Anspritzen bei ONS

Benutzer103868  (28)

Benutzer gesperrt
Hi,
ich bin noch neu hier und ich hoffe das dieses thema hier hin passt. mir ist bei meinen letzten ons was komisches passiert und wollte mal fragen ob andere auch schon so etwas erlebt haben.
jedenfalls hatten wir sex miteinander und als er kurz vor seinen höhepunkt war, hat er seinen schwanz rausgezogen bei mir, das gummi abgemacht, sich über mich gebeugt und sein teil gewichst. als ich ihn fragte was das jetzt soll hat er gesagt er könne im gummi nicht kommen.
frage an die boys: gibt es sowas wirklich?
ich hab ihm dann erlaubt auf meine brüste zu spritzen, ich wollt ihm ja nicht den abend versauen. aber leider hat der junge seinen druck unterschätzt und mir voll ladung ins gesicht und in die haare gespritzt. fand ich dann nicht so lustig und er hat mir den abend versaut!
frage an die girls: hat euch auch schon mal ein ons unter irgend einen grund anspritzen wollen. und wenn ja wohin wollte er und wohin ging es?
war für mich jedenfalls ne neue erfahrung denn die ons die ich davor hatte sind immer im gummi gekommen.
lg sonnenblume
 

Benutzer100233 

Sorgt für Gesprächsstoff
...also ich sagmal mal so: für mich passen hier die zwei fakten "ich kann nicht mit gummi kommen" und "druck unterschätz" nicht zusammen... wenn ich an einem abend schon 2-3mal sex hatte, dauert es auch eeewig bis ich mit gummi wieder kommen kann... aber wenn ich schon lange keinen sex mehr hatte (ergo: ich druck habe), dann gehts auch mit gummi relativ schnell...

was will ich dir damit sagen: der gute hatte es mit ziemlicher sicherheit darauf angelegt dich vollzuspritzen.

wie hast du denn reagiert, hast du dich gleich weggedreht, oder hast du dir alles ins gesicht spritzen lassen, weils nun eh schon zu spät war??
 

Benutzer79116 

Meistens hier zu finden
Ich denke auch, daß er Dich verarscht hat, und ich kann auch gt verstehen, daß Du sauer warst. Für mich wirkt das ganze so, als ob er einzig und allein auf seinen Spaß aus war und Du ihm ziemlich egal warst.
 

Benutzer102217 

Benutzer gesperrt
also ich hab mich oft beim ons anspritzen lassen. aber ich hatte auch nichts dagegen.

aber bei dir klingt es tatsächlich nach ausrede. er wollte das mit sicherheit. wie gesagt, ich find das sogar geil aber wenn man es nicht will oder nicht mag, ist das nicht ok. aber na ja, beim sex und gerade beim ons kann vieles passieren. da ist meist auch nix mit viel reden über vorlieben vor dem sex. hake es einfach unter erfahrung ab.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hatte zwar keine klassischen ons, aber eben affären und mitspieler und da kenne ich das überhaupt nicht anders, als das sie extern abspritzen (allenfalls das alphamännchen kann ab und an mal dazu priviligiert werden), alles andere gehört sich irgendwie nicht, in der frau abspritzen ist eher was intimes für eine längere affäre oder beziehung (ob mit oder ohne gummi spielt da keine rolle, es geht da um die symbolik) ausserdem ist es ja auch ofmals so viel geiler und distanzierter und ein ons oder eine reine sexgeschichte soll ja für alle beteilligten geil sein und kein vertrauter kuschelsex.

das einige männer nicht oder schwer mit kondomen kommen können ist ja wohl auch völlig normal.
 
K

Benutzer

Gast
Ich mags "anspritzen" auch generell. Bloß gebe ich vorher gerne den Wink, dass Haare und Augen absolutes no go sind. Und es klappt im Regelfall.

Ich habe gehört dass es bei dem einen oder anderen etwas dauert, mit Gummi zu kommen, aber einfach abreißen und drauf losspritzen....das geht garnicht, den hätt ich zusammen gefaltet ;-)
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe gehört dass es bei dem einen oder anderen etwas dauert, mit Gummi zu kommen, aber einfach abreißen und drauf losspritzen....das geht garnicht, den hätt ich zusammen gefaltet ;-)

Er hat sie aber doch gefragt, wo sie es hin haben will?:confused:
Die Frage ist allerdings ein MUSS.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
sie hat gefragt was er vor hat und dann rücksichtslos rumgespritzt.... So habe ich es zumindest verstanden.

Nein, ich sehe das auch nicht wie du. Nachdem er das Kondom abstreifte (und ja, es gibt durchaus Männer, die mit Gummi schwer bis gar nicht kommen können) und seinen Schwanz wohl nicht gezielt in ihre Richtung wichste, hat sie ihm vor seinem Abspritzen erlaubt, auf ihre Brüste zu kommen, weil sie dachte, dass er so wenigstens mehr Spaß an der Sache hätte und ihm nicht den Abend versauen wollte.
Okay, er hat das Ziel verfehlt, was durchaus im Eifer des Gefechts und je nach Abspritzlage des Mannes schon einmal passieren kann, denn Brust und Gesicht liegen ja jetzt nicht so weit auseinander.

Niemand von uns wird wissen, was in dem Mann vorgegangen ist und ob er tatsächlich geschwindelt hat als er meinte, er könne mit Kondom nicht kommen.
Und man kann auch nur darüber spekulieren, ob er gezielt die Brüste verfehlt hat, um ihr ins Gesicht spritzen zu können.

Ich finde nicht, dass das jetzt wirklich so ein Drama ist und es spritzt bestimmt nicht jeder Mann bei einem ONS ungefragt ins Gesicht bzw. lässt es komplett an Anstand und Sexikette fehlen.
Aber ich kann mir vorstellen, dass einem beim ONS und einer fremden Person, die ziemlich schnell zu Sex bereit ist, gewisse Dinge leichter fallen und man ungehemmt seine Lust auslebt.
 
J

Benutzer

Gast
Ich stimme Munich zu.

Bei ONS versuchen beide ihren Spaß zu optimieren. Wenn der Man sein Teil auf einmal auf Brusthöhe wichst, muss man schon damit rechnen.

Hak' es unter "ich erlaub es nie wieder" ab ;-)
 

Benutzer103868  (28)

Benutzer gesperrt
hi,
also ich hab ja auch nix gegen anspritzen, allerdings hatte ich das bis jetzt nur in festen beziehungen! bei dem ons kam es schon ziemlich überraschend und ich hatte nicht viel möglichkeiten auszuwählen, also hab ich ihm meine brüste angeboten. das es dann voll ins gesicht ging fand ich dann schon ziemlich daneben. aber ändern kann ich daran auch nix mehr.
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
das es dann voll ins gesicht ging fand ich dann schon ziemlich daneben. aber ändern kann ich daran auch nix mehr.

Naja ich denke man kann ihm im Nachhinein natürlich ankreiden das er vorher hätte erwähnen können, dass er im Kondom nicht kann. Dann hättest du da besser drauf reagieren können. Das es jetzt anstatt auf die Brüste ins Gesicht und die Haare ging ist blöd und wirklich gut zielen konnte er auch nicht.

Shit happens, oder? :zwinker:
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Bei ONS versuchen beide ihren Spaß zu optimieren. Wenn der Man sein Teil auf einmal auf Brusthöhe wichst, muss man schon damit rechnen.
Hak' es unter "ich erlaub es nie wieder" ab ;-)

wieso sollen folgenden kerle nun "leiden", weil einer unfähig war :rolleyes:


hi,
also ich hab ja auch nix gegen anspritzen, allerdings hatte ich das bis jetzt nur in festen beziehungen! bei dem ons kam es schon ziemlich überraschend und ich hatte nicht viel möglichkeiten auszuwählen, also hab ich ihm meine brüste angeboten. das es dann voll ins gesicht ging fand ich dann schon ziemlich daneben. aber ändern kann ich daran auch nix mehr.

hättest dich von ihm sauber waschen lassen sollen .. das mach ich immer, wenn mal was "daneben" geht.
Vor allem bei haaren kann ich den "frust" verstehen, deshalb gibts dann ne kleine wasch-kopf-massage dazu :zwinker:
 

Benutzer69905  (31)

Benutzer gesperrt
hi,
also ich bin auch schon bei ons angespritzt wurden auch ins gesicht. aber es wurde immer vorher geklärt ob das ok ist. bei dir ist es wohl etwas schief gelaufen oder es war absicht von dem typen.
lg simone
 

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde mir glaub ziemlich blöd vorkommen wenn ich bei einem ONS angespritzt werde. Das hätte für mich so etwas animalisches, seltsames. Also ich finde da sollten beide auf Ihre Kosten kommen.

In einer Beziehung finde ich es schön das warme Sperma im Gesicht, Brust, Rücken oder wo es gerade hinmusste zu haben. So kann man danach auch zusammen duschen oder der Partner macht es selbst weg (war bei mir immer so :smile:) Aber bei ONS fände ich das seltsam. So auf die Art: "Ich bin jetzt fertig geh dich sauber machen!"
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Also ich würde mir glaub ziemlich blöd vorkommen wenn ich bei einem ONS angespritzt werde. Das hätte für mich so etwas animalisches, seltsames. Also ich finde da sollten beide auf Ihre Kosten kommen.

In einer Beziehung finde ich es schön das warme Sperma im Gesicht, Brust, Rücken oder wo es gerade hinmusste zu haben. So kann man danach auch zusammen duschen oder der Partner macht es selbst weg (war bei mir immer so :smile:) Aber bei ONS fände ich das seltsam. So auf die Art: "Ich bin jetzt fertig geh dich sauber machen!"


frauen und ihre logik :ratlos: Oder ist das sperma deiner ons kalt :tongue:
man kann doch auch mit seinem ons danach zusammen unter die dusche springen und sich gegenseitig waschen :zwinker: Oder fliegt bei dir der ons sofort nach dem sex aus der wohnung :tongue:
 

Benutzer103095 

Sorgt für Gesprächsstoff
Auf die Idee bin ich noch nie kommen bei einem ONS. Würde das auch persönlich auch Grundsätzlich nur machen wenn wir das vorher Kommuniziert haben.
Und wenn das Sperma wieder erwartend in Bereiche geraten würde die nicht abgesprochen sind wäre mir das bei einem ONS auch wirklich peinlich und die Haarwäsche wäre auf jeden Fall obligatorisch.

Aber OK was passiert ist ist passiert!
Und ein gewisser Flüssigkeiten Austausch gehört beim Sex dazu!
 

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
frauen und ihre logik :ratlos: Oder ist das sperma deiner ons kalt :tongue:
man kann doch auch mit seinem ons danach zusammen unter die dusche springen und sich gegenseitig waschen :zwinker: Oder fliegt bei dir der ons sofort nach dem sex aus der wohnung :tongue:

Ich hatte es bei einem ONS immer so das derjenige gegangen ist. Es war ja keine Beziehung oder so. Rein raus, rein raus, ..... raus!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren