Angst vor Schwangerschaft trotz Kondom

L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Hallo,

Ich habe momentan schreckliche Angst vor einer Schwangerschaft.

Meine letzte Periode kam am 1.6 und kam 3 Tage zu früh. Waren dort gerade im Urlaub mit Zeitverschiebung. Mein Zyklus ist immer zwischen 23 und 28 Tagen. Kam also nach 23 Tagen.

Wir hatten 2x GV immer mit Kondom. Das Kondom ist bei beiden malen intakt gewesen, nicht gerissen oder gerutscht. Auch keine Lusttropfen vorher.

Wir sind seit 13 Tagen auch mit Zeitverschiebung wieder daheim und ich arbeite seitdem quasi durch.

Nun hätte ich laut App am Samstag meine Periode bekommen müssen. Heute ist Tag 28 und außer das typische Mensziehen und normal starken Ausfluss(seit Donnerstag/Freitag) passiert nichts.

Nun habe ich Angst schwanger zu sein.

Ich war vor über einem Jahr bereits schwanger, Selbstverschuldet und hatte einen Abbruch
Auch da hatte ich statt der Mens nur das Ziehen aber wesentlich stärker und fast Nonstop und massiven Ausfluss

Jetzt ist die Panik da, dass sich alles wiederholt

Das Kondom war aber absolut in Ordnung. Legen seitdem sehr großen Wert darauf und achten auch genau.

Vielleicht kann mir jemand Mut machen
 
Ishtar

Benutzer158340 

Planet-Liebe Berühmtheit
Und warum kaufst du dir nicht einfach nen Test und pinkelst drüber?
 
SauerMachtLustig

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
mach doch einen test. rätselraten bringt ja nix.
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Weil ich davor gerade noch Panik habe. Das sich quasi alles wiederholt vom letzten mal und mir nicht in den Kopf geht wie das wenn überhaupt passieren konnte
 
Hryna

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Bei einem Urlaub mit Zeitverschiebung (Jetlag) kann sich der Eisprung schon mal verschieben. Deine Tage kommen immer ca. 14 Tage (diese Anzahl an Tagen ist jedoch individuell unterschiedlich) nach deinem Eisprung. Du hattest deinen Eisprung vermutlich einfach später als sonst.

Aber wir können es natürlich nicht wissen, daher kauf dir einen Test. Ob du testest oder nicht, das Ergebnis kannst du nicht ändern.
 
SauerMachtLustig

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Weil ich davor gerade noch Panik habe. Das sich quasi alles wiederholt vom letzten mal und mir nicht in den Kopf geht wie das wenn überhaupt passieren konnte
das auszusitzen hilft ja aber auch nicht und mindert die panik auch nicht. test machen, gewissheit haben und dann schauen wie man gfls weiter verfährt.
 
A

Benutzer188328  (25)

Ist noch neu hier
Aber je länger du damit wartest, umso "schlimmer" wird es ja.
Nicht dass wir dich noch so weit beruhigen, dass du fest die Schwangerschaft ausschließt, und am Ende ist da doch was am wachsen.
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Hat denn jemand Erfahrung ob das überhaupt möglich ist wenn alles intakt war. Auch danach geprüft alles ok. Wie sollen die Schwimmer da durch kommen
 
Wildgans

Benutzer161271 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn die Kondome OK waren, solltest du dir keine unnötigen Sorgen machen. Die Zeitverschienung und der viele Streß nach dem Urlaub können deinen Eisprung verschoben haben.
 
V

Benutzer163532  (38)

Beiträge füllen Bücher
Testen :zwinker:.
Was Anderes ist wohl nicht sinnvoll, wenn du Gewissheit brauchst.

Ich würde zusätzlich überlegen, doppelt zu verhüten, wenn du mit nur Kondom so unsicher bist. Z.B. hormonell oder auch durch NFP. Da gibt es ja aber diverse Möglichkeiten.
 
A

Benutzer188328  (25)

Ist noch neu hier
Zum Glück keine Erfahrungen damit, ob das sein kann. Aber ein Restrisiko besteht immer bei allem
Hat denn jemand Erfahrung ob das überhaupt möglich ist wenn alles intakt war. Auch danach geprüft alles ok. Wie sollen die Schwimmer da durch kommen
 
Hryna

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Hat denn jemand Erfahrung ob das überhaupt möglich ist wenn alles intakt war. Auch danach geprüft alles ok. Wie sollen die Schwimmer da durch kommen
Es besteht immer ein Restrisiko. Wer weiß, ob das Kondom Mikrorisse hatte durch den Transport im Koffer im Flugzeug oder was weiß ich. Ich halte es zwar nicht für extrem wahrscheinlich, aber für absolut möglich.

Hier eine Übersicht über die Sicherheit der verschiedenen Verhütungsmethoden:
Laut dieser Seite: Selbst bei fehlerfreier Anwendung werden 2/100 Frauen im Jahr bei Verhütung mit Kondom schwanger.
 
Wildgans

Benutzer161271 

Verbringt hier viel Zeit
Hat denn jemand Erfahrung ob das überhaupt möglich ist wenn alles intakt war. Auch danach geprüft alles ok. Wie sollen die Schwimmer da durch kommen
Das stimmt. Wenn die Kondome nach dem GV einwandfrei waren, ist es kaum möglich, dass du schwanger geworden bist. Beim Kondom passieren die allermeisten Pannen durch Anwendungsfehler. Entsprehend sicher sind sie, wenn man sich auskennt und sie richtig anwendet.
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Testen :zwinker:.
Was Anderes ist wohl nicht sinnvoll, wenn du Gewissheit brauchst.

Ich würde zusätzlich überlegen, doppelt zu verhüten, wenn du mit nur Kondom so unsicher bist. Z.B. hormonell oder auch durch NFP. Da gibt es ja aber diverse Möglichkeiten.
Ich habe 18 Jahre mit der Pille verhütet und wollte keine Hormone mehr nehmen

Seit über einem Jahr nehmen wir Kondome und bis heute hatte ich da auch nie komische Gedanken mit. Bisher kamen meine Tage aber auch immer mit plus/minus 1 oder 2 Tage (außer im Urlaub 3) wie es die App voraus gesagt hat
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Es besteht immer ein Restrisiko. Wer weiß, ob das Kondom Mikrorisse hatte durch den Transport im Koffer im Flugzeug oder was weiß ich. Ich halte es zwar nicht für extrem wahrscheinlich, aber für absolut möglich.

Hier eine Übersicht über die Sicherheit der verschiedenen Verhütungsmethoden:
Die waren wie jeden Urlaub gut verstaut im Kulturbeutel und auch nicht abgelaufen oder von außen kaputt. Ich bin da wirklich pingelig
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
krava

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hat denn jemand Erfahrung ob das überhaupt möglich ist wenn alles intakt war. Auch danach geprüft alles ok. Wie sollen die Schwimmer da durch kommen
eben. Da kann nichts durchkommen.

und genau deswegen würde ICH mir auch keinen Kopf machen. Zumal du genau genommen noch nicht mal überfällig bist, denn Zyklen gelten bis Tag 35 als normal lang.

da DU ja aber Panik hast wäre es wohl sinnvoller auf einen Teststreifen pinkeln als den ganzen Tag und noch länger auf eine Blutung zu warten.
aber natürlich ist es deine sache was du machst, du bist erwachsen.

sagt dein Partner nicht auch, dass du einen Test machen sollst?
 
krava

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nein wir haben nicht über Testen gesprochen. Er sagt ist Quatsch und verschiebt sich halt und das Thema ist für ihn gegessen
kann ich nachvollziehen. Du bist keinen Tag überfällig, also?


Ja du hast ja Recht. Nur ich war es so gewöhnt das die App Recht hat 🙈
gruselig wie sehr du an einer App klebst.
meine sagt, es regnet in einer stunde. was wenn nicht? :zwinker: dann muss ich wohl warten bis es regnet :grin:

statt so eine App solltest du lieber NFP machen, das ist viel sinnvoller und sicherer :smile:
und erlaubt sogar Sex ohne Kondom.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
krava

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Naja heute ist Tag 29...
Ok nicht lachen aber laut App bin ich 3 Tage überfällig 🙈 29 hatte ich auch noch nie. Ich glaub es hängt vom letzten Jahr noch so in mir.
mach einen Test, dann erübrigt sich die App.

weitere Beiträge sehe ich als sinnfrei an🤷🏼‍♀️
du willst überfällig und panisch sein, hindert dich niemand dran.


NFP geht nur über täglich Temperatur messen etc ? Oder hast du da einen dieser kleinen Computer ?
NFP dazu gibt's hier auch einen ausführlichen Thread.
du brauchst ein Fieberthermometer, keine App :zwinker:
täglich messen und Schleim beobachten, notieren, auswerten...
gibt viele Bücher und internetforen dazu.
 
V

Benutzer163532  (38)

Beiträge füllen Bücher
Ich danke euch aber für eure Beiträge auch wenn ich euch damit genervt habe.
Ich denke nicht, dass du jemanden genervt hast, wird ja niemand zum Antworten gezwungen :zwinker:.
Es kann dir nur nicht wirklich jemand helfen.

Würde jemand fragen: "Meint ihr, ich habe Fieber? Ich fühle mich etwas warm an und habe Kopfschmerzen" Dann wäre die naheliegendste Antwort auch: "Miss halt Fieber."
Das kann man per Ferndiagnose einfach nicht feststellen, ebenso wenig wie eine Schwangerschaft.
:zwinker:
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Danke dir

Nein ich habe keinen ausgeprägten Kinderwunsch. Was ich immer wollte ein Kind adoptieren aber niemals ein eigenes.

Würde an mir auch nicht viel Verantwortung hängen und ich könnte mal eben über Wochen oder Monate ausfallen, wäre es mir fast noch egal ob ich schwanger wäre oder nicht. Allerdings kann ich Arbeitsbedingt nicht lange ausfallen.

Aus diesem Grund habe ich auch seit dem Unfall letztes Jahr akribisch darauf geachtet das nix mehr passieren kann

Habe eben nochmal mit meinen Mann geredet, der meinte nur ich wäre verrückt. Es wäre null komma nix rausgelaufen und es verschiebt sich halt eben durch Urlaub und Stress. Der ist total entspannt im Gegensatz zum letzten Jahr
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Ich denke nicht, dass du jemanden genervt hast, wird ja niemand zum Antworten gezwungen :zwinker:.
Es kann dir nur nicht wirklich jemand helfen.

Würde jemand fragen: "Meint ihr, ich habe Fieber? Ich fühle mich etwas warm an und habe Kopfschmerzen" Dann wäre die naheliegendste Antwort auch: "Miss halt Fieber."
Das kann man per Ferndiagnose einfach nicht feststellen, ebenso wenig wie eine Schwangerschaft.
:zwinker:
Du hast da natürlich auch recht mit
Als Mensch mit Panikattacken denkt man da leider nur teils anders.
 
Spiralnudel

Benutzer83901  (37)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Teste einfach morgen Früh, auch wenn du Angst hast. Es hilft ja nicht. 🙂
 
Diania

Benutzer186405  (51)

Meistens hier zu finden
Wir hatten 2x GV immer mit Kondom. Das Kondom ist bei beiden malen intakt gewesen, nicht gerissen oder gerutscht. Auch keine Lusttropfen vorher.
Als keine Lusttropfen kamen hattet ihr GV ohne Kondom?
Ich stolpere ein wenig über die Formulierung, deshalb frage ich nach.
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Als keine Lusttropfen kamen hattet ihr GV ohne Kondom?
Ich stolpere ein wenig über die Formulierung, deshalb frage ich nach.
Nein um Gottes Willen. Damit meinte ich das es vorher nicht in meine Nähe kam ohne Kondom. Sprich es kann nichts an mich ran
 
Diania

Benutzer186405  (51)

Meistens hier zu finden
Nein um Gottes Willen. Damit meinte ich das es vorher nicht in meine Nähe kam ohne Kondom. Sprich es kann nichts an mich ran
Dann solltest du dir wirklich nicht allzu viele Sorgen/Gedanken machen. Natürlich ist nichts 100%ig, aber doch sehr unwahrscheinlich.
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Guten Morgen,

V Velvet krava krava ich habe mich eben getraut und einen Test gemacht. Wenn ich jetzt nicht ganz bescheuert bin er ist negativ.
Hab nochmal geschaut nicht mal im Ansatz ein Plus

GV ist genau 19 Tage her der andere 13

Bild sende ich mit
 

Anhänge

  • 20220630_070816.jpg
    20220630_070816.jpg
    1 MB · Aufrufe: 32
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Der blaue minus Strich war direkt danach stärker ist schon am verblassen
 
Hryna

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Ich schließe mich an, der Test ist negativ.
 
V

Benutzer163532  (38)

Beiträge füllen Bücher
Absolut negativ :smile:.

Du kannst entspannt sein.
Wenn du eine Woche drüber bist und keine Regel in Sicht ist, kannst du mal bei deiner Frauenärztin/deinem Frauenarzt anrufen (nicht weil du schwanger sein könntest!). Ich gehe aber davon aus, dass du diese Woche noch damit "beglückt" wirst :zwinker:.
 
?

Benutzer45873  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich eins bei meinen Beziehungen oft beobachten konnte, dann waren es die Auswirkungen von Stress bei allen bis auf einer Frau auf den Zyklus.

Mit dem Abfallen der Anspannung wird es wohl los gehen.
 
L

Benutzer192552  (36)

Ist noch neu hier
Ihr habt recht, nachdem ich hier rein gepostet hab, das er negativ ist , kam meine Periode🙈

Ich hatte das echt noch nie durch Stress. Man lernt immer dazu

Vielen Dank für Eure Worte und Geduld
 
B

Benutzer145348 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Lisa,
ich freue mich, dass Du endlich beruhigt sein kannst. Ich habe Verständnis, dass manchmal die Angst Überhand nimmt und man gar nicht mehr klar denken kann. Mir ging das ganz früher mal so, deshalb kann ich das nachvollziehen.

Deshalb als Tipps für die Zukunft:

- nach dem GV das Reservoir zusammendrücken/quetschen. Oder sogar über den Wasserhahn ziehen und einen halben Liter Wasser reinlaufen lassen. Wenn dann nichts austritt, dann bist Du nicht schwanger. Dann kannst Du absolute definitiv NICHT schwanger sein. Wenn es einen Mikroriss gäbe, dann würde da definitv etwas austreten. Und wenn es das nicht tut, dann bist Du nicht schwanger, egal wie spät die Periode kommt.

- Du kannst zusätzlich Deinen Zyklus tracken, in der vereinfachten Form reicht es im Prinzip schon, nur den Zervixschleim zu ertasten, zumindest bei meiner Frau war das immer eindeutig, das konnte selbst ich als Mann unzweifelhaft fühlen, dass er statt gelartig wässrig war. Einfach zwischen Daumen und Zeige-/Mittelfinger reiben, wenn es nicht "gleitet", dann ist der Eisprung da. So, nun kannst Du während des Eisprungs auf GV ganz verzichten, oder, wenn Dein Partner dazu in der Lage ist, dass er trotz Kondom nicht in Dir kommt und das nachher außerhalb per Hand erledigt wird. Außerdem weißt Du dann, wann der Eisprung war und wann Du GV hattest. (Übrigens würde ich sowas nicht in eine App eintragen, da würde ich lieber ein gutes altest Stück Papier nehmen, aber das nur am Rande). Wenn Du jetzt z.B. weißt, der ES war an Tag 14 und Du hattest an Tag 7, 8, 22 und 24 GV hattest, dann ist umso mehr klar, dass Du wirklich nicht schwanger sein kannst und dass es einfach nur eine Zyklusunregelmässigkeit ist.

- und Du könntest über ein Diaphragma als "Backup" nachdenken.

Solche Maßnahmen helfen Dir, ruhig zu bleiben, wenn die Periode mal auf sich warten lässt.
EDIT: eine weitere Sicherheitsmaßnahme ist es, das Kondom nicht erst unmittelbar vor dem GV überzuziehen, sondern schon sobald er steht. Dann ist auch das Risiko ausgeschlossen, dasss irgendwie ein Lustropfen über die Finger an die Vulva gelangen kann. Allerdings nie auf einen schlaffen Penis anbringen, das Kondom verzieht sich dann beim steif werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Es gibt 12 weitere Beiträge im Thema "Angst vor Schwangerschaft trotz Kondom", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren