall sicher auch Familie/Freunde, die Dich die erste Zeit auffangen können.
Aber natürlich solltest Du Dich zuvor genauestens über alles dort informieren. Und wie zuvor schon erwähnt, frag Deinen AG, ob Du evtl. erstmal unbezahlten Urlaub nehmen kannst. Das wäre natürlich die Idealsituation.
In der Situation kannst Du nur gewinnen. Und wenn es einfach nur die Erfahrung ist.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren